Christine Lieberknecht: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Thüringen Wie auf dem Basar

In Erfurt verhandeln Linke, CDU, SPD und Grüne weiter über einen Ausweg aus der Krise. Knackpunkt ist der Zeitpunkt von Neuwahlen: Je länger sie hinausgeschoben werden, umso eher wäre die Union bereit, Ramelow als Regierungschef mitzuwählen. Mehr

21.02.2020, 12:06 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Christine Lieberknecht

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Thüringen Alle zurück auf Los

Nach der Absage von Christine Lieberknecht ist in Thüringen abermals alles offen. Bis Freitag wollen die Beteiligten eine Lösung finden. Nur wie? Mehr Von Stefan Locke, Erfurt

19.02.2020, 18:37 Uhr | Politik

Regierungssuche in Erfurt Kretschmer: Thüringer CDU klar in der Opposition

Die Thüringer CDU solle „Verantwortung für das Ganze übernehmen“, nicht aber eine Regierung tragen, empfiehlt Sachsens Ministerpräsident Kretschmer. Der JU-Vorsitzende Kuban wirbt für eine rigorose Anwendung des Unvereinbarkeitsbeschlusses. Mehr

19.02.2020, 17:15 Uhr | Politik

Krise in Thüringen Lieberknecht rät Union zur Koalition mit Ramelow

Thüringens frühere CDU-Regierungschefin Christine Lieberknecht steht nicht mehr als Übergangsministerpräsidentin zur Verfügung. Mike Moring gibt früher den Fraktionsvorsitz ab. Mehr

19.02.2020, 14:43 Uhr | Politik

„Ich bin raus“ Lieberknecht zur Krise in Thüringen

Die frühere Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) steht in Thüringen nicht mehr als Übergangsministerpräsidentin zu Verfügung. „Ich bin aus der Debatte raus.“ Sie habe nur für den Vorschlag ihres Nachfolgers Bodo Ramelow (Linke) zur Verfügung gestanden. Der Widerspruch mit der CDU, die keine schnellen Neuwahlen wolle, lasse sich nicht auflösen. Mehr

19.02.2020, 12:19 Uhr | Politik

Ramelows Angebot Der Coup von Erfurt

Das Angebot von Bodo Ramelow, seine Vorgängerin übergangsweise Thüringen regieren zu lassen, ist ein doppelt vergiftetes. Gleichwohl müssen alle Beteiligten aus dem Erfurter Dilemma lernen, neue Wege und Koalitionen zu wagen. Mehr Von Stefan Locke

19.02.2020, 06:59 Uhr | Politik

Krise in Thüringen „Es geht um eine Ausnahmesituation“

In die Verhandlungen über einen Weg aus der politischen Krise in Thüringen ist Bewegung gekommen. Jetzt versuchen Linke, SPD und Grüne mit der CDU eine Lösung zu finden. Mehrere Vorschläge liegen auf dem Tisch. Mehr

19.02.2020, 06:38 Uhr | Politik

Ramelows Vorschlag Ein Angebot, das du nicht ablehnen kannst

Wie Bodo Ramelow seinen Vorschlag, Christine Lieberknecht zur Ministerpräsidentin zu machen, einfädelte und damit die CDU unter Druck setzte – die Christdemokraten müssten bei raschen Neuwahlen schwere Verluste fürchten. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

18.02.2020, 18:45 Uhr | Politik

Experten-Kabinett Thüringer CDU-Fraktion stimmt Ramelow-Vorstoß zu – unter Bedingungen

Der frühere linke Ministerpräsident Bodo Ramelow hat die CDU mit seinem Vorschlag überrumpelt, bis zu einer raschen Neuwahl eine „technische Regierung“ unter der Führung seiner Amtsvorgängerin Christine Lieberknecht zu installieren. Nun reagiert die CDU. Mehr

18.02.2020, 16:56 Uhr | Politik

Politik und Karneval Dreigestirne

Die Erbauer der Motivwagen haben in dieser Karneval-Saison die Qual der Wahl. Wen stellen sie nach oben? Kramp-Karrenbauer, Merkel, von der Leyen, Laschet, Merz, Spahn, Röttgen, Kemmerich, Lieberknecht, Ramelow, Höcke? Einen ganz Großen sehen wir auf jeden Fall. Mehr Von Michael Hanfeld

18.02.2020, 12:18 Uhr | Feuilleton

Ramelow-Offerte für Thüringen SPD rechnet mit Gegenvorschlag der CDU

Der linke ehemalige Ministerpräsident bringt seine Amtsvorgängerin von der Union als Interimspräsidentin ins Spiel. Dafür zeichnet sich breite Zustimmung ab. Wie positioniert sich die CDU? Mehr

18.02.2020, 10:24 Uhr | Politik

Nach dem Thüringen-Debakel Ramelow schlägt Lieberknecht vor

Die 61-Jährige war von 2009 bis 2014 Ministerpräsidentin von Thüringen. Sie soll Teil einer „technischen Regierung“ sein, die Neuwahlen ermöglichen soll. Nach Angaben der Linken in Thüringen soll der Landtag Anfang März aufgelöst werden und ein Beschluss für Neuwahlen fallen. Mehr

