Carrie Lam: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Trotz Polizeiverbot Neue Ausschreitungen bei Protesten in Hongkong

Zehntausende Menschen sind am Sonntag in Hongkong trotz eines Polizeiverbots auf die Straße gegangen. Während der Großteil friedlich demonstrierte, gingen einige radikale Aktivisten auf einen Zerstörungszug durch die Stadt. Mehr

20.10.2019, 12:22 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Carrie Lam

1 2
   
Sortieren nach

Lam muss Saal verlassen Wieder Tumulte in Hongkongs Stadtparlament

In Hongkongs Stadtparlament ist es erneut zu chaotischen Szenen gekommen: Pro-demokratische Abgeordnete störten einen weiteren Auftritt von Regierungschefin Carrie Lam. Schließlich mussten sie den Saal verlassen. Mehr

17.10.2019, 11:45 Uhr | Politik

Proteste in Hongkong Demokratie-Anhänger werden aus Parlament geführt

Pro-demokratische Abgeordnete haben am Donnerstag abermals ein Rede der Regierungschefin Carrie Lam gestört und mussten daraufhin den Saal verlassen. China hat derweil den Export schwarzer Kleidung in die Sonderverwaltungszone verboten. Mehr

17.10.2019, 11:16 Uhr | Politik

Proteste Singapur profitiert still von Hongkongs Misere

Das Interesse am Stadtstaat steigt bei Managern und Anlegern. Öffentlich aber soll das nicht werden. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

17.10.2019, 03:07 Uhr | Wirtschaft

Proteste in Hongkong China setzt auf Konfrontation

Der Hass auf Peking hat eine radikale Eigendynamik entwickelt. In Hongkongs Jugend wächst die Sehnsucht nach einer eigenen Nation. Für alle Seiten droht ein bitteres Ende. Mehr Von Friederike Böge

16.10.2019, 21:29 Uhr | Politik

Chaos im Stadtparlament Carrie Lam bricht Rede ab

Mehrere Parlamentarier unterbrachen Lam immer wieder durch Rufe und Hohngelächter. Mehr

16.10.2019, 10:56 Uhr | Politik

Hongkonger Regierungserklärung Rede mit Hindernissen

Tumulte in Hongkongs Parlament hindern Regierungschefin Carrie Lam daran, ihre Regierungserklärung abzugeben. In einer Videobotschaft verspricht sie später bezahlbares Wohnen für Alle. Der Protestbewegung reicht das nicht. Mehr Von Friederike Böge, Peking

16.10.2019, 09:34 Uhr | Politik

Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam schließt Eingreifen Chinas nicht aus

Noch gehe sie davon aus, dass Hongkongs Regierung mit den Protesten in der Stadt alleine fertig werde, sagt Regierungschefin Carrie Lam. Sollte es jedoch eine Eskalation geben, sei keine Option auszuschließen. Mehr

08.10.2019, 08:20 Uhr | Politik

Proteste und Straßenkämpfe Eine rastlose Furcht hat Hongkong ergriffen

Nach dem Maskenverbot und Schüssen auf Demonstranten herrscht in Hongkong ein neuer Ausnahmezustand. Die Bevölkerung sieht sich vor eine Zerreißprobe gestellt. Mehr Von Elena Witzeck, Hongkong

06.10.2019, 16:43 Uhr | Feuilleton

Proteste gegen Regierung Hongkonger Gericht will Notstandsrecht prüfen lassen

Ein Gericht in Hongkong hat zwar eine einstweilige Verfügung gegen das Vermummungsverbot abgelehnt, will dies aber im Oktober noch mal überprüfen. Die Kläger argumentieren, Regierungschefin Lam überziehe ihre Befugnisse. Mehr

06.10.2019, 11:42 Uhr | Politik

Demonstrationen in Hongkong Öl ins Protestfeuer

In Hongkong fahren am Samstag keine U-Bahnen und viele Geschäfte bleiben geschlossen. Trotz Vermummungsverbot gehen wieder Menschen auf die Straße. Dabei wird ein weiterer Demonstrant von einer Polizeikugel getroffen. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

05.10.2019, 13:09 Uhr | Politik

Nach Maskenverbot Weitere Proteste folgen

Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam sagt, die ausufernde Gewalt in Hongkong rechtfertige das Verbot von Gesichtsmasken. Am Freitag und Samstag wurde erneut demonstriert. Mehr

