Bundesinnenministerium: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Reisefreiheit für Kosovaren? Wie Seehofer seine Beamten erschreckt

Der Bundesinnenminister verliert in der CSU und im Land an Rückhalt. Aber Seehofer hat schon neue Freunde gefunden – auf dem Balkan. Er stärkt dem Kosovo beim Thema Reisefreiheit in den Schengen-Raum den Rücken. Mehr

20.05.2019, 15:07 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Bundesinnenministerium

1 2 3 ... 20 ... 40  
   
Sortieren nach

Rückführungen Rund 5600 Abschiebungen im ersten Quartal

Die Zahl der Abschiebungen ist in den ersten drei Monaten dieses Jahres etwas geringer als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die meisten Rückführungen erfolgten nach den Dublin-Regeln nach Italien. Mehr

12.05.2019, 13:22 Uhr | Politik

Nach Aufmarsch in Plauen 12.700 gewaltorientierte Rechtsextremisten in Deutschland

Nach dem Neonazi-Aufmarsch in Plauen am 1. Mai ist das Entsetzen groß – und die Kritik an den sächsischen Behörden wächst. Das Innenministerium warnt unterdessen, mehr als jeder zweite Rechtsextremist schrecke vor Gewalt nicht zurück. Mehr

03.05.2019, 13:27 Uhr | Politik

Jubiläum zur Deutschen Einheit Seehofer beantragt kurzfristig 61 Millionen Euro für Einheitsfeiern

Das Bundesinnenministerium wurde wohl vom Einheitsjubiläum überrascht und hat deshalb außerplanmäßig 61 Millionen Euro angefragt. Eigentlich darf der Finanzminister zusätzliches Geld nur unter bestimmten Bedingungen bewilligen. Mehr

30.04.2019, 11:39 Uhr | Politik

Merkel und Seehofer Luft zum Atmen

Angela Merkel und Horst Seehofer haben sich ein Stück aus der Frontreihe der Politik zurückgezogen. Herrscht jetzt Frieden zwischen den beiden Unionsparteien CDU und CSU? Mehr Von Helene Bubrowski und Eckart Lohse, Berlin

20.04.2019, 08:33 Uhr | Politik

Lob von CSU für Grüne Innenministerium lobt Palmers Bauzwang

Tübingens Bürgermeister will Grundstückseigentümer vor die Wahl stellen: Entweder sollen sie bauen oder verkaufen. Lob bekommt er nach Informationen der F.A.Z. nun aus Seehofers Ministerium. Mehr Von Julia Löhr und Judith Lembke

17.04.2019, 16:33 Uhr | Wirtschaft

Feuerwehr in Deutschland „Jede zehnte Feuerwehrstelle ist unbesetzt“

Der Großbrand in Paris wirft die Frage auf, wie gut die Feuerwehren hierzulande gerüstet sind. Vielerorts fehlt dringend benötigtes Personal. Mehr Von Alexander Wulfers und Johannes Pennekamp

16.04.2019, 18:08 Uhr | Wirtschaft

5G-Mobilfunkstandard Todesschalter im Netz?

Der neue Mobilfunkstandard soll die Welt bequemer machen und deutlich mehr vernetzen. Dabei birgt die Welt des 5G-Netzes neue Gefahren, die Hersteller und Konsumenten verunsichern. Mehr Von Morten Freidel und Konrad Schuller

15.04.2019, 11:12 Uhr | Politik

Deutsche Staatsbürgerschaft Identitätstäuscher sollen zehn Jahre lang den Pass verlieren können

Wer bei seiner Einbürgerung falsche Angaben macht und innerhalb von fünf Jahren auffliegt, dem kann die Staatsbürgerschaft entzogen werden. Diese Frist soll bald verlängert werden. Mehr

14.04.2019, 15:09 Uhr | Politik

Odyssee der „Alan Kurdi“ Flüchtlinge von deutschem Rettungsschiff dürfen in Malta an Land

Nach zehn Tagen auf See können 62 Migranten die „Alan Kurdi“ verlassen. Sie werden von Deutschland, Frankreich, Portugal und Luxemburg aufgenommen. Mehr

13.04.2019, 12:31 Uhr | Politik

Verfassungstreue Radikale in den Amtsstuben?

Wie verfassungstreu sind deutsche Beamte? Bundesinnenminister Horst Seehofer will jetzt prüfen lassen, wie viel politische Zurückhaltung man ihnen abverlangen kann. Mehr Von Alexander Haneke

12.04.2019, 14:18 Uhr | Politik

Berichte über Amazon Auch die Geheimdienste wollen mit Alexa spionieren

Nicht nur die Amazon-Mitarbeiter hören sich die Aufnahmen von Alexa an, auch die Geheimdienste wollen die Geräte offenbar zur Überwachung nutzen. Auch beim Anschlag in München 2016 spielte Alexa wohl eine Rolle. Mehr Von Roland Linder, New York und Gustav Theile

