Christian Lindner: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Christian Lindner

  11 12 13 14 15 ... 27  
   
Sortieren nach

Wahlkampf im Internet Digitales Klinkenputzen

Im Gegensatz zur letzten Bundestagswahl ist der Wahlkampf im Netz schon wesentlich weiter. Trotzdem zeigen die Parteien wenig Mut zur Innovation. Mehr Von Carsten Knop

27.08.2017, 11:59 Uhr | Wirtschaft

Promi Big Brother „Horst Seehofer? Wer ist das?“

Evelyn Burdecki, bekannt aus „Der Bachelor“, sollte bei „Promi Big Brother“ Fotos von Politikern Namen zuordnen. Das ging mächtig schief. Unangenehm war ihr das aber nicht. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

24.08.2017, 19:59 Uhr | Gesellschaft

Rapper Badass ist geblendet „Unsere Vorfahren hatten keine speziellen Brillen“

Aus dem Rapper Joey Badass ist für Spötter Joey „Badeye“ geworden. Denn nachdem Badass angekündigt hatte, ohne Schutzbrille die Sonnenfinsternis anzuschauen, sagte er Konzerte ab. Mehr Von Christiane Heil

24.08.2017, 16:17 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Countdown Brüllen und Bangen

Ein wenig Hoffnung für Martin Schulz. Eine brisante Reise des Bundespräsidenten. Und eine große Chance für Hoffenheim. Was wird heute wichtig? Der FAZ.NET-Countdown gibt einen Überblick. Mehr Von Sebastian Reuter

23.08.2017, 06:18 Uhr | Politik

TV-Kritik: „Anne Will“ Die Bundestagswahl als Lotterie

Fünf Wochen vor der Wahl fehlt es bisher an klaren Perspektiven für die zukünftige Regierungsbildung. Gerade deswegen könnte der 24. September doch noch spannend werden, zeigte sich bei Anne Will. Mehr Von Frank Lübberding

21.08.2017, 08:13 Uhr | Feuilleton

Airline-Wettbewerb Droht Deutschland ein Lufthansa-Monopol?

Wer bekommt die insolvente Air Berlin? Die Verwertung wirft auch gravierende Wettbewerbsfragen auf – vor allem im nationalen Luftverkehr. Mehr Von Kerstin Schwenn und Marcus Theurer

18.08.2017, 20:49 Uhr | Wirtschaft

Reaktionen auf den Anschlag „Der Terror kann uns nicht besiegen“

Der Anschlag in Barcelona hat in der ganzen Welt Bestürzung ausgelöst. Politiker und Prominente bekunden ihre Solidarität mit dem spanischen Volk. Merkel und Schulz wollen den Wahlkampf drosseln. Mehr

18.08.2017, 10:11 Uhr | Politik

Posten bei Rosneft Bester Feind Schröder

Der ehemalige Bundeskanzler war ein guter Wahlkämpfer. So wünschen sich viele Genossen auch Martin Schulz. Doch aus Schröder wird jetzt eine Belastung für die SPD. Die Nähe zu Moskau ist zu groß. Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner

16.08.2017, 21:09 Uhr | Politik

Privatisierungs-Überlegungen Was macht Niedersachsen eigentlich mit dem VW-Geld?

Die FDP schlägt vor, Volkswagen zu privatisieren. Das hätte Auswirkungen, an die man zunächst gar nicht denken würde. Zum Beispiel in der Forschung, aber auch anderswo. Mehr Von Carsten Germis, Hannover

11.08.2017, 17:53 Uhr | Wirtschaft

CDU-Jungpolitiker Hagel Der neue Hoffnungsträger der Konservativen

Klares Profil, neuer Stil, niederschwelliger Kontakt zum Bürger – und ein konservatives Image: Manuel Hagel war mit 24 Jahren schon Sparkassen-Direktor, mit 29 soll er nun der CDU frischen Schwung geben. Wie soll das gelingen? Mehr Von Rüdiger Soldt, Oberstadion

09.08.2017, 19:39 Uhr | Politik

Nach Krim-Vorstoß Lindner, „ein Mitbeteiligter an Putins Verbrechen“

Der FDP-Chef meint, dass sich Deutschland fürs Erste mit der russischen Annexion der Krim abfinden müsse. In Kiew kommt das gar nicht gut an. Mehr

09.08.2017, 07:26 Uhr | Politik

Krim-Debatte Wagenknecht findet Lindners Russland-Vorstoß richtig

Seltene Übereinstimmung von Linkspartei und Liberalen: Sahra Wagenknecht unterstützt Christian Lindners Aufruf zu einer Kurskorrektur im Umgang mit Russland. Der präzisiert daraufhin seine Aussage. Mehr

08.08.2017, 07:48 Uhr | Aktuell

Kommentar Christian Lindner als neuer Genscher?

