CDU/CSU: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Von der Leyen nach Brüssel Rückkehr unwahrscheinlich

In Brüssel will Ursula von der Leyen am Dienstag gewählt werden. In Berlin macht man sich Gedanken um die SPD – und um die Nachfolge im Verteidigungsministerium. Mehr

15.07.2019, 14:02 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: CDU/CSU

1 2 3 ... 22 ... 44  
   
Sortieren nach

Rechte von Reisenden Kann ich ein Flugticket erst kurz vor der Reise zahlen?

Mehrere Parteien feilen derzeit an schärfere Bestimmungen zum Verbraucherschutz für Fluggäste. Die Fluglinien sind über den Vorschlag nicht erfreut – und warnen vor steigenden Ticketpreisen. Mehr Von Timo Kotowski

10.07.2019, 11:42 Uhr | Wirtschaft

Merz zur Kanzlerdebatte „Das ist eine völlig irre Diskussion“

Friedrich Merz will am Dienstag in Köln eigentlich das Buch eines SPD-Politikers vorstellen – äußert sich dann aber doch zur Kanzlerdebatte in der Union. Auch zu einem anderen parteiinternen Streitthema hat er klare Ansichten. Mehr Von Reiner Burger, Köln

11.06.2019, 17:54 Uhr | Politik

Junge-Union-Chef Kuban „Die Junge Union wird in Zukunft nicht mehr auf die CDU warten“

Im F.A.Z.-Interview fordert der Vorsitzende der Jungen Union, dass seine Partei bei der Kommunikation in den sozialen Medien besser wird. Auch zu einer möglichen Kanzlerkandidatur Kramp-Karrenbauers hat Tilman Kuban eine klare Meinung. Mehr Von Helene Bubrowski und Markus Wehner

31.05.2019, 17:08 Uhr | Politik

Reaktion auf Youtube-Video „Die CDU heizt die Entrüstung weiter an“

Die Jungen wählen anders – und kommunizieren auch anders. Was bedeutet das für den öffentlichen Diskurs? Und sind die Parteien darauf eingestellt? Ein Gespräch mit dem Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen. Mehr Von Tim Niendorf

30.05.2019, 08:11 Uhr | Politik

EU-Erweiterung Albanien entzweit Union und SPD

Die EU plant, mit Albanien und Nordmazedonien Beitrittsverhandlungen aufzunehmen. CDU/CSU wollen das verzögern – und stellen sich somit gegen die SPD. Mehr

29.05.2019, 06:27 Uhr | Politik

Kanzlerin im CNN-Interview Merkel: Ergebnisse der Grünen als Aufforderung an die Union

Die CDU müsse noch bessere Antworten auf Fragen finden, die die Menschen derzeit bewegen, resümiert die Kanzlerin bei CNN. Zudem spricht sie über das Erstarken populistischer Kräfte und Startschwierigkeiten mit Barack Obama. Mehr

28.05.2019, 13:25 Uhr | Politik

Was kommt nach der Wahl? Das Schicksal Europas

Europas Mitgliedstaaten sind sich in vielen Zukunftsfragen uneins. Sie zusammenzubringen, wird die eigentliche Aufgabe des neuen Kommissionspräsidenten sein. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

27.05.2019, 08:51 Uhr | Wirtschaft

Neuer Entwurf für Organspende Eine freie Entscheidung soll es sein

Eine Gruppe von Abgeordneten um Annalena Baerbock und Katja Kipping hat einen zweiten Gesetzesentwurf für die Organspende vorgestellt. Statt einer Widerspruchsregelung setzen sie auf ein Online-Register und häufige Ansprachen. Mehr Von Kim Björn Becker

06.05.2019, 13:01 Uhr | Politik

Grundsätzliche SPD-Bedenken Seehofer legt umstrittenen Entwurf für kürzere Asylklageverfahren vor

Die Groko will prüfen, wie Asylverfahren bei Verwaltungsgerichten „künftig zügiger durchgeführt werden können“. So steht es im Koalitionsvertrag. Horst Seehofer hat dazu einen Vorschlag präsentiert. Den sehen einige in der SPD kritisch. Mehr

07.04.2019, 11:59 Uhr | Politik

Verschärfte Auflagen Kampf um die Gülle

In Münster demonstrieren 6000 Landwirte gegen neue Gülleregeln der Bundesregierung. Die EU-Kommission hatte Deutschland wegen hoher Nitratwerte im Grundwasser verklagt. Der Konflikt darüber zieht sich quer durch die Parteien. Mehr Von Alexander Wulfers

04.04.2019, 18:42 Uhr | Wirtschaft

Äußerung zu „Gleichschaltung“ Junge-Union-Chef Kuban rudert zurück

Tilman Kuban will erreichen, dass in der JU wieder offener diskutiert wird. Eine umstrittene Äußerung bezeichnet er nun aber selbst als „unangemessen“. Mehr

