Bündnis 90/Die Grünen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

TV-Kritik: ARD-Gipfeltreffen Sehnsucht nach der Elefantenrunde

Die Debatte der Spitzenkandidaten zur Europawahl hat gezeigt, wie unzureichend ARD und ZDF ihren Informationsauftrag verstehen. Das Format sollte radikal geändert werden. Mehr

21.05.2019, 08:09 Uhr | Feuilleton
Allgemeine Infos zu Bündnis 90/Die Grünen

Die Grünen sind eine politische Partei, die auch unter der Bezeichnung „Bündnis 90/Die Grünen“ bekannt ist. Sie wurde 1980 gegründet und ist seit 1983 im Bundestag vertreten. Hier steht sie vor allem für eine nachhaltige Umweltpolitik.

Wahlerfolge der Grünen: meist in der Opposition
Ihr bisher bestes Ergebnis erzielten Die Grünen bei den Bundestagswahlen 2009 mit 10,7 Prozent. Unter Bundeskanzler Gerhard Schröder waren sie zwei Legislaturperioden lang als Koalitionspartner der SPD an der Regierung beteiligt. Seither fungieren sie wieder als oppositionelle Kraft. In der Bundestagswahl 2017 treten Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir als Spitzenkandidaten an.

Wahlprogramm von Bündnis 90/Die Grünen: Umweltpolitik im Fokus
Die Umweltpolitik ist das große Steckenpferd der Grünen. Deshalb plädieren sie für einen verstärkten Klimaschutz (z. B. Ausbau der erneuerbaren Energien, Schließung von Kohlekraftwerken), das Vorantreiben der E-Mobilität und eine nachhaltigere Gestaltung der Landwirtschaft. Ein geeintes Europa ist den Grünen ebenso wichtig wie starke Familien und soziale Sicherheit. Zudem möchten sie beim Thema Asyl vor allem an den Fluchtursachen ansetzen und die Freiheit der Menschen in Deutschland sichern.

Alle Artikel zu: Bündnis 90/Die Grünen

   
Sortieren nach

Gipfeltreffen vor Europawahl Das große Hoffen auf Verluste bei den Rechten

Kurz vor der Europawahl erschüttert das Ibiza-Beben nicht nur Österreich. Auch in Deutschland hoffen die meisten Parteien, dass die Rechtspopulisten nun eine Niederlage erleiden werden. Nur die AfD wiegelt ab. Mehr

20.05.2019, 22:20 Uhr | Politik

Gigabitfähige Anschlüsse Superschnelles Internet bis 2025 nicht nur für Betriebe

Der Ausbau des superschnellen Internets in der Region Rhein-Main soll weiter vorangetrieben werden. Bis zum Jahr 2025 sollen nicht nur Firmen einen gigabitfähigen Zugang bekommen. Mehr

16.05.2019, 16:52 Uhr | Rhein-Main

Umfrage zur Landtagswahl CDU liegt in Bremen knapp vor der SPD

Seit mehr als 70 Jahren stellt die SPD in der Hansestadt den Bürgermeister. Die Serie droht am 26. Mai zu enden. Und das, obwohl die meisten Bremer den Amtsinhaber gerne behalten würden. Mehr

16.05.2019, 16:51 Uhr | Politik

Einsatz gegen Borkenkäfer Schädlinge in Hessens Wäldern mit neuer Technik bekämpfen

Der Borkenkäfer gefährdet den Baumbestand in Hessen, der wichtig ist, um Kohlendioxid in Sauerstoff umzuwandeln und somit dem Klimawandel zu begegnen. Eine neue Technik soll helfen, die Ungeziefer zu beseitigen. Mehr

16.05.2019, 14:10 Uhr | Rhein-Main

Gegen Diskriminierung Grüne wollen sexuelle Identität im Grundgesetz schützen

Die aktuellen Verfassungsartikel schrieben „zentrale Mechanismen von Homo- und Transfeindlichkeit fort“ und müssten daher geändert werden. Der Verstoß ist Teil des „Aktionsplans für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ der Partei. Mehr

