Delhi: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Delhi

  5 6 7 8 9 ... 15  
   
Sortieren nach

Indien Der unüberschaubare Aufstand

In Indien weiten sich die Aktivitäten Maoisten aus. Immer tiefer in den Süden und den Westen dringen die Rebellen vor. Am Dienstag wurden 15 Polizisten getötet. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Jakarta

27.03.2012, 16:45 Uhr | Politik

Nach Piratenüberfall Diplomatische Krise zwischen Italien und Indien

Bei einem Überfall auf ein italienisches Tankschiff sterben zwei indische Fischer. Nun streiten Rom und New Delhi über die Verantwortung. Mehr Von Jörg Bremer

06.03.2012, 16:04 Uhr | Politik

Afghanistan-Beauftragter Steiner Tandoori Chicken statt Froschschenkel

Der Afghanistan-Beauftragte Michael Steiner wäre gerne Botschafter in Frankreich geworden. Doch Merkel legte ein Veto ein. Nun geht Steiner nach Delhi. Mehr Von Stephan Löwenstein und Majid Sattar

29.02.2012, 21:18 Uhr | Politik

Israel und Iran Attentat um jeden Preis

Für Israel ist klar, dass Iran gezielt Anschläge auf seine Gesandten verübt. Bevor die Bomben in Dehli explodierten, schien jedoch nicht einmal der Mossad um die Gefahr zu wissen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

16.02.2012, 15:49 Uhr | Politik

Indien und Georgien Attentatsversuche auf israelische Diplomaten

Bei einer Explosion nahe der israelischen Botschaft in Delhi sind mehrere Menschen verletzt worden. In Georgien wurde ein Anschlag verhindert. Israels Ministerpräsident Netanjahu bezichtigte Iran und die Hizbullah der Anschläge. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

13.02.2012, 14:12 Uhr | Politik

Indien Duell mit der Unberührbaren

Im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh wird gewählt. Für Rahul Gandhi hängt viel von einem Erfolg ab. Doch die Zeiten, in denen seine Kongresspartei dort die Macht hatte, sind lange vorbei. Mehr Von Jochen Buchsteiner

08.02.2012, 13:31 Uhr | Politik

Rüstungsindustrie Indien bevorzugt französisches Kampfflugzeug

Weiterer Tiefschlag für EADS: Statt des Eurofighters will Indien 126 Jagdflugzeuge bei der französischen Konkurrenz kaufen. Um den derzeit größten Rüstungsauftrag der Welt an Land zu ziehen, soll Paris auch Hilfe beim Ausbau der Atomenergie versprochen haben. Mehr Von Christoph Hein, Christian Schubert

31.01.2012, 16:47 Uhr | Wirtschaft

Rüstungsauftrag Indian Fighter

Der derzeit größte Rüstungsauftrag der Welt wird die Zukunft der Industrie prägen. Indien entscheidet über den Kauf von Kampfjets. Auch die Bundeskanzlerin schaltet sich ein - es geht um 20 Milliarden Dollar. Mehr Von Christoph Hein

13.01.2012, 15:01 Uhr | Wirtschaft

Formel 1 in Indien Vettel zum 13. Mal auf der Pole Position

Sebastian Vettel ist wieder nicht zu schlagen. Er holt schon die 13. Pole Position dieser Saison. Teamkollege Mark Webber profitiert als Zweiter von einer Strafe für Lewis Hamilton. Mehr

29.10.2011, 13:47 Uhr | Sport

Großer Preis von Indien Maharadscha der Formel 1

An diesem Wochenende macht der Formel-1-Zirkus erstmals in Delhi Station. Damit erfüllt sich ein Traum des Inders Vijay Mallya. Dem Milliardär gehört der Rennstall Force India - und er polarisiert wie kaum ein anderer. Mehr Von Christoph Hein, Greater Noida

28.10.2011, 17:09 Uhr | Sport

Formel 1 Die Landung des Raumschiffs

Nach langem Hin und Her findet an diesem Wochenende vor den Toren Delhis der erste Grand Prix Indiens statt. Der Formel-1-Zirkus und die Inder bestaunen sich - ohne einander zu verstehen. Mehr Von Christoph Hein, Greater Noida

27.10.2011, 16:50 Uhr | Sport

Formel 1 in Indien Die Vorfreude rast vorbei

Indien freut sich auf das erste Formel-1-Rennen an diesem Wochenende. In Singapur, auf der anderen Seite Asiens, hingegen wachsen die Zweifel an der Rentabilität dieser Sportereignisse. Mehr Von Christoph Hein, Noida

26.10.2011, 17:40 Uhr | Sport

Indien Die Armut mit einem Federstrich abbauen

Indien will eine Armutsgrenze einführen, die deutlich unterhalb der international anerkannten Hürde liegt. So könnte das Land über Nacht die Staatskasse entlasten. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

