Canberra: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

5G-Netz China droht Australien wegen Huawei

China beschwert sich vor der Welthandelsorganisation über Australien. Huawei werde diskriminiert, Australien folge amerikanischen Anweisungen. Für Australiens Rohstoffexporteure könnte das schmerzhaft werden. Mehr

16.04.2019, 16:42 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Canberra

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Erste Lizenz der Welt Google liefert in Australien jetzt per Drohne

Google darf als erstes Unternehmen der Welt per Drohne liefern. Dafür hat der Digitalkonzern jetzt in Australien die Lizenz erhalten. Dagegen wartet die Deutsche Post weiter ab. Einigen Australiern treibt der Rotoren-Klang Tränen in die Augen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

09.04.2019, 14:44 Uhr | Wirtschaft

Nach Christchurch Konzerne halten australisches Internetgesetz für absurd

Nach dem Amoklauf von Christchurch will Australiens Regierung die Regeln verschärfen. Die Technologiebranche ist in Aufruhr. Müssen künftig selbst Emails kontrolliert werden? Mehr Von Christoph Hein, Singapur

05.04.2019, 07:33 Uhr | Wirtschaft

Neue australische Partei Draht in den Busch

In Australien ist eine Partei im Aufwind, die sich für Jäger, Fischer und Bauern einsetzt. Sie findet Zulauf im Outback, wo Dürre und Schulden den Farmern zusetzen. Mehr Von Till Fähnders, Sydney

31.03.2019, 08:29 Uhr | Politik

Größtes Rüstungsgeschäft Australien bestellt französische U-Boote für 30 Milliarden Euro

Australien will seine Flotte modernisieren – und bestellt zwölf U-Boote bei einem französischen Konzern. Auch ein deutsches Unternehmen bemühte sich um den Großauftrag, ging aber leer aus. Mehr

11.02.2019, 14:11 Uhr | Politik

Ausländische Einflussnahme Der verlängerte Arm Pekings in Australien

Huang Xiangmo gilt als Chinas „Top-Lobbyist“ in Australien. Jetzt hat die Regierung in Canberra dem Milliardär überraschend den Aufenthaltstitel entzogen. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

08.02.2019, 15:05 Uhr | Politik

Australien erwägt Visum Geflohene Saudi-Araberin als Flüchtling anerkannt

Die aus Saudi-Arabien geflohene Rahaf Mohammed al-Kunun ist nun offiziell ein Flüchtling und darf auf ein Visum in Australien hoffen. Ein saudischer Botschafter äußerte sich erbost: „Man hätte ihr besser das Handy abgenommen als den Reisepass.“ Mehr

09.01.2019, 19:59 Uhr | Gesellschaft

Australien Verdächtige Päckchen an ausländische Vertretungen geschickt

In Melbourne und Canberra sind in mehreren Botschaften und Konsulaten verdächtige Päckchen eingegangen. Auch das deutsche Konsulat ist offenbar betroffen. Mehr

09.01.2019, 06:34 Uhr | Politik

Australische Flüchtlingslager Wo jede Hoffnung verloren geht

Seit 2012 bringt die Regierung in Canberra Bootsflüchtlinge, die an Australiens Küsten gelandet sind, im Inselstaat Nauru und auf der Insel Manus unter. Die Lage ist prekär – denn die Zahl psychischer Krankheiten steigt. Mehr Von Till Fähnders, Port Moresby

07.01.2019, 06:36 Uhr | Politik

Geophysik des Erdinnern Das weiche Herz der Erde

Seismische Messungen zeigen: Der innere Kern unseres Planeten ist offenkundig doch nicht so fest wie gedacht. Neben Metallen besteht er offenkundig auch aus weichen Materialien. Mehr Von Horst Rademacher

18.11.2018, 09:39 Uhr | Wissen

Wieder geht es ums Klima Australiens Regierungschef vor dem Fall

Rebellen der eigenen Partei versuchen Ministerpräsident Turnbull über die Steuer- und Klimapolitik zu entmachten. Die Lage ist dramatisch. Mehr Von Christoph Hein, Canberra

22.08.2018, 14:05 Uhr | Wirtschaft

Aufbau des 5G-Netzwerks Australien will Huawei fernhalten

Der chinesische Telekomkonzern hat in der westlichen Welt keinen guten Ruf und gilt als Sicherheitsrisiko. Einen entscheidenden Nachteil hat der Ausschluss von Huawei allerdings. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

16.08.2018, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Besuch in Berlin Turnbull sieht Handelsvertag als Fanal der Freiheit

