Bündnis 90/Die Grünen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bündnis 90/Die Grünen

   
Sortieren nach

Wiesbadener Museum Jugendstil-Zentrum dank Millionen-Schenkung

Eine bedeutende Privatsammlung des Jugendstils ist künftig im Wiesbadener Landesmuseum zu sehen – möglich geworden durch eine Gabe des Mäzens Ferdinand Wolfgang Neess. Für die Kurstadt ein Glücksfall. Mehr

27.06.2019, 16:35 Uhr | Rhein-Main

Prozess in Freiburg Und wieder wird ein Schwerverbrechen aufgearbeitet

Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer Studentin stehen in Freiburg elf Männer vor Gericht. Den Angeklagten drohen Haftstrafen von jeweils bis zu 15 Jahren. Mehr Von Rüdiger Soldt, Freiburg

26.06.2019, 21:45 Uhr | Politik

EuGH-Urteil zu Messstationen Linke stellt Scheuer als Verkehrsminister infrage

Nach dem Mautdesaster erleidet Scheuer nun auch bei den Messstationen einen Rückschlag vor dem Europäischen Gerichtshof. Eine Linken-Politikerin stellt ihn schon als Minister infrage. Und die Umwelthilfe freut sich über das Urteil. Mehr

26.06.2019, 14:33 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Hauptwache Hitze, Hinlegen, Hinlangen

Der hessische Sozialminister gibt Bürgern Ratschläge, wie mit der Hitze umzugehen sei. Der Philosophenweg, der es einem erlaubt, umsonst Tiere des Opel-Zoos zu bewundern, soll geschlossen werden. Das und was sonst noch wichtig ist in der Region, lesen Sie in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

26.06.2019, 06:30 Uhr | Rhein-Main

An der Grenze der Möglichkeiten So viele Grüne wie nie

Die Grünen stehen derzeit weit oben in der Wählergunst – und das schlägt sich auch in der Mitgliederzahl nieder. Immer mehr Menschen wollen Mitglieder der Partei werden. Doch das bringt die Organisation an ihre Grenzen. Mehr Von Frank Pergande, Berlin

25.06.2019, 11:33 Uhr | Politik

Untersuchungsausschuss möglich Grüne wollen Einsicht in alle Maut-Akten

Verkehrsminister Scheuer lässt die Bundestagsabgeordneten die Maut-Verträge lesen – allerdings dürfen die Abgeordneten danach nicht über die Inhalte reden. Den Grünen reicht das nicht. Sie wollen alle Akten lesen. Mehr

25.06.2019, 08:44 Uhr | Wirtschaft

Kohleproteste in NRW Die Garzweiler Gratwanderung

Klimabewegte Jugendliche demonstrieren neben radikalen Aktivisten im Braunkohlerevier. Die Polizei warnt die Schüler von Fridays for Future eindringlich vor einer Instrumentalisierung und Straftaten, doch die wollen davon nichts wissen. Mehr Von Reiner Burger, Hochneukirch/Keyenberg

23.06.2019, 18:13 Uhr | Politik

Waldsterben in Deutschland Totes Holz, überall

Wenn der Wald stirbt, bedroht das auch den Menschen. Denn der Wald filtert Luft, speichert Wasser, schützt den Boden. Doch die Dürre hat massenhaft Bäume dahingerafft. Wie lässt sich das künftig verhindern? Mehr Von Florentine Fritzen

22.06.2019, 19:29 Uhr | Gesellschaft

Milliarden-Versprechen So teuer könnte eine grüne Bundesregierung werden

Mehr Klimaschutz, mehr Geld für Kinder und Arbeitslose: Die Pläne der Grünen kosten Milliarden. Zur Kasse bitten will die Partei dafür nicht zuletzt ihre eigenen Wähler. Mehr Von Julia Löhr und Manfred Schäfers, Berlin

22.06.2019, 09:31 Uhr | Wirtschaft

Videoüberwachung in Darmstadt Grüne in Erklärungsnot

Der Darmstädter Rathauschef, Jochen Partsch, will auf dem Luisenplatz Videokameras installieren lassen. Denn auch die Grünen finden überraschenderweise Argumente für die Überwachung. Mehr Von Jan Schiefenhövel

22.06.2019, 08:00 Uhr | Rhein-Main

Anerkennung des E-Gamings Warum der DOSB beim E-Sport standhaft bleiben muss

In der Debatte um die Anerkennung des E-Gamings stellt die Politik die Autonomie des organisierten Sports in Frage. Spitzenverbände und Landessportbünde handeln konträr zur Position des DOSB. Das Leitbild des Sports ist in Gefahr. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Klaus Willimczik

