Bruno Le Roux: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

François Hollande Der Unvollendete

Nach fünf Jahren Amtszeit überlässt Hollande seinem Nachfolger ein schweres Erbe und seiner Partei einen Scherbenhaufen – die verheerende Bilanz einer Präsidentschaft. Mehr

13.05.2017, 11:07 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Bruno Le Roux

1
   
Sortieren nach

Wahlkampf in Frankreich Immer tiefer im Sumpf

Persönliche Bereicherung, zwielichtige Verbindungen nach Russland, Vertuschungsversuche: Der Wahlkampf in Frankreich wird immer unappetitlicher. Im Zentrum des Trauerspiels: der republikanische Präsidentschaftskandidat Fillon. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

22.03.2017, 15:24 Uhr | Politik

Ermittlungen ausgeweitet Neue Vorwürfe gegen Fillon

Ermittlungen und Enthüllungen – und kein Ende: Der französische Präsidentschaftskandidat Fillon gerät immer stärker unter Druck. Sogar Russlands Präsident Putin kommt ins Spiel. Mehr

21.03.2017, 22:51 Uhr | Politik

Scheinjobs für Töchter Französischer Innenminister tritt zurück

Er soll seinen Töchtern Scheinjobs beschafft haben: Nachdem gegen den französischen Innenminister Ermittlungen eingeleitet wurden, tritt er zurück. Sein Nachfolger kommt aus Frankfurt. Mehr

21.03.2017, 18:26 Uhr | Politik

Attacke am Pariser Flughafen Hinweise auf einen geplanten Terroranschlag

Der am Pariser Flughafen niedergeschossene Angreifer plante offenbar einen Terroranschlag. Darauf lassen die Worte schließen, die der Mann bei der Tat laut Staatsanwalt gerufen haben soll. Mehr

18.03.2017, 21:41 Uhr | Politik

Attacke am Pariser Flughafen Orly-Angreifer soll vorbestrafter Islamist gewesen sein

Am Pariser Flughafen Orly ist ein Mann erschossen worden, der einer Soldatin die Waffe entwenden wollte. Zuvor hatte er bei einer Straßenkontrolle auf einen Polizisten geschossen. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft ermittelt. Zwei Männer wurden festgenommen. Mehr

18.03.2017, 15:19 Uhr | Politik

Festnahmen und Sprengstoff Innenminister: Terroranschlag in Frankreich vereitelt

Sicherheitsbehörden haben nach Angaben des französischen Innenministers einen geplanten Terroranschlag verhindert. Unter den vier Festgenommenen ist ein erst 16 Jahre altes Mädchen. Mehr

10.02.2017, 13:56 Uhr | Politik

Vier Portugiesen tot Fataler Glätteunfall auf Frankreichs „Straße des Todes“

Vor glatten Straßen wurde an diesem Wochenende häufig gewarnt, auch in Frankreich. Auf einer der gefährlichsten Routen des Landes kommen dennoch mehrere Menschen bei einem Busunfall ums Leben. Mehr

08.01.2017, 08:33 Uhr | Gesellschaft

Anschlag von Berlin Drei Verbindungsleute Amris in Tunesien gefasst

Ein Neffe des mutmaßlichen Berlin-Attentäters und zwei weitere Männer sind festgenommen worden. Sie sollen Mitglieder einer Terrorzelle sein. Unterdessen wird Amris mögliche Route nach Italien offenbar deutlicher. Mehr

24.12.2016, 13:38 Uhr | Politik

Kabinettumbildung Cazeneuve wird Frankreichs neuer Regierungschef

Nach dem Rücktritt von Manuel Valls hat Frankreich einen neuen Ministerpräsidenten: Präsident Hollande beauftragt den bisherigen Innenminister Bernard Cazeneuve mit der Bildung einer neuen Regierung. Mehr

06.12.2016, 10:02 Uhr | Politik

Streiks in Frankreich Genießt den Streik, die Reform wird fürchterlich

Warteschlangen vor Tankstellen, Arbeitsniederlegungen und Stromausfälle: Die französische Gewerkschaft CGT weitet ihren Streik sukzessive auf das ganze Land aus. Der Reformwille der Regierung bröckelt. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