23.03.2019, 12:26 Uhr | Politik

Zukunft der Europäischen Union Das Haupthindernis ist Deutschland

Auf dem Weg zur Politischen Union sollte die EU nicht am deutschen, sondern am britischen Wesen genesen – und eine vollständige Parlaments-, Verteidigungs- und Fiskalunion schaffen. Ein Essay zur Einstimmung auf die „Denk ich an Deutschland“-Konferenz. Mehr Von Brendan Simms

14.03.2019, 16:20 Uhr | Politik

Extra zur Kirchensteuer Kirchen erhielten seit 1949 fast 20 Milliarden Euro vom Staat

Die staatlichen Leistungen fallen zusätzlich zur Kirchensteuer an – auf der Basis eines Beschlusses vom Ende des Heiligen Römischen Reichs. Dieses Jahr wird eine Rekordsumme fällig. Mehr Von Michael Ashelm und Klaus Max Smolka

28.02.2019, 17:30 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Klimagesetz der Umweltministerin empört die Union

Umweltministerin Schulze will die anderen Ministerien verpflichten, auf eigene Kosten die Vorgaben für geringere CO2-Emissionen zu erreichen. Das empört die Union. Fraktionsvize Nüßlein warnt vor einer Sollbruchstelle für die Koalition. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

01.02.2019, 08:35 Uhr | Wirtschaft

Elmar Brok Debakel aus Versehen

Der EU-Abgeordnete Elmar Brok gehört für viele zum Inventar der deutsch-europäischen Politik, aber jetzt steht er nicht auf der Nominierungsliste der NRW-CDU für die Europawahl. Mit Angela Merkel, wie mancher glaubt, hat das aber nichts zu tun. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

09.01.2019, 16:05 Uhr | Politik

Familienministerium Das sozialdemokratische Basislager

Kanzler Schröder nannte das Familienministerium „Gedöns“. Wenn das heute einer täte? Au Backe. Denn gerade jenes „Gedöns“ ist für die SPD eine Schlüsselbehörde. Mehr Von Frank Pergande

06.01.2019, 21:39 Uhr | Politik

Debatte über Profil der CDU Merz will Angebot über künftige Einbindung in CDU machen

Wie will sich Friedrich Merz künftig in der CDU engagieren? Das will der Verlierer bei der Wahl zum Parteivorsitz bald bekanntgeben. Der Wirtschaftsrat fordert bereits eine „tragende Rolle“ für Merz. Mehr

12.12.2018, 07:23 Uhr | Politik

Vor Wahl zum CDU-Parteivorsitz Erste Stimmungsbilder aus den Landes- und Kreisverbänden

Vor der Vorstandswahl auf dem Parteitag verstärkt sich der Eindruck, dass Friedrich Merz viele Anhänger an der Parteibasis hat. Doch auch Annegret Kramp-Karrenbauer bekommt Rückhalt durch CDU-Vereinigungen. Mehr Von Reinhard Bingener, Eckart Lohse und Reiner Burger

05.12.2018, 22:06 Uhr | Politik

Gastbeitrag zum Digitalpakt „Der Schulwechsel der Kinder darf nicht länger ein Risiko sein“

Die Digitalisierung darf an den Schülern nicht vorbeigehen. Der geplante Digitalpakt und die Änderung des Grundgesetzes sind ein Schritt in die richtige Richtung. Der Pakt darf aber nicht weiter verwässert werden. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Christian Lindner

05.12.2018, 10:19 Uhr | Politik

CDU-Regionalkonferenzen Kein Heimvorteil im Entscheidungsland?

In Düsseldorf stellen sich Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn am Abend bei der größten der acht Regionalonferenzen der CDU-Basis. Können Merz und Spahn sich in ihrem Stammland von AKK absetzen? Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

28.11.2018, 15:48 Uhr | Politik

Gastbeitrag von Harbarth Der UN-Migrationspakt ist im deutschen Interesse

Im Dezember soll in Marokko der UN-Migrationspakt unterzeichnet werden. Sicherlich sind einzelne Punkte kritikwürdig – aber die Gegner des Abkommens übersehen einen entscheidenden Punkt. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Stephan Harbarth

14.11.2018, 20:13 Uhr | Politik

Regierungsbildung in Bayern „Das jüngste Kabinett, das die CSU je hatte“

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder präsentiert sein neues Kabinett – und trennt sich von langjährigen Ministern. Wer sind die Auf- und Aussteiger? Mehr

12.11.2018, 14:06 Uhr | Politik

Vorsitz der CSU Um Seehofer wird es einsam

In der CSU schwindet die Unterstützung für Seehofer. Die Rufe nach einem Sonderparteitag werden lauter. Der ehemalige Ministerpräsident Edmund Stoiber bringt Markus Söder schon mal als neuen Vorsitzenden in Stellung. Mehr Von Antje Schmelcher und Konrad Schuller

11.11.2018, 09:51 Uhr | Politik

Geschichte der Kreditkarte Wie der Kauf auf Pump zum Konsum verführt

Früher ein Statussymbol für Reiche, heute machen sie es jedermann leicht, auf Pump zu leben: Die Geschichte der Kreditkarte führt zurück in die elitären Clubs New Yorks. Mehr Von Thomas Klemm

09.11.2018, 07:28 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 22 ... 44  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z