Bundestagsabgeordnete: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bundestagsabgeordnete

  1 2 3 4 5 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Parteiordnungsverfahren Schiedsgericht: Edathy darf in der SPD bleiben

Der frühere Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy soll nicht aus der SPD ausgeschlossen werden. Er muss seine Mitgliedschaft aber drei Jahre ruhen lassen. Damit zieht das Schiedsgericht des SPD-Bezirks Hannover die Konsequenz aus der Kinderpornografie-Affäre. Mehr

01.06.2015, 17:35 Uhr | Politik

Debatte um „Völkermord“ Hinter vorgehaltener Hand

Die Bundesregierung will das Massaker an Armeniern nicht „Völkermord“ nennen – auch wenn die meisten Bundestagsabgeordneten das längst anders handhaben. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

19.04.2015, 18:47 Uhr | Politik

Kinderpornographie-Prozess Kinderschutzbund will Edathys Geld nicht

Der Kinderschutzbund hat angekündigt, kein Geld von Sebastian Edathy anzunehmen. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete sollte wegen des Besitzes kinderpornographischen Materials 5.000 Euro Strafe an die Organisation zahlen. Mehr

03.03.2015, 17:02 Uhr | Politik

Edathy-Ausschuss Hartmann verweigert weitere Aussage

Wer informierte den früheren Bundestagsabgeordneten Edathy über die Ermittlungen wegen Kinderpornographie? Der SPD-Abgeordnete Hartmann verweigert die Aussage. Die Staatsanwaltschaft prüft Ermittlungen. Mehr

05.02.2015, 18:38 Uhr | Politik

Kinderpornographie-Affäre Ermittlungsakte enthält schwere Vorwürfe gegen Edathy

Im Februar beginnt der Prozess gegen Sebastian Edathy wegen des Verdachts des Erwerbs von kinderpornographischem Material. Die entsprechenden Ermittlungsakten belasten den früheren Abgeordneten schwer. Und geben Hinweise, wer ihn vor den Ermittlungen gewarnt haben könnte. Mehr Von Reinhard Bingener und Eckart Lohse

20.01.2015, 21:53 Uhr | Politik

Kommentar Die junge FDP-Generation geht

Zwei Hoffnungsträger der Frankfurter FDP haben die Partei verlassen - der Parteivorsitzende und sein Stellvertreter. Ist die Frankfurter FDP nun am Boden? Mehr Von Tobias Rösmann

18.01.2015, 16:46 Uhr | Rhein-Main

Bundestag Der Büroleiter, das unbekannte Wesen

Im Politikbetrieb der Hauptstadt agieren sie im Hintergrund. Eine Studie hat nun erstmals das Rollenverständnis und die Arbeitsweise der Büroleiter der 631 Bundestagsabgeordneten untersucht. Ein Ergebnis: Sie sind fast wichtiger als ihre Chefs. Mehr Von Thomas Holl

24.11.2014, 18:07 Uhr | Politik

Debatte zu Waffenlieferungen Ferne Parlamentsarmee

Im Bundestag soll es eine Sondersitzung zu den Waffenlieferungen an die Kurden im Irak geben. Den Parteien geht es dabei auch um ihren eigenen Frieden. Ein Kommentar. Mehr Von Berthold Kohler

21.08.2014, 19:44 Uhr | Politik

Nebeneinkünfte im Bundestag Gauweiler soll fast eine Million verdient haben

In den ersten neun Monaten der Legislaturperiode soll Peter Gauweiler fast eine Million Euro nebenbei verdient haben. Der CSU-Bundestagsabgeordnete könnte nach einem Bericht aber auch deutlich mehr kassiert haben. Mehr

27.07.2014, 22:52 Uhr | Politik

Bundestagsabgeordnete Die ganz linken Linken

Sie schmähen Gauck, schwärmen für Castro, verteidigen Putin, predigen Klassenkampf. Kann man mit diesen Abgeordneten regieren? Vier Protagonisten der radikalen Linken im Porträt. Mehr Von Markus Wehner

21.07.2014, 19:47 Uhr | Politik

Drogenvorwurf gegen SPD-Politiker Hartmann gesteht Konsum von Crystal Meth

Eine Woche hatte der SPD-Politiker Michael Hartmann zu den Drogenvorwürfen geschwiegen. Nun hat der Mainzer Bundestagsabgeordnete sich erstmals zu seinem Fall geäußert - und zeigt Reue. Mehr Von Thomas Holl

09.07.2014, 17:29 Uhr | Politik

NSA-Untersuchungsausschuss Wer herrscht über das Netz?

