Argentinien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kaum Fortschritte Südamerikas Börsen lahmen

Brasilien wartet auf wichtige Reformen, während Argentinien gegen Rezession und Inflation kämpft. Auch Trumps Handelspolitik ist nicht hilfreich. Mehr

12.05.2019, 14:57 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Argentinien

1 2 3 ... 36 ... 73  
   
Sortieren nach

Hessischer Generalstaatsanwalt Blüten des Fritz-Bauer-Kultes

Außenminister Heiko Maas nimmt in New York eine postume Ehrung für den hessischen Generalstaatsanwalt Fritz Bauer entgegen. Doch die Begründung für den Preis ist nicht ganz korrekt – und überhöht einen Menschen, der dies gar nicht nötig hat. Mehr Von Alexander Haneke

17.04.2019, 13:21 Uhr | Politik

Drohende Abholzung Wie der Handelsstreit den Regenwald am Amazonas gefährdet

Amerika und China streiten um Geld und Macht. Das bedroht nicht nur die Weltwirtschaft – sondern womöglich auch Millionen Hektar Regenwald. Mehr Von Jessica von Blazekovic

04.04.2019, 13:36 Uhr | Wirtschaft

Blamage bei Comeback Messi und das argentinische Hamsterrad

Venezuela besiegt Argentinien bei der Rückkehr des Ausnahme-Profis 3:1. Nicht nur bei den Weltmeistern von einst herrscht Alarm: Ein politischer Machtkampf erreicht den Fußball – und ein Trainer bietet seinen Rücktritt an. Mehr Von Tobias Käufer, Bogota

23.03.2019, 15:32 Uhr | Sport

Oper „Beatrix Cenci“ Auf dem Schlachtfeld des weiblichen Körpers

In „Beatrix Cenci“ zeigt der argentinische Komponist Alberto Ginastera die Abgründe menschlichen Verhaltens. Auf dem Arsmondo-Festival in Straßburg erlebt die letzte seiner drei Opern ihre Erweckung. Mehr Von Josef Oehrlein, Straßburg

22.03.2019, 21:03 Uhr | Feuilleton

Neues Staatenbündnis Prosur Der Wind in Südamerika hat sich gedreht

Südamerika hat ein neues Staatenbündnis. Vertreter zahlreicher Staaten gründen heute in Chile Prosur. Die Neugründung ist Zeichen einer großen Wende in der Politik Südamerikas. Mehr Von Henning Sassenrath

22.03.2019, 16:21 Uhr | Wirtschaft

Südamerika Justizskandal eröffnet Argentiniens Wahlkampf

Ein Richter erhebt Spionagevorwürfe, die ein schiefes Licht auf das Lager von Präsident Macri werfen. Derweil wurde ein weiterer Prozess gegen die frühere Präsidentin Cristina Kirchner eröffnet. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

21.03.2019, 06:12 Uhr | Aktuell

Zum Tod von Michael Gielen Der Vision eines Elysiums verweigerte er sich

Michael Gielen war geprägt von der Kritischen Theorie. Er arbeitete mit den Großen seiner Zeit, führte die Oper Frankfurt zu internationaler Bedeutung, das SWR-Sinfonieorchester machte er zur Uraufführungs-Schmiede. Ein Nachruf. Mehr Von Jan Brachmann

09.03.2019, 11:46 Uhr | Feuilleton

Argentiniens Fußball-Legende Drei weitere Maradona-Kinder auf Kuba

Bisher sind fünf Kinder Diego Maradonas bekannt. Nun aber kommen wohl drei weitere hinzu, die er während seiner Zeit auf Kuba zeugte. Eine Tochter nimmt den unerwarteten Familienzuwachs mit Humor. Mehr

08.03.2019, 20:13 Uhr | Sport

„Unwetter-Partie“ im Hockey „Das ist lächerlich“

Deutschlands Hockey-Damen unterliegen Argentinien in der neuen Pro League im Shootout mit 3:4. Nationalspielerin Nike Lorenz erlebt das „komischste Spiel, das wir jemals gehabt haben.“ Mehr

23.02.2019, 12:43 Uhr | Sport

Südamerika Inflation in Argentinien bei fast 50 Prozent

Mit 47,6 Prozent ist die Teuerungsrate in Argentinien eine der höchsten der Welt. Die wirtschaftliche Krise in dem südamerikanischen Land hat auch mit amerikanischer Geldpolitik zu tun. Mehr

16.01.2019, 08:01 Uhr | Wirtschaft

Sport-Kommentar Sagt, was ihr denkt!

