Bernie Sanders: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bernie Sanders

  5 6 7 8 9 ... 13  
   
Sortieren nach

New York nach Trumps Sieg Die zweite Phase der Trauer

Das linksliberale Amerika versucht, den 8. November und den Wahlsieg Donald Trumps zu verdauen. Eine Ortsbegehung in der Upper West Side Manhattans. Mehr Von Majid Sattar, New York

14.11.2016, 09:19 Uhr | Politik

Hochschulpolitik in Amerika Was wird aus Bernies schöner neuer Welt?

Bernie Sanders versprach seinen Anhängern den kostenlosen Zugang zur Universität. Doch für Donald Trump hat das Thema kaum Priorität. Studenten und Professoren sind niedergeschlagen. Mehr Von Aziza Kasumov, Washington

13.11.2016, 20:20 Uhr | Politik

Filmemacher lag richtig Wie Michael Moore Trumps Wahlsieg voraussagte

Filmemacher und Oscar-Preisträger Michael Moore veröffentlichte im Juni einen Blogeintrag und sagte den Ausgang der Präsidentenwahl minutiös voraus. Jetzt ruft er zur Revolte gegen Donald Trump auf – und sieht ein Zeichen der Hoffnung. Mehr Von Frederik Seeler

11.11.2016, 13:37 Uhr | Politik

Gary Johnson Hat dieser Mann Clinton die Präsidentschaft gekostet?

In mehreren Staaten fehlten Hillary Clinton nur ein paar Zehntausend Stimmen zum Sieg. So mancher Demokrat hat deshalb schon einen Schuldigen für die Niederlage ausgemacht: den Kandidaten der Libertären Partei. Mehr Von Oliver Kühn

10.11.2016, 17:06 Uhr | Politik

Mittelschicht stimmt für Trump Die Wahl der Verlierer

Ausgerechnet der Reiche aus der Fifth Avenue fand die Zustimmung der unteren Mittelschicht. Und das obwohl Hillary Clinton die besten Voraussetzungen hatte. Was ist schiefgelaufen? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

10.11.2016, 11:43 Uhr | Wirtschaft

Führungslose Demokraten Hillarys Erben

Nach Clintons schmerzhafter Niederlage sucht die Demokratische Partei nach einem Weg aus der Krise. Schuldzuweisungen und Flügelkämpfe sorgen für Unruhe. Der Wettstreit um Clintons Nachfolge ist eröffnet. Mehr Von Simon Riesche, New York und Washington

10.11.2016, 05:38 Uhr | Politik

Wall Street Trump-Wahl treibt Kurse der Bankaktien

Die Bankaktien profitieren vom Wahlsieg Donald Trumps. Entgegen seiner Rhetorik will Trump den Geldhäusern mehr Freiheiten geben. Mehr Von Norbert Kuls, New York

09.11.2016, 16:51 Uhr | Finanzen

Wahl in Amerika Trumps Hasskampagne fiel auf fruchtbaren Boden

Donald Trump ist zwar ein Extremfall, aber keine Ausnahme. Die Polarisierung in Amerika wird seit Jahrzehnten gepflegt – und ist mit dem Namen Clinton verbunden. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jan-Werner Müller

08.11.2016, 11:35 Uhr | Politik

Amerikaner in Deutschland „Ein absoluter Bullshit-Kandidat“

Schon einmal haben die im Ausland lebenden Amerikaner eine Wahl entschieden. Auch diesmal sind ihre Stimmen von enormer Bedeutung. Die Meinungen der Deutsch-Amerikaner zu Trump und Clinton sind jedenfalls eindeutig. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

08.11.2016, 11:33 Uhr | Politik

Unterwegs in Baltimore So denken Schwarze über Trump

Baltimore ist zu zwei Dritteln schwarz und seit Jahrzehnten fest in der Hand der Demokraten. Eigentlich müsste das Hillary-Land sein. Doch so einfach ist es nicht. Mehr Von Aziza Kasumov, Baltimore

07.11.2016, 17:04 Uhr | Politik

Wahl in Amerika Durch die höchste gläserne Decke

Hillary Clinton hatte es nie richtig schwer. Ihr politischer Aufstieg war trotzdem ein Kampf. Das liegt auch daran, dass sie kaum etwas von sich preisgibt. Warum tut sie sich das an? Mehr Von Andreas Ross, Philadelphia

07.11.2016, 13:18 Uhr | Politik

Clinton gegen Trump Wie sich der Kreml in den amerikanischen Wahlkampf einmischt

Russlands Geheimdienste zeigen im amerikanischen Wahlkampf, was sie können. Trump gilt als Chance, „Hillary“ als hoffnungsloser Fall. Doch diese Sicht könnte ein Fehler Putins sein. Mehr Von Markus Wehner

