Associated Press: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Associated Press

  1 2 3 4  
   
Sortieren nach

+++ Bagdad Briefing +++ Antiterrorallianz greift in Libyen ein

Ägyptische Kampfflieger mit libyschen Piloten sollen in Benghasi Dschihadisten-Stellungen bombardiert haben. Angeblich versuchten Zellen des „Islamischen Staats“ von dort aus, nach Ägypten einzudringen. Mehr Von Markus Bickel

16.10.2014, 14:31 Uhr | Politik

Bagdad Briefing Syrien im Visier

Der Syrien-Krieg tritt in eine neue Phase: Amerika bereitet Luftangriffe auf den „Islamischen Staat“ vor. Syriens moderate Opposition fürchtet, schon wieder Opfer eines zaudernden Präsidenten Obama zu werden. Mehr Von Markus Bickel

26.08.2014, 12:30 Uhr | Politik

Snowden-Dokumente Wie man die Öffentlichkeit infiziert

Die angelsächsischen Geheimdienste nutzen die sozialen Netzwerke für Propaganda. Jährlich treffen sich hunderte Agenten, um neuste Techniken zur Manipulation der öffentlichen Meinung zu diskutieren. Mehr Von Stefan Schulz

05.04.2014, 09:47 Uhr | Feuilleton

Basketball Der 800-Millionen-Dollar-Wurf

Ozzie und Daniel Silna waren Besitzer eines erfolglosen Teams einer längst untergegangenen Liga. Dann kamen sie auf den cleversten Vertrag der amerikanischen Sporthistorie. Nun will die NBA sie aus dem Deal herauskaufen. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

09.01.2014, 18:17 Uhr | Sport

Trennung Michael Douglas allein auf Sardinien

Nach Alleingängen auf roten Teppichen und einsamen Golfrunden haben die Hollywood-Stars Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones ihre Trennung bestätigt. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

29.08.2013, 16:37 Uhr | Gesellschaft

Vereinigte Staaten Obama geht gegen seine Kritiker in die Offensive

Die amerikanische Regierung unter Präsident Barack Obama hat am Mittwoch und in der Nacht zum Donnerstag sichtbare Schritte zu ihrer Verteidigung in drei politischen Skandalen unternommen. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

16.05.2013, 19:40 Uhr | Politik

Obama unter Druck Das Recht der Amerikaner, erbost zu sein

Der amerikanische Präsident Obama zieht im Skandal um seine Steuerbehörde eine personelle Konsequenz: Ihr Chef muss gehen. In der Kontroverse um den Anschlag in Benghasi veröffentlicht Obama E-Mails. Auch die AP-Affäre soll ein Nachspiel haben. Mehr

16.05.2013, 09:30 Uhr | Politik

Amerikanische Regierung Der bohrende Kongress

Es hängt derzeit ein Schatten über der amerikanischen Regierung. Sie muss einiges erklären. Etwa wie es zur Bespitzelung von Associated Press gekommen ist und wie zur Schikanierung konservativer Stiftungen. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

15.05.2013, 18:45 Uhr | Politik

Telefone abgehört Amerikanische Regierung bespitzelte Nachrichtenagentur AP

Das amerikanische Justizministerium hat sich offenbar heimlich Daten über Telefonverbindungen der Nachrichtenagentur Associated Press verschafft. Die Bespitzelung der Journalisten hat zwei Monate angedauert. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

14.05.2013, 16:53 Uhr | Politik

Pakistan Imran Khans Drohnenkrieg

Der frühere pakistanische Cricketstar hat auch im Wahlkampf gute Chancen. Imran Khan setzt auf einen populistisch-religiösen Kurs. Mehr Von Jochen Buchsteiner

09.08.2012, 19:40 Uhr | Politik

Fotograf Horst Faas Den Krieg so brutal zeigen, wie er ist

Seine Bilder aus dem Vietnamkrieg machten ihn berühmt. Pulitzer-Preisträger Horst Faas hat Maßstäbe gesetzt. Fast ein halbes Jahrhundert arbeitete er bei der Nachrichtenagentur Associated Press. Nun ist er im Alter von 79 Jahren gestorben. Mehr Von Freddy Langer

11.05.2012, 13:55 Uhr | Gesellschaft

Dallas Mavericks Das Spiel des neuen Nowitzki

In der Nacht zum Mittwoch beginnt die Finalserie in der NBA: Dirk Nowitzki ist der unwiderstehliche Star der Dallas Mavericks. In der NBA-Finalserie gegen Miami könnte seine Loyalität zum Klub mit dem fehlenden Titel belohnt werden. Mehr Von Jürgen Kalwa

31.05.2011, 15:58 Uhr | Sport

Tom Rachman: Die Unperfekten Ein Leben in Schlagzeilen Literatur

So wortgewandt Journalisten im Job sind, so sprachlos stehen sie vor den Trümmern ihrer privaten Existenz: Tom Rachmans Debüt erzählt höchst unterhaltsam von den „Unperfekten“ aus einer Zeitungsredaktion. Mehr Von Alexander Müller

