Belgrad: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Münchner Sicherheitskonferenz Neue Verkehrswege zwischen Serbien und Kosovo

Die Vertreter beider Balkanstaaten haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, wonach Zug- und Autobahnverbindung zwischen den Ländern geschaffen werden sollen. Dadurch soll die Region für Unternehmen attraktiver werden. Mehr

14.02.2020, 13:29 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Belgrad

1 2 3 ... 13 ... 27  
   
Sortieren nach

Übersetzer-Nachlässe Nomaden der Mehrsprachigkeit

Sprachkünstler erkennen einander: Die Geschichte des Übersetzens ist geprägt von Dialogen und Zusammenarbeit. Nachlässe wie der von Peter Urban geben wertvolle Einblicke in das Handwerk und die Menschen dahinter. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Marie Luise Knott

08.02.2020, 21:56 Uhr | Feuilleton

Smog auf dem Balkan Die dickste Luft Europas

Die Städte des Balkans versinken im Smog. Rückständige Heizsysteme, veraltete Autos und eine schlechte Verkehrsinfrastruktur sorgen im Winter für katastrophal hohe Feinstaubwerte. Oder sind die nur Ergebnis einer Intrige? Mehr Von Michael Martens, Wien

21.01.2020, 18:56 Uhr | Gesellschaft

Neues Kirchengesetz in Montenegro Ein Raub an der serbischen Orthodoxie?

Montenegro hat ein Gesetz verabschiedet, um den Besitz kirchlicher Immobilien neu zu regeln. Doch eigentlich geht es um mehr: das Staatsbildungsprojekt eines einstigen Jungsozialisten und die Beziehungen des Landes zu Serbien. Mehr Von Michael Martens

29.12.2019, 12:35 Uhr | Politik

6:0 mit Lewandowski-Gala „Das ist etwas Unglaubliches“

Beim 6:0 in der Champions League ragt Robert Lewandowski heraus. Die Bayern haben unter Trainer Hansi Flick eine imposante Bilanz. Das Erfolgsrezept? Immer wieder fällt derzeit ein Wort bei den Münchnern. Mehr Von Tobias Rabe

27.11.2019, 08:25 Uhr | Sport

6:0 in Belgrad Bayern mit Lewandowski-Gala zum Gruppensieg

Eine Halbzeit lang vergeudet Robert Lewandowski noch ungewohnt viele Chancen. Dann aber trifft er so schnell wie kein Torjäger zuvor in der Champions League viermal in Serie. Bayern München ist nach dem Sieg in Belgrad bereits sicher Gruppensieger. Mehr

26.11.2019, 23:03 Uhr | Sport

Champions League Die schwierige Prüfung des FC Bayern

Hansi Flick soll die Münchner zum Gruppensieg in der Champions League führen. Dabei erhält ein zuletzt eher weniger beachteter Profi wohl seine Chance. Und Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge äußert einen Wunsch. Mehr

26.11.2019, 18:35 Uhr | Sport

FC Bayern in Belgrad „Das ist sensationell, die Fans sind richtig gut“

Die gut gelaunten Münchner wollen in Belgrad Platz eins in der Gruppe der Champions League sichern. Gesprächsthema vor der Reise nach Serbien sind vor allem die Fans von Roter Stern. Mehr

25.11.2019, 15:12 Uhr | Sport

4:0 gegen Köln Lewandowski trifft und trifft und gönnt

Spaziergang zum Oktoberfest-Beginn: Bayern München startet gegen Köln leicht und locker in die Münchner Festwochen. Der Torjäger vom Dienst ist gewohnt erfolgreich. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

21.09.2019, 17:33 Uhr | Sport

Nach Bayern-Sieg gegen Belgrad Neuer, Neuer, immer wieder Neuer

Die Bayern starten erfolgreich in die Champions League. Trainer Kovac lobt sein von Neuzugang Coutinho angetriebenes Ensemble. Trotzdem redet sich Präsident Hoeneß mal wieder in Rage. Mehr

19.09.2019, 08:59 Uhr | Sport

3:0 für Bayern Stern des Südens besiegt Roter Stern

Bayern München startet erfolgreich in die Champions-League-Saison: Gegen Roter Stern Belgrad sichern Coman und Lewandowski den Heimsieg. Mehr Von Peter Heß

18.09.2019, 22:59 Uhr | Sport

Marin in Champions League Der kleine König von Belgrad

Im Herbst einer rastlosen Karriere erlebt Marko Marin bei Roter Stern auch emotional einen Höhenflug. Mit dem serbischen Meister stürmt der frühere deutsche Nationalspieler in die Champions League. Mehr Von Daniel Theweleit

28.08.2019, 17:25 Uhr | Sport

Zagreb und Piräus weiter Marin schafft es in die Champions League

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Marin qualifiziert sich mit Roter Stern Belgrad dank der Auswärtstorregel. Vor dem Spiel sorgt ein vor dem Stadion geparkter Panzer für eine heftige Kontroverse. Mehr

