Bundesanwaltschaft: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ermittlungen gegen Stephan E. Akten im Fall des mutmaßlichen Lübcke-Mörders fehlen

Der mutmaßliche Mörder von Walter Lübcke soll 2003 auf einen linken Aktivisten in Kassel geschossen haben. Doch die Akten zu dem Fall sollen vernichtet worden sein. Mehr

05.04.2020, 13:38 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Bundesanwaltschaft

1 2 3 ... 22 ... 44  
   
Sortieren nach

Anschlag in Hanau Tödliche Verschwörungstheorie

Das Bundeskriminalamt bleibt dabei, die Morde in Hanau seien rechtsextremistisch und rassistisch motiviert gewesen. Gesucht wird weiterhin nach Kontakten von Tobias R. in die Szene. Mehr Von Helmut Schwan

02.04.2020, 19:45 Uhr | Rhein-Main

Prozess zu WM 2006 Das große Desaster um die Sommermärchen-Affäre

War die Vergabe der Fußball-WM 2006 nach Deutschland gekauft? Die Frage dürfte für die Öffentlichkeit wohl unbeantwortet bleiben. Der Prozess steht vor dem Scheitern. Und in der Schweiz gibt es einen Justizskandal. Mehr Von Michael Ashelm

02.04.2020, 18:02 Uhr | Sport

Bericht zum Fall Lübcke Zweiter Verdächtiger bestreitet Beihilfe zum Mord

Markus H. wird verdächtigt, am Mord des Kassler Regierungspräsidenten Walter Lübcke beteiligt gewesen zu sein. Doch der frühere Mitarbeiter einer Rüstungsfirma bestreitet den Tatvorwurf. Mehr

31.03.2020, 14:12 Uhr | Rhein-Main

Ermittlungen dauern an Rassismus nicht Hauptmotiv für Bluttat von Hanau?

Kurz nach dem Mordanschlag von Hanau hatte es geheißen, es gebe „gravierende Indizien für einen rassistischen Hintergrund der Tat“. Nun aber sehen Ermittler laut Bericht ein anderes Hauptmotiv. Mehr

30.03.2020, 15:33 Uhr | Rhein-Main

Urteil gegen Islamisten Zehn Jahre Haft für Rizin-Bombenbauer

Er plante mitsamt seiner Ehefrau einen Anschlag mit dem biologischen Kampfstoff Rizin, den die Behörden nur knapp vereiteln konnten. Nun hat das Oberlandesgericht Düsseldorf ein Urteil gefällt. Mehr

26.03.2020, 17:23 Uhr | Politik

Mordfall Lübcke Bundesanwaltschaft erweitert Anklage gegen Stephan E.

Stephan E. wird vorgeworfen, den Kasseler Regierungspräsidenten, Walter Lübcke, erschossen zu haben. Nun wird dem mutmaßlichen Täter ein weiteres Gewaltverbrechen zur Last gelegt. Mehr

25.03.2020, 15:24 Uhr | Politik

„Revolution Chemnitz“ Realistischer Terror statt dummes Gequatsche

Im Prozess gegen die mutmaßliche rechtsextreme Terrorgruppe „Revolution Chemnitz“ verurteilt das Oberlandesgericht Dresden acht Angeklagte zu teilweise langen Haftstrafen. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

24.03.2020, 18:05 Uhr | Politik

Witwe von Dschihadist Cuspert Anklage gegen IS-Heimkehrerin erhoben

Omaima A. soll sich 2015 mit ihren drei Kindern dem IS angeschlossen haben. Dort hat sie wohl den deutschen Dschihadisten Dennis Cuspert geheiratet. Wegen Mitgliedschaft im IS wird ihr nun der Prozess gemacht. Mehr

16.03.2020, 12:40 Uhr | Politik

„Revolution Chemnitz“ Der NSU war ihr Vorbild

Sie wollten gegen „Linksparasiten“ und „Merkel-Zombies“ vorgehen: Im Prozess gegen die mutmaßliche Terrorgruppe „Revolution Chemnitz“ fordert die Bundesanwaltschaft hohe Haftstrafen. Die Angeklagten hätten einen gewaltsamen Umsturz geplant. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

12.03.2020, 17:43 Uhr | Politik

„Planet Wolfgang“ Nicht mehr nur kurios

Obwohl Reichsbürger seit Jahrzehnten aktiv sind, stehen Untersuchungen noch am Anfang. Umso erhellender ist ein nun erschienener Sammelband. Mehr Von Marlene Grunert

11.03.2020, 09:57 Uhr | Politik

Carla-Josephine S. vor Gericht Die Konvertitin, die ihre Kinder in den IS-Terrorstaat verschleppte

2015 reiste Carla-Josephine S. nach Syrien, um den IS zu unterstützen – mit ihren zwei Töchtern und ihrem kleinen Sohn. Den schickte sie in ein Terrorlager. 2018 wurde er getötet. Nun steht die Mutter vor Gericht. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

06.03.2020, 16:49 Uhr | Politik

Der Fall Lübcke Wie Stephan E. sich jahrelang radikalisierte

Akten belegen: Der mutmaßliche Mörder von Walter Lübcke stolperte getrieben von Hass und Neid durch sein Leben. Was die Ermittler wissen und was erst das bald beginnende Verfahren zeigen kann. Mehr Von Katharina Iskandar, Helmut Schwan und Timo Steppat

