Corelli: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Christa Ludwig zum Neunzigsten Meine Angst vor dem A

Egal, ob mit Leonard Bernstein oder Herbert von Karajan – jede Zusammenarbeit mit einem Dirigenten ist eine erotisch-elektrische Angelegenheit. Christa Ludwig wird an diesem Freitag neunzig Jahre alt. Ein Gespräch. Mehr

16.03.2018, 20:03 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Corelli

1
   
Sortieren nach

NSU Unter Beobachtung

Reformen sind angestoßen worden, damit die Dienste nach der Mordserie des NSU nicht noch einmal versagen. Sie stehen unter besonderer Beobachtung. Mehr Von Reinhard Müller

13.05.2016, 21:10 Uhr | Politik

Gewalt durch Rechtsextreme NSU als Vorbild für die rechten Gewalttäter

Brandanschläge auf Asylbewerberheime, Drohungen gegen Politiker und Hassparolen im Internet - damit versuchen Rechtsextreme ein Klima der Angst zu schaffen. Die Behörden sollen das verhindern – dabei haben sie noch nicht einmal die Taten des NSU aufgeklärt. Verschwörungstheorien gibt es allerdings genug. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

27.10.2015, 10:12 Uhr | Politik

NSU-Prozess Zschäpe lehnt Vorsitzenden Richter ab

Der NSU-Prozess hält sich mit dem nächsten Befangenheitsantrag auf. Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe wirft dem Vorsitzenden Richter vor, er habe sich insgeheim schon auf ein Urteil festgelegt. Mehr

27.11.2014, 16:33 Uhr | Politik

Nationalsozialistischer Untergrund Verfassungsschutz hatte seit 2005 Hinweise auf NSU

Schon Jahre, bevor die Morde des NSU ans Licht kamen, lag dem Verfassungsschutz eine CD mit Hinweisen vor. Man habe nicht auf die Existenz einer rechtsterroristischen Gruppierung schließen können, heißt es beim Verfassungsschutz. Mehr

01.10.2014, 21:34 Uhr | Politik

Maurice Steger im Gespräch Wie kann die Blockflöte zur großen Liebe werden?

Maurice Steger, einer der weltbesten Virtuosen des Flauto dolce, erzählt im Interview, wie er mit zwölf Jahren zu seinem Instrument fand - und von der hohen Kunst, die Luft in Schwingung zu bringen. Mehr Von Dirk Schümer

23.12.2013, 09:23 Uhr | Feuilleton

Deckname Corelli Weiterer V-Mann im NSU-Umfeld?

Ein Neonazi aus dem Umfeld des NSU soll jahrelang V-Mann des Bundesamtes für Verfassungsschutz gewesen sein. Schon in den neunziger Jahren soll er Kontakte zu dem Terroristen Uwe Mundlos gehabt haben. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

20.09.2012, 18:49 Uhr | Politik

Plácido Domingo zum Siebzigsten Herrscher der internationalen Opernwelt

Von Madrid aus in die weite Welt: In seiner langen Karriere hat er die globalisierte Kunstform und selbst ihre Ränder genutzt wie vor ihm nur Caruso. Sein Weg zum Opernstar war hart. Plácido Domingo zum Siebzigsten. Mehr Von Jürgen Kesting

21.01.2011, 06:00 Uhr | Feuilleton

Oper Verlorene Kehlen

Warum Anna Netrebko singt, wie Guido Westerwelle redet. Wer der Franz Josef Strauß der Oper war. Und warum die bürgerliche Oper noch immer Spiegelbild unserer geistigen und politischen Zerrissenheit ist. Mehr Von Fabian Bremer

03.04.2006, 09:59 Uhr | Feuilleton

Rezension Denkwelten um 1700

Die Zeit um 1700 ist auch der Ansatzpunkt eines von Richard van Dülmen und Sina Rauschenbach herausgegebenen Aufsatzbandes. "Denkwelten" sollen hier vor dem Auge des Lesers entstehen, bevölkert von den Ideen und Wertvorstellungen einzelner Intellektueller. An ihnen soll sich - bei aller Fortwirkung ... Mehr Von Talkenberger, Heike

30.11.2002, 01:00 Uhr | Feuilleton

Kamerafahrt Mandolinenklänge und Pistolenknallen im Kino-Herbst

Der Kino-Herbst bringt Prominenz auf die Leinwand. In dieser Woche: Penélope Cruz, Nicolas Cage und John Travolta. Mehr

29.10.2001, 18:50 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z