27.08.2019, 23:29 Uhr | Sport

Champions-League-Qualifikation Panzer vor Stadion

Vor dem Spiel gegen Young Boys Bern lässt Roter Stern Belgrad einen T-55 vor seinem Stadion aufstellen. Die Uefa meint lapidar, der Panzer sei kein Problem, „solange nicht damit geschossen wird“. Mehr

27.08.2019, 15:53 Uhr | Sport

Ministerpräsident Haradinaj „Ich habe niemals Zeugen bedroht“

Im Juli wurde der amtierende Ministerpräsident des Kosovos, Ramush Haradinaj, zu einer Befragung vor dem Sondertribunal für Kriegsverbrechen vorgeladen. Eine Aussage verweigerte er. Im Interview erklärt, warum er 2005 als Regierungschef zurückgetreten ist. Mehr Von Michael Martens

08.08.2019, 06:17 Uhr | Politik

Marina Abramović in Belgrad Der Besuch der Mythomanin

Nach fünfundvierzig Jahren kehrt die Künstlerin Marina Abramović im September in ihre Heimatstadt Belgrad zurück. Sie geht damit ein hohes Risiko ein. Mehr Von Michael Martens, Belgrad

05.08.2019, 06:25 Uhr | Feuilleton

Gewalttätige Hooligans Zwölf Jahre Haft für Mord an Fußball-Fan

Im September 2009 prügeln Anhänger von Partizan Belgrad brutal auf einen Franzosen ein, der wenige Tage später stirbt. Der Fall löst weltweit Bestürzen aus. Nun gibt es ein weiteres Urteil für den zwischenzeitlich geflüchteten Haupttäter. Mehr

16.07.2019, 15:20 Uhr | Sport

Eintracht-Stürmer Joveljic „Ich weiß, wie man Tore schießt“

Dejan Joveljic ist erst 19 Jahre alt, aber der Eintracht-Neuzugang gibt sich selbstbewusst und forsch. „Er wird noch lernen müssen“, sagt Sportvorstand Fredi Bobic. Mehr Von Ralf Weitbrecht

06.07.2019, 08:55 Uhr | Rhein-Main

Großkundgebung in Belgrad Präsident Vucic mobilisiert zehntausende Serben für Machtdemonstration

Der serbische Präsident Aleksandar Vucic lässt Anhänger aus dem ganzen Land zu einer Großkundgebung in Belgrad transportieren. Damit reagiert er auf die anhaltenden Massenproteste der Opposition gegen seinen autoritären Regierungsstil. Mehr

20.04.2019, 03:12 Uhr | Politik

Freie Medien und faire Wahlen Serben protestieren gegen Präsident

In Belgrad demonstrieren Zehntausende für den Rücktritt des serbischen Präsidenten Vucic. Die Teilnehmerzahl blieb dennoch unter den Erwartungen. Die von Vucic kontrollierten Medien diffamieren die Demonstranten seit Wochen als angeblich gewalttätig. Mehr

14.04.2019, 11:00 Uhr | Politik

Prostete in Belgrad Serbische Regierungskritiker stürmen Staatssender

Demonstranten sind in Belgrad in das Gebäude des Staatssenders RTS eingedrungen. An der Protestaktion beteiligten sich auch der ehemalige Bürgermeister der serbischen Hauptstadt. Mehr

17.03.2019, 03:21 Uhr | Politik

Die Eintracht improvisiert „Baku immer im Kopf“

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner hält den Traum vom Finale in der Europa League für „legitim“. Ante Rebic reist nach Belgrad, um sein Knie behandeln zu lassen. Mehr Von Jörg Daniels

06.03.2019, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Serben im Kosovo Gefrorenes Leben im eingefrorenen Konflikt

Hier eine Vergewaltigung, dort ein Mord, und die Albaner rüsten ohnehin ständig zum Krieg gegen Serbien – berichtet die Mehrheit der serbischen Medien. Doch wie steht es wirklich um die Lage der Serben im Kosovo? Mehr Von Michael Martens, Wien

07.02.2019, 06:13 Uhr | Politik

Griechenland-Kommentar Ausbruch aus dem Gefängnis der Geschichte

Auch wenn ihm das kaum jemand zugetraut hat: Der Durchbruch im Namensstreit mit Mazedonien ist Alexis Tsipras zu verdanken. Er hat den Mut aufgebracht, sich gegen eine Phalanx der Nationalisten zu stellen. Mehr Von Michael Martens

29.01.2019, 06:35 Uhr | Politik

Serbien Tausende protestieren gegen Präsident Vucic

Gegner werfen dem Staatschef einen autoritären Herrschaftsstil vor – der schlägt zurück, gibt sich aber gesprächsbereit. Mehr

06.01.2019, 11:21 Uhr | Politik
1 2 3 ... 13 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z