02.10.2011, 12:00 Uhr | Wirtschaft

Indien Tote bei Terroranschlag in Delhi

Vor dem Obersten Gericht in der indischen Hauptstadt Delhi ist ein Sprengsatz detoniert, der mindestens zwölf Personen in den Tod gerissen hat. Am Mittwochmittag bezichtigte sich eine islamistische Terrororganisation des Anschlags. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Kuala Lumpur

07.09.2011, 16:10 Uhr | Politik

Indonesien Kampf gegen die Käuflichkeit

Nicht nur in Indien, auch in Indonesien schockiert das Ausmaß der Korruption. Die Bürger versuchen, den Glauben an die Demokratie nicht zu verlieren, und gestalten ihr Land zum Teil ohne Hilfe der Regierung. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Jakarta / Bandung

29.08.2011, 22:12 Uhr | Politik

Anna Hazare Hungern gegen Bestechung

Der 74 Jahre alte „Anna“ Hazare arbeitet in Indien daran, die Regierung in Neu Delhi in die Knie zu zwingen. Vielleicht sogar das ganze System. Mehr Von Christoph Hein

25.08.2011, 10:22 Uhr | Wirtschaft

Indien Singhs halbfertiges Werk

Als Indien vor 20 Jahren am Abgrund stand, riss Manmohan Singh das Ruder herum. Der damalige Finanzminister setzte mutig Reformen durch. Inzwischen ist Singh längst Ministerpräsident. Doch Asiens drittgrößte Volkswirtschaft vermisst seinen Aufbruchswillen. Mehr Von Christoph Hein

16.08.2011, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Indisch-pakistanische Beziehungen Krishnas Lächeln

Die vergangenen Wochen dufteten nach Neuanfang in den indisch-pakistanischen Beziehungen. Doch hinter dem schönen Schein verbirgt sich eine triste Realität. Der Ausgang des stillen Stellvertreterkrieges auf afghanischem Boden ist offen. Mehr Von Jochen Buchsteiner

11.08.2011, 10:09 Uhr | Politik

Im Porträt: Hina Rabbani Khar Chefverkäuferin des weichen Pakistan

Pakistanische Bombe in Indien gelandet schrieb eine indische Boulevardzeitung zum Antrittsbesuch der neuen pakistanischen Außenministerin Khar. Staatspräsident Zardari sieht in ihr ein positives Signal für das weiche Image Pakistans. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Delhi

27.07.2011, 19:08 Uhr | Politik

Deutsche Arbeitgeber in Indien Hauptsache, auf indischen Hochzeiten tanzen

In Indien sind Unternehmen aus Deutschland begehrte Arbeitgeber. Doch wer die Personalsuche vor Ort meistern will, muss kulturelle Feinheiten beachten - und auch mal den Kochlöffel schwingen. Mehr Von Nadine Bös und Julia Löhr

09.06.2011, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Preisverleihung in Washington Ganz entkrampft historisch

Transatlantische Verstimmungen? Libyen längst vergessen, nichts mehr zu vergeben! Angela Merkels Washington-Reise war die glänzende Vorführung unerschütterlicher Eintracht mit Barack Obamas Amerika. Mehr Von Günter Bannas, Washington

08.06.2011, 16:56 Uhr | Politik

Politiker auf Reisen Mit Konrad Adenauer in der Luft

Nur nicht zu luxuriös: Die Kanzlermaschine ist neu, aber gebraucht. Und die Reisen mit Angela Merkel sind schön, aber nicht so barock wie früher. Es gibt keine marmornen Bäder, nicht einmal einen Whirlpool. Mehr Von Günter Bannas, aus dem Luftraum

06.06.2011, 10:14 Uhr | Gesellschaft

Merkel in Indien und Singapur Wo die deutschen Sorgen schrumpfen

Auf ihrer Asien-Reise hörte man keine Kritik von der Bundeskanzlerin. Dass Indien auf den Ausbau der Atomkraft setze, haben wir nicht zu kritisieren, beschied sie und vermied so, die ungleiche Partnerschaft zwischen den 80 Millionen Deutschen und den 1,2 Milliarden Indern mit moralischen Überheblichkeiten zu belasten. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Delhi / Singapur

02.06.2011, 18:41 Uhr | Politik

Iran verweigert Kanzlerin Überflug Ein Jungfernflug mit Hindernissen

Beinahe zwei Stunden muss der Airbus „Konrad Adenauer“ auf dem Weg nach Indien über der Türkei kreisen, weil Iran zunächst den Überflug verweigert. Kanzlerin Merkel schläft, als die Diplomaten verhandeln. Günter Bannas war mit an Bord. Mehr

31.05.2011, 18:16 Uhr | Politik

Deutsch-indische „Regierungskonsultation“ Merkel spricht von „langfristiger Partnerschaft“

Bei der ersten deutsch-indischen „Regierungskonsultation“ in Delhi erhält Kanzlerin Merkel von Ministerpräsident Singh positive Signale zur umstrittenen Nachfolge an der Spitze des Internationalen Währungsfonds (IWF). Europa favorisiert die französische Finanzministerin Lagarde. Mehr

31.05.2011, 16:50 Uhr | Politik
  5 6 7 8 9 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z