15.05.2019, 12:31 Uhr | Politik

Vor Bremer Bürgerschaftswahl Grün, grün, grün sind alle meine Machtoptionen

Bei der Wahl in Bremen steuern die Grünen und ihre Spitzenkandidatin Maike Schaefer auf eine besondere Position zu – von vier laut Umfragen möglichen Koalitionen können drei nicht ohne sie gebildet werden. Mehr Von Reinhard Bingener, Bremen

14.05.2019, 16:23 Uhr | Politik

Pfand-To-Go Frankfurt setzt auf Mehrweg-Kaffeebecher

In Frankfurt landen jährlich Millionen Kaffeebecher im Müll – oder nicht selten auch abseits davon. Mit einem Pfandsystem wollen zwei findige Geschäftsfrauen den Verbrauch nun reduzieren. Mehr Von Marlene Weyerer

14.05.2019, 14:18 Uhr | Rhein-Main

Ministerin macht Druck Hinz will Frankfurter Plan für bessere Luft bis Ende Juni sehen

Umweltministerin Hinz macht dem Frankfurter Verkehrsdezernenten Beine. Die Stadt soll bis Ende Juni konkrete Vorhaben für eine bessere Luft benennen. Das Verkehrsdezernat reagiert kurz angebunden. Mehr

13.05.2019, 15:27 Uhr | Rhein-Main

„Vorgarten als Abstellraum“ So grausam sind Kiesgärten für die Artenvielfalt

Früher waren Vorgärten der Stolz eines jeden Hausbesitzers. Nun verkommen sie immer öfter zu Kiesflächen – und unterstützen damit auch noch das Artensterben. Muss das so sein? Mehr Von Mechthild Harting

13.05.2019, 14:10 Uhr | Rhein-Main

Senioren fast wie Schüler Fahrten mit Bus und Bahn für 365 Euro im Jahr

Was Schüler in Hessen schon können, sollen bald auch Senioren dürfen: Tagsüber mit einer Jahreskarte zum Preis von nur 365 Euro die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Allerdings gilt eine Einschränkung. Mehr

13.05.2019, 12:04 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt Bezahlbarer Wohnraum für Flüchtlinge ist schwer zu finden

Statt 100 kommen heute nur noch fünf Flüchtlinge im Monat in Darmstadt an. Eine bezahlbare Wohnung für sie zu finden ist dennoch schwierig. Mehr Von Rainer Hein

13.05.2019, 11:53 Uhr | Rhein-Main

Papierlose Kampagne Wie überflüssig sind Plakate im Wahlkampf?

Zu viele Wahlplakate produzieren zu viel Müll, meinen manche Grünen-Aktivisten. Die Forderung nach einem Wahlkampf ganz ohne Plakate stößt allerdings auf Widerspruch – selbst in der eigenen Partei. Mehr Von Ralf Euler

12.05.2019, 17:33 Uhr | Rhein-Main

„Raserdideologie aufgeben“ Grüne beantragen Tempolimit 130 auf Autobahnen

Sicherer und fließender, günstiger und umweltfreundlicher solle der Verkehr dadurch werden, heißt es in dem Antrag des Fraktionsvorsitzenden Anton Hofreiter. Die Bundesregierung lehnt ein generelles Tempolimit bislang strikt ab. Mehr

08.05.2019, 09:02 Uhr | Politik

Wahlumfrage Die SPD verliert, die Union gewinnt

Die Große Koalition fände demnach derzeit keine Mehrheit. Die hätte nur ein anderes Bündnis. Mehr

