CETA: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Zölle trotz Abkommen Mit Zuckerbrot und Peitsche

Ein neues Abkommen zwischen den Vereinigten Staaten, Kanada und Mexiko soll Handelsbarrieren abbauen. Gleichzeitig will Trump aber Mexiko mit neuen Zöllen dazu zwingen, die Flüchtlingsströme zu stoppen. Mehr

31.05.2019, 20:56 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: CETA

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Investitionsschutz Bundesverfassungsgericht soll Singapur-Abkommen prüfen

Für die EU ist Singapur ein wichtiger Handelspartner. Die Regeln im Freihandelsabkommen stellen aus Sicht von Bürgerrechtlern aber eine Gefahr für die europäische Demokratie dar. Sie klagen jetzt in Karlsruhe. Mehr Von Marcus Jung und Hendrik Kafsack

16.05.2019, 14:45 Uhr | Wirtschaft

EuGH-Urteil zum Schiedsgericht Handelsabkommen mit Kanada nimmt letzte Hürde

Fast wäre das Handelsabkommen Ceta an den renitenten Wallonen gescheitert. Sie störten sich an dem Schiedsgericht. Dieses hat jetzt aber den Segen des Europäischen Gerichtshofs bekommen. Mehr

30.04.2019, 11:05 Uhr | Wirtschaft

Kanadas Außenministerin „Der Kampf für den Multilateralismus beginnt zu Hause“

Als erste Kanadierin hat Außenministerin Chrystia Freeland den Warburg-Preis des Vereins Atlantik-Brücke erhalten. Im F.A.Z.-Interview spricht sie über das kanadisch-deutsche Verhältnis, die Vereinigten Staaten – und Populismus. Mehr Von Andreas Ross

11.12.2018, 10:30 Uhr | Politik

Trumps Handelsabkommen Und jetzt schaut er nach Kanada

Die Vereinigten Staaten haben sich mit Mexiko auf ein neues Handelsabkommen verständigt. Nun richtet sich ihr Blick in den Norden. Und was wird aus den Stahlzöllen? Mehr

28.08.2018, 07:44 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit Freihandel ohne Amerika

Die Vereinigten Staaten verprellen ihre wichtigsten Handelspartner mit Zöllen und Drohungen. Das Ende des Freihandels ist das noch lange nicht. Munter werden neue Abkommen geschlossen. Mehr Von Johannes Pennekamp und Patrick Welter

01.07.2018, 11:37 Uhr | Wirtschaft

Besuch in Paris Die innige Freundschaft von Macron und Trudeau

Kanadas Premierminister demonstriert in Paris seine Sympathie zu Emmanuel Macron – und wirbt für ein umstrittenes Projekt. Frankreich kündigt derweil an, neue Wege der Kommunikation gehen zu wollen. Mehr

16.04.2018, 20:01 Uhr | Politik

Urteil in Luxemburg Europäischer Gerichtshof entmachtet Schiedsgerichte

Der Rechtsschutz bestimmter Investoren in der EU durch Schiedsgerichte verstößt gegen Europarecht. So sieht es der EuGH. Rückenwind verschafft das Urteil vor allem den Gegnern von Freihandelsabkommen. Mehr Von Hendrik Wieduwilt

06.03.2018, 21:33 Uhr | Wirtschaft

Brexit-Kommentar Raus aus der Wartezone

Aus Brüssel ist bisher bloß zu hören, was man den Briten alles nicht zugestehen will. Doch wie soll es weitergehen? Kann ein Handelsabkommen die Beziehungen wirklich retten? Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

14.12.2017, 09:34 Uhr | Wirtschaft

Scheitert Nafta-Neuauflage? Trump hält separates Handelsabkommen mit Kanada für möglich

Donald Trump hält es durchaus für möglich, dass die Verhandlungen zu einer Neuauflage des Freihandelsabkommens Nafta scheitern. Und er hat auch schon einen Plan B in Aussicht gestellt. Macht Kanada mit? Mehr

12.10.2017, 08:02 Uhr | Wirtschaft

Ceta Heute tritt das „wahrscheinlich beste Handelsabkommen der EU“ in Kraft

Ab heute fallen die Zölle auf 98 Prozent aller Produkte, die zwischen der EU und Kanada gehandelt werden. Und die Europäische Union denkt schon über weitere Handelsabkommen nach. Mehr

21.09.2017, 13:16 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Handelspolitik gehört nach Brüssel

Für die Handelspolitik der EU ist das Urteil des Europäischen Gerichtshofs eine schlechte Nachricht. Handelspolitik muss Kernkompetenz der EU bleiben. Nur so kann ein Binnenmarkt funktionieren. Mehr Von Hendrik Kafsack

16.05.2017, 18:28 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft Stärkt den Freihandel!

