CSU: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: CSU

   
Sortieren nach

Regierungsbildung in Bremen Die Grünen und die Macht des Züngleins

In Bremen haben sich die Aussichten der SPD dank der Grünen schlagartig verbessert: Auch die Basis stimmt mit großer Mehrheit der Aufnahme von Verhandlungen über Rot-Rot-Grün zu. Mehr Von Reinhard Bingener, Bremen

06.06.2019, 21:19 Uhr | Politik

Minister gegen Legalisierung „Containern“ bleibt verboten

Aktivisten und Obdachlose entwenden von Supermärkten weggeworfene Lebensmittel. Das ist rechtswidrig – und wird es auch bleiben, haben die Justizminister entschieden. Ein Grünen-Politiker meint: „Das versteht kein Mensch.“ Mehr

06.06.2019, 14:27 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: Maischberger Hält die Regierung noch?

Der zähe Eindruck, den die große Koalition vermittelt, nährt Unzufriedenheit. Dennoch scheint sie alternativlos. Ist das der Grund für wachsende Ablehnung? Und warum ist die CSU so zahm geworden? Mehr Von Hans Hütt

06.06.2019, 06:37 Uhr | Feuilleton

Mobbing, Pöbeleien, Aggression So brutal kann Politik sein

Die schonungslosen Attacken auf Andrea Nahles waren nichts Neues in der SPD. Tricksereien, üble Nachrede und Aggressionen gibt es aber in allen Parteien. Politik war schon immer ein brutales Geschäft. Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner, Berlin

05.06.2019, 20:36 Uhr | Politik

Orbáns Fidesz und die EVP Neue Töne aus Budapest

Noch vor wenigen Monaten schien die Trennung zwischen der EVP und Viktor Orbáns Fidesz-Partei besiegelt. Jetzt scheint man sich in Ungarn offenbar anders zu besinnen. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

05.06.2019, 15:35 Uhr | Politik

Merkel an Union Klimaschutz ist kein „Pillepalle“

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat einen härteren Kurs im Klimaschutz gefordert und vor einem Schnellschuss gewarnt: Mit einer Steuererhöhung für Benzin und Diesel um ein paar Cent sei es nicht getan. Mehr

05.06.2019, 15:33 Uhr | Wirtschaft

Zuwanderung Auf was sich die Regierung in der Migrationspolitik geeinigt hat

Union und SPD haben sich auf ein Migrationspaket verständigt – auch, weil Innenminister Seehofer den SPD-Ministern sehr weit entgegengekommen ist. Doch unter den Sozialdemokraten regt sich schon Widerstand. Mehr Von Helene Bubrowski, Berlin

04.06.2019, 21:02 Uhr | Politik

CDU Wirtschaftsrat wählt Friedrich Merz zum Vizepräsidenten

Den CDU-Parteivorsitz musste Merz Annegret Kramp-Karrenbauer überlassen. Jetzt kann er im CDU-Wirtschaftsrat wirken – gemeinsam mit der neuen Präsidentin Astrid Hamker. Mehr

04.06.2019, 19:23 Uhr | Politik

Szenarien zum Koalitionsbruch Kein Durchmarsch für AKK

Kommt es zum Bruch der großen Koalition, gibt es nicht viele Möglichkeiten. Es wäre das Ende der Ära Merkel, aber noch lange nicht der Anfang der Ära Kramp-Karrenbauer. Mehr Von Jasper von Altenbockum

04.06.2019, 08:41 Uhr | Politik

100 Prozent Ökostrom bis 2038? Scheuer: Bahn soll mehr für Klimaschutz tun

Der Verkehrsminister hat ehrgeizige Ziele und macht der Deutschen Bahn Druck. Mit der Pünktlichkeit im Mai dürfte er derweil nicht völlig unzufrieden sein. Mehr

04.06.2019, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Les Républicains in der Krise Wie ein Toter, der noch spricht

In Frankreich steckt die bürgerliche Rechte in einer tiefen Krise. Die klarste Vorstellung für die Zukunft von Les Républicains hat derzeit ausgerechnet Marion Maréchal, die Enkelin des Front-National-Gründers. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

03.06.2019, 22:22 Uhr | Politik

Führungskrise der SPD Wirtschaft verliert Geduld mit der Koalition

Die Führungskrise der SPD samt Rücktritt von Andrea Nahles kommt für die Unternehmen zur Unzeit. Der Regierungsalltag gerät damit ins stocken, doch es gibt viele Aufgaben, die gelöst werden müssen. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Julia Löhr, Manfred Schäfers, Berlin

03.06.2019, 20:35 Uhr | Wirtschaft

Die CDU nach Nahles-Rücktritt Was kommt und nicht kommt

Nach dem spektakulären Rücktritt von SPD-Chefin Nahles fragen sich alle: Wird die Koalition vorzeitig auseinandergehen? Offiziell wird in der CDU nicht über diesen Punkt diskutiert. Doch hinter den Kulissen gibt es ein klares Meinungsbild dazu. Mehr Von Johannes Leithäuser und Markus Wehner