06.05.2019, 12:05 Uhr | Politik

Brinkhaus auf Distanz zu AKK Die Union streitet über die CO2-Steuer

„Keine Denkverbote“ fordert Unionsfraktionschef Brinkhaus – während CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer eine CO2-Steuer ablehnt und Kreativität verlangt, statt „kleine Leute über Gebühr“ zu belasten. Die SPD sieht das völlig anders. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin und Gustav Theile

06.05.2019, 10:47 Uhr | Wirtschaft

Wahl-O-Mat für die Hansestadt Welche Partei Ihnen in Bremen am ehesten entspricht

Bremen wird schon lange von der SPD regiert. Das könnte sich am 26. Mai ändern – mit womöglich gefährlicheren Folgen für die Bundesspitze als ihr Abschneiden bei der Europawahl. Welche Partei Sie am ehesten vertritt, sagt Ihnen der Wahl-O-Mat. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

04.05.2019, 11:37 Uhr | Politik

Neuer Rekord Die Grünen haben jetzt mehr als 80.000 Mitglieder

Die Grünen sind weiter im Aufwind. Nun vermeldet die Partei ein neues Rekordhoch bei den Mitgliederzahlen. Deshalb schon von einem möglichen grünen Kanzler zu sprechen, sei aber „Größenwahn“. Mehr

03.05.2019, 11:03 Uhr | Politik

Hessische Landesbehörden Nur wenige Frauen an der Spitze

In vier von zehn obersten hessischen Landesbehörden werden alle Abteilungen ausschließlich von Männern geleitet. Die Frauenquote in Spitzenämtern sei „konstant schlecht“, rügt SPD-Politikerin Gnadl. Mehr Von Ewald Hetrodt

02.05.2019, 16:06 Uhr | Rhein-Main

Neue Fraktionen im Bundestag Das unterscheidet die jungen Grünen von der jungen AfD

Als die Grünen in den Bundestag einzogen, galten sie nur als die ungezogenen Kinder des Bürgertums. Der Einzug der AfD ruft hingegen Hassgefühle statt „nur“ Zorn hervor – warum? Ein Vergleich. Mehr Von Günter Bannas

01.05.2019, 12:52 Uhr | Politik

Frankfurter Wald Mit Brettwurzeln und buschigen Blüten, die im Wind vibrieren

60 Zweitklässler der Textorschule haben im Frankfurter Stadtwald 120 Flatter-Ulmen zusammen mit Stadträtin Heilig und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald gepflanzt. Diese Baumart soll weniger anfällig für Schädlinge sein. Mehr Von Mechthild Harting

01.05.2019, 08:09 Uhr | Rhein-Main

Planung wird überarbeitet Lückenschluss der A44 verzögert sich weiter

Die Befürworter de Lückenschluss der Autobahn 44 in Nordhessen müssen sich weiter in Geduld üben. Die Planung wird überarbeitet. Das hat vor allem einen Grund. Mehr

30.04.2019, 15:09 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Terminal 3 Gleisanschluss nötig

Bald liegt der Grundstein für das Terminal 3 am Fraport. Pläne für einen Anschluss an die S-Bahn gibt es jedoch nicht. Die zuständigen Politiker scheinen noch mit ihrem Groll über das Terminal beschäftigt. Mehr Von Hans Riebsamen

27.04.2019, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Fraport-Terminal 3 Letzter Akt des Flughafenausbaus

Bald wird der Grundstein für das dritte Terminal am Frankfurter Flughafen gelegt. Oberbürgermeister Feldmann nimmt nicht an der Eröffnung des umstrittenen Projekts teil. Mehr Von Helmut Schwan

27.04.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Umfrage nach 100 Tagen Schwarz-Grün hält in Hessen knappe Mehrheit

Auch nach 100 Tagen hält laut Umfrage die Mehrheit der Hessen an der Landesregierung fest – wenn auch knapp. Dabei waren den Befragten zwei Themenfelder besonders wichtig. Mehr

