Brandenburger Tor: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Brandenburger Tor

  7 8 9 10 11 ... 19  
   
Sortieren nach

Prominenter Wendebau Die Platte über dem Führerbunker

Einst verlief vor diesem Plattenbau die Berliner Mauer. Damals wohnte Günter Schabowski hier. Dann kamen Angela Merkel und Birgit Breuel. Heute blickt Rolf Hochhuth aus seiner Wohnung auf die Stelen des Denkmals für die ermordeten Juden. Eine Ortsbegehung von Tobias Rüther. Mehr Von Tobias Rüther

06.11.2009, 13:37 Uhr | Politik

Dokumentation „Wir haben die Kraft, Mauern des 21. Jahrhunderts zu überwinden“

FAZ.NET dokumentiert die Rede von Bundeskanzlern Merkel vor dem Kongress der Vereinigten Staaten. Vor Merkel hatte nur Kanzler Konrad Adenauer hatte vor mehr als einem halben Jahrhundert im Mai 1957 eine Ansprache vor dem Kongress gehalten - allerdings nacheinander in Senat und Repräsentantenhaus. Mehr

03.11.2009, 17:31 Uhr | Politik

Kanzlerin Merkel in Amerika Große Aufgaben für Adenauers Erbin

20 Jahre nach dem Mauerfall spricht Angela Merkel an diesem Dienstag in Washington vor beiden Kammern des Kongresses - eine Einladung von größter Bedeutung. Beim ersten Besuch der wiedergewählten Kanzlerin bei Präsident Obama wird es freilich nur am Rande um Geschichtliches gehen. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

03.11.2009, 12:56 Uhr | Politik

Tausch von Mark in Euro Bei Reichsmark passt auch die Bundesbank

Seit knapp acht Jahren sind Mark und Pfennig offiziell durch Euro und Cent abgelöst worden. Doch noch immer horten ungezählte Menschen Scheine und Münzen der alten Währung - und die Bundesbank tauscht diese weiter um. Mehr Von Alex Westhoff

06.10.2009, 20:37 Uhr | Rhein-Main

SPD Auf der Suche nach dem verlorenen Mut

Die schlimmsten Befürchtungen sind übertroffen und die geringsten Hoffnungen unterboten worden: Mit 23,1 Prozent rutschte die SPD auf ein historisches Tief. Wie lange Franz Müntefering sich als Parteichef hält, ist fraglich. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

28.09.2009, 11:03 Uhr | Politik

Berlin-Marathon Das Tor zum Glück

Millionen Zuschauer an den Straßen von Berlin, 40.000 Läufer auf der Strecke, und vorneweg Haile Gebrselassie. Der kleine Äthiopier mit der großen Laufherzen ist der große Favorit beim Berlin-Marathon. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

20.09.2009, 08:22 Uhr | Sport

None Kleine Fluchten

Es muss ein sonderbarer Moment für jenen jungen Mann gewesen sein, der im November 1989 aus der DDR auf die westliche Seite der Mauer gekommen war, vielleicht durchs Brandenburger Tor hindurch, vielleicht über die Mauer hinweg, und der nun in seiner Ost-Jeansjacke vor dem krakeligen Geschmiere an ... Mehr

10.09.2009, 14:00 Uhr | Feuilleton

None Kleine Fluchten

Es muss ein sonderbarer Moment für jenen jungen Mann gewesen sein, der im November 1989 aus der DDR auf die westliche Seite der Mauer gekommen war, vielleicht durchs Brandenburger Tor hindurch, vielleicht über die Mauer hinweg, und der nun in seiner Ost-Jeansjacke vor dem krakeligen Geschmiere an ... Mehr

10.09.2009, 14:00 Uhr | Feuilleton

Traktoren ziehen durch Mitte Atomkraft-Gegner demonstrieren in Berlin

Bei der größten Demonstration von Atomkraftgegnern seit Jahren haben in Berlin mehrere zehntausend Menschen gegen Kernenergie protestiert. Hunderte gelbe Fahnen mit dem Slogan aus den 80er Jahren „Atomkraft? Nein Danke“ wehten über der Menschenmenge. Mehr

05.09.2009, 23:39 Uhr | Wirtschaft

Leichtathletik-WM Chinesin sprintet zum Marathon-Titel

Bai Xue hat am Schlusstag Marathon-Gold für China bei der Leichtathletik-WM in Berlin gewonnen. Die 20-Jährige siegte in 2:25:15 Stunden vor der Japanerin Yoshimi Ozaki und der Äthiopierin Aselefech Mergia. Sabrina Mockenhaupt wurde 17. Mehr

23.08.2009, 17:04 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Kenianischer Doppelsieg am Brandenburger Marathon-Tor

Der Kenianer Abel Kirui triumphierte beim Zieleinlauf am Brandenburger Tor vor seinem Landsmann Emmanuel Mutai. Bronze erkämpfte vor vielen Tausenden Zuschauern an der Strecke der Äthiopier Tsegay Kebede. Mehr

22.08.2009, 17:28 Uhr | Sport

Robert Hartings Eklat „Hoffe, der Diskus springt Richtung Brille“

Der begabte Diskuswerfer und Künstler Robert Harting wirkt wie ein junger Wilder und ein großer Naiver zugleich. Mit seinen Worten gegen Doping-Opfer und andere Kritiker richtet er freiweg Schaden an - bloße Dummheit oder kalkulierter Skandal? Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