07.11.2016, 10:44 Uhr | Politik

Zwischenfall im Wahlkampf Secret Service drängt Trump von der Bühne

Aufregung in Nevada: Zuhörer befürchten einen Anschlag, Beamte bringen Donald Trump in Sicherheit. Zwar stellt sich heraus, dass es keine Gefahr gab. Doch kurz vor der Wahl steigt die Anspannung. Mehr

06.11.2016, 05:59 Uhr | Politik

Drei Tage bis zur Wahl Endspurt durch die Zeitzonen

Trump legt einen Marathon an Wahlkampfterminen hin, für Clinton singen derweil Katy Perry und Stevie Wonder. Auch so kurz vor der Wahl tauchen noch kleine Skandale auf. Eine Übersicht. Mehr Von Aziza Kasumov

05.11.2016, 20:26 Uhr | Politik

Vier Tage bis zur Wahl So zäh ist der Endspurt im Rennen um das Weiße Haus

Mit der Ziellinie in Sichtweite geben Clinton und Trump am letzten Wochenende vor der Wahl noch einmal alles – und tun sich trotzdem schwer. Dabei können beide auf überraschende prominente Unterstützung setzen. Eine Übersicht. Mehr Von Aziza Kasumov, Washington

04.11.2016, 19:59 Uhr | Politik

Wahlkampf der Demokraten „Bernie wäre der bessere Kandidat gewesen“

In den Vorwahlen war er Hillary Clintons erbitterter Konkurrent, jetzt macht Bernie Sanders Wahlkampf für die Demokratin. Seine Anhänger verehren ihn – Clinton aber lehnen viele weiter so abgrundtief ab, dass sie sogar das Unmögliche denken. Mehr Von Oliver Georgi, Youngstown

04.11.2016, 15:26 Uhr | Politik

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Keine gute Zeit für Berufsanfänger im Weißen Haus

Wenige Tage vor der Wahl ist das Rennen um das Weiße Haus völlig offen. Woran liegt das? Wem vertrauen die Wähler mehr – und warum? Bei Maybrit Illner wird viel Widersprüchliches über Amerika sichtbar. Deutschland sollte sich vorsehen. Mehr Von Hans Hütt

04.11.2016, 06:32 Uhr | Feuilleton

White House Briefing Eng und enger?

Skandale über Skandale – und das Rennen um das Weiße Haus? Wird immer knapper, sagen die einen. Ist weiter so gut wie entschieden, die anderen. Wer wird Recht behalten? Und wer die Nerven? Mehr Von Oliver Georgi, Youngstown

03.11.2016, 07:58 Uhr | Politik

Neue Wikileaks-Enthüllungen Clinton vorab informiert – CNN-Beraterin gefeuert

Nächster Schlag gegen Hillary Clinton: Neue Enthüllungen legen nahe, dass die Demokratin vorab über Fragen in TV-Duellen informiert wurde. Der Fernsehsender CNN reagiert umgehend. Und Clintons Vorsprung auf Trump schmilzt dahin. Mehr

01.11.2016, 05:36 Uhr | Politik

Neue E-Mail-Enthüllungen Clintons eigenes Wahlkampfteam verzweifelte an ihr

Neue Enthüllungen von Hillary Clintons E-Mails zeigen: Selbst in ihrem eigenen Team war die Präsidentschaftskandidatin umstritten. Ihre Berater warfen ihr schwere Fehler vor. Mehr

26.10.2016, 21:22 Uhr | Politik

Wahl in Amerika Warum Clintons E-Mails immer noch gefährlich sind

Nichts hält sich im amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf so hartnäckig wie die Debatte um Hillary Clintons E-Mails. Kann die Affäre der Demokratin doch noch gefährlich werden? Mehr Von Aziza Kasumov

25.10.2016, 11:45 Uhr | Politik

Wikileaks-Gründer Assange, der Erzfeind Clintons

Ecuador hat die Internetverbindung von Wikileaks-Gründer Julian Assange gekappt. Die Begründung: Er nehme Einfluss auf den amerikanischen Wahlkampf. Genau das ist auch Assanges Ziel. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

19.10.2016, 22:22 Uhr | Politik

Ruhe vor dem Sturm? Wall Street hat kaum Angst vor Donald Trump

Vor dem Fernsehduell zwischen Hillary Clinton und Donald Trump herrscht an der Wall Street noch Gelassenheit. Diese könnte trügerisch sein. Mehr Von Norbert Kuls, New York

