Bundeskanzleramt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bundeskanzleramt

  2 3 4 5 6 ... 13  
   
Sortieren nach

Kanzleramt macht Druck Afghanen sollen abgeschoben werden

Die Bundesregierung leitet einen Politikwechsel in einer heiklen Frage ein: Die EU-Kommission soll mit Afghanistan ein Rückübernahmeabkommen für abgelehnte Asylbewerber aushandeln. Auch eine Abschreckungskampagne wird geplant. Mehr Von Thomas Gutschker und Friederike Böge

25.10.2015, 12:42 Uhr | Politik

Chefsache Asyl Kanzleramt nimmt Flüchtlingshilfe selbst in die Hand

Das Kanzleramt richtet eine eigene Stabsstelle für die Koordination der Flüchtlingsbetreuung ein. Einzelaufgaben werden den Ministerien zugewiesen. Mehr

06.10.2015, 19:41 Uhr | Politik

Neue Sessel im Kanzleramt Nüchtern wie die Kanzlerin

Frischzellenkur im Zentrum der Macht: Das Berliner Kanzleramt hat nach fast 40 Jahren die altgedienten Sessel von Dieter Rams ersetzt. Mehr Von Florian Siebeck, Berlin

05.10.2015, 18:59 Uhr | Stil

Spitzentreffen im Kanzleramt Versprechen ohne Details

Der Bund will die Länder bei der Aufnahme von Flüchtlingen entlasten. Kanzlerin Merkel zeigt sich nach einem Spitzentreffen mit den Ministerpräsidenten zuversichtlich. Doch viele Detailfragen bleiben offen.  Mehr

16.09.2015, 06:09 Uhr | Politik

Flüchtlingsdebatte Kanzleramt: Asylgipfel schon am 9. September

Der nächste Asylgipfel wird auf Anfang September vorgezogen. Das meldet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Dann soll es auch um Kosovo, Albanien und Montenegro gehen. Mehr

09.08.2015, 12:12 Uhr | Politik

Berlin Festnahme nach Anschlag auf Kanzleramt

Schon wieder ist im Berliner Regierungsviertel ein Brandanschlag verübt worden. Polizisten konnten den mutmaßlichen Täter stellen, als er flüchten wollte. Die Spuren führen zu einer rechtsextremen Organisation. Mehr

09.07.2015, 16:05 Uhr | Politik

NSA-Affäre Kanzleramt offenbar jahrzehntelang ausspioniert

Neue Dokumente der Enthüllungsplattform Wikileaks legen nahe, dass der amerikanische Geheimdienst deutsche Spitzenpolitiker schon früher als bisher bekannt belauschte. Bereits unter Helmut Kohl sollen Regierungsmitglieder bespitzelt worden sein. Mehr

08.07.2015, 22:03 Uhr | Politik

NSA-Abhöraffäre Kanzleramt bittet amerikanischen Botschafter zum Gespräch

Nach Informationen der F.A.Z. hat Kanzleramtschef Altmaier auf die jüngsten Enthüllungen über abgehörte Gespräche in Bundesministerien reagiert: Er bittet den amerikanischen Botschafter zu einem „umgehenden Gespräch“. Mehr

02.07.2015, 13:54 Uhr | Politik

Untersuchungsausschuss Innenminister bestreitet Erkenntnisse über Wirtschaftsspionage

Welche Wirtschaftsspionage? Innenminister de Maizière beteuert im Untersuchungsausschuss, ihm „liegen keine Erkenntnisse vor, dass US-Dienste deutsche Unternehmen aufklären, um US-Unternehmen Vorteile zu verschaffen“. Mehr

18.06.2015, 23:15 Uhr | Politik

Ehemaliger BND-Präsident Kanzleramt wohl schon früh über NSA-Spionage informiert

Der ehemalige BND-Präsident Uhrlau sagt dem NSA-Untersuchungsausschuss, das Kanzleramt schon 2006 über die Spionage des amerikanischen Geheimdienstes informiert zu haben. An einige Details kann er sich aber nicht erinnern. Mehr

12.06.2015, 16:35 Uhr | Politik

Krisentreffen im Kanzleramt Merkel beendet großen Griechen-Gipfel

Bis nach Mitternacht berieten im Kanzleramt Angela Merkel, François Hollande, IWF-Chefin Lagarde und EZB-Präsident Draghi den Schuldenstreit mit Griechenland. Folgt nun ein letztes Angebot an Athen? Mehr

02.06.2015, 03:54 Uhr | Wirtschaft

BND-Affäre Saat des Misstrauens

Die SPD dreht in der BND-Affäre weiter an der Misstrauensschraube. Bundeskanzlerin Merkel wird dadurch in ein Dilemma gedrängt. Diese Saat wird aufgehen, aber anders als gedacht. Mehr Von Jasper von Altenbockum

07.05.2015, 10:52 Uhr | Politik

BND-Affäre Generalbundesanwalt fordert Aufklärung vom Kanzleramt

Generalbundesanwalt Harald Range will vom Kanzleramt Informationen über die Zusammenarbeit von BND und NSA. Seine Behörde prüfe, ob es sich dabei um staatlich gelenkte Wirtschaftsspionage handelt. Mehr