Christian Lindner empfiehlt sich schon mal als neuer Außenminister. Zu Russland hat er klare Positionen. Mehr Von Rainer Blasius

07.08.2017, 19:14 Uhr | Politik

Reaktion auf Lindners Vorstoß Bundesregierung: Haltung zur Krim ist unverändert

FDP-Chef Lindner hat für einen „Neustart“ im Verhältnis zu Russland geworben. Er empfahl, die Krim als „dauerhaftes Provisorium“ anzusehen. Die Bundesregierung erteilt diesem Vorschlag eine klare Absage. Mehr

07.08.2017, 17:07 Uhr | Politik

Sommer ohne Politik Das deutsche Dösen

In sieben Wochen wird ein neuer Bundestag gewählt. Es gäbe so vieles, worüber sich gut streiten ließe. Aber das Land schläft vor sich hin – und die Parteien wollen nicht stören. Braucht es einen Weckruf? Mehr Von Claudius Seidl

07.08.2017, 13:10 Uhr | Feuilleton

Christian Lindner Bedenke auch das Ende, FDP!

Gerhard Papke, der in Düsseldorf stellvertretender Parlamentspräsident war, wirft dem FDP-Chef Lindner vor, die Chance ungenutzt zu lassen, mit konturierten Positionen zu Themen wie Zuwanderung, Integration und Islamismus, enttäuschte Wähler der (rechten) Mitte an die FDP zu binden. Mehr Von Reiner Burger

07.08.2017, 11:43 Uhr | Politik

Merkel oder Schulz? Für den FDP-Chef ist die Wahl längst entschieden

Christian Lindner glaubt bereits zu wissen, wer in sieben Wochen die Bundestagswahl gewinnt. In einem Interview erklärt er, auf welchen Kampf sich die FDP deswegen konzentriert – und verteidigt zudem seine umstrittenen Äußerungen zur Krim. Mehr

06.08.2017, 11:28 Uhr | Politik

Computerliebe Endlich eine Frau, die mir nicht widerspricht

Die Stimme aus dem Automaten klingt verführerisch. So verführerisch, dass manche sie mit einem Menschen verwechseln. Das zumindest sagt eine Untersuchung, die gefragt hat, was geschieht, wenn Amazons „Alexa“ spricht. Mehr Von Axel Weidemann

05.08.2017, 16:52 Uhr | Feuilleton

EU-Türkei-Treffen Gespräche mit einem schwierigen Partner

In Brüssel treffen heute Vertreter der EU und der Türkei aufeinander. Die Liste der Streitpunkte ist lang. Kritik an dem Treffen kommt von der FDP und der Union. Mehr

25.07.2017, 07:53 Uhr | Politik

F.A.Z.-Elite-Panel Die Chefs setzen voll auf Kanzlerin Merkel

Die Kanzlerin kann in den Chefetagen auf breite Zustimmung bauen. Martin Schulz sehen die Führungskräfte hingegen eher kritisch. Einen wahren Schub erhält eine kleinere Partei. Mehr Von Heike Göbel, Berlin

22.07.2017, 12:43 Uhr | Wirtschaft

Bundestagswahl im Fernsehen Heufer-Umlauf wechselt in die Politik

Für die Bundestagswahl will ProSieben mit Klaas-Heufer Umlauf Politik als Unterhaltungsformat anbieten. Auch Sat.1 plant neue Filme und Serien für sein Programm. Mehr

14.07.2017, 00:30 Uhr | Feuilleton

Wahlprogramm FDP setzt auf Regelbruch

Die FDP will den Wahlkampf auf das Programm abstellen und so den Wiedereinzug in den Bundestag schaffen. In einem Punkt sind sie aber wie die anderen Parteien. Mehr

10.07.2017, 14:39 Uhr | Politik

Update für Deutschland Die FDP träumt sich in die Zukunft

Politiker aller Parteien reden über die Zukunft. Nur eine Partei redet davon, dass sie ganz allein daran denkt. Ihre Politiker verordnen Deutschland ein Update. Wovon spricht die FDP eigentlich? Mehr Von Friederike Haupt

10.07.2017, 10:18 Uhr | Politik

„Ehe für alle“ Seehofer nennt SPD-Vorgehen unwürdig

Das Thema „Ehe für alle“ sorgt für heftigen Streit in der Koalition. CSU-Chef Seehofer wirft der SPD gar Koalitionsbruch vor. Auch vom Vorgehen der Kanzlerin fühlen sich Teile der Union überrollt. Mehr

29.06.2017, 08:25 Uhr | Politik

Christian Lindner FDP soll „Ehe für alle“ zur Koalitionsbedingung machen

Der Chef der Liberalen setzt sich für eine Einführung der gleichgeschlechtlichen Ehe ein. Von der Haltung der Union in dieser Frage distanziert er sich deutlich. Lobende Worte fand er für die Grünen. Mehr

24.06.2017, 10:51 Uhr | Politik
  11 12 13 14 15 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z