03.03.2020, 11:48 Uhr | Politik

Anklage im Mordfall Lübcke Verbrechen gegen den Staat

Im Mordfall des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke wird die Anklageschrift der Bundesanwaltschaft erwartet. Nach den Anschlägen von Hanau und Halle hat der Prozess eine besonders große Bedeutung. Mehr Von Helmut Schwan

01.03.2020, 13:59 Uhr | Rhein-Main

Ein Unterstützer berichtet „Gruppe S“ soll Anschläge auf Moscheen geplant haben

Nach Angaben eines Verdächtigen wollte die Gruppe Moscheen anzünden, um Muslime zum Verlassen Deutschlands zu bewegen. Auch über Attacken mit Schusswaffen sei gesprochen worden. Mehr

28.02.2020, 16:07 Uhr | Politik

Chef der WM 2022 in Qatar „Der DFB-Präsident ist fehlinformiert“

Die Fußball-WM 2022 ist umstritten: Organisationschef Hassan Al-Thawadi spricht im Interview über Kritik, geopolitische Komplotte, Tote auf Baustellen, Verbindungen zum FC Bayern – und eine „Kampagne“ gegen Qatar. Mehr Von Michael Ashelm

27.02.2020, 07:46 Uhr | Sport

Rechtsterrorismus „Gruppe S“ plante offenbar Anschläge auf Habeck und Hofreiter

Ermittlungen der Bundesanwaltschaft zufolge erwogen die mutmaßlichen Rechtsterroristen, die beiden Grünen-Politiker umzubringen. Mehr

26.02.2020, 15:01 Uhr | Politik

Strafanzeige des Attentäters Bundesanwaltschaft hatte Kontakt zu Attentäter

Der Attentäter von Hanau war der Bundesanwaltschaft schon länger bekannt. Der Mann stellte nach Angaben von Generalbundesanwalt Peter Frank im November eine Strafanzeige an die Behörde. Dabei sei es um eine „unbekannte geheimdienstliche Organisation“ gegangen. Mehr

21.02.2020, 13:38 Uhr | Politik

Steinmeier in Hanau „Wir stehen zusammen und halten zusammen“

Nach der Gewalttat mit neun Toten in Hanau ruft der Bundespräsident zu gelebter Rücksichtnahme und Solidarität auf. Dies sei „das stärkste Mittel gegen den Hass“, sagte er bei einer Mahnwache in der hessischen Stadt. Die Tat verurteilte er als „brutalen Akt terroristischer Gewalt“. Mehr

20.02.2020, 19:06 Uhr | Politik

Hanau Elf Tote bei rassistischem Anschlag

Aus offenbar rassistischen Motiven hat ein 43-jähriger Mann in Hanau neun Menschen erschossen. Die Bundesanwaltschaft übernimmt die Ermittlungen nach eigenen Angaben aufgrund von „gravierenden Indizien für einen rassistischen Hintergrund der Tat“. Mehr

20.02.2020, 18:56 Uhr | Gesellschaft

Ermittlungen im Fußball Tuchels PSG-Chef Al-Khelaifi angeklagt

Die Schweizer Bundesanwaltschaft ermittelt unter anderem gegen Nasser Al-Khelaifi, den Boss des französischen Spitzenklubs Paris Saint-Germain. Dabei spielt auch eine Villa auf Sardinien eine Rolle. Mehr Von Michael Ashelm

20.02.2020, 17:24 Uhr | Sport

Elf Tote in Hanau Indizien für rechtsextremen Hintergrund

Elf Tote nach Gewalttaten im hessischen Hanau. Die Bundesanwaltschaft ermittelt jetzt auf Grund von „Anhaltspunkten für eine fremdenfeindliche Motivation". Mehr

20.02.2020, 10:50 Uhr | Politik

Verbrechen in Hanau Anhaltspunkte für fremdenfeindliches Motiv

Durch Schüsse waren in Hanau neun Menschen getötet worden. Der Täter und eine weitere Person wurden kurze Zeit später tot in seiner Wohnung aufgefunden. Die Bundesanwaltschaft ermittelt jetzt auf Grund von „Anhaltspunkten für eine fremdenfeindliche Motivation". Mehr

20.02.2020, 10:08 Uhr | Gesellschaft

Fünfter Mann blieb frei Behörden hatten wohl Informanten in mutmaßlicher Terrorzelle

Bei den Razzien am Freitag war ein Verdächtiger nicht festgenommen worden: Er soll ein Informant innerhalb der mutmaßlichen rechten Terrorzelle gewesen sein. Mehr

17.02.2020, 16:53 Uhr | Politik

Zerschlagene Terrorzelle Sie planten Bürgerkriegsszenarien

Eine überregionale rechtsextreme Terrorzelle stand offenbar kurz davor, einen schweren Anschlag zu verüben. Die Mitglieder fanden sich wohl im Netz und radikalisierten sich. Nun kam heraus, welche Pläne sie hatten und wie sie gestoppt wurden. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf, und Rüdiger Soldt, Stuttgart

16.02.2020, 19:42 Uhr | Politik
1 2 3 ... 22 ... 44  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z