26.04.2019, 09:24 Uhr | Rhein-Main

Gesperrte Straßen So wird das Dieselfahrverbot in Darmstadt umgesetzt

Darmstadt bereitet sich auf die Sperrung zweier zentraler Straßen in der Innenstadt für ältere Dieselfahrzeuge vor. Wie sie überwacht werden soll, ist unklar. Und der Unmut im Landkreis wächst. Mehr

26.04.2019, 06:12 Uhr | Rhein-Main

Grünen-Chefs rügen Palmer „Tür zu einem rassistischen Weltbild aufgestoßen“

Die Kritik von Boris Palmer an einer Werbung der Deutschen Bahn sorgt in der Grünen-Spitze für Empörung. Einige Grüne fordern einen Parteiausschluss des Tübinger Oberbürgermeisters. Dessen Kreisverband reagiert prompt. Mehr

25.04.2019, 19:25 Uhr | Politik

Wohnungen in Offenbach 8,5 Millionen Euro für Goethe-Viertel

Bezahlbare Wohnungen sind im Ballungsraum rar. Das betrifft sogar Offenbach. Mit geförderten Wohnungen will das Land Hessen die Not lindern. Mehr Von Jochen Remmert

22.04.2019, 14:38 Uhr | Rhein-Main

Hessische Geburtskliniken Mehr Kaiserschnitte als anderswo

In Hessen wird ein besonders hoher Anteil von Kindern operativ zur Welt gebracht. Politiker und Verbände kritisieren die Praxis. Vor allem die kleine Kreisklinik Groß-Gerau fällt auf. Mehr Von Ewald Hetrodt

22.04.2019, 07:49 Uhr | Rhein-Main

Sonntagsfrage AfD im Osten stärkste Partei

Fast ein Viertel der ostdeutschen Wähler würde sich im Fall einer Bundestagswahl für die AfD entscheiden. Die Union fällt laut Umfrage unter eine wichtige Marke, die SPD landet hinter den Grünen. Mehr

21.04.2019, 04:15 Uhr | Politik

Tanzverbot oder nicht? „Dieser Staat ist nicht getauft“

Ist das Tanzverbot am Karfreitag noch zeitgemäß oder nicht? Diese Frage sorgt für heftige Debatten – auch in der Politik. FAZ.NET hat bei den Fraktionen im Bundestag nachgefragt. Mehr Von Carlotta Roch

19.04.2019, 14:20 Uhr | Politik

Bau eines Autobahndeckels Zeitplan für Ausbau und Einhausung der A 661 ungewiss

Die Einhausung der A 661 ist beschlossene Sache. Der Bau des Deckels soll jetzt mit dem Ausbau der Autobahn verbunden werden. Stadt und Land wollen das Bauvorhaben möglichst gemeinsam realisieren. Mehr Von Rainer Schulze

18.04.2019, 14:10 Uhr | Rhein-Main

Enteignungen Die linken Grünen

Die Grünen beschädigen den Kern unserer Marktwirtschaft, wenn sie Besitzer von Kohlekraftwerken „entschädigungsfrei“ enteignen wollen. Ihren Klimazielen schaden sie noch dazu. Mehr Von Heike Göbel

17.04.2019, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Bauprojekte in Darmstadt „Erkenntnisgewinne“ kosten Millionen Euro

In Darmstadt gibt es kaum ein städtisches Bauprojekt, bei dem es nicht zu Kostensteigerungen kommt. Das ärgert zunehmend die Opposition und macht auch dem Kämmerer Sorgen. Mehr Von Rainer Hein

16.04.2019, 10:01 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Erkenntnis, Erinnerung, Empörung

Der „Erkenntnisgewinn“ ist für die Kostenexplosion städtischer Bauvorhaben in Darmstadt verantwortlich. Das Institut der Stadtgeschichte huldigt die Pianistin Clara Schumann zum 200. Geburtstag. Das und was sonst noch wichtig ist in der Region, steht in unserem Newsletter FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Werner d‘Inka

16.04.2019, 05:30 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z