Außenministerium: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wegen Haltung im Brexit-Streit Johnson soll Franzosen beschimpft haben

Das Filmmaterial mit der vulgären Aussage Johnsons sollte eigentlich in einer Dokumentation der BBC gezeigt werden. Das Außenministerium habe dies jedoch rechtzeitig verhindert, heißt es in einem Medienbericht. Mehr

28.06.2019, 14:46 Uhr | Brexit

Alle Artikel zu: Außenministerium

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Angaben des Außenministeriums Zahl des Familiennachzugs für Flüchtlinge sinkt

Mehr als halbiert hat sich nach Angaben aus dem Auswärtigen Amt die Zahl der Visa für Menschen aus den Hauptherkunftsländern von Flüchtlingen. Die Linke fordert deshalb, sämtliche Beschränkungen aufzuheben. Mehr

22.05.2019, 10:54 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Spitzenbeamte verlassen das Außenministerium

Kurz nach Donald Trumps Machtübernahme haben vier führende Mitarbeiter im Außenministerium ihre Stelle gekündigt. Sie hinterlassen dem neuen Präsidenten ein außergewöhnliches Kompetenz-Vakuum. Mehr

26.01.2017, 22:42 Uhr | Politik

Wahlkampf in Amerika Auch Powell umging Außenministerium

Seit Monaten versuchen die Republikaner, Hillary Clinton strafbares Verhalten wegen der Nutzung eines privaten Mail-Servers nachzuweisen. Nun veröffentlichte E-Mails zeigen: Auch einer der ihren lotste Nachrichten am Ministerium vorbei. Mehr Von Oliver Kühn

08.09.2016, 17:27 Uhr | Politik

Reisewarnung für Rom Heilige Stadt, diebische Stadt

Rom hat mit sehr irdischen Problemen zu kämpfen: täglich rauben Banden Touristen aus. England hat nun sogar seine Bürger vor einem Urlaub in der Kulturmetropole gewarnt – was freilich nicht alle Römer freut. Mehr Von Tobias Piller, Rom

18.08.2014, 22:50 Uhr | Gesellschaft

Ermittler mit dem Tod bedroht Schwere Vorwürfe gegen Blackwater-Söldner im Irak

Der Chefermittler des amerikanischen Außenministeriums erhebt schwere Vorwürfe gegen die Söldnerfirma Blackwater, die heute anders heißt: Der Irak-Chef habe ihm mit dem Tod gedroht, um Ermittlungen zu verhindern. Mehr

30.06.2014, 16:32 Uhr | Politik

Aufruf des Außenministeriums Amerikaner sollen Libyen sofort verlassen

Das amerikanische State Department hat alle Staatsbürger dazu aufgefordert, Libyen sofort zu verlassen. Die Sicherheitslage sei angespannt, die Regierung verfüge nur über begrenzte Mittel, um Bürgern zu Hilfe zu kommen. Mehr

28.05.2014, 06:05 Uhr | Politik

Syrien Angriff auf Chemiewaffen-Inspekteure

„Alle Mitarbeiter des Teams sind sicher und wohlauf“: Die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen dementiert Berichte des syrischen Außenministeriums, es seien Waffeninspekteure verschleppt worden. Bestätigt wird aber eine Attacke auf ein OPCW-Team. Mehr

27.05.2014, 13:07 Uhr | Politik

Russland und die Nazi-Vergleiche 1938 wurde ihm zum Verhängnis

Wladimir Putin hat in seinem Fernsehauftritt auf die Machtergreifung der Nazis verwiesen. Ein Historiker seines Außenministeriums vergleicht die drohende russische Invasion in der Ukraine mit Österreichs Anschluss an Deutschland - und wird dafür entlassen. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

05.03.2014, 12:44 Uhr | Politik

Jemen Deutscher Staatsbürger entführt

Ein etwa 60 Jahre alter deutscher Staatsbürger ist in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa entführt worden. Das teilte ein Mitarbeiter des dortigen Außenministeriums mit. Mehr

02.02.2014, 13:13 Uhr | Politik

Libyen Anschlag auf Regierungsgebäude in Benghasi

Genau ein Jahr nach dem Tod des amerikanische Botschafters Chris Stevens haben Unbekannte im libyschen Benghasi einen Sprengstoffanschlag verübt. Eine Bombe explodierte vor einem Gebäude des Außenministeriums. Mehr

11.09.2013, 14:09 Uhr | Politik

Museumsuferfest Drei Tage Party und Kultur

Am Freitag beginnt Frankfurts größte Sommerparty. Dieses Jahr stehen Samba, Zumba und Capoeira im Mittelpunkt des Museumsuferfests. Denn Brasilien ist Gastland. Mehr Von Franziska Hein

21.08.2013, 23:22 Uhr | Rhein-Main

Tumulte in Tunesien Bestürzung über Mord an Brahmi

Abermals ist in Tunesien ein linker Oppositionspolitiker ermordet worden. Nach dem Tod von Mohamed Brahmi verurteilen auch Frankreichs Präsident François Hollande und Außenminister Guido Westerwelle die Bluttat. Mehr