18.10.2016, 17:45 Uhr | Finanzen

Wahl in Amerika In Wisconsin ist Clinton schon Präsidentin

In Wisconsin macht Hillary Clinton kaum noch Wahlkampf, so weit vorn liegt sie in den Umfragen. Dass ausgerechnet Paul Ryan Trump jetzt die Unterstützung entzieht, wird bei den Demokraten in seinem Heimatstaat als gutes Zeichen gewertet. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger, Madison

11.10.2016, 14:05 Uhr | Politik

Die TV-Debatte in Zitaten „Sie hat ungeheuren Hass in ihrem Herzen“

War das die hässlichste TV-Debatte in der Geschichte Amerikas? Beim zweiten Duell zwischen Donald Trump Hillary Clinton gehen die beiden Kandidaten mit heftigen Worten aufeinander los. FAZ.NET hat die besten Zitate gesammelt. Mehr

10.10.2016, 11:07 Uhr | Politik

Wahlen in Amerika Eine Gefahr namens Trump

Sein frauenverachtendes Gerede kommt Donald Trump teuer zu stehen. Zahlreiche einflussreiche Republikaner haben ihrem Kandidaten die Unterstützung entzogen. Doch warum hat die Partei so lange gezögert? Ein Kommentar. Mehr Von Andreas Ross

09.10.2016, 21:16 Uhr | Politik

Cyberangriffe Hackt Russland Trump zum Präsidenten?

In Amerika wächst die Sorge, dass Russland den Präsidentschaftswahlkampf mit Cyberangriffen manipulieren und die Vereinigten Staaten außenpolitisch lähmen könnte. Der Wahltag gilt als das geringste Problem. Mehr Von Lorenz Hemicker, Palo Alto

30.09.2016, 11:30 Uhr | Politik

Wahl in Amerika Warum die Millennials schuld sind, wenn Trump gewinnt

Viele junge Wähler und Sanders-Anhänger sind bisher nicht bereit, Clinton zu wählen. Sie werden womöglich auf die harte Tour erfahren, wie schlimm es werden kann. Ein Gastbeitrag. Mehr Von James Kirchick

22.09.2016, 12:51 Uhr | Politik

Trump oder Clinton Was Sie über die Wahl in Amerika wissen müssen

Am 8. November stimmen die Amerikaner darüber ab, wer nach Barack Obama ins Weiße Haus einziehen soll. Das Wahlsystem unterscheidet sich stark vom deutschen. Wie funktioniert es? Mehr Von Aziza Kasumov und Oliver Kühn

07.09.2016, 13:03 Uhr | Politik

Amerikanischer Wahlkampf Ein eingebautes Abschlepp-Szenario

Ein Wahlkampf ist ein Beziehungsmarkt für die beteiligten Mitarbeiter der Kandidaten. Denn die Hochspannung weckt Leidenschaft. Und manchmal wird aus einer Affäre auch mehr. Mehr Von Tammy La Gorce

02.09.2016, 14:06 Uhr | Gesellschaft

Freihandel Die neue alte Angst vor der Globalisierung

Nicht nur durch Amerika weht ein protektionistischer Wind. Ökonomen nehmen die Verlierer des Freihandels in den Blick. Vor den Schattenseiten die Augen zu verschließen hätte fatale Folgen. Mehr Von Winand von Petersdorff und Philip Plickert

24.08.2016, 22:57 Uhr | Wirtschaft

Die Welt hinter den Apps Überall ist nur noch Silicon Valley

Wer sich mit dem Smartphone auf eine Reise durch Kalifornien macht, sieht auf seinen Apps nur die Erfahrungswelt ihrer Schöpfer und Investoren. Was hat sie mit der Realität vor Ort zu tun? Mehr Von Adrian Daub

23.08.2016, 13:25 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf in Amerika Trump nennt Clinton „Teufel“

Die harschen Worte gegenüber den Eltern eines gefallenen Amerikaners bringen den republikanischen Präsidentschaftskandidaten in Bedrängnis. Der wittert eine Verschwörung und geht schon wieder in die Offensive. Mehr

02.08.2016, 07:32 Uhr | Politik

Wahl in Amerika Hackerangriff auf Wählerdaten

Die Cyberattacken auf Computersysteme der Demokraten weiten sich aus. Auch das Wahlkampfteam von Hillary Clinton ist betroffen. Wikileaks kündigt weitere Enthüllungen an. Mehr

30.07.2016, 06:16 Uhr | Politik

Parteitag der Demokraten „Trump hat nur leere Versprechen zu bieten“

Hillary Clinton hat die Nominierung zur Präsidentschaftskandidatin angenommen. Ihr republikanischer Kontrahent Donald Trump wolle die Vereinigten Staaten durch Angstmacherei spalten, sagt sie auf dem Parteitag der Demokraten. Mehr

29.07.2016, 06:21 Uhr | Politik
  5 6 7 8 9 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z