Bratislava: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Flaggenmast sorgt für Spott Der Blitzableiter der Nation

Der slowakische Parlamentspräsident Andrej Danko ließ in Bratislava einen 30 Meter hohen Flaggenmast errichten. Nachdem in diesen der Blitz einschlug, musste der Politiker viel Häme ertragen. Mehr

05.09.2019, 11:56 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Bratislava

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Volleyballerin Jenny Geerties Punktemaschine mit Ballgefühl

Sie wirkt zartbesaitet, kann aber auch kraftvoll schmettern. Jennifer Geerties spielt bei der Volleyball-EM mit durchschlagendem Erfolg. Dabei schien ihre Karriere in jungen Jahren schon beendet. Mehr Von Achim Dreis

31.08.2019, 09:03 Uhr | Sport

Schering Kunstpreis 2018 Transformation und Körper

Die Berliner „Kunstwerke“ zeigen die slowakische Performerin Anna Daučíková. Auf vielschichtige Weise setzt sie sich mit der Frage auseinander, was es bedeutet transsexuell in Osteuropa zu sein. Mehr Von Kevin Hanschke

04.07.2019, 21:58 Uhr | Feuilleton

Neue Vorgaben vom Verband Wie die Eishockey-WM immer größer werden soll

Weltmeisterschaften sollen ein größeres Spektakel werden: Die Stadien müssen künftig mindestens 10.000 Fans Platz bieten. Für die Verbände bleiben sie überlebenswichtig. Auch eine deutsche Stadt hat Interesse. Mehr Von Bernd Schwickerath, Bratislava

27.05.2019, 16:56 Uhr | Sport

WM-Finale gegen Kanada Finnland schafft das Eishockey-Wunder

Als schlechtester Kader der WM-Geschichte wurde das finnische Eishockey-Team in der Heimat zunächst verspottet – nun stehen sie ganz oben: Der Außenseiter besiegt ohne NHL-Stars Kanada im Finale 3:1. Mehr Von Bernd Schwickerath, Bratislava

26.05.2019, 23:00 Uhr | Sport

Keltische Archäologie Erst kam die Kultur, dann das römische Heer

Eine Ausstellung in Frankfurts Archäologischem Museum zeigt, dass die Römer den Donauraum beeinflussten, bevor sie ihn unterwarfen Mehr Von Tilman Spreckelsen

26.05.2019, 22:10 Uhr | Feuilleton

Halbfinale bei Eishockey-WM Finnland wirft den großen Favoriten raus

Mit einer defensiv nahezu perfekten Leistung hat Finnland das zuvor noch ungeschlagene Russland im Halbfinale der Eishockey-WM besiegt und damit den Finaleinzug perfekt gemacht. Dort wartet die nächste große Herausforderung. Mehr Von Bernd Schwickerath, Bratislava

25.05.2019, 18:35 Uhr | Sport

Eishockey-WM Schweiz scheitert nach unglaublichem Drama

Mit dem achten Sieg im achten Spiel stürmt Russland im Duell mit den Amerikanern ins Halbfinale der Eishockey-WM. Dramatisch geht es beim Spiel zwischen der Schweiz und Kanada zu. Mehr

23.05.2019, 19:45 Uhr | Sport

Tschechien bei Eishockey-WM Die „68“ und der große Traum

Sie hoffen auf einen neuen Coup, auch die einstige Galionsfigur Jaromir Jagr ist begeistert. Bei der WM in der Slowakei ist Tschechiens Eishockey-Mannschaft so etwas wie das zweite Heimteam – mit teils kuriosen Folgen. Mehr Von Bernd Schwickerath, Bratislava

20.05.2019, 23:18 Uhr | Sport

Eishockey-WM Kantersieg für Schweden

Schweden und Kanada nehmen bei der Eishockey-WM Kurs auf das Viertelfinale. Während die Schweden Österreich demontieren, tun sich die Kanadier schwer. Mehr

16.05.2019, 23:09 Uhr | Sport

Orthopädietechnik Ottobock schickt Exoskelette in die Fabrik

Der Weltmarktführer für Orthopädietechnik entdeckt die Industrie. Was bislang Unfallopfern das Leben erleichtert, könnte sich zum Mittel gegen Fehlstunden und Fachkräftemangel mausern. Mehr Von Uwe Marx

15.04.2019, 06:25 Uhr | Wirtschaft

Neue Präsidentin Čaputová Das slowakische Experiment

Noch vor wenigen Monaten war Zuzana Čaputová kaum bekannt in der Slowakei. Wer ist diese Frau, die quasi aus dem Stand heraus in das höchste Staatsamt gewählt wurde? Mehr Von Stephan Löwenstein

