BBC: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: BBC

  35 36 37 38 39 ... 67  
   
Sortieren nach

Weitere Nachrichten BP will Regierung um Hilfe wegen Deepwater Horizon bitten

Der Internet-Konzern Yahoo hat eine drohende Strafzahlung von 2,7 Milliarden Dollar in Mexiko abgewendet. Der Ölkonzern BP will derweil die britische Regierung im Streit um Entschädigungszahlungen nach der Deepwater Horizon-Katastrophe um Hilfe bitten und nach zwei Triebwerksausfällen bei Boeings Großraumflieger 777 sollen einige der Jets überholt werden. Mehr

17.05.2013, 08:30 Uhr | Wirtschaft

Kramms Hits New-Wave-Notärzte und Tiefenökologen

Wenn Folksänger mit Blaulicht durch die Ukraine touren und Ray Bradbury Videospiele zockt, laufen im Hintergrund die GEMA-freien Online-Charts. Mehr Von Bruno Kramm

22.04.2013, 12:55 Uhr | Feuilleton

London ruft Europäischen Gerichtshof an Großbritannien zieht gegen Transaktionssteuer vor Gericht

Großbritannien geht juristisch gegen die geplante Finanztransaktionssteuer der Euro-Zone vor. Das nicht zur Währungsgemeinschaft gehörende Land fürchtet Auswirkungen der Abgabe auf Finanzgeschäfte über die Euro-Länder hinaus. Mehr

19.04.2013, 20:58 Uhr | Wirtschaft

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne Bloody Mary für Sir Stirling

Der mentale Stress wäre für eine Frau schwer zu ertragen, sagt Rennfahrer-Legende Stirling Moss. Deshalb könnten Frauen keine Formel-1-Rennen gewinnen. Aber vielleicht liegt es auch an der Angst der Macho-Gesellschaft, überholt zu werden? Mehr Von Anno Hecker

17.04.2013, 14:28 Uhr | Sport

Reaktionen nach dem Anschlag Sportwelt ist erschüttert

Die Sportwelt reagiert geschockt auf den Anschlag auf den Boston-Marathon. Verschiedene Marathon-Veranstalter wie in London oder Berlin sind alarmiert. Der Hamburg-Marathon findet wie geplant am Sonntag statt. Mehr

16.04.2013, 11:33 Uhr | Sport

Sir Colin Davis gestorben Ein Maestro ohne Allüren

Leicht wurde es dem Autodidakten am Pult nicht gemacht - und doch war er der ideale Dirigent. Zum Tode von Sir Colin Davis. Mehr Von Wolfgang Sandner

15.04.2013, 20:25 Uhr | Feuilleton

BBC-Serie Accused Sie kämpfen nicht fürs Vaterland

An dieser BBC-Serie scheiden sich in Großbritannien die Geister: In Accused wird der Krieg in Afghanistan verhandelt. Mehr Von Stefan Schulz

03.04.2013, 22:24 Uhr | Feuilleton

Zentralafrikanische Republik Rebellen rücken auf Hauptstadt vor

In Zentralafrika rücken offenbar tausende Seleka-Rebellen auf die Hauptstadt Bangui vor. Hubschrauber des Regimes konnten die Aufständischen zurückschlagen. Der UN-Sicherheitsrat äußerte sich zutiefst besorgt. Mehr

23.03.2013, 10:06 Uhr | Politik

Elisabeth Grevener Flucht nach Westen

Die Tante unserer Leserin Elisabeth Grevener lebte in Ostpreußen und konnte trotz des Verbots vor der Roten Armee nach Westen fliehen. Die Familie wurde dann in Hohenlimburg wiedervereint. Was blieb, waren schreckliche Erinnerungen. Mehr

18.03.2013, 16:11 Uhr | Feuilleton

Dieter Wellershoff sieht fern Ich war der richtige Soldat

Nach der ersten Folge des Dreiteilers Unsere Mütter, unsere Väter. Der große Schriftsteller Dieter Wellershoff, Jahrgang 1925, hat sich den Film mit uns angesehen. Und erzählt, wie es wirklich war. Mehr Von Hubert Spiegel

17.03.2013, 12:36 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch: BR-Intendant Ulrich Wilhelm Wir sollten jetzt aus den Gräben herauskommen

Ulrich Wilhelm, Intendant des Bayerischen Rundfunks, ist seit zwei Jahren im Amt und hat viel vor: den Sender umbauen, den Streit mit den Verlagen schlichten, den neuen Rundfunkbeitrag erklären, die Zahl der Talkshows reduzieren. Wie geht das? Mehr

09.03.2013, 13:24 Uhr | Feuilleton

Tumordiagnostik Jack und der Krebs

Mit fünfzehn Jahren soll ein Teenager einen Krebstest erfunden haben, der schneller und billiger ist als bisherige Verfahren. Ein Geniestreich oder ein ziemlich guter PR-Gag? Mehr Von Eva Berendsen

01.03.2013, 15:01 Uhr | Gesellschaft

BBC-Skandal Toxisches Arbeitsklima

Neues Material in der Affäre um den Kinderschänder Jimmy Savile liefert erschreckende Einblicke: Die BBC erweist sich als Schlangengrube, in der jeder dem anderen die Schuld in die Schuhe schiebt. Der Sender wankt Mehr Von Gina Thomas, London