Spitzensportler wagen immer seltener, ihre Sicht der Dinge offenzulegen. Früher war das anders. Das kritisiert Stefan Kretzschmar. Doch die Idee vom „mündigen Athleten“ ist auch heute keine Fiktion. Mehr Von Anno Hecker

15.01.2019, 06:57 Uhr | Sport

Missbrauch in der Kirche Ein weiterer Wegbegleiter unter Verdacht

Gustavo Óscar Zanchetta soll sich an Untergebenen sexuell vergangen haben. Die argentinische Justiz ermittelt bereits. Was wusste sein Förderer Franziskus davon? Mehr Von Matthias Rüb, Rom

09.01.2019, 11:14 Uhr | Politik

Deutscher Sieg bei Test ​Jetzt kann die Handball-WM kommen!

Vier Tage vor Beginn der WM im eigenen Land zeigen sich die deutschen Handballer in guter Form. Vor dem letzten Testspiel sorgt der Bundestrainer allerdings für eine kleine Überraschung. Mehr

06.01.2019, 16:00 Uhr | Sport

Notlage in Venezuela 1,3 Millionen Prozent Inflation

Bald könnten mehr Menschen aus Venezuela geflohen sein als aus dem Bürgerkriegsland Syrien. Kritiker werfen dem sozialistischen Regime die systematische Zerstörung des Landes vor. Mehr Von Carl Moses

02.01.2019, 13:33 Uhr | Wirtschaft

In Bolivien Argentinierin 32 Jahre nach Entführung befreit

Als Mädchen wurde sie in Argentinien von Menschenhändlern entführt – und erst jetzt, 32 Jahre später, befreit und zurück zu ihrer Familie gebracht. Dabei hatte die Frau ihren Sohn. Mehr

26.12.2018, 16:00 Uhr | Gesellschaft

Anklage Putschversuch Trump sagt Auslieferung Gülens zu

Der türkische Präsident Erdogan macht Fetullah Gülen für den versuchten Putsch 2016 verantwortlich. Nun soll der im amerikanischen Exil sitzende Prediger offenbar in seine Heimat zurückkehren müssen. Mehr

16.12.2018, 13:28 Uhr | Politik

„Die deutsche Katastrophe“ Kettenbrief über den Humanismus

Friedrich Meineckes Buch „Die deutsche Katastrophe“ von 1946 rief eine Vielzahl von Übersetzungen hervor. Nicht nur in Italien und Japan regte die Selbstkritik des berühmten Bildungsbürgers Fortschreiber an. Mehr Von Bernd Sösemann

16.12.2018, 10:22 Uhr | Feuilleton

Ariel Magnus’ Schachroman Er ist uns immer genau einen Zug voraus

Erst zieht Zweig, dann Borges: Ariel Magnus schreibt die Schachweltmeisterschaft von 1939 in Buenos Aires um. Mehr Von Elena Witzeck

14.12.2018, 21:00 Uhr | Feuilleton

Argentinien Frühere Ford-Direktoren wegen Entführung und Folter verurteilt

In Argentinien kollaborierten Manager von Ford in den 70er Jahren mit dem Militärregime. Nun wurden sie verurteilt. Opferanwälte sehen die Entscheidung als historisch. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

13.12.2018, 06:44 Uhr | Politik

Copa Libertadores Rache, Revanche und neue Demütigungen

River Plate gewinnt die Copa Libertadores gegen Boca und verhöhnt anschließend den Gegner. Schon geht es wieder um Rache und Revanche – auf und neben dem Platz. Mehr Von Tobias Käufer, Madrid

10.12.2018, 20:07 Uhr | Sport

G-20-Gipfel Merkel kommt rechtzeitig zum Abendessen

Wegen der Panne an ihrem Regierungsflieger ist Angela Merkel mit großer Verspätung beim G-20-Gipfel eingetroffen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nimmt die Flugbereitschaft in Schutz. Mehr

01.12.2018, 02:53 Uhr | Politik

G-20-Gipfel in Buenos Aires Umkämpftes Terrain

Für die Vereinigten Staaten und China geht es beim derzeitigen G-20-Gipfel um mehr als die Beilegung des Handelskrieges. Längst ringen die Großmächte um ihren Einfluss auf die Welt – besonders die Rolle Lateinamerikas verdeutlicht dies. Mehr Von Tjerk Brühwiller, Buenos Aires

30.11.2018, 19:15 Uhr | Politik

G-20-Treffen in Buenos Aires Ein Gipfel hinter Barrikaden

Buenos Aires ist zur Hochsicherheitszone geworden. Heute wird es in der Innenstadt der argentinischen Metropole zu Demonstrationen der G-20-Gegner kommen – die Regierung fürchtet Szenen wie 2017 in Hamburg. Mehr Von Tjerk Brühwiller, Buenos Aires