12.04.2019, 11:19 Uhr | Wirtschaft

Razzien in neun Bundesländern Verdächtige Hilfe im Namen des Islams

Mit Durchsuchungen gehen die Behörden gegen zwei salafistische Vereine aus Düsseldorf und Neuss vor. Die Gruppen sollen die Hamas unterstützen – die von den Vereinigten Staaten, Israel und der EU als Terrororganisation eingestuft wird. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

10.04.2019, 18:34 Uhr | Politik

Unterstützung der Hamas Razzien gegen Islamisten in neun Bundesländern

Ein Islamisten-Netzwerk unterstütze die radikalislamische Palästinensergruppe Hamas „finanziell und propagandistisch“, heißt es aus dem Innenministerium. Das sei gegen die Werte des Grundgesetzes, so Minister Seehofer. Mehr

10.04.2019, 09:32 Uhr | Politik

Innovationen für die Umwelt Wie sieht die Stadt der Zukunft aus?

Selbstfahrende Busse, intelligente Straßenlaternen und Parkplätze, die melden, wenn sie frei sind: In deutschen Städten bewegt sich einiges in Sachen Digitalisierung. Mehr Von Bastian Benrath

09.04.2019, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Rückkehr aus dem „Kalifat“ Der lange Weg zurück

Seit 2013 reisten 1050 mutmaßliche IS-Anhänger nach Syrien oder in den Irak. Jetzt kommen sie wie Carla S. wieder nach Deutschland zurück. Was erwartet sie in der alten Heimat? Mehr Von Helene Bubrowski und Matthias Wyssuwa, Berlin und Hamburg

05.04.2019, 21:43 Uhr | Politik

Frankfurter Flughafen Warum Sie sich an Ostern auf Wartezeiten einstellen müssen

Rund um Ostern müssen sich Passagiere am Frankfurter Flughafen wieder auf gehörige Wartezeiten einstellen. Das hat auch mit einem Gerangel um die Zuständigkeit bei den Sicherheitskontrollen zu tun. Mehr Von Jochen Remmert

02.04.2019, 22:27 Uhr | Rhein-Main

Kriminalstatistik 2018 Seehofer sieht keinen Grund zur Entwarnung

Die Zahl der Straftaten ist im vergangenen Jahr zurückgegangen. Doch das Gefühl der Verunsicherung habe bei vielen Bürgern zugenommen, sagt der Bundesinnenminister – und warnt vor den Gefahren eines falsch verstandenen Datenschutzes. Mehr

02.04.2019, 15:26 Uhr | Politik

Verfassungsschutz Pizza-Connection nach Seehofers Geschmack

Im Streit um weitere Kompetenzen für den Verfassungsschutz liegen Innen- und Justizministerium mal wieder über Kreuz. Was steckt dahinter? Mehr Von Helene Bubrowski, Berlin

01.04.2019, 11:30 Uhr | Politik

Sozialstaat Das Fachkräftegesetz als Faustpfand im Asyl-Streit

Wer mit dem Fachkräfte-Einwanderungsgesetz pokert, sollte wenigstens dazusagen, was da auf dem Spiel steht. Mehr Von Dietrich Creutzburg

28.03.2019, 06:12 Uhr | Politik

Verfassungsschutz Behörden sollen auch Whatsapp durchsuchen dürfen

Nach dem Willen von Innenminister Seehofer bekommt der Verfassungsschutz schon bald neue Kompetenzen: Messenger-Dienste sollen durchsucht und auch die Daten von Kindern gespeichert werden dürfen. Mehr

26.03.2019, 15:26 Uhr | Wirtschaft

Bodycam-Daten in Cloud Innenministerium widerspricht Datenschutzbeauftragtem

Wenn Polizisten mit Bodycams filmen, werden einige der Aufnahmen in der Cloud von Amazon gespeichert. Der Bundesdatenschutzbeauftragte hält das für rechtswidrig – das Bundesinnenministerium teilt seine Bedenken nicht. Mehr

25.03.2019, 14:08 Uhr | Wirtschaft

Integrationskurse Fast jeder zweite Zuwanderer scheitert am Deutschtest

Die Durchfallquote bei den Deutschprüfungen am Ende der Integrationskurse ist vergangenes Jahr auf 45 Prozent angewachsen. 2017 lag sie noch bei 40 Prozent. Das zuständige Ministerium will die Kursqualität anheben. Mehr

22.03.2019, 10:30 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv Innenministerium wusste vorab von „Prüffall AfD“

Ob Innenminister Horst Seehofer persönlich von Haldenwangs bevorstehender öffentlicher Bekanntgabe wusste, blieb unbeantwortet. Mehr

16.03.2019, 16:56 Uhr | Politik

Allein im vergangenen Jahr Fast 2000 Straftaten gegen Asylbewerber

Flüchtlinge und Asylbewerber in Deutschland sind weiterhin häufig Beleidigungen, Bedrohungen oder Gewalt ausgesetzt. Im vergangenen Jahr wurden beinahe 2000 Straftaten gegen sie registriert. Mehr

16.03.2019, 09:18 Uhr | Politik
1 2 3 ... 20 ... 40  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z