Christian Lindner: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Christian Lindner

  4 5 6 7 8 ... 13 ... 27  
   
Sortieren nach

Die EU und Italien War doch nur gut gemeint

Deutschland, Frankreich und Brüssel sorgen sich um Italien. Doch Ratschläge aus dem Ausland möchte man dort gar nicht hören. Mehr Von Majid Sattar, Michael Stabenow und Michaela Wiegel

28.05.2018, 20:47 Uhr | Politik

Wegen Bamf-Affäre Seehofer droht ein Untersuchungsausschuss

Wegen Unregelmäßigkeiten beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge droht dem Innenminister eine parlamentarische Untersuchung. Abgeordnete von FDP und Grünen wollen Klarheit über die Vorgänge – und Christian Lindner fordert noch mehr. Mehr

17.05.2018, 17:18 Uhr | Politik

FDP-Generalsekretärin Beer „Unser Rechtsstaat ist nicht durchsetzungsfähig genug“

Der FDP-Vorsitzende sorgt für Aufregung mit seiner Geschichte über gebrochen Deutsch sprechende Migranten. Seine Generalsekretärin verteidigt im FAZ.NET-Interview Christian Lindners Bäckerei-Anekdote. Und spricht über das Frauenproblem der Liberalen. Mehr Von Tom Schmidtgen

15.05.2018, 08:45 Uhr | Politik

Umgang mit der AfD Alles Nazis?

Die AfD ist Feuermelder und Brandbeschleuniger in einem. Das bekommt vor allem die CSU zu spüren – und jetzt auch die FDP nach der Bäckerei-Anekdote ihres Vorsitzenden Christian Lindner. Ein Kommentar. Mehr Von Jasper von Altenbockum

15.05.2018, 08:28 Uhr | Politik

Umstrittene Bäcker-Anekdote Klöckner und Habeck verteidigen Lindner

Man solle dem FDP-Vorsitzenden jetzt nicht die „Rassismus-Keule“ überziehen, sagt die Landwirtschaftsministerin. Grünen-Chef Habeck sieht in Lindner keinen Rassisten. Und die AfD hält schon die Debatte für überzogen. Mehr

14.05.2018, 12:41 Uhr | Politik

Nach Parteitag Weidel: FDP kann sich bei Migration gerne mit uns abstimmen

Christian Lindners Bäcker-Anekdote löst einigen Wirbel aus. Nachdem er sich für seine Aussage rechtfertigt hat, meldet sich nun die AfD zu Wort und hat ein Angebot an die FDP. Mehr

13.05.2018, 18:47 Uhr | Politik

FDP-Parteitag Lindner will „liberale Wachstumsstrategie“

Der FDP-Chef will seine Partei in der Mitte der Gesellschaft verankern, und zwar mit dauerhaft zweistelligen Ergebnissen. Christian Lindner übte in seiner Rede auch Selbstkritik. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

12.05.2018, 15:40 Uhr | Politik

Parteitag FDP will Haltung gegenüber Moskau klären

Wahlen stehen nicht an beim Parteitag der FDP. Stattdessen erwartet die Delegierten viel inhaltliche Arbeit. Es geht um Innovationen, Frauen in der Partei und den Umgang mit Russland. Mehr

12.05.2018, 10:34 Uhr | Politik

Kritik an Altkanzler „Herr Schröder kennt keine Schamgrenze“

Aus erster Reihe verfolgte Gerhard Schröder die Vereidigung Wladimir Putins. In Deutschland löst die Nähe des Altkanzlers zum Kremlchef deutliche Kritik – auch aus der SPD. Unterstützung kommt dafür aus anderen Richtungen. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

08.05.2018, 19:46 Uhr | Politik

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Im Boomland gibt es zu viele Abgehängte

Frank Plasberg diskutiert mit seinen Gästen über Langzeitarbeitslosigkeit. Was FDP-Chef Christian Lindner bei „Hart aber fair“ Betroffenen vorschwärmt, klingt absurd. Mehr Von Hans Hütt

01.05.2018, 04:45 Uhr | Feuilleton

Kruzifix-Streit Lindner wirft Söder „populistische Wahlkampfaktion“ vor

Der bayerische Ministerpräsident habe das Kreuz „zu einem Symbol des Staates“ erklärt und somit profanisiert, sagt der FDP-Vorsitzende. Damit habe er gläubige Christen genauso vor den Kopf gestoßen wie säkulare, liberale Bürger. Mehr

28.04.2018, 05:12 Uhr | Politik

Söders Spiel mit den Bildern Im Angesicht des Kreuzes

Markus Söder weiß, wie man sich in Szene setzt: Dass er für das Aufhängen eines Kreuzes in der bayerischen Staatskanzlei vor allem Kritik, Hohn und Spott erntet, nimmt der Ministerpräsident in Kauf. Mehr Von Timo Frasch und Alexander Haneke