05.10.2019, 11:43 Uhr | Gesellschaft

Hongkong Regierungschefin verurteilt Gewalt durch Demonstranten

Hongkongs umstrittene Regierungschefin Carrie Lam hat die Gewalt durch Demokratie-Aktivisten verurteilt. In der Nacht war es in Folge eines von der Regierung verhängten Vermummungsverbots zu teilweise gewaltsamen Protesten in der Stadt gekommen. Mehr

05.10.2019, 10:57 Uhr | Gesellschaft

Notstandsregelungen in Kraft Wieder Chaos und Gewalt in Hongkong

Künftig dürfen in Hongkong bei Demonstrationen keine Masken mehr getragen werden – diese Entscheidung der Regierung hat zu neuen Protesten geführt. Ein Mann wurde Medienberichten zufolge angeschossen. Mehr

04.10.2019, 22:00 Uhr | Politik

Gewaltsame Proteste Hongkongs Regierung plant Vermummungsverbot

Gesichtsmasken sollen nach dem Willen der Hongkonger Regierung bei Demonstrationen nicht mehr zugelassen sein. Dafür könnte sie sich auf ein Notstandsgesetz aus dem Jahr 1922 berufen. Mehr

03.10.2019, 13:09 Uhr | Politik

Hongkong grüßt mit Protest „Wir wollen Xi Jinping beschämen“

Trotz Verbots wollen in Hongkong auch am 70. Gründungstag der Volksrepublik China wieder viele Menschen demonstrieren: Sie sehen ihre letzte Chance, für Demokratie und Freiheit zu kämpfen. Die Polizei warnt, dass es „sehr, sehr gefährlich“ werde könne. Mehr Von Till Fähnders, Hongkong

01.10.2019, 06:11 Uhr | Politik

Hongkong Öffentlicher Dialog zur Beruhigung der Lage

Regierungschefin Carrie Lam hat mit 150 Bürgern diskutiert. Viele Hongkonger Bürger zeigten sich skeptisch und kritisierten die beschränkte Teilnehmerzahl. Mehr

26.09.2019, 18:22 Uhr | Politik

Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam hofft auf Frieden durch Dialog

Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam will das Gespräch mit der Pro-Demokratiebewegung suchen. Damit hofft sie, die seit Monaten anhaltenden gewalttätigen Proteste stoppen zu können. Mehr

24.09.2019, 08:24 Uhr | Politik

Proteste bis zur Staatskrise Im Hongkonger Straßenkampf

Die Proteste in der Stadt sind zu einer Staatskrise geworden. Noch immer stellen sich vermummte Aktivisten der Polizei entgegen – doch sie wirken erschöpft. Dabei steht die größte Auseinandersetzung wohl noch bevor. Mehr Von Friederike Böge, Hongkong

13.09.2019, 06:37 Uhr | Politik

China kritisiert Maas „Akt der Respektlosigkeit“

Außenminister Heiko Maas hat in Berlin den Hongkonger Demokratie-Aktivisten Joshua Wong getroffen – das erzürnt die Regierung in Peking. Auch Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam warnt vor einer Einmischung des Auslands. Mehr

10.09.2019, 11:50 Uhr | Politik

Merkel in Peking Viel Wirtschaft und ein bisschen Menschenrechte

Angela Merkel weilt in China und pocht darauf, Hongkongs Freiheiten zu achten. Und doch stellt sie die chinesische Führung nicht bloß – wegen der wirtschaftlichen Beziehungen. Mehr Von Friederike Böge und Eckart Lohse

06.09.2019, 20:37 Uhr | Politik

China-Reise der Kanzlerin Merkel auf Mission Balanceakt

Vor ihrer Reise nach China erreichen die Bundeskanzlerin Appelle zur Unterstützung der Aktivisten in Hongkong. Doch der Erfolg ist fraglich. Mehr Von Friederike Böge und Eckart Lohse

05.09.2019, 13:08 Uhr | Politik

Reaktion auf Hongkong-Proteste Zu wenig – zu spät

Die Entscheidung der Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam, das Auslieferungsgesetz zurückzuziehen, kommt deutlich zu spät. Denn es geht längst nicht mehr um ein einzelnes Gesetzesvorhaben, sondern um das Prinzip „Ein Land – zwei Systeme“. Mehr Von Peter Sturm