Immer mehr Länder schotten sich gegen Fremde ab. Dabei wäre die Zuwanderung besser zu stoppen, wenn der Handel freier würde. Mehr Von Thomas Mayer

04.03.2017, 16:56 Uhr | Wirtschaft

Trudeau in Deutschland Kanadas Premier sucht die Nähe zu Merkel

Bei ihrem gemeinsamen Treffen in Berlin demonstrieren Merkel und Trudeau Einigkeit – auch an Trump richten sie eine gemeinsame Botschaft. Mehr

17.02.2017, 17:27 Uhr | Politik

Freihandelsabkommen mit Kanada EU-Parlament stimmt für umstrittenen Ceta-Vertrag

Das Europaparlament hat dem Freihandelsabkommen Ceta zwischen der EU und Kanada zugestimmt. Damit können große Teile des heftig umstrittenen Vertrags von April an vorläufig in Kraft treten. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

15.02.2017, 12:41 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Grüne positionieren sich wegen Trump neu zu Ceta

Die Grünen überdenken ihre Haltung gegenüber dem europäisch-kanadischen Freihandelsabkommen. Für eine Zustimmung braucht es aber Nachverhandlungen, sagt Grünen-Chef Cem Özdemir. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

04.02.2017, 17:07 Uhr | Politik

Abkommen zwischen EU & Kanada Ceta passiert Handelsausschuss im EU-Parlament

Der Freihandel hat es nicht leicht dieser Tage. Das Handelsabkommen zwischen der EU und Kanada hat allerdings am Dienstag eine weitere Hürde genommen. Mehr

24.01.2017, 13:25 Uhr | Wirtschaft

Kanadische Regierung Trudeau baut vor Trumps Amtsantritt sein Kabinett um

Der kanadische Premierminister reagiert auf den bevorstehenden Regierungswechsel in Washington. Trudeau ersetzt seinen Trump-kritischen Außenminister durch die international bekannte Chrystia Freeland. Mehr

11.01.2017, 13:05 Uhr | Politik

FAZ.NET-Schwerpunkt Die vergessenen Handelsabkommen der EU

Ceta und TTIP sind nur zwei Freihandelsabkommen von vielen. Die EU hat schon einige solcher Verträge geschlossen und es sollen noch viele folgen - manche sind sogar schon weit gediehen. Mehr Von Werner Mussler und Hendrik Kafsack, Brüssel

18.11.2016, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zum Freihandel Schiedsverfahren sind besser als ihr Ruf

Freihandelsgegner verharren auf ihrer Position, wonach immer die Investoren gewinnen. Doch das stimmt nicht. Schiedsverfahren sind transparenter und gerechter als ihr Ruf. Mehr Von Marcus Jung

09.11.2016, 16:06 Uhr | Wirtschaft

WTO-Chef Azevêdo Der Protektionismus pirscht sich an

Der Freihandel hat es schwer in diesen Tagen. Ceta, TTIP, Brexit - alles Grund genug, um Roberto Azevêdo einen Besuch abzustatten. Als Generaldirektor der WTO ist er von Amts wegen Freihandels-Fan. Und sieht ihn als Sündenbock missbraucht. Mehr Von Johannes Ritter

05.11.2016, 15:39 Uhr | Wirtschaft

Über den Bundesrat Grüne wollen Ceta noch stoppen

Das Freihandelsabkommen Ceta ist zwar unterzeichnet, könnte aber trotzdem scheitern. Womöglich müssen die Länder dem Abkommen zustimmen. Dann könnte der Bundesrat Ceta doch noch stoppen. Mehr Von Günter Bannas und Johannes Leithäuser

31.10.2016, 17:39 Uhr | Politik

Interview mit Sigmar Gabriel „Angsthasen nimmt keiner ernst“

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel über den Streit mit den Chinesen, falsche Furcht vor Kanada und die Zukunft des Welthandels. Mehr Von Ralph Bollmann und Inge Kloepfer

31.10.2016, 15:45 Uhr | Wirtschaft

Freihandelsabkommen Vor Schiedsgerichten gewinnt auch mal der Staat

Die Kritik an Freihandelsabkommen wie TTIP und Ceta entzündet sich häufig an den Gerichten, vor denen Firmen Staaten verklagen können. Eine neue Untersuchung zeigt, wie sie wirklich entscheiden. Mehr Von Marcus Jung

31.10.2016, 14:44 Uhr | Wirtschaft

Hängepartie um Ceta Ein europäisches Trauerspiel

Ceta kommt – aber der Streit um die Zuständigkeiten hat die Glaubhaftigkeit der EU schwer beschädigt. Für die Zukunft verheißt das nichts Gutes. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

30.10.2016, 18:56 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z