18.02.2020, 07:33 Uhr | Politik

F.A.Z.-Newsletter Vier gewinnt

In Thüringen suchen vier Parteien nach einer Lösung für die Regierungskrise. Bei der CDU treffen sich AKK und Merz. Was sonst wichtig wird, steht im Newsletter für Deutschland. Mehr Von Bastian Benrath

18.02.2020, 06:33 Uhr | Aktuell

Regierungskrise in Thüringen Ramelow schlägt Lieberknecht als Übergangsregierungschefin vor

Bei Gesprächen zwischen CDU, SPD, Grünen und Linken deutet sich in Thüringen ein Weg aus der Regierungskrise an. Bodo Ramelow schlägt eine „technische Regierung“ unter der Führung seiner Amtsvorgängerin Christine Lieberknecht vor. Mehr Von Stefan Locke

17.02.2020, 20:59 Uhr | Politik

Thüringens CDU Der lange Niedergang in Erfurt

Mehr als 20 Jahre glaubten die Christdemokraten in Thüringen, dass ihnen die Macht sicher sei. Der Ehrgeiz von Mike Mohring und alte Konflikte haben den Gang in die Opposition zur Katastrophe werden lassen. Mehr Von Stefan Locke

12.02.2020, 11:38 Uhr | Politik

Schloss Reinhardsbrunn Eigentum verpflichtet

Das Schloss Reinhardsbrunn ist eine der Wiegen Thüringens – und verkommt. Um die Immobilie zu schützen, hat das Land den alten Besitzer nun enteignet. Ein bisher einmaliger Vorgang. Mehr Von Stefan Locke, Friedrichroda

31.07.2018, 06:11 Uhr | Politik

Arbeitsrecht Samstags gehört Mutti mir

In Thüringen haben Verkäufer künftig zwei freie Samstage im Monat. Doch, die, die sich darüber freuen sollten, sind sauer. Jetzt stellt sich die Frage: Wird die Regel zum Vorbild für andere Bundesländer? Mehr Von Uta Rasche

22.03.2015, 11:09 Uhr | Politik

Thüringen Ramelow stört „absurder Verfolgungsdrang“

Das Landgericht Dresden wirft dem Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow die Blockade einer Demonstration in Dresden vor und beantragt die Aufhebung seiner Immunität auf. Ramelow wehrt sich gegen die Vorwürfe. Mehr Von Claus Peter Müller und Stefan Locke, Erfurt/Dresden

10.12.2014, 17:06 Uhr | Politik

Rot-Rot-Grün in Thüringen Gefährliche Experimente

Das Land ist aufgewühlt wie seit der Wende nicht: Nach einem Vierteljahrhundert hat die Linkspartei die Macht in Thüringen errungen. Nun droht dem Land nicht nur die Polarisierung der Gesellschaft in Rechts und Links. Mehr Von Claus Peter Müller, Erfurt

06.12.2014, 10:05 Uhr | Politik

Rot-Rot-Grün in Thüringen Ein denkwürdiger Tag in Erfurt

Ein letztes Aufbäumen gab es am Vorabend der Wahl Bodo Ramelows zum thüringischen Ministerpräsidenten gegen Rot-Rot-Grün. Gebracht hat es nichts. Nun ist er gewählt. Mehr Von Claus Peter Müller, Erfurt

05.12.2014, 19:45 Uhr | Politik

Thüringen Ramelow setzt sich im zweiten Wahlgang durch

Die Wahl von Bodo Ramelow zum ersten Ministerpräsidenten der Linkspartei hat auch Folgen für den Bund. Das „Signal“ aus Thüringen wird aber höchst unterschiedlich bewertet. Mehr

05.12.2014, 10:42 Uhr | Aktuell

Thüringen Roter Freitag

In Erfurt werden an diesem Vormittag politisch heikle Fragen geklärt: Verlässt Bodo Ramelow als erster Ministerpräsident der Linken den Plenarsaal? Und welche Pläne verfolgt eigentlich der CDU-Fraktionsvorsitzende Mike Mohring? Mehr Von Claus Peter Müller

05.12.2014, 07:15 Uhr | Politik

Thüringen CDU tritt im ersten Wahlgang nicht gegen Ramelow an

Thüringens Regierungschefin Lieberknecht will nicht in die Arena des Löwen gehen und gegen den Linke-Politiker Ramelow kandidieren. Auch Fraktionschef Mohring wird nicht antreten - zumindest nicht im ersten Wahlgang. Mehr Von Claus Peter Müller, Erfurt

03.12.2014, 00:39 Uhr | Aktuell

Rot-Rot-Grün in Thüringen Die Angst vor dem Erfurter Finale

Was passiert, wenn Ramelow bei der Ministerpräsidentenwahl in die dritte Runde muss? Womöglich reicht ihm bei diesem weiteren Wahlgang eine einzige Stimme um Christine Lieberknecht abzulösen. Mehr Von Claus-Peter Müller, Erfurt

25.11.2014, 19:55 Uhr | Politik

25 Jahre Mauerfall Einst eine der furchtbarsten Grenzen der Welt

Mehr als 7000 Hessen und Thüringer feiern in Philippsthal und Vacha 25 Jahre Mauerfall. Mehr als Reden wirken die Emotionen. Mehr Von Claus Peter Müller, Phillipsthal

10.11.2014, 12:27 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z