Cem Özdemir: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Cem Özdemir

  6 7 8 9 10 ... 18  
   
Sortieren nach

Streit um Incirlik Özdemir fordert Besuchsrecht oder Abzug

Grünen-Chef Özdemir hält Ankara für einen immer zweifelhafteren Partner. Nach dem gescheiterten Putsch will er Klarheit im Streit um die Bundeswehr in Incirlik. Mehr

18.07.2016, 13:24 Uhr | Politik

TV-Kritik: Anne Will Nur einer feiert den Sieg der Demokratie

Auch viele von Erdogans Gegnern sind beim gescheiterten Militärputsch auf die Straße gegangen. Dessen Niederschlagung als Erfolg der Demokratie zu feiern, klingt nur zu schön, um wahr zu sein. Mehr Von Hans Hütt

18.07.2016, 05:34 Uhr | Feuilleton

Pauschale für alles Özdemir wirbt für Flatrate bei der Erbschaftsteuer

Die Forderungen nach einer pauschalen Erbschaftsteuer auf alles werden häufiger. Nach dem Ifo-Chef fordert nun auch der Grüne Cem Özdemir eine Flatrate. Einen Unterschied gibt’s dabei aber doch. Mehr

17.07.2016, 15:14 Uhr | Wirtschaft

Farage-Rücktritt „Wer sich auf Populisten verlässt, ist verlassen“

Der Rücktritt von Ukip-Chef Farage stößt auf harsche Kritik: Grünen-Chef Özdemir ist sauer, SPD-Politiker sehen darin eine Flucht vor der Verantwortung. Applaus bekommt er nur von einer Richtung. Mehr

04.07.2016, 15:51 Uhr | Brexit

Reaktion auf Johnsons Aus Boris, der Feige

Boris Johnson, der Kopf der „Vote Leave“-Kampagne zum Brexit, wird nicht um David Camerons Nachfolge kandidieren. Deutsche Politiker sind empört, die Twitter-Gemeinde wird in ihrem Hohn kreativ. Mehr

30.06.2016, 15:55 Uhr | Brexit

Nach Armenien-Resolution Zu viel der Höflichkeit

Bundestagspräsident Lammert bedankt sich bei der Türkischen Gemeinde in Deutschland dafür, dass sie sich von Mordaufrufen und Drohungen gegenüber türkischstämmigen Abgeordneten distanziert. Das geht zu weit. Mehr Von Martin Benninghoff

23.06.2016, 16:14 Uhr | Politik

Streit mit Erdogan Es war einmal die türkisch-europäische Freundschaft

Die EU will ein neues Kapitel in den Verhandlungen mit der Türkei über einen Beitritt öffnen. Präsident Erdogan poltert jedoch abermals: Er bringt ein Referendum über die Beitrittsgespräche mit der EU ins Gespräch. Mehr

23.06.2016, 11:49 Uhr | Politik

Armenien-Resolution Die Wut des Duisburger Integrationsrats

Duisburg galt als Vorbild für Integration. Dann kam die Armenien-Resolution – und der türkisch dominierte Integrationsrat lief Sturm. Mehr Von Reiner Burger und Marlene Grunert, Duisburg

21.06.2016, 09:07 Uhr | Politik

Deutsch-Türken Die langen Arme Ankaras

Nach den Drohungen gegen Abgeordnete des Bundestages stehen deutschtürkische Verbände in der Kritik. Ihnen wirft man vor, Handlanger von Erdogans AKP zu sein. Mehr Von Yasemin Ergin, Hamburg

21.06.2016, 00:14 Uhr | Politik

Sichere Herkunftsstaaten Kretschmann verspricht Zustimmung

Baden-Württembergs Ministerpräsident schert mit seiner Entscheidung aus der Linie der Grünen aus. Der erzielte Kompromiss sei ausreichend. Andere Grüne feiern hingegen die Verlegung der Abstimmung. Mehr

17.06.2016, 13:36 Uhr | Politik

F.A.Z. Exklusiv Özdemir schließt EU-Beitritt der Türkei mit Erdogan aus

Ihn hat der türkische Präsident nach der Armenien-Resolution besonders im Visier. Nun hat der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir die Chancen der Türkei auf eine EU-Mitgliedschaft eingeschätzt. Sein Urteil fällt für Erdogan vernichtend aus. Mehr

12.06.2016, 17:16 Uhr | Politik

Nach Morddrohungen Türkischstämmige Abgeordnete unter verstärktem Polizeischutz

Die Drohungen gegen türkischstämmige deutsche Parlamentarier zeigen Wirkung. Elf Bundestagsabgeordnete, die der Armenien-Resolution zugestimmt haben, stehen unter Polizeischutz. Grünen-Chef Özdemir sieht auch die türkischen Verbände gefordert. Mehr