03.06.2019, 18:05 Uhr | Politik

Ein wahres Uber-Märchen Ich knacke das Taxi-Kartell

Unser Kolumnist Rainer Hank ist Uber gefahren und hat sich mit seinem Fahrer Ahmed wunderbar verstanden. Hank findet jetzt: Uber ist ein Segen für die Menschheit. Mehr Von Rainer Hank

02.06.2019, 21:49 Uhr | Wirtschaft

Nahles-Rücktritt Tod durch Giftspritzen

Ihre Auftritte seien peinlich, sie sei unbeliebt und könne die Partei nicht verkaufen: Nach scharfer Kritik aus den eigenen Reihen wirft Andrea Nahles hin. Doch wer soll die SPD nun führen – und was bedeutet das für die Koalition? Mehr Von Eckart Lohse, Markus Wehner, Berlin

02.06.2019, 20:12 Uhr | Politik

Volksparteien bauen ab Olaf Scholz will nicht noch eine Groko

Nach den nächsten Wahlen werde es keine neue Große Koalition im Bund geben, sagt Vizekanzler Scholz. Die Zahlen geben das derzeit ohnehin nicht her. Die Frage ist eher: Könnten die Grünen stärkste Kraft werden? Mehr

02.06.2019, 04:06 Uhr | Politik

Ringen um EU-Spitzenposten „Der Fürst aus dem Elysée will zurück ins Hinterzimmer“

Der Kampf um die Spitzenposten in Europa hat begonnen. Ein Bewerber hat sich schon ins Aus manövriert. Die anderen sammeln ihre Truppen. Elmar Brok greift mit deutlichen Worten Emmanuel Macron an. Mehr Von Thomas Gutschker

01.06.2019, 17:20 Uhr | Politik

Mit 27 Prozent Grüne überholen Union erstmals in Umfrage

Eine Woche nach ihrem Europa-Erfolg haben die Grünen in einer Umfrage neun Prozentpunkte dazugewonnen und CDU/CSU überholt. SPD und AfD trennt nur noch ein Prozentpunkt. Mehr

01.06.2019, 14:23 Uhr | Politik

Söder über Kramp-Karrenbauer „Sie hat meine volle Unterstützung“

Kurz vor der CDU-Vorstandsklausur geht in der Union die Debatte über das Europawahl-Ergebnis und den Umgang mit den sozialen Medien weiter. Unterstützung für die viel kritisierte Parteichefin Kramp-Karrenbauer kommt vom CSU-Vorsitzenden. Mehr

01.06.2019, 11:12 Uhr | Politik

Marsch in Berlin 2000 Teilnehmer bei Al-Quds-Demonstration erwartet

Am Al-Quds-Tag ruft Iran jedes Jahr zur Eroberung Jerusalems auf. Hunderte Menschen wollen in Berlin auf die Straße gehen – und Politiker fürchten wieder anti-israelische und antisemitische Parolen. Mehr

01.06.2019, 09:01 Uhr | Politik

Bosbach zu Erfolg der Grünen „Soviel Chuzpe haben CDU und CSU noch nie im Angebot gehabt“

Die Union hat sich bei der Europawahl schwer damit getan, junge Wähler zu erreichen. Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach erklärt im Interview, woran das liegt – und warum die Grünen es leichter haben. Mehr Von Helen Kubny

31.05.2019, 19:28 Uhr | Politik

Ausspähen von Journalisten? Seehofer will bei Gesetzentwurf nachbessern

Dürfen Geheimdienste bald Journalisten abhören? Genau diesen Vorwurf musste sich Horst Seehofer wegen der geplanten Novelle des Verfassungsschutzrechts anhören. Nun will der Innenminister nachbessern. Mehr

31.05.2019, 19:04 Uhr | Politik

„Die Zerstörung der CDU“ Dobrindt kritisiert Umgang der CDU mit Youtuber

„Wenn man eine Woche vor dem Wahltermin auf Youtube zu einem Battle herausgefordert wird, muss man reagieren“, sagt der CSU-Landesgruppenchef in einem Interview. Zudem sei es ein Fehler gewesen, schriftlich zu antworten. Mehr

31.05.2019, 17:38 Uhr | Politik

Volksparteien in Not Warum sich die Jungen abwenden

Die Europawahl hat offensichtlich gemacht, wie stark die Wähler der Volksparteien altern. Eine ganze Generation wendet sich von Union und SPD ab. Woran liegt das? Mehr Von Andreas Nefzger

31.05.2019, 09:43 Uhr | Politik

„Falsche Richtung“ Unionspolitiker rebellieren gegen Pläne zum Kohleausstieg

In der Union formt sich massiver Widerstand gegen die schon vom Kabinett gebilligten Eckpunkte des Kohleausstiegs und eine CO2-Steuer. Diese haben Sozialverbände und Gewerkschaften jetzt in einem Brief an die Regierung gefordert. Mehr

30.05.2019, 12:39 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z