Chuck Hagel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Reaktionen auf Helsinki „Es ist ein trauriger Tag für die Welt“

In Amerika reagieren Politiker und Medien entsetzt auf das Treffen Donald Trumps mit Wladimir Putin. Doch viele fragen sich auch zum wiederholten Mal, ob die Russen etwas gegen Trump in der Hand haben. Mehr

17.07.2018, 07:48 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Chuck Hagel

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Vereinigte Staaten Senat bestätigt Ashton Carter als neuen Verteidigungsminister

Mit großer Mehrheit wird Ashton Carter als Amerikas Verteidigungsminister vom Senat bestätigt. Nach weniger als zwei Jahren löst er seinen zurückgetretenen Vorgänger Chuck Hagel ab. Mehr

12.02.2015, 22:49 Uhr | Politik

Kampf gegen Islamischen Staat Amerika schätzt Zahl getöteter IS-Kämpfer auf 6000

6000 Dschihadisten wollen die Vereinigten Staaten im Kampf gegen den Islamischen Staat getötet haben. Verteidigungsminister Chuck Hagel warnt aber davor, anhand solcher Zahlen den Fortschritt des Kampfes gegen die Terrormiliz zu beurteilen. Mehr

23.01.2015, 09:19 Uhr | Politik

Geiseln im Jemen Wieder scheitert ein amerikanischer Befreiungsversuch

Eine zweite Militäraktion zur Befreiung des amerikanischen Journalisten Luke Somers ist fehlgeschlagen. Die Entführer haben den Fotografen und eine weitere Geisel erschossen. Präsident Obama spricht von barbarischem Mord. Mehr

06.12.2014, 12:01 Uhr | Politik

Ashton Carter Ein Logiker für das Pentagon

Der amerikanische Präsident wird wohl Ashton Carter als neuen Verteidigungsminister nominieren. Er hat gute Chancen, vom republikanisch dominierten Senat bestätigt zu werden. Der promovierte Physiker gilt schon länger als „eine der wichtigsten, unbekanntesten Figuren in Washington“. Mehr Von Andreas Ross, Washington

05.12.2014, 11:00 Uhr | Politik

Nach Hagel-Rücktritt Obama präsentiert neuen Verteidigungsminister am Freitag

Der amerikanische Präsident hat sich nach dem Rücktritt von Chuck Hagel für einen neuen Verteidigungsminister entschieden, den er am Freitag vorstellen will. Bislang gilt der frühere Pentagon-Beamte Ashton Carter als Favorit. Mehr

05.12.2014, 00:03 Uhr | Politik

Amerika Obama will Ashton Carter als Verteidigungsminister

Barack Obama hat sich laut amerikanischen Medienberichten für einen neuen Verteidigungsminister entschieden. Der Nachfolger von Chuck Hagel kennt das Pentagon von innen. Und er gilt als Meister des Budgetmanagments. Mehr

02.12.2014, 21:23 Uhr | Politik

Chuck Hagels Rücktritt Ein treuer Freund zur falschen Zeit

Barack Obama hatte seinen Verteidigungsminister ernannt, um den Rückzug aus Afghanistan zu organisieren – nicht um einen Krieg zu führen. Vor dem „Islamischen Staat“ aber steht der Pentagon-Chef ratlos da. Das hat nun Konsequenzen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

25.11.2014, 20:59 Uhr | Politik

Chuck Hagel tritt zurück Kundiger Stratege gesucht

Vor zwei Jahren war der Republikaner Chuck Hagel für den amerikanischen Präsidenten der richtige Mann im Pentagon. Nun tritt er zurück - statt eines Rückzugsmanagers braucht Obama eine Offensivkraft für das Verteidigungsministerium. Mehr Von Andreas Ross, Washington

24.11.2014, 18:12 Uhr | Politik

Amerika Obama trennt sich von Verteidigungsminister Hagel

Der amerikanische Verteidigungsminister Chuck Hagel hat seinen Rücktritt angekündigt - wohl auf Druck des Präsidenten. Barack Obama hält den einzigen Republikaner im Kabinett offensichtlich für ungeeignet, den Kampf gegen die Terrormiliz IS zu führen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

24.11.2014, 17:40 Uhr | Politik

Amerikanisches Militär Pentagon gibt Schlamperei bei Wartung von Atomwaffen zu

Nur ein Schraubenschlüssel für 450 Raketen: Bei der Wartung ihrer Atomwaffen sind dem amerikanischen Militär in den vergangenen Jahren zahlreiche Fehler unterlaufen. Nun soll das Arsenal für 15 Milliarden Dollar modernisiert werden. Mehr

14.11.2014, 20:45 Uhr | Politik

Kampf gegen „Islamischen Staat“ Türkei gibt Militärbasen für Luftangriffe frei

Ihre zögerliche Haltung im Kampf gegen die Terrormiliz IS hat der türkischen Regierung zuletzt viel diplomatischen Ärger eingebracht. Nun macht Ankara Zugeständnisse: Die internationale Allianz darf künftig die Militärbasen im Land nutzen. Mehr