13.09.2010, 16:45 Uhr | Feuilleton

Jayne Anne Phillips: Glasmondmann Der stumme Fürst Myschkin des Südens

So souverän hat seit Walker Percy kein Autor mehr an die Erzähltradition des amerikanischen Südens angeknüpft: Jayne Anne Phillips stellt ein behindertes Kind ins Zentrum ihres Epos über Krieg und Familie. Mehr Von Hubert Spiegel

27.11.2009, 17:44 Uhr | Feuilleton

Hotellerie Sternenlose Nächte

Im Schweizer Untergrund: In Teufen eröffnete - jetzt tatsächlich - das erste sogenannte „Null Stern Hotel“ in einem alten Bunker. Das Kunstprojekt ist eine Art Luxus-Antithese und irritiert den Hotelverband Mehr Von Andreas Lesti

11.06.2009, 16:10 Uhr | Reise

Rohöl Warum steigen die Preise?

Derzeit steigt der Ölpreis wieder. Wie weit noch? 70, 80, 100 Dollar? Jeder darf raten - denn die fundamentalen Begründungen sind eher schwach. Lange war nicht mehr so viel Rohöl auf Lager oder schwamm ungenutzt auf den Weltmeeren. Mehr Von Steve LeVine

14.05.2009, 18:41 Uhr | Finanzen

Internet-Spionage Der schnüffelnde Drache

Chinesische Hacker sollen mit Hilfe von in E-Mails versteckten „Trojanern“ ein weltweites Spionagenetz geknüpft haben. Das „Ghostnet“ infizierte Computer des Dalai Lamas, etlicher Regierungen und wohl auch einen Rechner im Nato-Hauptquartier. Peking bestreitet jede Beteiligung. Mehr Von Holger Schmidt

31.03.2009, 16:13 Uhr | Politik

Amerika Wahlkampf in der Endlosschleife

Sarah Palin hat wieder Tritt gefasst und weiß, wie sie einfache Amerikaner gegen Barack Obamas Steuerpläne aufbringen kann. Doch auf die gesamte Wählerschaft will die Begeisterung ihrer Fans nicht überspringen. Und auch die eigene Partei bleibt gespalten. Mehr Von Stefan Tomik, Richmond

02.11.2008, 15:38 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Vier Pfoten fürs Weiße Haus

Präsidentschaftskandidaten müssen Tierfreunde sein. Das weiß nun auch Barack Obama - und schult um. Denn Hundebesitzer bevorzugen derzeit seinen Kontrahenten John McCain. Katja Gelinsky über hohe Tiere im amerikanischen Wahlkampf. Mehr Von Katja Gelinsky, Washington

23.08.2008, 16:02 Uhr | Politik

Interview Ist Guantánamo ein gezeichneter Ort, Mrs. Hamlin?

Jederzeit kann das Telefon klingeln: Dann lässt Janet Hamlin Haus und Kinder im amerikanischen Nyack zurück und fliegt nach Guantánamo. Seit 2006 ist sie die einzige Gerichtszeichnerin beim Militärtribunal. Ohne ihre Bilder wüsste die Welt gar nicht, wie es dort aussieht. Mehr Von Tobias Rüther

16.08.2008, 15:54 Uhr | Feuilleton

Syrien Angeblich Tote bei Häftlingsrevolte

Der Rauch über dem Gefängnis spricht eine deutliche Sprache: Mit aller Gewalt schlugen syrische Sicherheitskräfte eine Revolte Gefangener nieder. Mehre Tote soll es bei der Aktion gegeben haben, berichten Menschenrechtsgruppen. Mehr

05.07.2008, 16:30 Uhr | Politik

60 Jahre Währungsreform Das Startkapital: Sechs Milliarden D-Mark

Sechzig Jahre ist sie alt, die Währungsreform. Doch wie kam es eigentlich dazu? Und wie ging der Austausch des Geldes vonstatten? Wie viel durfte jeder tauschen, und was passierte mit dem übrigen Reichsmarkguthaben? Ein FAZ-NET-Spezial. Mehr Von Thomas Jansen

20.06.2008, 11:45 Uhr | Gesellschaft

Ausnahmezustand Islamabad verspricht Wahlen

Die pakistanische Regierung hat zugesichert, bis Mitte Januar Wahlen abzuhalten. Westliche Länder hatten sich zuvor besorgt über die Verhängung des Ausnahmezustands gezeigt. Mehr

05.11.2007, 11:55 Uhr | Politik

Streiks Falsches Streikdatum im Urteil gegen Bahn

In das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg zu den Notdiensten während der Bahnstreiks hat sich ein falsches Datum eingeschlichen. Es soll nun umgehend berichtigt werden. Mehr

25.10.2007, 12:41 Uhr | Wirtschaft

Legendäre Pressefotos Die Sonne am Himmel und AP auf Erden

Mit 243 Büros in 97 Ländern und über 3000 Journalisten ist die „Associated Press“ (AP) die größte Nachrichtenagentur der Welt. Mit 30 Pulitzer-Preisen allein für Fotografie wurde sie öfter ausgezeichnet als jedes andere Medium. Ein neues Sachbuch schildert die Entstehung der berühmtesten Fotos und Storys. Mehr Von Henning Hoff

29.09.2007, 09:58 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z