Der australische Ministerpräsident wird heute Nachmittag in Berlin an Adenauer erinnern, und Protektionismus und Populismus verurteilen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

23.04.2018, 06:09 Uhr | Wirtschaft

Australien und Amerika Waffenbrüderschaft gegen Zölle

Australien spielt geschickt seine geostrategische Bedeutung aus, um von Trump eine Befreiung von den Strafzöllen auf Stahl und Aluminium zu erhalten. Das funktioniert so. Mehr Von Christoph Hein, Sydney

11.03.2018, 14:17 Uhr | Wirtschaft

Chinas Einfluss in Australien Laute Töne gegen die stille Invasion

Dient Australien China als „Labor“, um Methoden der Einflussnahme zu testen? In Canberra regt sich Widerstand – Kritiker warnen aber vor Rassismus. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

16.02.2018, 13:35 Uhr | Politik

Datenleck in Australien Staatsgeheimnisse vom Trödel

Zwei Schränke aus einem Second-Hand-Laden haben in Australien zu einem der größten Skandale um geheime Regierungspapiere geführt. Die Enthüllungen sind nicht nur für Premierminister Turnbull ein Problem. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

02.02.2018, 21:54 Uhr | Politik

In Australien Geheime Regierungspapiere versehentlich versteigert

Normalerweise werden Regierungspapiere in Australien 20 Jahre lang unter Verschluss gehalten. Bei einer Auktion lief das anders ab – darunter waren mehrere „Top Secret“-Dokumente. Mehr

31.01.2018, 09:16 Uhr | Politik

Trittbrettfahrer Einmal Blockchain-Eistee, bitte!

Mittlerweile verkauft sich alles, was irgendwie mit der Blockchain zu tun haben soll. Das nutzen findige Unternehmen aus, indem sie das Wort in ihre Namen einbauen. Die Aktienkurse steigen rasant. Mehr Von Franz Nestler

06.01.2018, 12:08 Uhr | Finanzen

Bei Debatte über Ehe für alle Australischer Abgeordneter macht Heiratsantrag im Parlament

Eine Parlamentsdebatte über die gleichgeschlechtliche Ehe hat ein australischer Abgeordneter für einen Heiratsantrag genutzt. Sein Partner saß auf der Zuschauertribüne – und antwortete sofort. Mehr

04.12.2017, 10:06 Uhr | Gesellschaft

Nordkoreanische Provokation Nervosität in Canberra

Australien erwägt angesichts des Konflikts mit Nordkorea eine Aufrüstung seiner Marine und betont seine Bündnistreue zu Amerika. Das gefällt nicht jedem. Mehr Von Till Fähnders

30.08.2017, 22:44 Uhr | Politik

Australiens Hauptstadt Und täglich grüßt das Känguru

Craft-Brauereien, Beuteltier-Spotting und Luxuszimmer im Tigergehege: Die australische Hauptstadt Canberra versucht mit aller Macht, ihren Ruf als Provinznest abzustreifen. Mehr Von Corinna Melville

27.07.2017, 23:36 Uhr | Reise

Studieren im Ausland (10) Sydney – büffeln statt Beach und Burger

Wer in Australien studiert, wird schnell als Tourist verspottet. Doch die Ansprüche in Sydney und anderswo sind hoch. Wer sich mit Kosten und Heimweh arrangiert, wird reich belohnt. Mehr Von Christoph Hein

05.05.2017, 15:55 Uhr | Beruf-Chance

Folge des Klimawandels Fast alle Korallenriffe könnten verschwinden

Es ist ein gewaltiges Ökosystem mit einer Million Arten, ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, an dem Zigtausende Arbeitsplätze hängen: Das Great Barrier Reef ist in größter Gefahr. Und nicht nur das. Australiens Regierung gerät unter Druck. Mehr Von Christoph Hein, Nusa Dua

24.02.2017, 14:18 Uhr | Wirtschaft

Australien und Amerika Gekränkte Freunde

Anders als viele andere hat sich die australische Regierung negativer Kommentare über Donald Trump bislang enthalten. Doch der dankte es ihr nicht. Sein ruppiger Ton ist für Australier schwer zu schlucken. Mehr Von Till Fähnders

02.02.2017, 14:40 Uhr | Politik

Handelsabkommen TPP Hoffen auf China

Nach Trumps Absage an das Freihandelsabkommen TPP setzen die verbliebenen Länder auf China. Doch das dürfte viel Zeit kosten – und geringere Standards mit sich bringen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

24.01.2017, 13:06 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z