06.05.2015, 16:19 Uhr | Politik

SPD in der Krise Der Weg ins Kanzleramt führt durch die Mitte

Angesichts andauernd schlechter Umfragewerte schiebt Sigmar Gabriel die SPD weiter in die Mitte. Die Partei steht eigentlich nicht schlecht da. Aber das will sie selbst nicht sehen, sondern hadert lieber mit ihrer Rolle in der großen Koalition. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

03.05.2015, 14:23 Uhr | Politik

NSA-Affäre Kanzleramt hatte Kenntnis von Spionagefällen

Was wusste das Kanzleramt wann über die Versuche der NSA, europäische Unternehmen auszuspionieren? Die Kanzlerin verweist zwar auf „organisatorische“ Defizite beim BND, sieht aber bisher trotz neuer Details keinen Anlass für personelle Konsequenzen. Mehr

28.04.2015, 08:24 Uhr | Politik

Streit über BND-Tätigkeit Regierung will keine personellen Konsequenzen ziehen

Die Bundesregierung sieht derzeit keine Notwendigkeit, in der Affäre um die Unterstützung des BND für den amerikanischen Geheimdienst NSA personelle Konsequenzen zu ziehen. Die SPD geht zunehmend auf Distanz zum Kanzleramt. Mehr

27.04.2015, 10:17 Uhr | Politik

Spionage-Affäre Kanzleramt wusste schon 2008 von NSA-Spionage

Das Kanzleramt weiß entgegen bisherigen Stellungnahmen offenbar schon seit Jahren vom Versuch der NSA, europäische Rüstungskonzerne auszuspionieren. Der BND soll schon 2008 einen entsprechenden Bericht abgegeben haben. Mehr

26.04.2015, 10:17 Uhr | Politik

Nachrichtendienst half NSA Kanzleramt übt heftige Kritik an BND

Mit ungewöhnlicher Schärfe beklagt Regierungssprecher Seibert Defizite beim Bundesnachrichtendienst. Offenbar half der BND über Jahre der NSA beim Ausspähen europäischer Rüstungskonzerne. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

23.04.2015, 19:51 Uhr | Politik

Griechen-Hilfe Koalitionsspitzen beraten im Kanzleramt

Erstmals seit drei Monaten kommen die Spitzen von Union und SPD im Kanzleramt zusammen. Es geht um Details zu Hilfen für  Griechenland. Aber nicht nur. Mehr

24.02.2015, 21:14 Uhr | Wirtschaft

Internetseiten lahmgelegt Schwerer Hackerangriff auf Union

Eine vermutlich prorussische Hackergruppe hat die Internetseiten des Bundestags, des Kanzleramts und der Bundes-CDU lahmgelegt. Sie begründete dies mit der Unterstützung für die ukrainische Regierung. Mehr

07.01.2015, 20:02 Uhr | Wirtschaft

Euro-Krise Kanzleramt bereitet sich auf möglichen „Grexit“ vor

Die Bundesregierung fürchtet laut einem Medienbericht einen Bankenkollaps, sollte Griechenland aus der Eurozone austreten. Neue Milliardenhilfen könnten dann nötig werden. EU-Parlamentspräsident Schulz kritisiert „verantwortungslose Spekulationen“. Mehr

07.01.2015, 04:57 Uhr | Wirtschaft

Kanzleramt Urheber der Cyber-Attacke bleiben im Dunkeln

Der Trojaner auf dem Rechner einer Mitarbeiterin des Kanzleramts soll schon vor Monaten entdeckt worden sein. Aber den Sicherheitsbehörden ist es bislang offenbar nicht gelungen, den Urheber zu ermitteln. Sein Alter macht ihn in Augen eines CDU-Politikers zu einer Waffe für Jedermann. Mehr

29.12.2014, 18:29 Uhr | Politik

Spähangriff Merkel-Vertraute soll Trojaner ins Kanzleramt geschleppt haben

Der Virenscanner schlug Alarm: Der USB-Stick einer engen Mitarbeiterin von Kanzlerin Merkel war laut einem Zeitungsbericht mit Spionagesoftware verseucht. Hinter dem entdeckten Trojaner könnte auch die NSA stecken. Mehr

29.12.2014, 11:27 Uhr | Politik

Dialog mit Russland „Petersburger Dialog“ auf Druck des Kanzleramts verschoben

„Wegen der politischen Großwetterlage“ hat das Kanzleramt den Ko-Vorsitzenden des deutsch-russischen Gesprächsforums, Lothar de Maizière, „mit der Bitte bedrängt“, die Mitgliederversammlung abzusagen. Mehr

20.11.2014, 16:44 Uhr | Politik

Cameron im Streit mit der EU Die Kanzlerin ist nicht amüsiert

Die Taktik David Camerons im Einwanderungsstreit scheint nicht aufzugehen. Der britische Premierminister steht vor der Unterhauswahl unter innenpolitischem Druck. In Berlin wundert man sich: Was macht der Tory-Vorsitzende nur? Mehr Von Günter Bannas

05.11.2014, 14:25 Uhr | Politik
  2 3 4 5 6 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z