18.08.2009, 18:53 Uhr | Sport

WM-Kommentar Der Gang ins Zentrum

Die Geher waren die großen Gewinner am ersten WM-Wochenende. Mitten in der Stadt lebte die Leichtathletik. Aber im Stadion? Der Sport besitzt genug Kraft, um die Menschen zu fesseln - wenn er andere Wege geht. Mehr Von Michael Horeni

16.08.2009, 19:06 Uhr | Sport

20 km Gehen Berlins schnellster Spaziergang

André Höhne und seine Konkurrenten gingen den zwei Kilometer langen WM-Weg vom Brandenburger Tor vorbei an der Akademie der Künste bis zur Wendemarke und zurück in rund acht Minuten - wofür Touristen schon mal zwei Stunden brauchen. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

15.08.2009, 21:45 Uhr | Sport

Berlin Große Premiere für kleine „Kanzler-U-Bahn“

Nach fast 14 Jahren Bauzeit mit Kosten von 320 Millionen Euro hat die „Kanzler-U-Bahn“ Fahrt aufgenommen. Angesichts von nur 1,8 Kilometern Länge und der fehlenden Anbindung an das Netz spotten die Berliner bereits über ihre „Stummelbahn“. Mehr

08.08.2009, 20:41 Uhr | Gesellschaft

Unter Beobachtung Michael Jackson in Stasi-Kartei

1988 spielte Michael Jackson vor dem Brandenburger Tor - und die DDR-Staatssicherheit fürchtete Krawalle von Jugendlichen. So steht es in der Stasi-Akte des Popstars, deren Existenz die zuständige Behörde am Donnerstag bestätigte. Mehr

30.07.2009, 19:01 Uhr | Gesellschaft

Merkel bei Obama Politik ohne Schultermassage

Die Kanzlerin reist an diesem Donnerstag nach Washington: Dort ist viel von einer kühlen Beziehung zwischen Angela Merkel und Barack Obama die Rede. Dabei gibt es einiges zu besprechen: Iran, Afghanistan, Klimapolitik und Wirtschaftskrise. Über Obamas „Coolness“ wird auch in Amerika diskutiert. Mehr Von Matthias Rüb und Wulf Schmiese, Washington

25.06.2009, 12:22 Uhr | Politik

Filmpremiere Skandal: „Borat“ mit angenähtem Genital

Ob im pinkfarbenen Strickanzug oder im weißem Engelsgewand: Die Aufmerksamkeit der Zuschauer ist dem britischen Komiker Sacha Baron Cohen sicher. Mit gewagten Auftritten wirbt er für seinen neuen Film. FAZ.NET zeigt die skurrilsten Outfits. Mehr

22.06.2009, 17:39 Uhr | Gesellschaft

Bedingungsloses Grundeinkommen Geld verdienen, ohne zu arbeiten

Seit Jahren reist Drogeriemarkt-Gründer Götz Werner durchs Land, um für ein bedingungsloses Grundeinkommen zu werben. Unterstützer hat er in allen Gesellschaftsschichten gefunden. Kreativ kämpfen sie für ihre Utopie. Ein Multimedia-Spezial. Mehr Von Philipp Krohn

12.06.2009, 17:02 Uhr | Wirtschaft

Polen Wem gehört der Sieg über den Kommunismus?

In der alten Königsstadt Krakau feierte Polen den zwanzigsten Jahrestag der ersten zumindest teilweise freien Parlamentswahlen. Die Nation erging sich im Vollgefühl ihrer historischen Vorreiterrolle. Mehr Von Konrad Schuller, Warschau

05.06.2009, 15:14 Uhr | Politik

Hertha BSC Berlin Dieter Hoeneß und die Grenzen seiner Macht

Vor Wochen noch träumte Berlin von der deutschen Meisterschaft, nun kracht es gewaltig. Manager Dieter Hoeneß ist der große Verlierer des Machtkampfs bei Hertha BSC. Er wird gehen müssen. Und ein Nachfolger steht auch schon parat. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

04.06.2009, 21:52 Uhr | Sport

Besuch des amerikanischen Präsidenten Obamas Reiseroute und Berliner Deutungen

Sein zweiter Besuch in Deutschland als amerikanischer Präsident führt Obama wieder nicht nach Berlin. Dafür aber nach Buchenwald. Manche wollen darin eine politische Aussage Washingtons versteckt sehen. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

04.06.2009, 09:00 Uhr | Politik

Bundespräsidentenwahl Ein Mann des Volkes

Köhlers Verbleiben im Amt entspricht dem Willen des Volkes. Doch ließ das politische Establishment Berlins den Bundespräsidenten selbst am Tage seiner Wiederwahl spüren, dass es die Begeisterung der Bürger nicht teilt. Mehr Von Berthold Kohler

25.05.2009, 13:06 Uhr | Politik

Hertha BSC Berlin Der Fall Ebert erschüttert den Tabellenführer

Es könnte alles so schön sein bei der Berliner Hertha: Tabellenführer, vier Punkte Vorsprung auf die Bayern, Euphorie rund ums Brandenburger Tor. Doch ausgerechnet Patrick Ebert, eines der wenigen verbliebenen Eigengewächse, sorgt nun für Ärger. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

21.03.2009, 14:23 Uhr | Sport

Rechtswissenschaften Auf nach Transsystemien

Die deutschen Juristen kämpfen um globale Märkte. Mit Werbung allein ist das nicht getan. Inhalte und Methoden der Juristenausbildung müssen internationaler werden, argumentieren die Gastautoren Peter Rawert und Markus Baumanns. Mehr Von Peter Rawert und Markus Baumanns

04.03.2009, 16:30 Uhr | Beruf-Chance
  7 8 9 10 11 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z