31.03.2019, 19:05 Uhr | Politik

Slowakei Caputova gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl

Die oppositionelle Bürgerrechtlerin hat rund 40 Prozent der Stimmen gewinnen können. Im Wahlkampf setzte sich die 45-Jährige für den Kampf gegen Korruption und einen politischen Wandel ein. Mehr

17.03.2019, 02:49 Uhr | Politik

Merkel in Bratislava Historisch und harmonisch

Angela Merkel ist in Pressburg mit den Regierungschefs der Visegrád-Staaten zusammengetroffen. Im Migrationsstreit waren die Signale erstaunlich versöhnlich. Doch auch ein brisantes Thema kam auf den Tisch. Mehr Von Stephan Löwenstein, Pressburg

07.02.2019, 20:02 Uhr | Politik

Brexit-Streit EU will London Notfall-Haushalt anbieten

Mit einem Haushalts-Plan will die Europäische Union im Falle eines ungeordneten Austritts Großbritanniens die schlimmsten finanziellen Folgen auffangen. Und zwar für beide Seiten. Mehr

07.02.2019, 16:37 Uhr | Brexit

Fall Khashoggi Macron lehnt Waffenembargo gegen Saudi-Arabien ab

Frankreichs Präsident kritisiert Forderungen nach einem Waffenembargo gegen Saudi-Arabien als „Demagogie“ - und positioniert sich damit anders als Bundeskanzlerin Merkel. Mehr

26.10.2018, 16:33 Uhr | Politik

Mord an slowakischem Reporter Ein Multimillionär als Auftraggeber?

Ein Verdächtiger soll im Mordfall des slowakischen Investigativjournalisten Jan Kuciak einen Unternehmer als Auftraggeber bezeichnet haben. Kuciak hatte wegen dessen Verbindung zur Mafia recherchiert. Mehr

04.10.2018, 09:04 Uhr | Politik

Häufung von Plagiaten Doktor aus Bratislava

An der Universität im slowakischen Bratislava fliegen immer mehr Doktoranden mit Plagiaten auf. Fachleute sehen in der Häufung ein ernstzunehmendes Problem. Jetzt könnte die Gesetzeslage verschärft werden. Mehr Von Jochen Zenthöfer

30.06.2018, 09:37 Uhr | Karriere-Hochschule

Slowakei Ministerpräsident Fico muss sich Misstrauensvotum stellen

Die Schlinge um Ministerpräsident Robert Fico zieht sich zu. Am Montag muss er ein Misstrauensvotum im Parlament über sich ergehen lassen. Und ein Koalitionspartner fordert jetzt Neuwahlen. Mehr

13.03.2018, 13:02 Uhr | Politik

Uefa-Entscheidung Kein Videoschiedsrichter in der Champions League

In der Bundesliga sorgte die technische Hilfe schon für viel Aufregung. Diese „Konfusion“ will die Uefa in ihren Wettbewerben nicht sehen. Nicht nur in diesem Punkt gibt es eine völlig konträre Meinung im Vergleich mit der Fifa. Mehr

26.02.2018, 15:41 Uhr | Sport

Sitz der EU-Bankenaufsicht Frankfurt und Bonn schlägt die Stunde

Vor der Entscheidung über den Sitz der EU-Bankenaufsicht hat Frankfurt gute Chancen. Aber politische Deals könnten der Stadt zum Verhängnis werden. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

19.11.2017, 18:28 Uhr | Wirtschaft

Wichtiger Arbeitgeber VW-Beschäftigte beenden Streik in der Slowakei

Fast eine Woche lang hatten Mitarbeiter des Werkes in Bratislava gestreikt, weil sie deutlich weniger verdienen als ihre deutschen Kollegen. Jetzt bekommen sie eine deutliche Gehaltserhöhung. Mehr

26.06.2017, 10:24 Uhr | Wirtschaft

Slowakei VW-Mitarbeiter kündigen Streiks an

Der Standort in Bratislava gilt als einer der modernsten und produktivsten des Volkswagen-Konzerns. Am Erfolg wollen jetzt auch die 12.000 Beschäftigten mehr beteiligt werden. Mehr

14.06.2017, 19:39 Uhr | Wirtschaft

Zerfällt Europa? (20) In der Sprache der Bürger sprechen

Wir müssen die weitverbreitete Wahrnehmung überwinden, dass die EU ein Projekt von Eliten für Eliten sei. Das ist nur möglich, wenn deutlich wird, dass wir an der Lösung der alltäglichen Probleme der Menschen arbeiten. Mehr Von Miroslav Lajčák, Außenminister der Slowakei

13.12.2016, 11:01 Uhr | Politik

Vertrag von Maastricht Immer engere Union?

Der Vertrag von Maastricht wird 25 Jahre alt. Was Kohl, Mitterand und Major damals sagten – und wie zwei junge Deutsche heute über Europa denken. Mehr Von Michael Stabenow

10.12.2016, 11:43 Uhr | Politik
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z