Bundeskanzleramt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bundeskanzleramt

  11 12 13
   
Sortieren nach

Wahlkampf Grüne schicken Themen vor und Köpfe hinterher

„Grün wirkt!“ - mit diesem Motto ziehen die Grünen in den Wahlkampf. In erster Linie geht es dabei um Themen, aber ihre bekannten Köpfe präsentieren sie ebenfalls. Mehr

24.04.2002, 15:51 Uhr | Politik

Bundestagswahl Schröder will länger im Kanzleramt wohnen

Kanzler Schröder will keinen Lagerwahlkampf. Am Mittwoch hat er gut gelaunt und zuversichtlich das Wahlprogramm der SPD in Berlin vorgestellt. Mehr Von Ralf Bartoleit

24.04.2002, 14:54 Uhr | Politik

Leuna-Affäre Angeblich vernichtete Amts-Akten gefunden

Gut fünf Monate vor der Bundestagswahl sorgen die 1998 angeblich im Kanzleramt verschwundenen Akten zur Leuna-Privatisierung erneut für Wirbel. Mehr

14.04.2002, 19:41 Uhr | Politik

Morgeninterview Westerwelle: Europapolitik gehört nicht ins Kanzleramt

FDP-Vorsitzender Westerwelle warnt im FAZ.NET-Gespräch vor einer Ausgliederung der Europapolitik aus dem Auswärtigen Amt. Mehr

27.03.2002, 06:00 Uhr | Politik

Arbeitsvermittlung Kanzleramt wusste von geschönten Arbeitsamt-Statistiken

Ein Innenrevisor der Arbeitsbehörde hatte bereits Anfang Januar das Bundeskanzleramt über die falschen Vermittlungs-Zahlen informiert. Mehr

08.02.2002, 12:37 Uhr | Politik

Koffein Minusmänner

Freitag ist Neutag: Mainz wählt ZDF-Intendanten, Berlin und München wechseln Kultur-Personal. Geld und Risikobereitschaft fehlen. Mehr

18.01.2002, 10:11 Uhr | Feuilleton

Städtebau "Eine schöne, fast romantische Idee"

Prominente Berliner äußern sich in FAZ.NET zum Entwurf des Kanzleramt-Architekten Axel Schultes für das Berliner Schlossplatzareal. Mehr

21.12.2001, 17:41 Uhr | Feuilleton

Aktenschwund Hirsch erhebt neue Vorwürfe gegen Kohl

Sonderermittler Burkhard Hirsch ist nach eigenen Angaben in Sachen Aktenschwund auf neue Indizien gestoßen. Mehr

14.11.2001, 21:02 Uhr | Politik

Bundeswehreinsatz Washington ließ Zahl der Soldaten offen

Für Verwirrung hat in Berlin die Äußerung des amerikanischen Verteidigungsminister Rumsfeld gesorgt. Mehr Von Susanne Scheerer

08.11.2001, 08:31 Uhr | Politik

Bundeskanzleramt Der beste Blick auf die Bundeswaschmaschine

Das Bundeskanzleramt entwickelt sich zur Besucher-Attraktion im Berliner Regierungsviertel. Selbst die Hauptstädter freunden sich zunehmend mit dem einst so geschmähten Kolossalbau an. Mehr Von Lutz Kaulfuß

23.10.2001, 02:00 Uhr | Reise

Literatur Herbst der Schimären

Der Schriftsteller Yasmina Khadra hat seine Lesereise durch Deutschland abgesagt - aus Furcht vor Terroristen. Mehr Von Holger Christmann

16.10.2001, 21:10 Uhr | Feuilleton

Berlin Entwarnung: Keine Milzbrand-Erreger im Kanzleramt

In dem am Montag im Kanzleramt eingegangenen Brief sind keine gefährlichen Erreger festgestellt worden. Mehr

