Daniel Scioli: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Machtwechsel in Argentinien Die Ära des Kirchnerismus ist vorbei

Der Konservative Mauricio Macri entscheidet die Stichwahl um Argentiniens Präsidentschaft für sich. Er will das Land attraktiver für internationale Geldgeber machen. Mehr

23.11.2015, 05:10 Uhr | Politik

Bilder und Videos zu: Daniel Scioli

Alle Artikel zu: Daniel Scioli

1
   
Sortieren nach

Stichwahl Argentinien vor dem Neuanfang

Egal, wer die Stichwahl um das Präsidentenamt am Sonntag gewinnt: Nach zwölf Jahren Kirchnerismus beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte des Landes. Mehr Von Matthias Rüb, Buenos Aires

22.11.2015, 10:49 Uhr | Politik

Stichwahl in Argentinien Warten auf die Ankunft des wahren Peronismus

Vor der Stichwahl in Argentinien beruft sich nicht nur Regierungskandidat Daniel Scioli auf Juan Perón, sondern auch Oppositionskandidat Mauricio Macri. Was aber ist das überhaupt: Peronismus? Mehr Von Matthias Rüb, Buenos Aires

21.11.2015, 16:38 Uhr | Politik

Was Sie heute erwartet Mehr Unterkünfte für Flüchtlinge und verstärkte Grenzkontrollen

Die EU-Staaten und die Westbalkanländer wollen die Flüchtlingsströme auf der Balkanroute verlangsamen. Mehr

26.10.2015, 08:12 Uhr | Finanzen

Argentinien Stichwahl um die Präsidentschaft

Überraschung in Buenos Aires:  Kein Kandidat in Argentinien erhielt im ersten Wahlgang genügend Stimmen. Cristina Kirchners Favorit strauchelt. Mehr

26.10.2015, 06:12 Uhr | Politik

Argentinien vor der Wahl Kirchners Staat

Argentiniens Präsidentin Cristina Kirchner hat ihr Land fest im Griff. Aber bei der Wahl am Sonntag darf sie nicht mehr antreten. Wird ihr mutmaßlicher Nachfolger nur eine Marionette sein? Mehr Von David Klaubert, Lanús

24.10.2015, 14:51 Uhr | Politik

Argentiniens Börse Schlechte Lage, aber viel Hoffnung

Argentiniens Börse setzt auf den Regierungswechsel. Manch Analyst sieht unabhängig vom Wahlausgang Gewinnpotential und empfiehlt Anlegern Positionen in Gaucho-Aktien aufzubauen. Mehr

20.10.2015, 12:05 Uhr | Finanzen

Präsidentenwahl in Argentinien Kirchners sicherer Kandidat

Nach den Vorwahlen in Argentinien gilt der von Präsidentin Fernández de Kirchner auserwählte Daniel Scioli als aussichtsreichster Kandidat. Das Zünglein an der Waage aber könnte ein Überraschungskandidat spielen. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

10.08.2015, 19:09 Uhr | Politik

Vor den Wahlen Argentinische Rochaden

Die argentinische Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner schickt ihren Verbündeten Daniel Scioli ins Rennen um das Präsidentenamt – als Platzhalter für ihren Sohn. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

25.06.2015, 21:54 Uhr | Politik

Selbstjustiz in Argentinien „Bringt ihn um, dann macht er keinen Scheiß mehr“

Argentinien leidet unter zunehmender Kriminalität, und die Polizei ist entweder überfordert oder korrupt. Inzwischen häufen sich Fälle von brutaler Selbstjustiz, die selbst Unschuldige trifft. Mehr Von Josef Oehrlein, Buenos Aires

07.04.2014, 09:29 Uhr | Gesellschaft

Die Kirchners Vom Strippenzieher zum Mythos

Argentiniens Präsidentin stilisiert ihren verstorbenen Ehemann Néstor Kirchner zum Märtyrer. Sie muss jetzt neue Konkurrenz bekämpfen. Denn mit Gouverneur Daniel Scioli und Gewerkschaftsführer Hugo Moyano erheben zwei andere Politiker ebenfalls einen Führungsanspruch. Mehr Von Josef Oehrlein, Buenos Aires

19.11.2010, 17:19 Uhr | Politik
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z