Bundeswehr: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bundeswehr

   
Sortieren nach

Mazedonien Politiker sehen kein Ende der Kriegsgefahr

In Mazedonien liegt jetzt zwar ein Friedensabkommen vor, unsicher indes bleibt, ob es kommenden Montag unterschrieben wird. Mehr

09.08.2001, 21:53 Uhr | Politik

Bundeswehr Verband: Regierung plant Wehrpflicht-Ausstieg

Eine Abschaffung der Wehrpflicht gefährde Scharpings Reformpläne für die Bundeswehr, kritisiert der Bundeswehrverband. Mehr

07.08.2001, 20:45 Uhr | Politik

Mazedonien Nato bietet Truppen an, SPD-Abgeordnete zögern

Die Nato hat heute bekräftigt, dass sie zur Truppenstationierung in Mazedonien bereit wäre. Bei SPD und Grünen gibt es Gegner. Mehr

06.08.2001, 17:11 Uhr | Politik

Bundestag SPD glaubt an Mehrheit für Mazedonien-Einsatz

Die SPD ist sich sicher, dass die Bundeswehr an einem Nato-Einsatz in Mazedonien auch ohne Zustimmung der Opposition beteiligt sein wird. Mehr

29.07.2001, 14:56 Uhr | Politik

Mazedonien-Einsatz Union und FDP: Keine Mehrheitsbeschaffer für Mazdonien-Einsatz

Union und FDP wollen nicht als Mehrheitsbeschaffer für einen möglichen Mazedonien-Einsatz bereit stehen, falls die rot-grüne Koalition selbst nicht genug Stimmen zusammen bekommt. Mehr

27.07.2001, 20:28 Uhr | Politik

Banken Outsourcing schwächt die IT-Sicherheit

Studie: Je mehr die Banken die Betreuung ihrer Computernetze Fremdfirmen überlassen, desto größer werden die Sicherheitsrisiken. Mehr Von Ulrich Hottelet, Berlin

27.07.2001, 15:19 Uhr | Wirtschaft

Dokumentation ... deshalb lehnen wir einen Bundeswehr-Einsatz ab

20 Bundestagsabgeordnete der SPD haben eine Erklärung unterschrieben, in der sie begründen, warum sie einen Einsatz der Bundeswehr in Mazedonien ablehnen. FAZ.NET dokumentiert das Schreiben. Mehr

26.07.2001, 18:23 Uhr | Politik

Bundeswehrreform Scharpings Attraktivitätsprogramm für die Truppe der Superlative

Vor allem dank besserer Besoldung soll der Dienst in der Bundeswehr attraktiver werden. Verteidigungsminister Scharping stellte heute seine Reformpläne vor. Mehr Von Helmut Uwer, Berlin

25.07.2001, 23:36 Uhr | Politik

Mazedonien Sondersitzung des Bundestags in naher Zukunft wenig realistisch

Angesichts der Gewaltausbrüche in Mazedonien wird eine Sondersitzung des Bundestags zum Einsatz der Bundeswehr in dem südosteuropäischen Land immer unwarscheinlicher. Mehr

25.07.2001, 17:52 Uhr | Politik

Mazedonien Grünen-Vorstand für Mazedonien-Einsatz

Wenn die Nato-Bedingungen für einen Einsatz in Mazedonien erfüllt sind, dann wollen auch die Grünen die Bundeswehr auf den Balkan schicken. Mehr

23.07.2001, 19:51 Uhr | Politik

Bundeswehr Kaum Störungen bei Gelöbnis

Erstmals hat ein führender Repräsentant der Juden in Deutschland den Widerstand von Militärs gegen Hitler bei einem Bundeswehr-Gelöbnis gewürdigt. Mehr

20.07.2001, 21:33 Uhr | Politik

Grundsatzprogramm Grüne Partei der linken Mitte

Nach 20 Jahren geben sich die Grünen ein neues Grundsatzprogramm für die nächsten 20 Jahre. Realismus vor Fundamentalismus ist die Devise. Mehr Von Helmut Uwer, Berlin

16.07.2001, 17:29 Uhr | Politik

Grundsatzprogramm Grüne stellen Entwurf vor

Pflichtkrankenversicherung oder steuerfinanziertes System? Bundeswehreinsätze im Ausland? Die Grünen stellen heute ihr Grundsatzprogramm vor. Mehr

16.07.2001, 10:26 Uhr | Politik

Mazedonien-Einsatz FDP: Sondersitzung am 24. Juli

Nach Angaben aus der FDP-Fraktion soll am 24. Juli der Bundestag über einen Mazedonien-Einsatz der Bundeswehr entscheiden. Mehr

13.07.2001, 23:05 Uhr | Politik

Interview Karlheinz Geißler: Zeit lässt sich nicht managen

FAZ.NET sprach mit dem Zeitforscher Karlheinz Geißler über Sinn und Unsinn des Zeitmanagements, die Wichtigkeit von Zeitritualen und das Ende der Pünktlichkeit. Mehr

10.07.2001, 20:15 Uhr | Sport

Balkan-Einsatz Scharping: Bis zu 500 Soldaten nach Mazedonien

Die Bundeswehr will sich mit bis zu 500 Soldaten an einem Einsatz in Mazedonien beteiligen, sagte Verteidigungsminister Scharping. Mehr

08.07.2001, 18:00 Uhr | Politik

Mazedonien Bundeswehr-Einsatz wird vorbereitet

Unabhängig von der noch ausstehenden Entscheidung der NATO hat die Bundesregierung die Vorbereitungen für die Entsendung von bis zu 900 deutschen Soldaten nach Mazedonien eingeleitet. Mehr