13.10.2014, 08:54 Uhr | Politik

Schlacht um Kobane Deutsche Außenpolitiker fordern Türkei zum Handeln auf

Während sich der Belagerungsring des IS um Kobane schließt, fordern deutsche Politiker ein Eingreifen des türkischen Militärs. Amerikas Verteidigungsminister bezeichnet den Kampf gegen die Dschihadisten als schwierig und kompliziert. Mehr

12.10.2014, 02:00 Uhr | Politik

Unzureichende Luftschläge Pentagon: Auch andere Städte werden fallen

Amerikas Präsident erwartet einen langen Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“. Das Pentagon befürchtet, dass Kobane und auch andere Städte unter die Kontrolle der Dschihadisten fallen. Es fehle ein „williger, fähiger Partner“ gegen die IS-Miliz in Syrien. Mehr

09.10.2014, 04:28 Uhr | Politik

Krieg gegen den Terror Eine Milliarde im Monat für Amerikas Kampf gegen IS

1,5 Millionen Dollar für eine Rakete, knapp 70.000 Dollar für eine Flugstunde eines modernen Kampfflugzeugs: Der Krieg gegen die Terror-Miliz IS ist für die Vereinigten Staaten teuer. Mehr

28.09.2014, 08:31 Uhr | Politik

Kampf gegen „Islamischen Staat“ Kongress billigt Bewaffnung syrischer Rebellen

Nach dem amerikanische Abgeordnetenhaus hat auch der Senat das Ersuchen des amerikanischen Präsidenten gebilligt, die Rebellen der „Freien Syrischen Armee“ aufzurüsten. Laut Obama zählt die Allianz gegen den IS mittlerweile 40 Staaten. Mehr

19.09.2014, 03:19 Uhr | Aktuell

Kampf gegen IS-Miliz im Irak Generalstabschef erwägt Einsatz von Bodentruppen

Der amerikanische Generalstabschef Martin Dempsey schließt nicht aus, dass Bodentruppen der Amerikaner Einheiten der irakischen Armee bei Operationen gegen den Islamischen Staat „begleiten“ könnten.  Mehr

16.09.2014, 20:26 Uhr | Politik

Kämpfe im Nordirak Kurden drängen IS-Terrormiliz zurück

Unterstützt von Luftangriffen der amerikanischen Armee erzielen kurdische Peschmerga nahe Mossul militärische Geländegewinne gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“. Mehr

07.09.2014, 16:17 Uhr | Politik

Kampf gegen IS-Terror Immer mehr Länder liefern Waffen an Kurden

Die Bundesregierung will bis zum Wochenende über Waffenlieferungen an Iraks Kurden entscheiden. Andere Länder haben bereits reagiert. Mehr

27.08.2014, 07:34 Uhr | Politik

Amerikas Kampf gegen IS Neuvermessung des Bösen

Barack Obama hat die Dschihadisten des „Islamischen Staats“ unterschätzt. Will er das Übel nun an der syrischen Wurzel packen, liefe das auf einen Pakt mit Diktator Baschar al Assad hinaus. Mehr Von Andreas Ross, Washington

25.08.2014, 19:42 Uhr | Politik

Kampf gegen die IS-Terroristen Kehrtwenden

Im Kampf gegen die Terroristen des Islamischen Staates entschließen sich Amerika und die Bundesregierung zu politischen Kehrtwenden: Sie wollen stärker eingreifen. Dabei kommt es auf das richtige Maß an. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

24.08.2014, 12:06 Uhr | Politik

Amerika warnt vor dem „Islamischen Staat“ „Jenseits von allem, was wir kennen“

Der amerikanische Verteidigungsminister Hagel hat die Welt eindringlich vor der Terrorgruppe IS gewarnt. Die Organisation sei gefährlicher als Al Qaida. Die Vereinigten Staaten seien bereit, die Miliz auch in Syrien zu bombardieren. Mehr

22.08.2014, 02:43 Uhr | Aktuell

Medienbericht IS-Miliz zählt mittlerweile 17.000 Kämpfer

Die Zahl der IS-Kämpfer im Irak und in Syrien soll sich seit Juni verdoppelt haben, berichtet die New York Times. Die Vereinigten Staaten hält Verteidigungsminister Hagel für akut bedroht. Daher will Washington die Luftangriffe nun ausweiten. Mehr

21.08.2014, 22:39 Uhr | Politik

Hilfe für Yeziden Obama schickt weitere Soldaten in den Irak

Rund 130 zusätzliche Militärberater sollen im Nordirak Möglichkeiten für humanitäre Hilfe ausloten. An Kämpfen sollen sich die amerikanischen Soldaten laut Verteidigungsministerium aber nicht beteiligen. Mehr

13.08.2014, 07:37 Uhr | Politik

Teures Hubschraubergeschäft Harte Landung

Zwei Generale vereinbarten ein riesiges Tauschgeschäft. Ihr Hubschrauber-Deal sollte angeblich nichts kosten. Jetzt ermittelt der Bundesrechnungshof. Mehr Von Marco Seliger

08.08.2014, 11:18 Uhr | Politik
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z