Daniel Zimmer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kritik nach Niki-Insolvenz „Die Bundesregierung hat sich auf die Lufthansa versteift“

Niki ist bankrott. Jetzt hofft der Chef der Monopolkommission, dass die Start- und Landerechte auf mehrere Gesellschaften verteilt werden. Sein Vorgänger kritisiert derweil die Bundesregierung. Mehr

15.12.2017, 10:18 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Daniel Zimmer

1
   
Sortieren nach

Air Berlin-Verkauf Wird das Fliegen jetzt teurer?

Air Berlin ist insolvent, große Teile der Fluggesellschaft gehen an die Lufthansa. Was bedeutet das für die Fluggäste – für die von Air Berlin und für alle anderen? Mehr Von Mauritius Kloft

26.09.2017, 19:55 Uhr | Finanzen

Achim Wambach Wirtschaftsminister Gabriel wegen Supermarkt-Hochzeit in der Kritik

Der alte Chef der Monopolkommission trat zurück wegen der Fusion, der neue geht nun Wirtschaftsminister Gabriel hart an. Die Kommission habe nicht grundlos gegen eine Fusion gestimmt. Mehr

27.03.2016, 15:21 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Zimmers Paukenschlag

Wirtschaftsminister Gabriel hat der Fusion von Edeka und Tengelmann eine Sondergenehmigung erteilt. So harsch hat selten ein Minister den Rat von Experten beiseitegewischt. Der Chef der Monopolkommission tritt deswegen zurück. Was für ein Zeichen! Mehr Von Helmut Bünder

17.03.2016, 20:17 Uhr | Wirtschaft

Wegen Ministererlaubnis Chef der Monopolkommission tritt zurück

Die Monopolkommission hatte die Fusion von Edeka und Kaiser’s Tengelmann ausdrücklich nicht empfohlen. Minister Gabriel hat sich darüber hinweggesetzt. Jetzt ist der Chef der Monopolkommission sauer. Mehr

17.03.2016, 16:19 Uhr | Wirtschaft

Edeka übernimmt Tengelmann Gabriels Fusionsauflagen stehen auf wackeligen Beinen

Vor dem Verkauf von Kaiser’s Tengelmann an Edeka fordert der Wirtschaftsminister, Stellen zu retten. Doch der Chef der Monopolkommission sieht Widersprüche. Mehr Von Helmut Bünder, Bonn

15.01.2016, 11:50 Uhr | Wirtschaft

Geplante Fusion Edeka und Tengelmann ringen um Ministererlaubnis

Edeka und Tengelmann werben heute um eine Sondergenehmigung für ihren Zusammenschluss. Bei Tengelmann liegen die Nerven blank. Mehr Von Brigitte Koch, Helmut Bünder und Andreas Mihm

16.11.2015, 11:07 Uhr | Wirtschaft

Monopolkommission Bis zu fünf Jahre Haft für Kartellsünder

Kartellabsprachen lohnen sich aufgrund geringer Strafen häufig noch, beklagt die Monopolkommission. Nach F.A.Z.-Informationen fordern die Experten in einem Sondergutachten für die Bundesregierung nun lange Haftstrafen. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

24.10.2015, 06:24 Uhr | Wirtschaft

Monopolkommission Die Zähmung der Internet-Giganten

Monopole im Internet haben auch ihr Gutes – aber nur so lange, wie sie um ihre Vorherrschaft kämpfen müssen. Die Monopolkommission plädiert für mehr Schlagkraft in der Wettbewerbskontrolle. Mehr Von Helmut Bünder, Bonn

18.12.2014, 17:32 Uhr | Wirtschaft

Bankenunion Schäuble macht Bürgern großes Versprechen

Bei Bankenpleiten soll nicht mehr der Staat zahlen, sondern Eigentümer und Gläubiger sollen haften. Ökonomen bezweifeln, ob das Konzept voll aufgeht. Mehr Von Manfred Schäfers und Philip Plickert

09.07.2014, 20:16 Uhr | Wirtschaft

Heute exklusiv in der F.A.Z. Das Kartellamt wirft der Post Preisdumping vor

Die Post scheint die Briefe von Großkunden zu billig zu transportieren - das Kartellamt sieht dafür jedenfalls klare Anhaltspunkte. Die Monopolkommission lehnt den Vortstoß ab, Google aufzuspalten. Der Klambt-Verlag setzt auf Fernsehmagazine. Mehr