06.07.2001, 14:11 Uhr | Politik

Kanzler-Gespräch Mazedonien-Einsatz bleibt umstritten

Ein Gespräch des Kanzlers mit den Fraktionsvorsitzenden im Bundestag brachte keinen Konsens über einen möglichen Mazedonien-Einsatz der Bundeswehr. Mehr

05.07.2001, 23:52 Uhr | Politik

Mazedonien Bundeswehr-Einsatz als Chefsache

Schröder wirbt heute bei den Fraktionschefs für den Mazedonieneinsatz. Die Bundesregierung denkt an mehr als Waffeneinsammeln. Mehr Von Ellen Hasenkamp, AFP

05.07.2001, 13:02 Uhr | Politik

Bündnis 90/Die Grünen Bütikofer weist Bericht zur Außenpolitik zurück

Fallen die Grünen Außenminister Fischer in den Rücken? Ein Zeitungsbericht behauptet ja; Geschäftsführer Bütikofer dementiert. Mehr

04.07.2001, 14:46 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Mausgrauer bunter Rock

Die Bundeswehr: Innere Führung und Bündnis-Bewußtsein Mehr

04.07.2001, 14:00 Uhr | Feuilleton

Mazedonien Koalition lässt Bundeswehr-Einsatz offen

Soll die Bundeswehr bei einem Mazedonien-Einsatz mitmachen? Die rot-grüne Koalition mag sich noch nicht entscheiden. Mehr

04.07.2001, 00:09 Uhr | Politik

Anklage Soldat wegen Vergewaltigung angeklagt

Gegen einen Obergefreiten, der eine Bundeswehr-Bewerberin vergewaltigt haben soll, erhob das Landgericht München jetzt Anklage. Es wäre der erste bekannte Fall einer Vergewaltigung in der Armee. Mehr

03.07.2001, 19:42 Uhr | Gesellschaft

Bundeswehr Frauen schlagen Offizierslaufbahn ein

Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundeswehr rücken heute 227 Offiziersanwärterinnen in die Kasernen von Heer, Luftwaffe und Marine ein. Mehr

02.07.2001, 14:43 Uhr | Politik

Cyberkrieg Von der Bundeswehr mehr Transparenz gefordert

Der Grünen-Abgeordnete Winfried Nachtwei mahnt die Bundeswehr zu mehr Offenheit über ihre Planungen für den Cyberkrieg. Mehr

01.07.2001, 18:09 Uhr | Politik

Mazedonien Bundeswehreinsatz bleibt möglich

Ob deutsche Soldaten bei dem möglichen Nato-Einsatz in Mazedonien dabei sein werden, ist nach Aussage des Verteidigungsministeriums noch nicht entschieden. Mehr

01.07.2001, 13:35 Uhr | Politik

Nato Keine deutschen Soldaten nach Mazedonien

Beim geplanten Einsatz der Nato zur Entwaffnung albanischer Rebellen in Mazedonien ist Deutschland nicht mehr gefragt. Mehr

30.06.2001, 20:40 Uhr | Politik

Interview Rüstungskontrolle für den Cyberspace

Droht ein Wettrüsten im Cyberspace? Cyberkrieg-Experte Ralf Bendrath erklärt im FAZ.NET-Gespräch, wie Rüstungskontrolle für das Netz erreicht werden kann. Mehr

29.06.2001, 08:00 Uhr | Politik

Bundestag Sondersitzung zum Mazedonieneinsatz möglich

Der Bundestag muss möglicherweise in einer Sondersitzung entscheiden, ob sich deutsche Soldaten am Nato-Einsatz beteiligen sollen. Mehr

27.06.2001, 19:48 Uhr | Politik

Mazedonien Struck will Bundeswehr schicken

SPD-Fraktionschef Struck hat die CDU/CSU zum Konsens im Falle eines Mazedonien-Einsatzes der Bundeswehr aufgefordert. Mehr

24.06.2001, 17:53 Uhr | Politik

Interview Sterzing: Nato-Konzept noch nicht überzeugend

Das Nato-Konzept für Mazedonien sei noch nicht überzeugend, sagte der außenpolitische Sprecher der Grünen, Christian Sterzing, im FAZ.NET-Gespräch. Mehr

22.06.2001, 10:00 Uhr | Politik

Bundeswehr Radaropfer werden entschädigt

Scharping verspricht erkrankten Soldaten großzügige Entschädigung Mehr

21.06.2001, 19:36 Uhr | Politik

Bundeswehr Versäumnisse beim Strahlenschutz

Die Bundeswehr hat sich beim Schutz ihrer Soldaten vor gefährlicher Radarstrahlung Versäumnisse zuschulden kommen lassen. Das geht aus dem Bericht einer Kommission vor, der der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vorliegt. Mehr

18.06.2001, 09:47 Uhr | Politik

Analyse Wahlgetöse um den Haushalt kommt erst noch

Das Kabinett hat am Mittwoch den Entwurf für den Bundeshaushalt 2002 verabschiedet. Die Freude im Kabinett teilen nicht alle. Mehr Von Wolfgang Bunse, dpa

13.06.2001, 21:11 Uhr | Politik

Nato Kluft zwischen Versprechen und Wirklichkeit

Die Nato will sich neuen Herausforderungen stellen. Aber die Modernisierung der Armeen kommt nicht in Gang. Geld fehlt, auch den Deutschen. Mehr Von Wolfgang Brandt, ddp

08.06.2001, 13:25 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z