Christian Lindner: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Retropolitik im Abstrakten

Besinnt sich die SPD mit ihrem Vorschlag der Grundrente auf ihre Rolle als Partei des sozialen Ausgleichs? Maybrit Illners Gäste jedenfalls halten mehr von der SPD als manch früherer Funktionsträger der Partei. Mehr

15.02.2019, 06:37 Uhr | Feuilleton
Christian Lindner

Der deutsche Politiker Christian Lindner wird 1979 in Wuppertal geboren, wächst aber in Wermelskirchen bei Köln auf. Mit 18 Jahren tritt er der FDP bei und zieht bei den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2000 als jüngster Abgeordneter in der Geschichte des Düsseldorfer Landtags in das Landesparlament ein.

Neben seiner Arbeit als Abgeordneter war er auch unternehmerisch tätig und studierte in Bonn Politikwissenschaft, Staatsrecht und Philosophie.

Die Anfänge in der Bundespolitik
Bei der Bundestagswahl 2009 gelingt Christian Lindner der Einzug in den Bundestag; wenig später wird er Generalsekretär der FDP. Von diesem Amt tritt er aber 2011 zurück.

Im April 2012 geht Lindner wieder in die Landespolitik und führt die FDP als Landesvorsitzender NRWs und Spitzenkandidat in die Landtagswahlen 2012. Nach einem historisch guten Ergebnis zieht er mit 22 anderen Abgeordneten der FDP in den Düsseldorfer Landtag und wird zum Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Parteivorsitz und FDP-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl 2017
Nach der schmerzhaften Niederlage der FDP bei den Bundestagswahlen 2013 übernimmt Christian Lindner auch den Parteivorsitz auf Bundesebene und gestaltet die Erneuerung der FDP entschieden mit. Als Spitzenkandidat der FDP bei den Landtagswahlen in NRW kann er im Frühjahr 2017 ein sensationell gutes Wahlergebnis von 12,6 % einfahren. Lindner ist Spitzenkandidat der FDP für die Bundestagswahl 2017.

Alle Artikel zu: Christian Lindner

1 2 3 ... 12 ... 25  
   
Sortieren nach

Probleme bei der Bundeswehr Die Reserve hat keine Ruh

Seit der Abschaffung der Wehrpflicht werden die Personallücken in der Bundeswehr immer erheblicher. Die Hoffnung wird nun in den Ausbau der Reserve gesetzt – auch mit solchen Bewerbern, die früher ausgemustert worden wären. Mehr Von Marco Seliger

13.02.2019, 10:03 Uhr | Politik

Gespräch mit Lindner „Mir sind gefühlige Politiker suspekt“

Im „Main Palais“ tritt FDP-Chef Christian Lindner herausfordernd auf. Er spricht über die Europawahl, die Grünen – und ein Schreckensszenario. Mehr Von Anna-Lena Niemann

11.02.2019, 13:23 Uhr | Rhein-Main

Reaktionen auf SPD-Reformpaket „Das ist sicher Quatsch“

Bürgergeld statt Hartz IV – die SPD will den Sozialstaat reformieren. Die CDU reagiert heftig: Der Koalitionspartner plane „die Beerdigung der sozialen Marktwirtschaft“. Ein SPD-Politiker sieht eine „echte Bereicherung“ für den Wahlkampf. Mehr

11.02.2019, 08:21 Uhr | Wirtschaft

Proteste gegen Fahrverbote Die große Angst vor den gelben Westen

Noch ist der Protest gegen die Diesel-Fahrverbote in Deutschland klein. Aber er hat Folgen. Auf einmal sprechen alle Parteien viel freundlicher über das Auto. Mehr Von Ralph Bollmann, Corinna Budras

10.02.2019, 20:49 Uhr | Wirtschaft

Sichere Herkunftsländer FDP droht mit Vermittlungsausschuss

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner wirft den Grünen „eine von Ideologie getriebene Politik“ vor. Die Einstufung bestimmter Mahgreb-Staaten als sichere Herkunftsländer heiße nicht, dass alle Asylanträge abgewiesen würden. Mehr

10.02.2019, 12:22 Uhr | Politik

FDP-Kommentar Liberaler Eiertanz

Dynamisch und zukunftsorientiert: Doch was eint Frankreichs Präsident Macron und FDP-Chef Lindner darüber hinaus? Mehr Von Werner Mussler

27.01.2019, 13:44 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Grenzwertig

Welche Konsequenzen hat die Debatte einiger Ärzte über Stickoxid-Grenzwerte? Was den Papst heute in Panama und Außenminister Maas in New York erwartet, lesen Sie im Sprinter. Mehr Von Timo Steppat

24.01.2019, 06:33 Uhr | Aktuell

„Hallo, hier ist Mayer“ So gehen Abgeordneten mit dem Datenklau um

Bei dem Hackerangriff wurden die Daten Hunderter Politiker ins Netz gestellt. Im Bundestag ist die Verunsicherung noch immer groß. Wie geht man als Abgeordneter damit um? Mehr Von Lydia Rosenfelder und Frank Pergande

20.01.2019, 10:44 Uhr | Politik

TV-Kritik: Maischberger Verdruss als System

Sanktionen für Hartz-IV-Empfänger sollen abschrecken. Und zwar auch alle, die noch nicht betroffen sind. Bei Sandra Maischberger wurden Zuschauer mit sozialem Schrecken geimpft – für ein System von gestern. Mehr Von Hans Hütt

17.01.2019, 04:05 Uhr | Feuilleton

Politische Talkshows Weniger Migration, mehr Habeck

Andere Besetzung, andere Themen: Niemand war 2018 so oft in Talkshows eingeladen wie der Grünen-Vorsitzende. Das sagt viel über die Kriterien der Gästeauswahl und die Themensetzung aus. Eine Analyse. Mehr Von Martin Benninghoff

