Aydan Özoguz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Begabtenförderung für Muslime Studieren mit Allah

Begabtenförderung für Muslime gab es lange nicht. Dann schloss Avicenna die Lücke. Wie arbeitet dieses Studienwerk – und wen fördert es? Mehr

14.06.2019, 14:42 Uhr | Beruf-Chance

Alle Artikel zu: Aydan Özoguz

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Integration im Sport Am Ball sind nicht alle gleich

Wie viel Integration kann der Fußball leisten? Politiker und Sportfunktionäre verlangen viel von Trainern, Spielern und Schiedsrichtern. Mehr Von Mona Jaeger

26.07.2018, 17:18 Uhr | Politik

„In Anatolien entsorgen“ Ermittlungen gegen Gauland eingestellt

Die Äußerungen des AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland über die die frühere Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz sind von der Meinungsfreiheit gedeckt, befindet die Staatsanwaltschaft. Mehr

17.05.2018, 12:13 Uhr | Politik

Jahresbilanz Weniger Angriffe auf Flüchtlinge

Zwar geht die Anzahl der Angriffe auf Flüchtlinge zurück, sie bleibt aber dennoch hoch. Das geht aus der Jahresbilanz des Bundesinnenministeriums hervor. Die Linksfraktion macht die Union und die AfD für die Übergriffe mitverantwortlich. Mehr

28.02.2018, 14:22 Uhr | Politik

Debatte zu Sondierungsergebnis Merkel nennt Zugeständnisse an SPD „herbe“

Viele in der SPD sind vom Ergebnis der Sondierungen mit der Union enttäuscht. Doch Kanzlerin Merkel sieht bei den Eckpunkten keinen Spielraum mehr – und unterstützt indirekt SPD-Chef Schulz. Mehr

17.01.2018, 18:23 Uhr | Politik

Debatte um Gedenkstätten Warum Experten gegen verpflichtende KZ-Besuche sind

Sollte es verpflichtende Besuche von ehemaligen Konzentrationslagern für Schul- und Integrationsklassen geben? Der Zentralrat der Juden stimmt dieser Forderung zu. Fachleute äußern sich jedoch ablehnend. Sie haben gute Gründe. Mehr Von Leonie Feuerbach

12.01.2018, 07:56 Uhr | Politik

AfD im Bundestag Die Jagd ist eröffnet

Der Erfolg der AfD ist eine Zäsur. Zum ersten Mal in der jüngeren Geschichte der Bundesrepublik ist eine Partei im Parlament vertreten, die sich rechts der Union positioniert. Alexander Gauland kündigt als dritte Kraft eine harte Opposition im Bundestag an. Mehr Von Markus Wehner

24.09.2017, 23:20 Uhr | Politik

Erika Steinbach Bloß kein Mitläufer sein

Über Jahrzehnte war Erika Steinbach Mitglied der CDU. Jetzt macht sie Wahlkampf für die AfD. Sie sagt: Man muss zu seiner Meinung stehen. Mehr Von Philip Eppelsheim

19.09.2017, 10:25 Uhr | Politik

Wegen Volksverhetzung Staatsanwaltschaft ermittelt gegen AfD-Vize Gauland

Nach seinen Äußerungen, die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz in Anatolien zu „entsorgen“, ermittelt nun die Staatsanwaltschaft. Doch der AfD-Vize Alexander Gauland sieht sich weiter im Recht. Mehr

10.09.2017, 20:51 Uhr | Politik

Gegen Gauland-Auftritt Gericht kassiert Auftrittsverbot für AfD in Nürnberg

Die AfD will am Samstag in Nürnberg für sich werben. Dagegen wehrte sich die fränkische Stadt mit allen Mitteln – und verlor. Mehr

07.09.2017, 20:50 Uhr | Politik

Gauland-Äußerungen Özoguz war schwer schockiert

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Aydan Özoguz war von den beleidigenden Äußerungen des AfD-Spitzenkandidaten tief getroffen. Sie habe sich gefragt: „Warum ich?“ Mehr

07.09.2017, 10:48 Uhr | Politik

Umgang mit der AfD Nur Argumente versetzen Tiefschläge

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zielte mit dem „Tiefpunkt“ auf die AfD. Das war ein Ritterschlag. Tiefschläge gehen anders. Ein Kommentar. Mehr Von Jasper von Altenbockum

01.09.2017, 17:28 Uhr | Politik

Zitat von Aydan Özoguz „Deutsche Leitkultur nicht identifizierbar“

AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland hetzte gegen die Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz. Über sein Zitat wurde viel, über Özoguz’ hingegen wenig gesprochen. Was meinte die SPD-Politikerin eigentlich mit ihrer Aussage über Deutschland? Mehr Von Mona Jaeger