Die Frage, ob, wann und wie der NSA-Ausschuss mit Edward Snowden spricht, ist noch eine der kleineren Hürden für die Abgeordneten. Tatsächlich stellen sich bei dem aufklärerischen Großprojekt im Detail komplizierte technische und rechtliche Fragen. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

26.06.2014, 13:32 Uhr | Politik

Neue Überprüfung Durchsuchungen bei Edathy wohl doch rechtens

Galt für den einstigen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy noch Immunität, als wegen Kinderpornografie-Verdachts gegen ihn ermittelt wurde? Ja, sagte bisher die Bundestagsverwaltung. Doch das Landgericht Hannover widerspricht. Mehr

05.06.2014, 21:56 Uhr | Politik

Ex-Ministerin aus Wiesbaden Kristina Schröder ab sofort im Mutterschutz

Die Wiesbadener Bundestagsabgeordnete und ehemalige Familienministerin Kristina Schröder hat über Twitter verkündet, dass sie von nun an in Mutterschutz ist. Sie erwartet ihr zweites Kind. Mehr

16.05.2014, 13:47 Uhr | Rhein-Main

CDU-Parteitag Tauber ist neuer CDU-Generalsekretär

Mit großer Zustimmung ist der hessische Bundestagsabgeordnete Peter Tauber zum neuen CDU-Generalsekretär der CDU gewählt worden. Wie hoch die Zustimmung war, ist allerdings eine Frage der Zählweise. Mehr

05.04.2014, 12:04 Uhr | Politik

Studie Bundestagsmandat kein Karriere-Beschleuniger

Fünf Monate nach der Bundestagswahl 2013 sind viele Abgeordnete nach ihrem Ausscheiden aus dem Bundestag noch arbeitslos. Nicht wenige, die einen neuen Job haben, verdienen deutlich weniger. Mehr

31.03.2014, 14:26 Uhr | Aktuell

Nebeneinkünfte Mehr Transparenz bei den Abgeordneten

Bundestagsabgeordnete müssen zwar nicht in Euro und Cent ihr Vermögen offenlegen, aber weitaus detaillierter als früher. Politische Folgen zeigen sich wohl erst bei der kommenden Wahl, denn Neid spielt auch in der Parteipolitik eine Rolle. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

27.03.2014, 10:18 Uhr | Politik

Das BKA und Edathy Die Ungeduld mit den Ermittlern wächst

Die Enthüllungen im Fall Sebastian Edathy bringen das Bundeskriminalamt immer stärker in Bedrängnis. Die Stirnfalten der Politiker werden tiefer. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

23.03.2014, 17:57 Uhr | Politik

Edathys Privatsphäre Der Abgeordnete in der Immunitätsfalle

Werden Ermittlungen wegen moralisch schwerwiegender Vorwürfe bekannt, müssen Abgeordnete schon großes Glück haben, wenn für sie die Unschuldsvermutung noch gilt. Schuld ist ihre Immunität. Mehr Von Jasper von Altenbockum

11.03.2014, 12:23 Uhr | Politik

Marianne Birthler: Halbes Land, ganzes Land, ganzes Leben. Sprunghaftes Leben

Mit erzählerischer Kraft blickt Marianne Birthler zurück auf ihre Sozialisation in der DDR und ihr Wirken in der Bundesrepublik. Mehr Von Stefan Dietrich

05.03.2014, 11:53 Uhr | Politik

Kreisvorsitzender soll abtreten Fall Huber führt zu Streit in Darmstädter CDU

Der kleine Parteifunktionär Kotoucek soll abtreten - diese Forderung ist in der Darmstädter CDU laut geworden, weil die Partei die Kooperation mit ihrem Bundestagsabgeordneten Charles Huber aufgekündigt hat. Mehr Von Werner Breunig, Darmstadt

04.03.2014, 14:45 Uhr | Rhein-Main

Schauspieler als Politiker CDU distanziert sich von Abgeordnetem Huber

Charles Huber und die Darmstädter CDU: Was nach einem großen Missverständnis aussah, hat sich jetzt als solches bestätigt: Die Südhessen beenden die Zusammenarbeit mit dem Bundestagsabgeordneten. Mehr Von Werner Breunig, Darmstadt

03.03.2014, 12:19 Uhr | Rhein-Main

Kinderporno-Verdacht SPD leitet Ausschlussverfahren gegen Edathy ein

Die SPD-Führung will Sebastian Edathy aus der Partei ausschließen. SPD-Generalsekretärin Fahimi begründete den Schritt mit dem moralisch unkorrekten Verhalten Edathys. Der stellte derweil Strafanzeige gegen eine Ermittlungsbehörde. Mehr

24.02.2014, 16:41 Uhr | Politik

Linke spendet Bundestag beschließt Diätenerhöhung

Bundestagsabgeordnete erhalten bald mehr Geld und werden dann wie Bundesrichter bezahlt. Linke und Grüne sprechen sich gegen die Erhöhung aus. Mehr

21.02.2014, 12:35 Uhr | Politik

Ermittlung gegen SPD-Politiker Bundestag sucht Edathys Diplomatenpass

Der Diplomatenpass schützt den SPD-Politiker im Ausland vor Strafverfolgung. In der großen Koalition herrscht Streit über den Umgang mit der Edathy-Affäre. Mehr

21.02.2014, 09:42 Uhr | Politik
  1 2 3 4 5 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z