Carola Rackete: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Matteo Salvini Ein Mann, ein Prozess

Vor der Regionalwahl in der Emilia-Romagna ruft Matteo Salvini dazu auf, ihm die Immunität zu nehmen. Der Chef der Lega-Partei will aus dem Ermittlungsverfahren gegen ihn politischen Nutzen ziehen. Mehr

19.01.2020, 22:27 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Carola Rackete

1 2 3  
   
Sortieren nach

Oberstes Gericht in Rom Freilassung von Rackete war rechtens

Die Staatsanwaltschaft in Italien ist mit ihrer Beschwerde gegen die Freilassung von Carola Rackete gescheitert. Die deutsche Kapitänin des Rettungsschiffs „Sea-Watch 3“ war unerlaubt in den Hafen von Lampedusa eingelaufen. Mehr

17.01.2020, 15:07 Uhr | Politik

Jahresrückblick Das sind die Bilder des Jahres 2019

Notre Dame steht in Flammen. Greta streikt für den Klimaschutz. Auf dem Gipfel des Mount Everest stehen die Bergsteiger im Stau. In Hongkong eskaliert die Gewalt zwischen Polizei und Demonstranten. Australien brennt. Diese Bilder – und viele mehr – haben das Jahr 2019 geprägt. Mehr

28.12.2019, 10:58 Uhr | Stil

Beschlagnahmt auf Lampedusa Rettungsschiff „Sea-Watch 3“ ist wieder frei

Die Beschlagnahmung der „Sea-Watch 3“ ist aufgehoben. Mit dem Rettungsschiff hatte Kapitänin Carola Rackete im Sommer im Hafen von Lampedusa angelegt. Nun soll es laut der Hilfsorganisation schnell wieder zum Einsatz kommen. Mehr

19.12.2019, 17:48 Uhr | Politik

Carola Racketes neues Buch Zeit für zivilen Ungehorsam

Heldin, Unruhestifterin und jetzt Autorin: Carola Rackete macht sich in ihrem Buch für eine bessere Welt stark. Müssen wir deshalb die Demokratie abschaffen? Mehr Von Kai Spanke

25.11.2019, 15:42 Uhr | Feuilleton

Für die Umwelt Carola Rackete fordert sofortigen Braunkohle-Ausstieg

Keyenberg bei Garzweiler soll umgesiedelt werden. Dagegen wehren sich viele, mit Unterstützung der Kapitänin Carola Rackete. Mehr

10.11.2019, 15:18 Uhr | Gesellschaft

TV-Kritik: Maischberger Die Zeit könnte reif sein für den Veggieday

Sandra Maischbergers neues Format hat an Form gewonnen. Das liegt an überraschenden Konstellationen und unverhofften Erinnerungen. Die Mischung wird endlich kritisch. Mehr Von Hans Hütt

07.11.2019, 05:07 Uhr | Feuilleton

Carola Rackete So kann man nicht die Welt retten

Ein neues System muss her: Carola Rackete spricht über ihr neues Buch, das zur Rettung der Erde und zum Schutz der Geflüchteten aufruft. Helfen dramatische Töne und einfache Wahrheiten da weiter? Mehr Von Hannah Bethke

30.10.2019, 18:18 Uhr | Feuilleton

„Handeln statt Hoffen“ Carola Rackete präsentiert Klimawandel-Buch

„Handeln statt Hoffen - Aufruf an die letzte Generation“ heißt das Buch, das die frühere Flüchtlingsretterin Carola Rackete heute in Berlin vorgestellt hat. Darin ruft sie im Kampf gegen den Klimawandel zu Massenprotesten und zivilem Ungehorsam auf. Mehr

30.10.2019, 17:54 Uhr | Feuilleton

Carola Rackete bei Arte Ein ganz persönlicher Kulturschock

In der Arte-Reihe „Durch die Nacht mit ...“ treffen die Aktivistin Carola Rackete und die norwegische Schriftstellerin Maja Lunde aufeinander. Man meint, sie hätten einander viel zu sagen. Es kommt anders. Mehr Von Kevin Hanschke

21.10.2019, 02:37 Uhr | Feuilleton

„Extinction Rebellion“ Entschuldigen Sie die Störung, aber es geht ums Überleben

Am Montag blockierte die „Extinction Rebellion“ den Großen Stern. Doch statt Chaos bot sich rund um die Siegessäule ein Bild himmlischer Ruhe – ein sehr ziviler ziviler Ungehorsam, urteilt Autor David Wagner in seinem Gastbeitrag. Mehr Von David Wagner

08.10.2019, 22:24 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Hart aber fair Wachstumsschmerzen einer Gesellschaft