20.06.2019, 08:35 Uhr | Sport

Bei der Bundestagswahl Habeck will an Doppelspitze festhalten

Für den Chef der Grünen ist der Teamgedanke das Erfolgsrezept der Partei. Am Wochenende hatte der bayerische Landesvorsitzende Ludwig Hartmann mit Hinblick auf einen möglichen Einzug ins Kanzleramt eine Abkehr vorgeschlagen. Mehr

17.06.2019, 16:23 Uhr | Politik

Fleischfrei Mittagessen Die Kantinen-Not der Vegetarier

Wer kein Fleisch isst, hat es in deutschen Kantinen nicht leicht. Oft beschränkt sich die vegetarische Auswahl auf Beilagen oder ein Fertig-Etwas aus der Fritteuse. Geht das nicht auch anders? Die „Nine to five“-Kolumne. Mehr Von Benjamin Fischer

17.06.2019, 12:01 Uhr | Beruf-Chance

Umfrage Knapp jeder Zweite wünscht sich Grünen-Kanzlerkandidaten

In den Umfragen erleben die Grünen gerade einen Höhenflug. Der baden-württembergische Ministerpräsident Kretschmann rechnet damit, dass der Erfolg seiner Partei anhält – sie sei „die neue Wirtschaftspartei“. Mehr

17.06.2019, 10:35 Uhr | Politik

BASF-Chef im Gespräch „Kunststoff ist oft die ökologischste Alternative“

Martin Brudermüller, Chef des weltgrößten Chemiekonzerns BASF, warnt: Wenn wir in Europa nicht aufpassen, kaufen wir Nachhaltigkeitstechnik künftig in China. Mehr Von Sven Astheimer und Bernd Freytag

17.06.2019, 07:49 Uhr | Wirtschaft

Neue Prognosen Wird die Pkw-Maut zum Minusgeschäft?

Interne Zahlen aus dem Verkehrsministerium zeigen: Aus den erhofften 500 Millionen Euro wird wohl nichts. Die Grünen geißeln das Lieblingsprojekt von Verkehrsminister Scheuer als „teures und sinnloses Stammtischprojekt“. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

17.06.2019, 06:53 Uhr | Wirtschaft

Grüne als Machtpartei Kalkuliert, kontrolliert und manchmal sogar ziemlich dreist

Die Grünen waren mal eine Partei, die mit Macht nicht viel anfangen konnte. Das ist lange vorbei, ihr Weg könnte ins Kanzleramt führen. Das liegt auch daran, dass die Grünen Meister der Kommunikation sind. Mehr Von Helene Bubrowski, Göppingen, Rüdiger Soldt, Berlin

17.06.2019, 06:29 Uhr | Politik

AfD-Niederlage in Görlitz „Wenigstens bist du noch ein echter deutscher Polizist“

Bei der Stichwahl um das Amt des Görlitzer Oberbürgermeisters verliert der AfD-Kandidat Sebastian Wippel gegen einen Politiker der CDU. Für die anstehende Landtagswahl spürt er dennoch „echten Rückenwind“. Mehr Von Yves Bellinghausen, Görlitz

16.06.2019, 21:20 Uhr | Politik

Neues Selbstbewusstsein Grüne erwägen Kanzlerkandidatur

Die Parteiführung bereitet sich auf eine vorgezogene Bundestagswahl vor. Der Grünen-Chef in Bayern spricht aus, was viele denken: Die Doppelspitze ist nicht mehr zeitgemäß. Mehr Von Thomas Gutschker

16.06.2019, 08:00 Uhr | Politik

Dreistelliger Milliardenbetrag Grüne fordern nationalen Klimafonds

Die Klimakrise kommt Deutschlands teurer zu stehen als die Wiedervereinigung, sagt die Grünen-Fraktionsvorsitzende. Und erklärt, warum Eile geboten sei. Mehr

16.06.2019, 03:34 Uhr | Wirtschaft

Grüne weiter Spitzenreiter SPD in neuer Umfrage nur noch viertstärkste Partei

Laut einer aktuellen Umfrage verliert die SPD in der Wählergunst weiter an Boden. Schlecht sind auch die Werte für einen der Kandidaten auf den Chefposten bei den Sozialdemokraten. Derweil geht der grüne Höhenflug weiter. Mehr

15.06.2019, 18:44 Uhr | Politik

Der Erfolg der Ökopartei „Heute ist grün cool“

Der Politikberater Johannes Hillje analysiert im Interview den Erfolg der Grünen. Er sieht die Themen als großen Erfolgsfaktor, aber auch das jugendliche Auftreten der Parteispitze. Mehr Von Marie Illner