11.06.2016, 18:50 Uhr | Politik

Streit mit der Türkei Wie es so weit kommen konnte

Der Streit zwischen Deutschland und der Türkei über die Armenien-Resolution droht zu eskalieren – wenn er das nicht schon ist. Wie kam es soweit? Ein Überblick. Mehr

09.06.2016, 13:57 Uhr | Politik

Türkei Erdogan legt nach

Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir sei „charakterlos“, sagt der türkische Präsident nun. EU-Parlamentspräsident Schulz redet von „absolutem Tabubruch“ und auch Bundestagspräsident Lammert ist entrüstet. Mehr

09.06.2016, 12:18 Uhr | Politik

Nach Erdogans Vorwürfen Türkischer Geschäftsträger ins Außenministerium „eingeladen“

Der Streit über die Armenien-Resolution geht in die nächste Runde: Das Auswärtige Amt hat den Geschäftsträger der türkischen Botschaft zu einem Gespräch „eingeladen“. Zuvor hatte Bundeskanzlerin Merkel Erdogans Verbalattacken zurückgewiesen. Mehr

07.06.2016, 18:41 Uhr | Politik

Türkei und Armenien Erdogans Blutbild

Die ebenso unverhohlene wie unverschämte Einflussnahme des autoritären Staatschefs der Türkei zeigt schon Wirkung. Erdogan fordert Loyalität – und bekommt sie; aber anders als gewünscht. Mehr Von Reinhard Müller

06.06.2016, 23:09 Uhr | Politik

Nach Armenier-Resolution Erdogan fordert Bluttest bei türkischstämmigen Abgeordneten

Präsident Erdogan hat seine Rhetorik gegenüber Deutschland verschärft. Nun stellt er die Abstammung türkischstämmiger Bundestagsabgeordneter in Frage. Die Bundesregierung äußerte sich deutlich zu den Vorwürfen. Mehr

06.06.2016, 13:57 Uhr | Politik

TV-Kritik: Maybrit Illner Realpolitik im Spagat

Gefährdet die Verärgerung Erdogans nach der Armenien-Resolution die Ratifikation des Flüchtlingsabkommens? Die Gäste bei Maybrit Illner versuchen eine Einordnung unter dem Eindruck der tagesaktuellen Ereignisse. Mehr Von Hans Hütt

03.06.2016, 06:58 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Maybrit Illner Wenn es in der Gesellschaft zugeht wie in „Mad Max“

Mittlerweile fordern selbst linke Politiker mehr Polizei, um gegen die steigenden Einbruchszahlen vorzugehen. Die gestrige Illner-Sendung zeigte, dass man sich vielleicht stärker auf die gesellschaftlichen Ursachen konzentrieren sollte. Mehr Von Frank Lübberding

27.05.2016, 05:14 Uhr | Feuilleton

Cem Özdemir Wir lassen uns von einem Despoten wie Erdogan nicht erpressen

Der Bundestag will dass Massaker an den Armeniern vor 101 Jahren trotz türkischer Proteste als Völkermord verurteilen. SPD und Grüne warnen vor einer falschen Rücksichtnahme auf Präsident Erdogan. Mehr

15.05.2016, 08:42 Uhr | Politik

TV-Kritik: Maischberger Religion und „Sexual-Druck“

Das Motto ist provokant: „Mann, Muslim, Macho – Was hat das mit dem Islam zu tun?“. Die Debatte führt zu dem Punkt, an dem niemand mehr mit nichts zu tun hat. Alles wird weggeredet. Keine Verantwortung, keine Zusammenhänge, nirgends. Mehr Von Michael Hanfeld

12.05.2016, 06:51 Uhr | Feuilleton

Cem Özdemir im Interview „Özil schoss ein Tor für uns, Erdogan ärgerte sich“

Cem Özdemir spielte einst Handball: So trainierte sich der Grünen-Politiker die Angst ab, dafür litt er im Sportunterricht: Ein Gespräch über die Rolle des Sports für die Integration und die Bedeutung von Mesut Özil. Mehr Von Michael Reinsch

10.05.2016, 08:55 Uhr | Sport

TV-Kritik: Anne Will Europa schrumpft sich auf Erdogan-Maß

Ist der Preis für weniger Flüchtlinge in Europa zu hoch? Kommt Merkel einem Despoten zu weit entgegen? Die große Mehrheit sagt: So ist es. Und lügt sich dabei, wie man bei Anne Will sehen konnte, in die Tasche. Mehr Von Michael Hanfeld

25.04.2016, 04:02 Uhr | Feuilleton

Erdogans verlängerter Arm? In Deutschland predigen 970 aus der Türkei entsandte Imame

Die türkische Religionsbehörde hat zahlreiche Imame nach Deutschland entsandt. Grünen-Chef Cem Özdemir warnt vor ihrem Einfluss und Versuchen, mit radikalem Gedankengut den gemäßigten Islam im Land zurückzudrängen. Mehr

24.04.2016, 21:27 Uhr | Politik

Türkei-Besuch Merkel-Kritiker wollen Klartext hören

Die Kanzlerin reist mit EU-Politikern in die Türkei. Sie wollen sehen, wie das Flüchtlingsabkommen umgesetzt wird. Nach dem Willen ihrer Kritiker soll Merkel Themen ansprechen, die den Gastgebern kaum gefallen dürften. Mehr

23.04.2016, 05:44 Uhr | Politik

Integration Warum trinkt Özdemir Özdebier?