26.05.2016, 19:31 Uhr | Politik

Frankreich Ein Land in Katerstimmung

Die Freude darüber, dass der Front National keine Region gewinnen konnte, dauerte nicht lange. Bei den Republikanern gibt es den ersten unfreiwilligen Abgang, und auch unter Sozialisten gibt es Streit. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

14.12.2015, 17:12 Uhr | Politik

Resolution beschlossen Frankreichs Parlament für Anerkennung Palästinas

Es ist ein Schritt mit Symbolcharakter: Die französische Nationalversammlung will Palästina als Staat anerkennen. Außenminister Fabius erhöht den Druck auf Israel. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

02.12.2014, 18:18 Uhr | Politik

Frankreich Raus aus dem „Sparwahn“

Fünfzig Milliarden Euro will der neue Premierminister Manuel Valls in Frankreich sparen. Doch die sozialistische Partei ist zerstritten wie nie. Es regt sich Widerstand – mit guten Aussichten auf Erfolg. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

23.04.2014, 06:42 Uhr | Politik

Algerien Präsident Hollande entschuldigt sich für Scherz

Nach der Rückkehr seines Innenministers aus Algerien hatte Frankreichs Präsident einen Scherz über die Sicherheitslage des Landes gemacht. Das kam dort übel an. Nun mühen sich die Sozialisten, den Schaden zu begrenzen. Mehr

23.12.2013, 17:45 Uhr | Politik

Frankreich Ein Défilé der Tiefpunkte

In Frankreich sind Präsident Hollande und Premierminister Ayrault unbeliebter denn je. Der Druck auf Hollande steigt, die Krise nicht länger auszusitzen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

12.11.2013, 16:15 Uhr | Politik

Frankreichs Sozialisten An der Basis wächst die Verzweiflung

Ein halbes Jahr vor den Kommunalwahlen treten immer mehr sozialistische Bürgermeister aus der Partei Hollandes aus. Sie wollen nicht mit dem Namen des Präsidenten in Verbindung gebracht werden. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

26.10.2013, 11:06 Uhr | Politik

Frankreich Abgeschoben auf dem Schulausflug

Innenminister Manuel Valls hat eine Jugendliche aus der Minderheit der Roma abschieben lassen - während eines Schulausflugs, ohne ihre Familie. Er wird heftig kritisiert, doch seine harte Linie findet auch Zustimmung. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

17.10.2013, 14:04 Uhr | Politik

Frankreich Wir wollen nicht nerven - nur streiten!

Frankreichs Grüne verweigern sich Hollandes Fiskalpakt-Politik. Der Grünen-Fraktionsvorsitzende Rugy kündigte an, man werde geschlossen gegen die Ratifizierung des europäischen Vertragswerkes stimmen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

24.09.2012, 17:22 Uhr | Politik

Nach der Wahl in Frankreich Und was wird aus Ségolène Royal?

Nach ihrer Wahlniederlage in La Rochelle versucht Ségolène Royal zu retten, was noch zu retten ist - und sei es nur der Vorsitz in der Regionalversammlung. Andere Posten in der künftigen Regierung werden konfliktfreier vergeben. Mehr Von Michaela Wiegel

19.06.2012, 14:33 Uhr | Politik

Kinovorschau Bully Herbig ist nicht allein

Nicht nur Bully Herbigs Weltraumklamauk kommt in dieser Woche in die Kinos. Ein Trüppchen amerikanischer Provinzhelden und Schreckgestalten begleitet das (T)Raumschiff Surprise. Mehr

20.07.2004, 18:35 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Der Beginn eines neuen filmischen Erzählens: „Un couple épatant“

Lucas Belvaux' "Un couple épatant" enthält alle Ingredienzen einer Verwechslungskomödie, aber sie werden nicht ausgereizt. Man spürt, daß der Film einen Hintergedanken hat, aber er enthüllt ihn nicht. Mehr Von Andreas Kilb

14.07.2004, 21:13 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z