26.07.2013, 05:35 Uhr | Politik

Sozialisten stellen Außenminister Neue Regierung in Griechenland steht

Die neue griechische Koalitionsregierung aus Konservativen und Sozialisten steht. Dies hat Regierungssprecher Simos Kedikoglou mitgeteilt. Neuer Außenminister wird Evangelos Venizelos. Mehr

24.06.2013, 23:56 Uhr | Politik

Syrien Amerika begrüßt, Russland verurteilt Ende des EU-Waffenembargos

Unterschiedliche Reaktionen auf die Aufhebung des Waffenembargos durch die EU: Russland kritisiert die Möglichkeit zur Lieferung an Syrien. Die Amerikaner sind positiv gestimmt. Mehr

28.05.2013, 22:31 Uhr | Politik

Syrien-Konflikt Luftangriffe an der Grenze Libanons

Das syrische Militär hat nach Angaben der Vereinigten Staaten ein Gebiet im Nord-Libanon mit Raketen beschossen. Der seit zwei Jahren währende Bürgerkrieg war zuletzt immer wieder über die Grenzen Syriens getragen worden. Mehr

18.03.2013, 16:16 Uhr | Politik

Benghasi-Ausschuss Rücktritt und Suspendierungen nach kritischem Bericht

Nach dem kritischen Bericht zum Benghasi-Angriff hat die amerikanische Außenministerin Clinton das Rücktrittsgesuch eines ranghohen Beamten angenommen, drei weitere Mitarbeiter wurden suspendiert. Mehr

20.12.2012, 07:00 Uhr | Politik

Im Kino: Ben Afflecks „Argo“ Hollywood macht Geschichte

Seit fast zwanzig Jahren lag dieser unglaubliche Stoff, unbeachtet von Hollywood, auf der Straße. Jetzt hat ihn sich Ben Affleck geschnappt. „Argo“ erzählt, wie die C.I.A. einmal einen falschen Film drehte. Mehr Von Verena Lueken

08.11.2012, 17:50 Uhr | Feuilleton

Ohne Hizbullah Amerika für Bildung einer neuen Regierung im Libanon

Nach Angaben des amerikanischen Außenministeriums setzt sich Präsident Obama für eine neue Regierung im Libanon ein. Die radikalislamische Hizbullah soll nicht dabei sein. Mehr

23.10.2012, 23:53 Uhr | Politik

Türkei stoppt armenisches Flugzeug Eriwan: Zwischenlandung war abgesprochen

Türkische Behörden haben abermals ein Flugzeug auf dem Weg nach Syrien zur Landung gezwungen. Nach Angaben der armenischen Regierung war die Zwischenlandung abgesprochen. Unterdessen haben die EU-Außenminister weitere Sanktionen gegen das Assad-Regime beschlossen. Mehr

15.10.2012, 13:43 Uhr | Politik

Deutschland will keine Truppen schicken Amerika befürwortet Militäreinsatz in Mali

Washington will eine Militäraktion gegen islamistische Rebellen mittragen. Deutschland und Frankreich lehnen die Entsendung eigener Truppen ab, stellten aber Finanzhilfen in Aussicht. Mehr

01.10.2012, 19:01 Uhr | Politik

Libyen Washington reduziert Botschaftspersonal weiter

Aus Sicherheitsgründen ziehen die Vereinigten Staaten weiteres Botschafterpersonal aus Libyen ab. Die amerikanische Botschaft warnte derweil vor weiteren Protesten. Mehr

28.09.2012, 11:19 Uhr | Politik

USAID muss Russland verlassen Moskau wirft Washington Einmischung vor

Die amerikanische Hilfsorganisation USAID muss Russland bis zum Monatsende verlassen. Das ordnete die Regierung in Moskau an. Ein Sprecher des russischen Außenministeriums sagte, USAID habe versucht, politische Prozesse zu beeinflussen. Mehr Von Matthias Rüb und Reinhard Veser, Washington / Frankfurt

19.09.2012, 19:34 Uhr | Politik

Sudan Deutsche Botschaft angegriffen

Mehrere hundert Demonstranten haben die deutsche Botschaft in der sudanesischen Hauptstadt Khartum angegriffen. Außenminister Westerwelle erklärte, keiner der Mitarbeiter sei verletzt worden. Mehr Von Thomas Scheen und Majid Sattar, Johannesburg / Berlin

14.09.2012, 16:59 Uhr | Politik

Streit mit Japan China protestiert gegen illegalen Inselkauf

Für 20 Millionen Euro hat Japans Regierung eine Inselgruppe im Ostchinesischen Meer gekauft, die auch China für sich beansprucht. Nun wurden zwei Marineschiffe von Peking entsandt, um die chinesische Souveränität über die Inseln zu wahren. Mehr Von Petra Kolonko und Carsten Germis, Peking und Tokio

11.09.2012, 17:35 Uhr | Politik
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z