16.10.2001, 12:25 Uhr | Gesellschaft

Reaktionen Schröder: Anschlag auf die freie Welt

Die westliche Welt ist entsetzt. Deutsche Politiker sprechen von einem Anschlag mit unvorstellbaren Konsequenzen, ja von einer neuen Form der Kriegsführung. Mehr

11.09.2001, 20:37 Uhr | Politik

CDU-Spendenaffäre Generalstaatsanwaltschaft fordert weitere Ermittlungen zu Kanzleramtsakten

Der Generalstaatsanwalt in Köln hat der Bonner Staatsanwaltschaft Anweisungen gegeben, wie sie bei den Ermittlungen im Fall der verschwundenen Kanzleramtsakten vorgehen soll. Mehr

11.09.2001, 16:49 Uhr | Politik

Popmusik Die Prinzen singen ihr „Deutschland“-Lied

Die Prinzen singen ihr eigenes „Deutschland“-Lied: eine „kontroverse Zustandsbeschreibung unseres Heimatlandes“. Mehr

22.08.2001, 17:52 Uhr | Feuilleton

Konjunktur Steuererleichterungen für den Mittelstand

Die Bundesregierung will den Mittelstand entlasten. Auch Personengesellschaften sollen Anteile steuerfrei verkaufen dürfen. Mehr

10.08.2001, 15:55 Uhr | Politik

Botschaften Schön privilegiert: die Schweizer Botschaft

Die Schweizer Botschaft zwischen Paul-Löbe-Haus und Kanzleramt ist das älteste, erhaltene diplomatische Gehäuse der Stadt. Mehr Von Dirk Meyhöfer

09.08.2001, 02:00 Uhr | Feuilleton

Sicherheit Grüne: Keine Lockerung bei Rüstungsexporten

Die Grünen haben einem Bericht widersprochen, nach dem die Bundesregierung ihre Haltung zu Rüstungsexporten in die Türkei gelockert habe. Mehr

05.08.2001, 18:12 Uhr | Politik

Analyse Wahlgetöse um den Haushalt kommt erst noch

Das Kabinett hat am Mittwoch den Entwurf für den Bundeshaushalt 2002 verabschiedet. Die Freude im Kabinett teilen nicht alle. Mehr Von Wolfgang Bunse, dpa

13.06.2001, 21:11 Uhr | Politik

La Belle-Prozess Steiner muss vorerst nicht aussagen

Kanzlerberater Michael Steiner muss vorerst nicht im Berliner La Belle-Prozess aussagen. Mehr

05.06.2001, 18:52 Uhr | Politik

Chrobog-Bericht Streit spitzt sich zu

Nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung hat der außenpolitische Berater des Bundeskanzlers, Steiner, den Chrobog-Bericht gelesen, verändert, abgezeichnet und somit gebilligt, noch bevor das Papier in Umlauf geriet. Mehr

17.05.2001, 22:01 Uhr | Politik

Porträt Des Kanzlers Amtsleiter

Das neue Kanzleramt ist bezogen. Nach außen regiert Gerhard Schröder. Nach innen herrscht Staatssekretär Frank-Walter Steinmeier. Mehr Von Karsten Polke-Majewski

02.05.2001, 11:30 Uhr | Politik

Untersuchungsausschuss Auf der Suche nach den verschwundenen Akten

Im Kanzleramt sind Akten verschwunden - soviel ist sicher. Wohin? Das soll Sonderermittler Hirsch dem Untersuchungsausschuss sagen. Mehr

05.04.2001, 07:00 Uhr | Politik

Genforschung Kanzler beruft Ethikrat zur Gentechnik

Bundeskanzler Schröder will in den nächsten Wochen einen Ethikrat zur Gentechnik einberufen. Der Rat soll im Bundeskanzleramt angesiedelt werde und verschiedene gesellschaftliche Gruppen zum Thema zusammenführen sowie „Stellungnahmen für politisches und gesetzgeberisches Handeln“ erarbeiten. Mehr

12.02.2001, 17:01 Uhr | Politik
  11 12 13
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z