14.06.2019, 22:04 Uhr | Politik

SPD-Übergangschef „Wir brauchen den Mietpreisdeckel für ganz Deutschland“

Der kommissarische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel fordert einen bundesweiten Mietendeckel, um dem Markt eine „Atempause“ zu ermöglichen. Und er attackiert die Grünen – sie verhielten sich ähnlich wie die AfD. Mehr

14.06.2019, 08:29 Uhr | Politik

Mehr Umverteilung Grüne Kinderliebe

Für den Klimaschutz ist den Grünen nichts zu teuer. Mit demselben Anspruch nehmen sie sich nun die Sozialpolitik vor – dabei ist der beste Armutsschutz für Kinder ein anderer. Mehr Von Heike Göbel

13.06.2019, 20:42 Uhr | Wirtschaft

Ministerium heißt Urteil gut Tierschutzbeauftragte: Küken-Töten bis 2020 beendet

Schon vor fast fünf Jahren hat Hessen das Töten männlicher Eintagsküken untersagt. Auf dieser Vorgabe beharrt das Land. Dass Küken in einer südhessischen Brüterei dennoch getötet werden, hat einen bestimmten Grund. Mehr Von Thorsten Winter

13.06.2019, 14:13 Uhr | Rhein-Main

Neues Konzept Grüne wollen Kindergrundsicherung von 280 Euro plus X

Die Grünen haben ein Konzept gegen Kinderarmut in Deutschland vorgelegt. Das schlägt die Partei vor. Mehr

13.06.2019, 13:58 Uhr | Wirtschaft

Gastbeitrag Warum grüne Außenpolitik die Bundeswehr braucht

Die Bundestagsabgeordneten der Grünen, Tobias Lindner und Cem Özdemir, fordern im F.A.Z.-Gastbeitrag Reformen für die Bundeswehr – und bekennen sich zur deutschen Parlamentsarmee. Mehr Von Tobias Lindner und Cem Özdemir

12.06.2019, 18:37 Uhr | Politik

Die AfD im Osten Die ganze Wahrheit

Auch in Brandenburg rangiert die AfD in Meinungsumfragen vor Union und SPD. Doch nicht, weil die „Alternative“ so stark wäre. Die anderen sind so schwach. Mehr Von Daniel Deckers

12.06.2019, 15:26 Uhr | Politik

Land Hessen hilft Tierhaltern Herdenprämie für besseren Schutz vor Wölfen

Eine konkrete Gefahr ist der Wolf außer fürs Wild nur für Schafe und Ziegen - falls die Herde nicht mit einem guten Elektrozaun gesichert ist. Hessen will mit einer neuen Prämie den Schutz von Wolf und Weidetieren verbinden. Mehr

12.06.2019, 15:19 Uhr | Rhein-Main

Azubicard Hunderte Firmen gewähren Lehrlingen Rabatte

Viele junge Menschen gehen lieber studieren, als eine Berufsausbildung zu absolvieren. Aus diesem Grund bieten viele Firmen ihren Lehrlingen Vergünstigungen an. Mehr Von Robert Maus

12.06.2019, 13:00 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Wirtschaft Die neue Liebe zu den Grünen

Unternehmer hoffen plötzlich auf Annalena Baerbock und Robert Habeck. Wenn sie da mal nicht enttäuscht werden. Mehr Von Ralph Bollmann

11.06.2019, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Politische Stimmung Die Stunde der Grüne-Socken-Kampagne

Laut Umfragen sind die Grünen gleichauf mit der Union, aber gehen einer Debatte um einen grünen Kanzlerkandidaten noch aus dem Weg. Kramp-Karrenbauer versucht, das Kanzleramt gegen die Grünen zu verteidigen. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

11.06.2019, 10:19 Uhr | Politik

Online-Handel Grüne wollen verbieten, Retouren auf den Müll zu werfen

In Frankreich soll es Onlinehändlern ab Sommer verboten werden, zurückgesandte Waren zu vernichten. Die Grünen in Deutschland schauen sich die Idee nun ab. Sie wollen die „Perversion der Wegwerfgesellschaft“ stoppen. Mehr

10.06.2019, 11:01 Uhr | Wirtschaft

Wahlumfrage Grüne auf Rekordhoch – SPD auf Allzeittief

Die Grünen haben im „Sonntagstrend“ des Meinungsforschungsinstituts Emnid stark zugelegt. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer warnt vor einem rot-rot-grünen Bündnis. Mehr

09.06.2019, 03:29 Uhr | Politik

Die Grünen und die Wirtschaft Da blüht was

Einst trennten die Wirtschaft und die Grünen Welten. Heute ist eine schwarz-grüne Bundesregierung selbst für die Industrie kein Schreckgespenst mehr. Doch die neue Liebe könnte auch schnell wieder verfliegen. Mehr Von Julia Löhr

08.06.2019, 09:04 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z