25.04.2018, 19:54 Uhr | Politik

Muslimische Schüler Nicht ohne mein Kopftuch

Die Debatte um ein Kopftuchverbot ist zurück: Sollten Schülerinnen unter 14 Jahren eine islamische Kopfbedeckung tragen dürfen? Politiker sind sich uneins – was sagen die Betroffenen dazu? Teil 1 der Mini-Serie. Mehr Von Martin Benninghoff und Martin Franke, Wuppertal

25.04.2018, 14:00 Uhr | Politik

Ehe-Aus FDP-Chef Lindner von Ehefrau getrennt

Dagmar Rosenfeld und Christian Lindner haben sich getrennt. Die stellvertretende Chefredakteurin der Zeitung „Die Welt“ und der FDP-Chef sollen die Entscheidung in freundschaftlicher Verbundenheit getroffen haben. Mehr

19.04.2018, 10:48 Uhr | Gesellschaft

Reaktion aus Berlin Merkel: Militärschlag war „erforderlich und angemessen“

Die Bundesregierung befürwortet den abgestimmten Einsatz gegen syrische Einrichtungen, auch die Nato stellt sich hinter den Angriff. Deutsche Oppositionspolitiker dagegen äußern sich skeptisch. Mehr

14.04.2018, 19:14 Uhr | Politik

Marie-Agnes Strack-Zimmermann „Bei der Frauenquote bin ich hin und her gerissen“

Nur 22 Prozent der Mitglieder der FDP sind weiblich, auch bei den Wählern wird die Partei überdurchschnittlich von Männern unterstützt. Woran liegt das? Ein Gespräch mit Marie-Agnes Strack-Zimmermann, stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP. Mehr Von Marie Illner

12.04.2018, 14:07 Uhr | Politik

Minister zu Recht und Ordnung Spahn erntet Kritik und Spott

Sollte Jens Spahn als Bundesgesundheitsminister überhaupt über Sicherheitsthemen reden? Das Interview des CDU-Politikers erregt die Gemüter. Mehr

05.04.2018, 17:14 Uhr | Politik

Ärger bei der FDP Kubicki als Störenfried der Liberalen

Mehr als vier Jahre lang war die FDP so diszipliniert, wie man sie bis dahin nicht gekannt hatte. Jetzt aber kommt Wolfgang Kubicki daher und stellt den Parteifrieden in Frage. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

03.04.2018, 14:21 Uhr | Politik

Angela Merkels vierte Wahl Die dröhnende Stille

Wie die Wahl von Angela Merkel vom Streit über Schwangerschaftsabbrüche bedroht war – und warum Thomas de Maizière und Horst Seehofer die Amtsübergabe im Innenministerium lieber unter Ausschluss der Öffentlichkeit vollziehen. Mehr Von Günter Bannas, Peter Carstens und Majid Sattar, Berlin

14.03.2018, 19:08 Uhr | Politik

TV-Kritik: Anne Will Mäkelei am Werbeblock

Union und SPD werben bei Anne Will für die große Koalition. Sogar FDP-Chef Christian Lindner lobt die Regierungsparteien. Ein Journalist stört den harmonischen Abend. Mehr Von Hans Hütt

12.03.2018, 06:00 Uhr | Feuilleton

Umfrage zu ARD und ZDF Wollen die Deutschen die Öffentlich-Rechtlichen noch?

Die Schweiz stimmt über eine Abschaffung der Rundfunkgebühren ab, und auch in Deutschland wird Kritik an den Öffentlich-Rechtlichen laut. Eine Umfrage zeigt, wie unzufrieden viele Deutsche mit den Sendern sind. Mehr

03.03.2018, 10:44 Uhr | Feuilleton

Lindner über Essener Tafel Merkel soll „nicht kritisieren, sondern Hilfe anbieten“

Im Streit über die Essener Tafel hatte Kanzlerin Merkel die Entscheidung gerügt, Lebensmittel bis auf weiteres nur noch an Deutsche auszugeben. Ihre Aussage wird jetzt nicht nur vom FDP-Vorsitzenden kritisiert. Mehr

28.02.2018, 08:47 Uhr | Politik

Langwierige Regierungsbildung Lindner würde Minderheitsregierung der Union stützen

Sollte die große Koalition doch noch scheitern, bietet der FDP-Vorsitzende CDU und CSU seine Unterstützung an – bei bestimmten Themen. Auch andere finden die Idee einer Minderheitsregierung attraktiv. Mehr

16.02.2018, 19:17 Uhr | Politik

TV-Kritik „Markus Lanz“ Das große Mitleid mit Martin Schulz

Markus Lanz beschäftigt sich mit dem Theater bei den Sozialdemokraten. Sein Gast Robert Habeck von den Grünen hat mehr Verständnis für die SPD als die Sozialdemokraten selbst. Damit verfolgt er einen Plan. Mehr Von Frank Lübberding

09.02.2018, 08:30 Uhr | Feuilleton

Olaf Scholz Der SPD-Finanzminister hat schon Fans – in Italien

Die Große Koalition weckt Hoffnungen: Italien freut sich auf ein Ende der Austerität und auf mehr Europa. Mehr Von Tobias Piller, Rom

08.02.2018, 17:36 Uhr | Wirtschaft
  4 5 6 7 8 ... 13 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z