Cem Özdemir, der anatolische Schwabe, wirft seinen Hut für die Spitzenkandidatur der Grünen in den Ring. Als Mann hat er es in der Partei schwer. Setzt er deshalb auf selbstgebrautes „Özdebier“? Mehr Von Rainer Hank

17.04.2016, 15:13 Uhr | Wirtschaft

Urwahl der Spitzenkandidaten Die Grünen im dritten Zeitalter

Die Grünen könnten die SPD ablösen und bald mit der Union regieren. Doch jetzt geht es erst einmal darum, die richtigen Spitzenleute für die Bundestagswahl zu finden – das wird nicht leicht. Mehr Von Peter Carstens

17.04.2016, 09:16 Uhr | Politik

Grünen zur Bundestagswahl Özdemir sieht geringe Chancen für Rot-Grün

Große Potentiale sieht der Grünen-Vorsitzende Özdemir für seine Partei vor der kommenden Bundestagswahl. Dass es allerdings wieder zu einer Regierungskoalition mit der SPD kommt, hält er für unwahrscheinlich. Mehr

16.04.2016, 19:36 Uhr | Politik

Bundestagswahl 2017 Özdemir bewirbt sich um Spitzenkandidatur

Auch der Grünen-Vorsitzende Özdemir will seine Partei in die Bundestagswahl 2017 führen. Damit ist er schon der vierte Kandidat bei den Grünen, der seinen Hut in den Ring wirft. Mehr

16.04.2016, 12:36 Uhr | Politik

Nach Wahlerfolgen Die Grünen als neue linke Volkspartei?

Die Grünen haben mit den Landtagswahlen ihr Potential für eine Mehrheitspartei gezeigt. Beim Parteitag am Wochenende könnte es trotzdem Streit geben. An zwei zentralen Themen hapert es der Partei. Eine Analyse. Mehr Von Johannes Leithäuser

08.04.2016, 14:42 Uhr | Politik

EU-Flüchtlingspakt Griechenland schiebt erste Migranten in die Türkei ab

Trotz anhaltender Proteste werden die ersten illegal eingereisten Migranten aus Griechenland in die Türkei zurückgebracht. Die Küstenwache spricht von einer explosiven Stimmung. Auch in der Türkei gibt es Widerstand. Mehr

04.04.2016, 08:25 Uhr | Politik

Ehemaliger Außenminister Reaktionen auf den Tod von Guido Westerwelle

Ein wahrer Patriot, ein streitbarer Geist, ein großer Kämpfer: Politiker und Prominente äußern ihre Trauer über den Tod Westerwelles und würdigen den ehemaligen Außenminister. Mehr

18.03.2016, 16:41 Uhr | Aktuell

Baden-Württemberg Triumph für Grüne, Schock für SPD

In Baden-Württemberg sind die Grünen die neue Volkspartei – und die stärkste Kraft im neuen Landtag. Sie leiden aber unter einer schwachen SPD. In der CDU brechen die ersten Gräben auf. Mehr Von Susanne Preuß und Rüdiger Soldt, Stuttgart

14.03.2016, 00:00 Uhr | Politik

Im Gespräch: Cem Özdemir „Die Türkei-Politik von Merkel ist ein Desaster“

Angela Merkel habe sich noch nie für die Türkei interessiert, kritisiert der Grünen-Vorsitzende Özdemir vor dem entscheidenden Gipfel in Brüssel. Im FAZ.NET-Gespräch fordert er einen neuen Ton gegenüber Erdogan – und Deutschkurse für alle Flüchtlinge. Mehr Von Oliver Georgi und Thomas Holl

07.03.2016, 07:12 Uhr | Politik

Nach Erstürmung von Zeitung Schulz: Türkei könnte historische Chance verspielen

Nach dem Einsatz gegen die regierungskritische Zeitung „Zaman“ wird immer mehr Kritik laut. Bei Grundwerten der EU gebe es keinen Rabatt, betont EU-Parlamentspräsident Schulz. Der türkische Premierminister rechtfertigt derweil das Vorgehen. Mehr

05.03.2016, 21:12 Uhr | Politik
  6 7 8 9 10 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z