Cem Özdemir: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Cem Özdemir

  15 16 17
   
Sortieren nach

Zuwanderung CDU und SPD auf Kompromisskurs

CDU und SPD wollen beim Zuwanderungsgesetz aufeinander zugehen. Das setzt die Grünen unter Druck. Mehr

10.02.2002, 14:42 Uhr | Politik

Verfahrenspanne Grüne fordern Geheimdienst-Reform

Die Grünen fordern eine Kommission, die Pläne für eine neue Struktur der Geheimdienste entwickeln soll. Mehr

24.01.2002, 09:00 Uhr | Politik

Afghanistan Özdemir und Beer gegen Feuerpause

Führende Mitglieder der Grünen-Fraktion widersprechen der Forderung von Partei-Sprecherin Roth nach einer Feuerpause in Afghanistan. Mehr

17.10.2001, 14:01 Uhr | Politik

Zweites Sicherheitspaket Plant Schily schärfere Gesetze?

Bundesinnenminister Otto Schily (SPD) plant einem Zeitungsbericht zufolge deutlich schärfere Kontrollen zur Terror-Bekämpfung. Mehr

16.10.2001, 18:25 Uhr | Politik

Regierung Rot-grüne Koalition unter Druck

Die rot-grüne Koalition in Berlin gerät wegen möglicher Bundeswehreinsätze gegen Terroristen unter Druck. Mehr

23.09.2001, 17:51 Uhr | Politik

Feindbild Politiker stellen sich vor Muslime

Die Angst der deutschen Politik vor Übergriffen auf muslimische Mitbürger wächst. Mehr

14.09.2001, 16:16 Uhr | Politik

Einwanderung Grüne sehen ernste Belastungsprobe

Der Fraktionsführer der Grünen im Bundestag, Schlauch, sieht im Streit um ein Einwanderungsgesetz eine schwere Belastungsprobe für die Rot-Grüne Koalition. Mehr

07.09.2001, 22:29 Uhr | Politik

Soziale Bewegung Grüne und Jungsozialisten für Einbindung der Globalisierungsgegner

Unter Koalitionspolitikern mehren sich die Stimmen derer, die einen Dialog mit den Globalisierungsgegnern fordern. Mehr

21.08.2001, 13:21 Uhr | Politik

Zuwanderung Konzept der FDP stößt bei SPD und Grünen auf Kritik

Den Koalitionsparteien ist das Zuwanderungskonzept der Liberalen zu marktorientiert. Mehr

31.07.2001, 13:01 Uhr | Politik

Direkte Demokratie Gesetzentwurf für Plebiszite noch in diesem Jahr

Die rot-grüne Koalition will noch in diesem Jahr ein Gesetz vorlegen, mit dem Volksentscheide möglich werden sollen. Mehr

17.07.2001, 17:35 Uhr | Politik

Gauck-Behörde Schily im Streit um Stasi-Akten unter Druck

Das Ultimatum des Bundesinnenministers an die Leiterin der Gauck-Behörde ist abgelaufen. Unterdessen stellen sich immer mehr Koalitionspolitiker auf die Seite von Birthler. Mehr

09.07.2001, 15:44 Uhr | Politik

Mauerbau PDS zieht Wut der Parteien auf sich

Mit neuen Äußerungen zum Mauerbau hat PDS-Bundesvize Porsch einen Sturm der Entrüstung bei CDU, FDP und Grünen ausgelöst. Mehr

13.06.2001, 22:07 Uhr | Politik

Zuwanderung Uneins über neues Ministerium

Fürchtet der Innenminister einen Konkurrenzbetrieb? Mit einem deutlichen Nein antwortet die Behörde auf die Forderung der Grünen, ein Ministerium für Einwanderung und Integration zu installieren. Mehr

19.04.2001, 23:06 Uhr | Politik

Patriotismus-Streit Verhärtete Fronten

Die Meyer-Trittin-Kontroverse um den Satz Ich bin stolz darauf, ein Deutscher zu sein nimmt an Schärfe zu. Rot-Grün nimmt nun den Mainzer CDU-Spitzenkandidaten Christoph Böhr ins Visier. Mehr

22.03.2001, 18:42 Uhr | Politik

Informationsfreiheit Das Ende der Heimlichkeit

Der freie Zugang zu staatlichen Akten soll die Bürgerrechte stärken. Neuer Albtraum für Verwaltungen oder Ende des Obrigkeitsdenkens? Mehr Von Karsten Polke-Majewski

14.03.2001, 11:54 Uhr | Politik

Asylrecht Schily lehnt Merz-Vorschlag ab

Das von CDU-Fraktionschef Merz vorgeschlagene Politikverbot für Asylbewerber ist in den Reihen von SPD und Grünen auf Kritik gestoßen. Der Vorschlag bringt nichts, kommentierte Bundesinnenminister Otto Schily. Mehr

26.02.2001, 01:00 Uhr | Politik

Interview Einwanderungsgesetz kommt bis 2002

Ein umfassendes Einwanderungsgesetz mit flexiblen Quoten fordert Cem Özdemir, innenpolitischer Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, im FAZ.NET-Interview. Mehr

20.02.2001, 07:00 Uhr | Politik

Ausländer Zuwanderungsgesetz vor 2002 unwahrscheinlich

Die Innenexperten Dieter Wiefelspütz (SPD) und Cem Özdemir (Grüne) gehen von anderen Formen der Steuerung aus. Mehr

28.01.2001, 23:21 Uhr | Politik

Interview Özdemir: Wir sind die neue Mittelstandspartei

Wo stehen die Grünen nach der Kabinettsumbildung? Cem Özdemir, innenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion, sieht sie hauptsächlich in Konkurrenz zur FDP. Wir sind die neue Mittelstandspartei, sagte er im FAZ.NET-Gespräch. Mehr

14.01.2001, 18:00 Uhr | Politik
  15 16 17
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z