Barack Obama: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Coronavirus-Pandemie Amerikas Notprogramm der Superlative

Die Parteien einigen sich auf umfassende Finanzhilfen in Billionenhöhe. Gerade Bürger mit einem niedrigen Einkommen und Familien erhalten Soforthilfen. Außerdem pumpt die Regierung Milliarden in das Gesundheitssystem. Mehr

26.03.2020, 07:48 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Barack Obama

   
Sortieren nach

New Yorks Gouverneur Cuomo Trumps Gegenspieler in der Corona-Krise

Der Präsident muss sich im Kampf gegen das Virus neu erfinden. Doch die Krise scheint eine Nummer zu groß für ihn zu sein. Das wird umso klarer, als der Gouverneur von New York täglich zeigt, wie Krisenmanagement ohne Trump-Faktor aussieht. Mehr Von Majid Sattar, Washington

23.03.2020, 08:32 Uhr | Politik

Hoppers Bilder in Coronazeiten Allein auf dem Balkon

Edward Hopper wird jetzt, weil er sich auf leere Räume versteht, als der Illustrator der Corona-Krise betrachtet. Aber das verkürzt ihn. Mehr Von Stefan Trinks

23.03.2020, 07:38 Uhr | Feuilleton

„Der Fall Richard Jewell“ Mehr Angst vor Staat als vor Terror

Misstrauenserklärung gegen die politische Klasse: Clint Eastwood zeigt mit seinem Film „Der Fall Richard Jewell“, was einen Altmeister ausmacht. Mehr Von Andreas Platthaus

19.03.2020, 16:44 Uhr | Feuilleton

„Plot Against America“ bei Sky Wie anfällig sind wir fürs Totalitäre?

Das Buch von Philip Roth „The Plot Against America“ ist zur Serie geworden. Sie spielt die Wahl eines Faschisten zum Präsidenten durch. Hat das Verweis-Charakter für die Gegenwart? Ein Interview. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

17.03.2020, 21:21 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf in Amerika Bernie Sanders gibt nicht auf

Nach dem kleinen „Super Tuesday“ stehen die Chancen Bernie Sanders auf die demokratische Präsidentschaftskandidatur schlecht. Doch er will sich nicht geschlagen geben. Mehr Von Majid Sattar, Washington

12.03.2020, 16:58 Uhr | Politik

Einreiseverbote für Europäer Trump kann das Virus nicht aussperren

Der Präsident führt die Amerikaner in die Irre: Für Abschottung ist es zu spät, das Coronavirus ist nun auch in Amerika zu Hause. Dagegen hilft Händewaschen mehr als Handelskriege. Der Westen ist führungslos. Mehr Von Andreas Ross

12.03.2020, 15:24 Uhr | Politik

Amtseinführung als Präsident Zwei Vereidigungen in Kabul

Die politischen Rivalen Aschraf Ghani und Abdullah Abdullah haben sich jeweils zum afghanischen Präsidenten vereidigen lassen. Während der Zeremonien gab es Explosionen in Kabul. Ghani nutzte das zu einer Kampfansage. Mehr

09.03.2020, 14:18 Uhr | Politik

Neue Sipri-Studie Amerikaner beim Waffenexport immer dominanter

Mehr als jedes dritte Rüstungsgut weltweit stammt laut Friedensforschungsinstitut Sipri aus amerikanischen Fabriken. Auch Deutschland mischt weiter vorne mit. Hauptabnehmer ist Saudi-Arabien. Mehr

09.03.2020, 04:19 Uhr | Politik

Biden und Sanders Underdogs aus einer längst vergangenen Zeit

Bernie Sanders war sein Leben lang Revolutionär, Joe Biden immer Pragmatiker. Jetzt treten sie gegeneinander an. Der Sieger wird die amerikanischen Demokraten prägen. Mehr Von Majid Sattar

08.03.2020, 13:25 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Der Wahlkampf wird wieder schmutzig

Die Parteien sammeln im amerikanischen Wahlkampf stets negative Informationen, um sie gegeneinander zu nutzen. Die Republikaner bekommen dabei auch Hilfe von Verschwörungstheoretikern - und neuerdings von internationalen Ex-Spionen. Mehr Von Frauke Steffens

08.03.2020, 07:43 Uhr | Politik

Verschenktes Potential Warum deutsche Wirtschaftspolitik Spitzenforscher braucht

Anders als in Deutschland lassen die erfolgreichsten amerikanischen Forscher alles stehen und liegen, wenn der Präsident Berater sucht. Vorschläge für eine Reform der ökonomischen Politikberatung. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Rüdiger Bachmann und Ulrike Malmendier