30.11.2018, 16:38 Uhr | Politik

Absage des Putin-Treffens Die Russland-Affäre folgt Trump auch zum G-20-Gipfel

Offiziell heißt es aus dem Weißen Haus, Donald Trump habe das Treffen mit dem russischen Präsidenten wegen der Lage in der Ukraine abgesagt. Doch das könnte nur ein Teil der Wahrheit sein. Mehr Von Oliver Kühn

30.11.2018, 13:59 Uhr | Politik

Technischer Defekt Merkel muss Flug nach Argentinien abbrechen

Eigentlich sollte Bundeskanzlerin Merkel am frühen Freitagmorgen in Argentinien zum G-20-Gipfel landen. Technische Defekte am Flugzeug zwingen zum Umdrehen. Pünktlich zum Gipfel-Auftakt wird Merkel nicht dort sein. Mehr Von Manfred Schäfers, Köln

29.11.2018, 22:56 Uhr | Politik

River Plate gegen Boca Juniors Jetzt wird das Final-Chaos zum Politikum

Wann das abgesagte Final-Rückspiel der Copa Libertadores stattfinden soll, steht nun fest. Doch es gibt weiter viele offene Fragen. Um Fußball alleine geht es dabei schon lange nicht mehr. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro

29.11.2018, 18:22 Uhr | Sport

Nach Krawallen in Buenos Aires Genua möchte Copa-Finale ausrichten

Für das abgesagte Finale der Copa Libertadores ist ein neuer Termin gefunden worden, aber noch kein Ort. Ein „Schauplatz des Friedens“ bietet sich ebenso an wie die „erste Heimat“ der Klubs. Mehr

27.11.2018, 17:22 Uhr | Sport

Tötung von Jamal Khashoggi Anzeige gegen saudischen Kronprinzen

Saudi-Arabiens Kronprinz will zum G-20-Gipfel nach Argentinien reisen. Geht es nach einer Menschenrechtsorganisation soll er dort wegen der Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi verhaftet werden. Ein Gericht befasst sich nun mit dem Fall. Mehr

27.11.2018, 04:09 Uhr | Politik

Attacke auf Fußball-Bus „Einen Arzt, ruft einen Arzt“

Das Fest des südamerikanischen Fußballs endet im Chaos. Der Bus der Boca Juniors wird angegriffen, Spieler verletzt. Nun soll am Sonntag gespielt werden – wohl auch, weil es der Fifa-Präsident so möchte. Mehr

25.11.2018, 14:03 Uhr | Sport

Löw will Angreifer belohnen Warum Müller vom Bundestrainer ein Weizenbier bekommt

„Es müllert“ – das stand über Jahre für den Erfolg der Nationalmannschaft. Von vielen wird Thomas Müller jedoch auch für deren Absturz verantwortlich gemacht. Dennoch steht nun ein besonderer Karriere-Höhepunkt bevor. Mehr

18.11.2018, 17:13 Uhr | Sport

Lavocatisaurus Neuer Dinosaurier entdeckt

Forscher haben die Knochen einer bisher unbekannten Dinosaurier-Art entdeckt. Das entdeckte Tier war etwa zwölf Meter lang. Mehr

03.11.2018, 07:28 Uhr | Wissen

Aktienkurse fallen stark Fresenius unter heftigem Druck

Der Gesundheitskonzern Fresenius hat am Mittwoch seine Prognosen gesenkt. Der Aktienkurs fällt stark. Noch härter erwischt es die Dialyse-Tochtergesellschaft Medical Care. Mehr

17.10.2018, 11:38 Uhr | Finanzen

Internationaler Fußball Brasilien überzeugend gegen Argentinien

In Saudi-Arabien siegt Brasilien im Südamerika-Klassiker gegen Argentinien. Die Niederlande können gegen Belgien nicht gewinnen und in der Nations League steigt die Ukraine in Liga A auf. Mehr

16.10.2018, 23:07 Uhr | Sport

Kooperation beim Abbau Deutsche Unternehmen fördern Lithium in Bolivien

Südamerika gilt wegen seiner Lithium-Vorkommen als „das Saudi-Arabien der Elektromobilität“. Die Bolivianer kooperieren jetzt mit deutschen Unternehmen – und wollen dabei lernen, die Vorkommen selbst zu verarbeiten. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

09.10.2018, 17:38 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 36 ... 73  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z