In der Debatte um die Deutsche Bahn bei „Hart aber fair“ beschreibt der Bahnchef das Grundproblem seines Unternehmens. Grüne und CDU werfen sich unterdessen wechselseitig Verfehlungen vor. Mehr Von Frank Lübberding

08.10.2019, 07:17 Uhr | Feuilleton

Protest gegen Klimapolitik Rebellion mit Rolls Royce

Die Umweltaktivisten von „Extinction Rebellion“ legen den Verkehr rund um die Berliner Siegessäule lahm. Auch Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete tritt auf – und wirft der Bundesregierung „unterlassene Hilfeleistung vor“. Mehr Von Markus Wehner und Eckart Lohse

07.10.2019, 16:20 Uhr | Politik

„Extinction Rebellion“ Carola Rackete: Bundesregierung tötet durch Unterlassung

Die Seenotretterin sprach am Montag am Großen Stern in Berlin während der Kundgebung der Bewegung „Extinction Rebellion“. Mehr

07.10.2019, 15:35 Uhr | Politik

Umweltschutzbewegung „Extinction Rebellion“ startet Protest in Berlin

Im Regierungsviertel haben die Klima-Aktivisten ihr Lager aufgeschlagen, nun schwärmen sie in die ganze Stadt aus, um den Berliner Verkehr zu stören. Während die Proteste in Deutschland bislang friedlich verlaufen, kam es andernorts zu ersten Festnahmen. Mehr

07.10.2019, 05:33 Uhr | Politik

Seenotretterin in Brüssel Applaus für Carola Rackete im EU-Parlament

Die Mitglieder des Innenausschusses des EU-Parlaments haben der deutschen Seenotretterin Carola Rackete viel Zuspruch gegeben. Doch einige Abgeordnete fordern eine Gefängnisstrafe. Mehr

03.10.2019, 13:11 Uhr | Politik

Klimastreik in Berlin Rackete for Future

Beim großen Klimastreik in Berlin überlassen die Aktivisten von „Fridays for Future“ anderen die Bühne. Es sollte der Auftakt sein für ein breites gesellschaftliches Bündnis. Doch noch prallen Welten aufeinander. Mehr Von Jannik Waidner, Berlin

20.09.2019, 20:47 Uhr | Politik

Rackete in Berlin „Alle Warnungen wurden von der Politik missachtet“

Seenotretterin und Klimaaktivistin Carola Rackete sprach am Freitagmittag vor dem Brandenburger Tor in Berlin vor Tausenden Menschen. Sie warnt eindringend vor den Konsequenzen der aktuellen Politik. Mehr

20.09.2019, 14:06 Uhr | Politik

Frankreich Der Präsident entdeckt das einfache Volk

Emmanuel Macron will in der zweiten Hälfte seiner Amtszeit stärker auf die Ängste ärmerer Franzosen vor Migranten eingehen – und stößt damit auf Widerstand. Mehr Von Michaela Wiegel

18.09.2019, 19:23 Uhr | Politik

Barcelona Ehrenmedaille für Carola Rackete

Rackete wurde vom katalanischen Regionalparlament mit der „Goldmedaille der Ehre“ für ihren Einsatz zur Rettung von Migranten im Mittelmeer ausgezeichnet. Am Rande der Preisverleihung in Barcelona kritisierte die deutsche Kapitänin die Flüchtlingspolitik der EU. Mehr

11.09.2019, 12:48 Uhr | Politik

Sea-Watch-Kapitänin Katalanisches Parlament verleiht Ehrenmedaille an Rackete

Carola Rackete ist in Barcelona für ihr Engagement in der Seenotrettung mit der Ehrenmedaille des katalanischen Regionalparlaments ausgezeichnet worden. Die Laudatio auf die Sea-Watch-Kapitänin hielt ein weltberühmter Fußballtrainer. Mehr

11.09.2019, 08:54 Uhr | Politik

Nach Racketes Anzeige Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Salvini

„Komplizin von Menschenhändlern“ und „verwöhnte deutsche Kommunistin“ hatte Matteo Salvini die „Sea-Watch“-Kapitänin Carola Rackete genannt. Die wiederum klagte gegen ihn. Nun hat sich die Staatsanwaltschaft des Falls angenommen. Mehr

05.09.2019, 18:17 Uhr | Politik

Seenotrettung Rettungsschiff „Eleonore“ darf nach Italien

Die Irrfahrt der „Eleonore“ hat ein Ende: Das deutsche Rettungsschiff der Hilfsorganisation Mission Lifeline darf nun doch in Pozzallo auf Sizilien einlaufen. Dort wird es jedoch beschlagnahmt. Mehr