31.08.2017, 22:43 Uhr | Politik

Frank-Walter Steinmeier „Tiefpunkt der politischen Auseinandersetzung“

Normalerweise hält sich der Bundespräsident aus der Tagespolitik heraus. Doch rassistische Äußerungen im Wahlkampf verurteilt Steinmeier nun mit klaren Worten. Mehr

31.08.2017, 18:10 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Hinterher ist man immer schlauer

Wird das TV-Duell zwischen Merkel und Schulz wirklich wahlentscheidend? Was hat Gauland mit Trump gemein? Und woher wissen Wahlkämpfer, wo die Mitte liegt? Vom Sieger! Also immer erst hinterher. Der FAZ.NET-Countdown. Mehr Von Jasper von Altenbockum

31.08.2017, 08:50 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Geht das Kalkül der AfD wieder auf?

Jetzt gibt es ihn wieder - den Wahl-o-Mat. Am Mittwochabend hält mal nicht Gauland für die AfD sein Gesicht in die Kamera. Und welche Amibitionen die Nachwuchshoffnung der CDU, Jens Spahn, hat. Der FAZ.NET-Countdown. Mehr Von Timo Steppat

30.08.2017, 09:15 Uhr | Politik

Vorwurf gegen Gauland Merkel wirft AfD Rassismus vor

Alexander Gauland erntet nun auch von der Bundeskanzlerin heftige Kritik für seine Aussagen über Staatsministerin Aydan Özoguz. Auch seine Parteikolleginnen Weidel und Petry melden sich zu Wort. Mehr Von Majid Sattar und Justus Bender, Berlin und Frankfurt

30.08.2017, 01:14 Uhr | Politik

Kommentar Deutsche Kultur

Wenn eine deutsche Staatsministerin und Integrationsbeauftragte meint, eine deutsche Kultur sei nicht identifizierbar – dann ist das deutsche Kultur. Mehr Von Reinhard Müller

29.08.2017, 19:47 Uhr | Politik

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Bürgerschreck im Bürgercheck

Frank Plasberg will mit seinen Gästen über Deutschlands Haltung zu Trump, Putin und Erdogan diskutieren. Doch zunächst verhilft er dem AfD-Spitzenkandidaten Gauland zu einem fragwürdigen Soloauftritt. Mehr Von Hans Hütt

29.08.2017, 01:58 Uhr | Feuilleton

Nach Rassismus-Vorwurf Gauland rudert zurück

Ein Schritt vor, zwei zurück: Erst beleidigte AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung. Nach heftiger Kritik distanziert er sich jetzt von seiner Aussage – zumindest ein bisschen. Mehr

28.08.2017, 18:13 Uhr | Politik

AfD teilt aus Gauland: Özoguz in Anatolien entsorgen

AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland hat die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung heftig angegriffen. Seine Parteifreundin Alice Weidel legte noch einmal nach. Kritik kommt nicht nur von der Bundesregierung. Mehr Von Justus Bender, Braunschweig

28.08.2017, 15:41 Uhr | Politik

Vor dem SPD-Parteitag Schulz wirft Merkel „Arroganz der Macht“ vor

In den Umfragen zur Bundestagswahl stürzt die SPD immer weiter ab. Vor dem Parteitag der Sozialdemokraten greift der Spitzenkandidat die Bundeskanzlerin nun persönlich an – und kündigt noch einen Termin an. Mehr

24.06.2017, 18:38 Uhr | Politik

Islam Scharfe Kritik an Ditib wegen Absage an Anti-Terror-Demo

Der größte Islamverband will sich nicht an der Kölner Demonstration gegen den Terror beteiligen. Die Integrationsbeauftragte Özogus warnt: Ditib stelle sich „vollends ins Abseits“. Mehr

16.06.2017, 10:55 Uhr | Politik

Neue Studien Geflüchtete Frauen und Kinder leiden in Gruppenunterkünften

Zwei aktuelle Studien zeigen: Vor allem Frauen und Kindern setzt das Leben in Aufnahmeeinrichtungen zu. Es mangelt an Privatsphäre, psychologischer Betreuung und Schutz vor Gewalt. Mehr

21.03.2017, 15:33 Uhr | Gesellschaft

Streit mit der Türkei Deutsche Politiker fordern Abzug der Bundeswehr aus Incirlik

Deutschland müsse entschieden auf Erdogans Angriffe reagieren, fordern Politiker in Berlin parteiübergreifend. Die Integrationsbeauftragte warnt aber davor, den Konflikt weiter eskalieren zu lassen. Mehr

12.03.2017, 17:26 Uhr | Politik
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z