06.03.2020, 14:15 Uhr | Wirtschaft

„Im Sog des Geldes“ bei 3sat Als Milch und Honig nicht mehr flossen

Der Schweizer Bankenkrimi „Im Sog des Geldes“ schildert, wie das Geschäftsmodell der Steuerhinterziehung in die Binsen ging. Mehr Von Heike Hupertz

04.03.2020, 20:40 Uhr | Feuilleton

Biden setzt sich durch Donald Trumps Albtraum

Der Vorwahlkampf der Demokraten ist nun ein Duell: Bernie Sanders gegen Joe Biden. Wiederholt die Partei ihre Fehler von 2016? Trump will dafür sorgen. Doch Biden ist keine Clinton. Mehr Von Andreas Ross

04.03.2020, 09:36 Uhr | Politik

Superwahltag in Amerika Das „JoeMentum“ ist schwer zu stoppen

Joe Biden triumphiert am „Super Tuesday“, Bernie Sanders hält in Kalifornien dagegen. Den Demokraten steht in den nächsten Wochen und Monaten ein harter Zweikampf bevor. Mehr Von Simon Riesche, Washington

04.03.2020, 08:10 Uhr | Politik

Vorwahlen der Demokraten Die texanischen Hoffnungen der Moderaten

Am „Super Tuesday“ hoffen die moderaten Demokraten, den Siegeszug des Linken Bernie Sanders zu stoppen. In den texanischen Vorstädten könnten sie dafür die wichtigen Stimmen sammeln. Mehr Von Frauke Steffens, Houston

03.03.2020, 12:05 Uhr | Politik

Jamie Foxx und Michael Jordan „Wir müssen wachsam bleiben“

Jamie Foxx und Michael B. Jordan sind zur Zeit im Kinofilm „Just Mercy“ zu sehen. Im Gespräch reden sie über Ungerechtigkeit, Diskriminierung, Rassismus – und warum Amerika trotzdem das beste Land ist, in dem man leben kann. Mehr Von Bettina Aust

01.03.2020, 08:22 Uhr | Gesellschaft

Vorwahlen der Demokraten Joe Biden klarer Sieger in South Carolina

Er kann doch noch gewinnen: Obamas früherer Vizepräsident liegt bei der Vorwahl seiner Partei in South Carolina klar vorn. Ein Mitbewerber gibt auf. Nun richten sich alle Augen auf den kommenden Dienstag. Mehr

01.03.2020, 05:15 Uhr | Politik

Wahlkampf in Amerika Sprecht die Minderheiten an!

Das kleinere rassistische Übel? Amerikas Demokraten buhlen um Schwarze und Latinos. Die Kandidaten machen ihnen die größten Versprechungen. Doch sind die haltbar? Mehr Von Frauke Steffens, Houston

28.02.2020, 16:47 Uhr | Feuilleton

Vorwahl in South Carolina Für Joe Biden geht es um alles

Der Präsidentschaftsbewerber der Demokraten hofft, das parteiinterne Rennen mit Hilfe der afroamerikanischen Wähler doch noch für sich zu entscheiden. Biden ist in dieser Gruppe populär – doch ihrer Stimmen sicher sein, kann er sich nicht. Mehr Von Majid Sattar, Charleston

28.02.2020, 12:36 Uhr | Politik

Bernie Sanders und die Medien Advokaten des Abgrunds

Während der Vorwahlen versetzt besonders einer die Demokraten in Angst und Schrecken – zumindest, wenn es nach den Medien geht: Bernie Sanders. Der wittert eine Verschwörung der „Großkonzern-Presse“. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

25.02.2020, 17:20 Uhr | Feuilleton

Ausgaben für Wahlwerbung Bloomberg übertrifft Obama-Rekord nach wenigen Wochen

Die Vorwahlen in Amerika haben erst kürzlich begonnen. Doch bereits jetzt hat der demokratische Präsidentschaftsbewerber Michael Bloomberg mehr Geld für seinen Wahlkampf ausgegeben, als je ein Kandidat zuvor. Das stößt auch auf Kritik. Mehr

21.02.2020, 20:09 Uhr | Politik

Bilanz als Bürgermeister Was kann Michael Bloomberg?

