Bonn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vereinte Nationen in Bonn Hilfe für Investoren in Afrika

Die Vereinten Nationen sind mit 20 Organisationen in Bonn vertreten. Vor zwei Jahren hat die für industrielle Entwicklung zuständige UNIDO hier die Arbeit aufgenommen. Ihr Investitions- und Technologieförderungsbüro nimmt vor allem Afrika in den Fokus. Mehr

21.09.2019, 10:52 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Bonn

   
Sortieren nach

Anbau des Sauerland-Museums Die Hoffnung starb sofort

Bewegend privat: Der neue Erweiterungsbau des Sauerland-Museums in Arnsberg eröffnet mit August Macke. Einige wenige Bilder sind von ihm zu sehen. Mehr Von Andreas Platthaus

20.09.2019, 23:10 Uhr | Feuilleton

Junge Malerei aus Deutschland Immer verrätselt

In Wiesbaden ist von Donnerstag an die Ausstellung „Jetzt!“ mit junger Malerei aus Deutschland zu sehen. Sie bietet einen Überblick über den gegenwärtigen Stand eines traditionsreichen Mediums. Mehr Von Michael Hierholzer

19.09.2019, 19:38 Uhr | Rhein-Main

Wegen Fehlverhaltens Urteil gegen den Primus der Hirnforschung

Der weltbekannte Hirnforscher Niels Birbaumer behauptet, Locked-In-Patienten wieder kommunikationsfähig zu machen. Jetzt hat ihn die DFG wegen Fehlverhaltens verurteilt. Er will trotzdem weitermachen. Mehr Von Joachim Müller-Jung

19.09.2019, 17:46 Uhr | Feuilleton

Prozess um Steuerskandal Streit über Rolle der Depotbank im Cum-Ex-Wirrwarr

Der aktuelle Cum-Ex-Prozess am Landgericht Bonn wirft Fragen auf: Wer hätte wann Steuern einziehen sollen? Und wer hätte das wissen müssen? M.M.Warburg und die Deutsche Bank liegen in ihrer Einschätzung sehr weit auseinander. Mehr Von Hanno Mußler, Marcus Jung, Inken Schönauer

19.09.2019, 15:43 Uhr | Finanzen

Cum-Ex-Skandal Angeklagter spricht von „astronomischer Zahl“ an Deals

In Bonn sagt einer der Hauptangeklagter weiter zu den Cum-Ex-Betrügerein aus. Von den Steuerrückzahlungen hätten eine Vielzahl von Brokern und Banken profitiert – er selbst hat in knapp fünf Jahren rund 12 Millionen Euro verdient. Mehr

19.09.2019, 14:22 Uhr | Finanzen

Pianistin Clara Schumann Musik als Beziehungstat

Zuerst die Noten, dann das Alphabet: Eine exzellente Edition ihres Jugendtagebuchs, ein Katalog und ein Porträt zeigen die Pianistin und Komponistin Clara Schumann in neuem Licht. Mehr Von Jan Brachmann

13.09.2019, 22:06 Uhr | Feuilleton

Nike Wagner in Bonn Zu Beethoven fällt ihr nicht viel ein

Beim Beethovenfest in Bonn gibt Nike Wagner vor, ein dramaturgisch durchdachtes Programm von hoher Qualität zu bieten. Doch vor allem arbeitet sie sich an ihren eigenen Vorurteilen zu Musik und Publikum ab. Mehr Von Jan Brachmann

11.09.2019, 22:32 Uhr | Feuilleton

EuGH-Urteil Luxemburg schränkt das „ewige Widerrufsrecht“ ein

Der EuGH legt fest: Ein Verbraucher-Widerrufsrecht erlischt, wenn der Darlehensvertrag erfüllt ist. Gerichte müssen nun ihre Rechtsprechung ändern. Mehr Von Marcus Jung

11.09.2019, 20:16 Uhr | Finanzen

Frank Thelen „Ich will mit Technologie den Planeten retten“

Hart arbeiten und reich werden? Das war einmal, sagt Frank Thelen, Investor aus der Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“. Er plant Fliegen ohne CO2-Emission, denkt an ein Grundeinkommen und baut auf neue Helden. Mehr Von Jan Hauser

10.09.2019, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Weibliche Genitalverstümmelung Ein Schmerz, für den es keine Worte gibt

Eine Kenianerin hat einen Film über eine Tradition gedreht, deren Opfer sie selbst einst wurde: weibliche Genitalverstümmelung. Da war sie zehn. Gibt es jetzt eine Möglichkeit der Rekonstruktion? Mehr Von Julia Schaaf

07.09.2019, 22:00 Uhr | Gesellschaft

Bundesrechnungshof Die Macht der Erbsenzähler

Der Bundesrechnungshof soll überall dort genau hinsehen, wo der Staat Geld ausgibt. Vorschriften machen kann er niemandem. Und doch: Seine „Bemerkungen“ sind gefürchtet. Mehr Von Alexander Haneke

07.09.2019, 08:20 Uhr | Politik

Cum-Ex-Verfahren Müssen auch Banken für Cum-Ex büßen?