19.05.2014, 09:09 Uhr | Wirtschaft

Monopolkommission Auch Google ist nicht allmächtig

Der Vorsitzende der Monopolkommission sieht Forderungen nach einer Zerschlagung von Google kritisch. Der Konzern habe keine dauerhafte Erfolgsgarantie, sagte Daniel Zimmer der F.A.Z.. Mehr

18.05.2014, 18:21 Uhr | Wirtschaft

Hohe Auflagen für Fusion von E-Plus und Telefónica Monopolkommission fordert mehr Wettbewerb im Mobilfunk

Wettbewerbsökonomen sehen die geplante Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland (O2) kritisch. Damit der Wettbewerb auch nach der Fusion funktioniere, müsse sichergestellt werden, dass es in Deutschland weiterhin vier Anbieter auf dem Mobilfunkmarkt gebe. Mehr Von Helmut Bünder

12.05.2014, 18:19 Uhr | Wirtschaft

Preisabsprachen Wieder hohe Bußgelder für Bierkartell

Das Bundeskartellamt holt zum nächsten Schlag gegen die Bierbranche aus. „Wir werden das Verfahren binnen weniger Wochen zum Abschluss bringen“, sagte Kartellamts-Präsident Mundt, der F.A.Z. Die Bußgeldsumme soll „erheblich steigen“. Mehr Von Helmut Bünder, Bonn

24.01.2014, 19:50 Uhr | Wirtschaft

Monopolkommission Wettbewerbshüter sehen Fusion von E-Plus und O2 kritisch

Im Tauziehen um die Übernahme von E-Plus durch O2 haben Wettbewerbshüter Zweifel. Wir stehen der Tendenz zu mehr Konzentration auf den Mobilfunkmärkten kritisch gegenüber, sagte der Vorsitzende der Monopolkommission Daniel Zimmer der F.A.Z.. Mehr Von Helmut Bünder

13.12.2013, 17:29 Uhr | Wirtschaft

Folgen der Energiewende Strom wird noch teurer - EEG-Umlage steigt massiv

Die Sonne scheint und an der Börse kostet Strom immer weniger: Verbraucher werden im kommenden Jahr deutlich mehr Ökostrom-Umlage zahlen. Experten fordern dringend eine Reform. Mehr

05.09.2013, 13:57 Uhr | Politik

Soll der Vermieter die Provision zahlen? So löst sich das Makler-Problem nicht

Viele Mieter ärgern sich über Wohnungsmakler. Darum fordert Peer Steinbrück von der SPD, dass Vermieter ihren Makler künftig selbst bezahlen müssen. Experten entgegnen: Das nützt nichts. Mehr Von Patrick Bernau

11.01.2013, 13:47 Uhr | Finanzen

Daniel Zimmer im Gespräch Viele von uns zahlen zu hohe Wasserpreise

Der Bonner Juraprofessor, designierter Chef der Monopolkommission, spricht über Regulierungsdefizite beim Wasser, hohe Benzinpreise und den Sinn von Entflechtung. Mehr

15.06.2012, 09:20 Uhr | Wirtschaft

Regierungsberater Zimmer Gläubiger an Bank-Verlusten beteiligen

Daniel Zimmer berät die Bundesregierung im Ausstieg aus verstaatlichten Banken. Im Interview spricht er über mögliche Kapitalbeteiligungen und genutzte Gestaltungsspielräume. Mehr

03.11.2011, 09:58 Uhr | Finanzen

Die Regulierung des Finanzmarktes Gemeinwohldemontage

Die Aufräumarbeiten nach der weltweiten Finanzkrise dauern an. Die Bundesregierung hat jüngst einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem die Rettung von systemrelevanten Banken künftig gelingen soll, ohne die Bürger mit den Kosten zu belasten Mehr Von Joachim Jahn

20.09.2010, 18:05 Uhr | Politik

None Aus der Praxis

Die Zeiten, in denen fusionswillige Unternehmen wettbewerbsrechtlichen Rat allein bei Kartellanwälten suchten, dürften vorbei sein. Seitdem die Europäische Kommission explizit großen Wert auf die Berücksichtigung ökonomischer Kriterien in der Prüfung von Zusammenschlussvorhaben legt, ist ein neuer ... Mehr

29.01.2007, 13:00 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z