10.01.2019, 13:49 Uhr | Politik

FDP-Wahlkampfstrategie Lindner macht Grünen die Umwelt streitig

Die FDP profitiert von der Unzufriedenheit mit der großen Koalition weit weniger als die Grünen. Die Liberalen müssten ihr Angebot inhaltlich und personell vergrößern. Dafür orientiert sich Parteichef Lindner am Konkurrenten. Mehr Von Johannes Leithäuser

08.01.2019, 15:09 Uhr | Politik

Dreikönigstreffen-Kommentar FDP im Wartestand

Das Dreikönigstreffen der Liberalen verstreicht ohne Spitzen gegen die politischen Gegner. Die FDP nimmt derzeit viele Widersprüche in Kauf, um im Wartestand nicht zu versauern. Mehr Von Heike Göbel

06.01.2019, 17:51 Uhr | Wirtschaft

Dreikönigstreffen Die gezügelte Ungeduld der FDP

Die FDP will ihr Themenspektrum vergrößern und den Grünen Wasser abgraben. Parteichef Lindner äußert sich auch zu den Aussichten auf eine künftige Regierungsbeteiligung seiner Partei. Mehr Von Johannes Leithäuser, Stuttgart

06.01.2019, 17:01 Uhr | Politik

FDP und CDU einig Lindner und Kretschmer für schnelles Soli-Aus

FDP-Chef Christian Lindner und Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer haben sich am Sonntag beide für ein schnelles Soli-Aus stark gemacht – finden allerdings unterschiedliche Schuldige für den stockenden Prozess. Mehr

06.01.2019, 14:08 Uhr | Wirtschaft

Habeck und Lindner Die Rivalen

Christian Lindner wollte der neue Star der deutschen Politik sein. Der Grüne Robert Habeck hat ihm die Rolle weggeschnappt – doch die Konkurrenz belebt das Geschäft. Mehr Von Ralph Bollmann, Berlin

06.01.2019, 12:00 Uhr | Wirtschaft

Hacker-Angriff Erst Flop, dann Staatsaffäre

Im Dezember veröffentlichte ein Hacker gestohlene Daten von Politikern, Journalisten, Schauspielern und Youtubern. Gemeinsam haben viele Opfer, dass sie politisch eher links stehen – bei der AfD ist kein einziger Diebstahl bekannt. Mehr Von J. Bender, P. Carstens, E. Lohse, C. van Lijnden und A.-L. Ripperger

04.01.2019, 20:27 Uhr | Politik

„Digitale Fraktion“ Die FDP hat das Faxen dicke

Als die FDP in den Bundestag zurückkam, wollte sie zur „digitalen Fraktion“ werden. Den Abgeordneten wurden Faxgeräte gestrichen, dafür bekamen sie Tablets – doch ganz ohne Aktenordner geht es dann doch nicht. Mehr Von Johannes Leithäuser

02.01.2019, 11:42 Uhr | Politik

Hanks Welt Christian Lindner, der Verräter

Der FDP-Vorsitzende kämpft mit seinem Trauma. Er habe die Wähler nicht verraten, sondern vor einem Verrat bewahrt, findet er. Ob die Wähler ihm das abnehmen? Mehr Von Rainer Hank

30.12.2018, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Großspenden für Parteien Reich beschenkte Kommunisten

Die Deutsche Kommunistische Partei erhielt 2018 mehr Großspenden als die SPD, die FDP oder die Grünen. Christian Lindner schenkt seiner Partei mehr als 50.000 Euro. Die CDU wird großzügig bedacht, aber zwei Parteien gehen leer aus. Mehr

30.12.2018, 11:25 Uhr | Wirtschaft

Ausblick auf 2019 Merkels Jahr der Entscheidung

Mit der Europawahl und den Landtagswahlen im Osten könnte das Jahr 2019 einen Prozess beenden, der mit Kramp-Karrenbauers Wahl zur CDU-Vorsitzenden längst begonnen hat: den Abschied Merkels von der politischen Bühne. Mehr Von Oliver Georgi

28.12.2018, 13:44 Uhr | Politik

Liberale nach der AKK-Wahl Die neuen Ängste und Hoffnungen der FDP

Die Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur CDU-Vorsitzenden hat die FDP beeindruckt. Nun sucht die Partei nach neuen Themen – und hat ein Problem mit sich selbst. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

16.12.2018, 15:59 Uhr | Politik

TV-Kritik: „Maybrit Illner“ Die Weißwäscher sind schuld

Maybrit Illner geht der Frage nach, warum Deutschland die selbst gesetzten Klimaschutzziele verfehlt. Der Joker in der Runde ist ausgerechnet ein Unternehmer. Mehr Von Hans Hütt

14.12.2018, 06:48 Uhr | Feuilleton

Kramp-Karrenbauer Wie hältst du‘s mit der Neuen?

Was verändert die Wahl Annegret Kramp-Karrenbauers? SPD und Grüne sehen die CDU in schwieriger Lage, die FDP will Merz-Anhänger für sich gewinnen. Mehr Von Johannes Leithäuser und Markus Wehner, Berlin

10.12.2018, 18:55 Uhr | Politik

Gastbeitrag zum Digitalpakt „Der Schulwechsel der Kinder darf nicht länger ein Risiko sein“

Die Digitalisierung darf an den Schülern nicht vorbeigehen. Der geplante Digitalpakt und die Änderung des Grundgesetzes sind ein Schritt in die richtige Richtung. Der Pakt darf aber nicht weiter verwässert werden. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Christian Lindner

05.12.2018, 10:19 Uhr | Politik
1 2 3 ... 12 ... 25  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z