Im Wettstreit um die demokratische Präsidentschaftskandidatur muss Bloomberg für rassistische Polizeitaktiken in New York Abbitte leisten. Doch auf seine Amtszeit als Bürgermeister ist er stolz. Zu Recht? Mehr Von Frauke Steffens, New York

21.02.2020, 12:00 Uhr | Politik

Gewalttat von Hanau „Die Handschrift eines rechtsterroristischen‚ einsamen Wolfs‘“

Florian Hartleb ist Experte für den neuen Terrorismus rechter Einzeltäter. Für ihn deutet vieles an dem mutmaßlichen Täter von Hanau auf eine Mischung aus rechtsextremen politischen Motiven und psychischen Störungen hin. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

20.02.2020, 14:40 Uhr | Politik

Kampf um die Weltordnung Der chinesische Rivale

Vorbei sind die Zeiten, wo Washington Peking als möglichen strategischen Partner gesehen hat. Amerika und China steuern auf die große Konfrontation zu. Eine Chance für Europa. Mehr Von Majid Sattar, Washington

20.02.2020, 11:31 Uhr | Politik

Amerikanische Justiz Trump macht Barr das Leben schwer

Der Präsident und sein Justizminister streiten darüber, wer der oberste Gesetzeshüter des Landes ist. Und Donald Trump erregt wieder Aufmerksamkeit mit einer Reihe von Begnadigungen und Strafmilderungen. Mehr Von Majid Sattar, Washington

19.02.2020, 18:20 Uhr | Politik

„Beispielhafter Charakter“ Trump verkürzt Haft des früheren Gouverneurs Blagojevich

Als Gouverneur hatte Rod Blagojevich 2008 versucht, Senatsposten zu verschachern. Nun hat Präsident Donald Trump die Verkürzung seiner Haftstrafe angeordnet. Und zudem einige Begnadigungen ausgesprochen. Mehr

18.02.2020, 22:14 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Star-Ökonom Stiglitz: „Ich habe kein Auto und lehne Uber ab“

Der Nobelpreisträger schimpft über Donald Trumps Wirtschaftspolitik. In New York fährt er lieber per U-Bahn statt mit dem Fahrdienst Uber, dessen Unternehmenskultur er als „schäbig“ bezeichnet. Mehr Von Georg Meck und Bettina Weiguny

15.02.2020, 15:36 Uhr | Wirtschaft

Michael Bloomberg Der Nachzügler für die Demokraten

Geld schießt Tore, aber gewinnt es auch Wahlen? Der Milliardär Michael Bloomberg testet das gerade aus und geht nachträglich für die Demokraten ins Rennen – dabei profitiert er vom Wahlchaos in Iowa. Mehr Von Winand von Petersdorff

14.02.2020, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Brittany Kaiser Das Leben der Cambridge-Analytica-Whistleblowerin

Dass die sozialen Medien unser aller Leben beeinflussen, ist eine Binsenweisheit. Brittany Kaisers Leben aber haben sie so stark bestimmt wie das von fast niemandem sonst. Mehr Von Gustav Theile

13.02.2020, 18:48 Uhr | Wirtschaft

Nato-Initiative im Irak Trump bestellt, Stoltenberg liefert

Die Nato soll im Irak die gesamte Ausbildung der Armee übernehmen. Für die Bundeswehr ist das kein großes Problem – aber für die SPD. Mehr Von Peter Carstens und Thomas Gutschker

12.02.2020, 10:15 Uhr | Politik

Wahlen in Amerika Nur nicht über Trump reden

John und Richard, zwei Zimmermänner aus New Hampshire, sind schon ewig Freunde. Der eine ist Demokrat. Der andere wählt den Präsidenten. Mehr Von Konrad Schuller

11.02.2020, 19:38 Uhr | Politik

Vorwahlen in New Hampshire Wie 2016 – nur schlimmer

Die Vorwahl in New Hampshire ist quasi ein Heimspiel für Bernie Sanders. Doch kann Pete Buttigieg sich als moderate Alternative zu dem Linken etablieren? Amerikas Demokraten sind nervös. Mehr Von Majid Sattar, Concord/Manchester

11.02.2020, 07:47 Uhr | Politik

Wahlergebnisse Die Mitte schwächt sich selbst

Früher haben Wähler in guten wirtschaftlichen Zeiten auf die bewährten politischen Kräfte vertraut. Das ist nicht mehr so. Warum? Mehr Von Gerald Braunberger

09.02.2020, 17:36 Uhr | Wirtschaft

Die Obamas in Hollywood Politik mit anderen Mitteln

Die Obamas haben sich schon als First Couple perfekt inszeniert. Ihre Hollywoodkarriere führt fort, was im Weißen Haus begann – und könnte mit einem Oscar gekrönt werden. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

08.02.2020, 18:03 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z