04.09.2019, 17:54 Uhr | Politik

Hongkong-Proteste Regierungschefin Lam zieht Auslieferungsgesetz zurück

Unter dem Druck der monatelangen Straßenproteste hat Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam die Rücknahme des umstrittenen Auslieferungsgesetzes angekündigt. „Die Regierung wird das Gesetz in aller Form zurückziehen, um die Sorgen der Bevölkerung vollständig zu entkräften“, sagte Lam in einer Mitteilung per Video. Mehr

04.09.2019, 15:32 Uhr | Politik

Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam zieht umstrittenes Auslieferungsgesetz zurück

Seit Monaten protestieren Zehntausende in Hongkong gegen die Regierung von Carrie Lam. Nun beugt sich die Regierungschefin dem Willen der Demonstranten: Sie zieht das bislang geplante Auslieferungsgesetz komplett zurück. Mehr

04.09.2019, 12:08 Uhr | Politik

Carrie Lam kontert Kritiker „Zurückzutreten, ist meine eigene Entscheidung"

Wie aus einer jetzt bekannt gewordenen Tonaufnahme hervorgeht, wollte die Regierungschefin in Hongkong zurücktreten. Nun hat sie es sich jedoch anders überlegt. Mehr

03.09.2019, 15:57 Uhr | Politik

Vertrauliches Tondokument Hongkongs machtlose Regierungschefin Carrie Lam

Früher galt Carrie Lam als arrogant, kompromisslos und überaus selbstbewusst. Ein vertrauliches Tondokument zeigt, wie gelähmt Hongkongs Regierungschefin inzwischen ist. Mehr Von Friederike Böge, Peking

03.09.2019, 09:09 Uhr | Politik

Proteste in Hongkong Polizei setzt Tränengas und Wasserwerfer ein

Bei den Demonstrationen in Hongkong gehen wieder Tausende auf die Straße. Einige Demonstranten werfen Pflastersteine und Molotow-Cocktails in Richtung der Polizei. Die Polizisten wiederum setzen erstmals Wasserwerfer ein – und feuern mindestens einen Schuss ab. Mehr

25.08.2019, 18:04 Uhr | Politik

In Hongkong Neue Zusammenstöße zwischen Polizei und Demonstranten

Gut eine Woche blieb es friedlich auf Hongkongs Straßen. Doch nun kommt es abermals zu schweren Ausschreitungen – und für Sonntag sind weitere Proteste geplant. Mehr

24.08.2019, 22:52 Uhr | Politik

Nach friedlichem Protest Regierung in Hongkong fordert Dialog

Seit Wochen protestieren Hunderttausende in Hongkong gegen die Beschneidung ihrer Rechte. Die umstrittene Regierungschefin Carrie Lam hofft nun auf Gespräche mit den Demonstranten. Mehr

20.08.2019, 11:43 Uhr | Politik

Plötzliche Disruption „Ihr habt keine Heimat!“

Nie waren sich Hongkonger und Festlandchinesen ferner als in diesen Tagen. Schon deshalb ist mit Unterstützung nicht zu rechnen. Chronik einer Eskalation Mehr Von Mark Siemons

18.08.2019, 11:16 Uhr | Feuilleton

Wegen Protesten Flugbetrieb in Hongkong wieder eingestellt

Am Tag nach dem Großprotest lief der Betrieb am Hongkonger Flughafen zunächst wieder an. Dann kehrten die Demonstranten zurück. Mehr

13.08.2019, 12:58 Uhr | Politik

Protestbewegung in Hongkong Es ist etwas ins Rutschen geraten

In den vergangenen Wochen haben sich militante China-Kritiker zur treibenden Kraft der Hongkonger Protestbewegung entwickelt. Junge Radikale werfen Molotow-Cocktails und die Älteren finden das gut. Mehr Von Friederike Böge

11.08.2019, 20:16 Uhr | Politik

Generalstreik legt Stadt lahm Ein Stich ins Herz Hongkongs

Mit dem Generalstreik am Montag zeigen die Hongkonger: Es sind nicht nur Schüler, Studenten und Freizeitdemonstranten, die die Proteste unterstützen. Doch Regierungschefin Carrie Lam macht keine Zugeständnisse. Mehr Von Friederike Böge, Hongkong

05.08.2019, 17:57 Uhr | Politik

Streik in Hongkong Mit Tränengas gegen die Demonstranten

Verkehrschaos, Ausschreitungen, Festnahmen: Die Polizei versucht, die Proteste in der chinesischen Sonderverwaltungszone unter Kontrolle zu bringen. Doch für Montag sind weitere Aktionen geplant. Mehr

05.08.2019, 12:55 Uhr | Politik
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z