02.09.2019, 13:43 Uhr | Politik

Integration in Italien Die Teufel können Benzingeruch nicht leiden

Italiens Innenminister Salvini nimmt in Kauf, dass Flüchtlinge ertrinken. Doch eine straff organisierte Akademie in Bergamo durchkreuzt diese Politik: Dort können Einwanderer alles lernen, was sie fürs Leben in Italien brauchen. Mehr Von Klaus Georg Koch, Bergamo

12.08.2019, 19:03 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik „Dunja Hayali“ Politischer Offenbarungseid

Bei Dunja Hayali durfte sich Robert Habeck seinen Kritikern stellen. Für den Zuschauer war das eine informative Sendung. Wurde doch aus einem potentiellen Staatsmann ein überforderter Parteipolitiker. Mehr Von Frank Lübberding

08.08.2019, 06:40 Uhr | Feuilleton

Globale Eliten Die neuen Eintrittskarten in höhere Kreise

Wer sind eigentlich die Eliten, die gegenwärtig so viel Zorn auf sich ziehen? Ein Interview mit der Soziologin Cornelia Koppetsch über neue Regeln der Machtverteilung und Widersprüche des Kosmopolitismus. Mehr Von Thomas Thiel

07.08.2019, 15:21 Uhr | Feuilleton

Neues Sicherheitsgesetz Salvini lobt Verschärfung der Strafen für Seenotretter

Das italienische Parlament hat ein Gesetz gebilligt, das ein scharfes Vorgehen gegen Seenotretter vorsieht. Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen warnt vor den Folgen – und Matteo Salvini setzt eine Spitze gegen Carola Rackete. Mehr

06.08.2019, 16:10 Uhr | Politik

F.A.Z.-Sprinter Mehr als eine Perspektive

Um eine Situation bewerten zu können, empfiehlt sich ein genaues Bild der Lage. Sowohl im echten Leben, als auch auf der Leinwand. Was heute wichtig wird, steht im F.A.Z.-Sprinter. Mehr Von Patrick Bernau

01.08.2019, 06:15 Uhr | Gesellschaft

Ein Jahr Landesamt für Asyl Ein Wald voller Söder-Ideen

Beinahe jeden Tag macht Bayerns Ministerpräsident neue Vorschläge zum Klimaschutz. Noch vor einem Jahr beschäftigte ihn das Thema Asyl. Was wurde daraus? Mehr Von Timo Frasch, Manching

30.07.2019, 09:08 Uhr | Politik

Solidarität mit Carola Rackete Italienerinnen rufen zum BH-Boykott auf

Statt sich auf den politischen Fall Carola Rackete zu konzentrieren, kommentiert ein italienisches Medium ihren nicht vorhandenen Büstenhalter. Das wollen die Frauen im Land nicht auf sich sitzen lassen. Und auch Innenminister Salvini mischt sich ein. Mehr Von Natalia Warkentin und Leonardo Dalessandro

27.07.2019, 21:31 Uhr | Gesellschaft

Strafen für Seenotretter Salvinis neue Drohkulisse

Private Seenotretter, die italienische Häfen ansteuern, um gerettete Migranten an Land zu bringen, müssen jetzt mit noch drastischeren Strafen rechnen. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

26.07.2019, 17:59 Uhr | Politik

Ausgestellt bei Gartenschau Ein Boot weckt Emotionen

Auf der interkommunalen Gartenschau in Schwäbisch Gmünd steht seit Donnerstag ein Flüchtlingsboot aus dem Mittelmeer. Der Bürgermeister will damit Gespräche über die Flüchtlingspolitik anregen. Im Netz gibt es Kritik. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

25.07.2019, 15:59 Uhr | Politik

Nach Trump-Kritik Sachter Beistand für Joe Kaeser

Hinter vorgehaltener Hand ist Skepsis über Trumps Politik unter Managern durchaus zu spüren. Siemens-Chef Kaeser äußert sie auch öffentlich. Der deutschen Wirtschaft gefällt’s. Mehr Von Julia Löhr, Berlin und Tillmann Neuscheler

22.07.2019, 17:19 Uhr | Wirtschaft

Seenotrettung im Mittelmeer Bedeuten mehr Retter auch mehr Migranten?

Seenotretter fördern durch ihre Anwesenheit im Mittelmeer die Migration nach Europa. Diese These weisen Forscher vehement zurück – und sprechen von einer zu simplen Vorstellung. Aber was ist der wirkliche Anreiz für Migration? Mehr Von Thomas Jansen

22.07.2019, 11:08 Uhr | Politik

Nach Vernehmung Carola Rackete auf dem Weg nach Deutschland

Rückkehr aus Italien: Die Kapitänin der „Sea-Watch 3“, Carola Rackete, kehrt nach Deutschland zurück. Der italienische Innenminister greift sie wieder verbal an. Mehr

19.07.2019, 13:28 Uhr | Politik
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z