Prozessauftakt im Finanzskandal: Mehreren Geldhäusern droht der Einzug von Vermögen. Mehr Von Marcus Jung

04.09.2019, 19:51 Uhr | Wirtschaft

Cum-Ex-Betrug Erstmals stehen auch Banken am Pranger

In Bonn hat der erste Strafprozess wegen Cum-Ex-Geschäften begonnen. Angeklagt sind zwei ehemalige Aktienhändler. Aber auch für fünf Finanzinstitute steht viel auf dem Spiel. Mehr Von Marcus Jung, Bonn

04.09.2019, 13:29 Uhr | Wirtschaft

Prozess um Steuerbetrug Es kommt Licht ins Cum-Ex-Geflecht

Zwei Kronzeugen wird am Landgericht Bonn der Prozess gemacht – vermutlich mit Signalwirkung. Denn erstmals stehen auch Banken am Pranger, die mit den Aktiendeals Millionen verdienten. Mehr Von Marcus Jung und Hanno Mußler

03.09.2019, 12:21 Uhr | Finanzen

Unfall bei Schießtraining? Bewährungsstrafe für Polizisten, der Kollegen erschoss

Ein 23 Jahre alter Polizist, der seinen gleichaltrigen Kollegen mit einem Schuss in den Nacken tötete, bekommt eine Bewährungsstrafe. Der zuständige Richter spricht von einem „tragischen Fall“. Mehr

02.09.2019, 12:37 Uhr | Gesellschaft

Beethoven-Laienspiel Die Queen sagt ab

Vor 174 Jahren ereignete sich in Bonn unter den Augen Queen Viktorias Unerfreuliches bei der Enthüllung des Beethovendenkmals. Ihre Nachfahrin hat nicht vor, einer Nachstellung der Vorkommnisse beizuwohnen. Mehr Von Patrick Bahners

26.08.2019, 17:13 Uhr | Feuilleton

Aufregung über Werbung Vor diesem Smoothie wird gewarnt

Die kleine Firma True Fruits aus Bonn stellt Smoothies her. Die bewirbt sie immer wieder mit anzüglichen und provokativen Sprüchen. Der Eklat ist programmiert. Im Netz toben sich Kritiker aus. Mehr

22.08.2019, 07:13 Uhr | Feuilleton

Das sagen die Bonner 20 Jahre Regierungsumzug nach Berlin

Seit Bundestag und Bundesregierung vor 20 Jahren von Bonn nach Berlin umgezogen sind, wird immer wieder über einen Komplettumzug aller Ministerien vom Rhein an die Spree diskutiert, zuletzt im Zusammenhang mit der Vielfliegerei von Politikern. Mehr

20.08.2019, 07:05 Uhr | Politik

Fakten und Fiktion Panorama der jungen Bundesrepublik

Der Roman „Das Treibhaus“ wird in den Zusammenhang seiner Zeit gestellt. Der Geist der fünfziger Jahre. Mehr Von Alexander Gallus

19.08.2019, 11:06 Uhr | Politik

100 Jahre Weimarer Verfassung Entschlossener gegen Antidemokraten vorgehen!

Die Wehrhaftigkeit unserer Demokratie ist im Grundgesetz angelegt. Aktiv werden müssen die Demokratinnen und Demokraten aber selbst. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Christine Lambrecht

13.08.2019, 17:20 Uhr | Politik

Science-Slam Wettkampf mit Humor und Grips

Sogenannte Science-Slams kombinieren Wissenschaft und Unterhaltung. Das Format wird immer beliebter – aber Talente sind rar. Mehr Von Lisa Stienen

03.08.2019, 12:46 Uhr | Beruf-Chance

Ewige Bonn-Berlin-Pendelei Die Vielflieger der Bundesregierung

Die Verbindung zwischen alter und neuer Hauptstadt ist die am meisten genutzte Route im innerdeutschen Flugverkehr. In Bonn würde man einem Abzug der zugesicherten Ministerialbürokratie zustimmen. Doch dafür wird eine Gegenleistung erwartet. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin

01.08.2019, 09:21 Uhr | Politik

Tierschützer warnen Vorsicht vor heißem Asphalt

Nicht nur Menschen, auch Tiere leiden unter den extremen Temperaturen. Worauf man als Haustierbesitzer achten muss – und wie man feststellt, ob der Asphalt für das Gassigehen zu heiß ist. Mehr

24.07.2019, 17:19 Uhr | Gesellschaft

Geld für Universitäten Wie es zur Entscheidung kam

Die Empfehlung der wissenschaftlichen Kommission, welche Universitäten gefördert werden sollen, waren eindeutig. Auch wegen einer Warnung der Bundesbildungsministerin gab es keinen Widerspruch aus den Ländern. Mehr Von Heike Schmoll, Berlin

19.07.2019, 16:45 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z