24.02.2013, 18:20 Uhr | Feuilleton

Kika-Serie „Wolfblood“ Warte nur, bis Vollmond ist

Die Serie „Wolfblood“ klingt schaurig, ist sie aber nicht. Wenn Eltern und Kinder die Rollen tauschen, ist das vielmehr komisch. Moralisch wird es natürlich auch. Mehr Von Michael Hanfeld

24.02.2013, 17:00 Uhr | Feuilleton

Software von Nuance Jenseits der Spracherkennung

Die Spracherkennungs-Spezialisten von Nuance haben einen ersten Blick auf „Dragon TV“ erlaubt, das zur CES 2012 debütierte, aber noch nicht im Handel ist. Mehr Von Michael Spehr

23.02.2013, 16:00 Uhr | Wirtschaft

Olympischer Ring-Kampf Gegenwind für die Flattermännlein

Seit der Antike ist das Ringen olympische Disziplin. Jetzt soll es aus dem Rennen genommen werden. Was aber ist mit Keirin oder den unzähligen Wassersportarten? Fünf Vorschläge zur Ungüte. Mehr Von Jürgen Kaube

15.02.2013, 16:38 Uhr | Feuilleton

Europa Das Gefangenendilemma

Der britische Premierminister David Cameron ist in seiner Politik gegenüber Europa nicht frei. Noch immer liegt der lange Schatten Margret Thatchers auf allem, was mit „Brüssel“ zu tun hat. Freilich könnten auch die Befürworter einer britischen EU-Mitgliedschaft von der Eisernen Lady lernen: Mit Appeasement erreicht man nichts. Mehr Von Peter Ludlow

10.02.2013, 16:40 Uhr | Politik

Im Fernsehen: „House of Cards“ Der Starke ist am mächtigsten zu zweit

„House of Cards“ war eine britische Kultserie, jetzt läuft das ambitionierte amerikanische Pendant. Kevin Spacey gibt einen Politiker, dessen Machtspiele den Staat aus den Angeln heben. Mehr Von Gina Thomas, London

10.02.2013, 12:11 Uhr | Feuilleton

Bestechende Großunternehmen Korruption rechnet sich nicht

Siemens, Daimler, Thyssen-Krupp - prominente Beispiele von Korruption gibt es viele. Doch: Bestechende Unternehmen verlieren oft Geld und die Kontrolle über ihre Finanzströme und die Loyalität ihrer Mitarbeiter. Mehr Von Hartmut Berghoff und Cornelia Rauh

06.02.2013, 09:52 Uhr | Wirtschaft

Tour-Preisgelder Armstrong will nicht zurückzahlen

Ein dopender Lügner und jetzt auch noch geizig? Oder pleite? Nach Aussage seines Anwalts will Lance Armstrong sein bei der Tour de France gewonnenes Preisgeld nicht zurückzahlen. Mehr

05.02.2013, 14:26 Uhr | Sport

„Die Geschichte des Menschen“ (Vox) Alles fing auf dem Weg nach Norden an

Ein monumentales Fernsehereignis: An zwei Abenden und über acht Stunden hinweg widmet sich der Privatsender Vox der „Geschichte des Menschen“. Ist das Größenwahn? Keineswegs. Es ist großartig. Mehr Von Jochen Hieber

01.02.2013, 12:17 Uhr | Feuilleton

David Hewson: Das Verbrechen Einen Mord zu enträtseln, ist ihr jeden Preis wert

Erst gab es die Fernsehserie im ZDF, nun gibt es das Buch zum Film: Der britische Krimi-Routinier David Hewson beschert Kommissarin Sarah Lund einen üppigen Roman-Auftritt. Mehr Von Jochen Hieber

25.01.2013, 16:58 Uhr | Feuilleton

BBC-Skandal Untersuchungsbericht enthüllt Ausmaß der Verbrechen

In London wurde ein Untersuchungsbericht vorgestellt, der das erschreckende Ausmaß der Missbrauchsverbrechen des ehemaligen BBC-Moderators Jimmy Savile enthüllt. Mehr

11.01.2013, 16:37 Uhr | Gesellschaft

Syrien Rebellen nehmen Luftwaffenstützpunkt ein

Die Rebellen in Syrien haben offenbar einen wichtigen Luftwaffenstützpunkt im Norden des Landes unter ihre Kontrolle gebracht. 40 Menschen starben unterdessen bei Angriffen der Regierungstruppen. Mehr

11.01.2013, 15:18 Uhr | Politik

Kartoffel-Rezepte Wir können auch anders, Mr. Evans

Ein Korrespondent der BBC wird in Berlin zum Essen eingeladen – und zeiht die Deutschen danach der kulinarischen Sparsamkeit, weil man ihm Kartoffeln vorgesetzt hat. Das verlangt nach einer nationalen Antwort, Rezepte inklusive. Mehr Von Ursula Heinzelmann

04.01.2013, 17:34 Uhr | Stil
  35 36 37 38 39 ... 67  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z