Annegret Kramp-Karrenbauer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Europawahl-Liveblog Neuwahlen in Griechenland – Rechte Lega siegt in Italien

+++ SPD und Union mit herben Verlusten +++ Neuwahlen in Griechenland womöglich schon Ende Juni +++ Salvinis Lega in Italien wohl stärkste Kraft +++ Le Pens Partei in Frankreich vorn +++ Alle Informationen im FAZ.NET-Liveblog: Mehr

26.05.2019, 21:01 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Annegret Kramp-Karrenbauer

1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Die Koalition nach den Wahlen Warum die SPD untergeht

Für die SPD könnte es nicht schlimmer kommen, und die Partei Helmut Kohls geht durch eine Riesenblamage. Die Abgeordneten der Koalition müssen sich fragen: Wie tief wollen wir noch sinken? Mehr Von Jasper von Altenbockum

26.05.2019, 19:01 Uhr | Politik

Wahlaufruf zur Europawahl Youtuber stellen sich hinter Rezo

Rezo hat zusammen mit anderen Youtubern zur Europawahl aufgerufen, allerdings wieder mit einer klaren Absage an die Regierungsparteien. Die Jusos antworten mit einem eigenen Video, die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer hat Fehler im Umgang mit Rezos Video eingeräumt. Mehr

24.05.2019, 17:15 Uhr | Politik

AKK und das Kanzleramt Merkel lässt sie laufen

Die nächsten Schritte Richtung Kanzleramt muss Annegret Kramp-Karrenbauer selbst gehen. In der CDU wird ihr Drang zur Macht allerdings mit gemischten Gefühlen beobachtet. Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner, Berlin

24.05.2019, 13:42 Uhr | Politik

Klimaökonom Edenhofer „Greta Thunberg kennt die wissenschaftlichen Fakten genau“

Die Menschheit erlebt einen historischen Moment, sagt der Klimaökonom Ottmar Edenhofer. Er berät die Regierung zum Klimaschutz – und glaubt an einen CO2-Preis noch in diesem Jahr. Mehr Von Jessica von Blazekovic

24.05.2019, 08:36 Uhr | Wirtschaft

Kritik an Kramp-Karrenbauer Wirtschaftsflügel der Union fordert Härte gegen SPD

Die Amtsführung der CDU-Vorsitzenden sorgt in der Union zunehmend für Unruhe. Der Chef der Mittelstandsvereinigung Linnemann fordert, die CDU müsse programmatisch wieder erkennbarer sein. Im Gespräch ist etwa die Einführung eines Dienstpflichtjahres. Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner, Berlin

23.05.2019, 18:13 Uhr | Politik

Reaktion auf Rezo Hilflose CDU

Angesichts der millionenfachen Wucht, die das Rezo-Video schnell erreicht hat, wirkt die Reaktion der CDU wie ein ins Netz gestelltes Ölgemälde. Nicht nur sie ist überfordert, wenn Akteure aus der neuen Welt in die Nähe der Politik geraten. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

23.05.2019, 13:23 Uhr | Politik

Meinung der CDU-Vorsitzenden Christliche Politik kann es nicht geben

Sie sei zwar „Christdemokratin mit Leib und Seele“, schreibt die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer in einem Zeitungsbeitrag. Sie rate aber davon ab, die christliche Botschaft „mit dem erhobenen moralischen Zeigefinger“ zu verbinden. Mehr

22.05.2019, 15:50 Uhr | Politik

Steinbrück und Schroeder „Darum ist die SPD auf dem absteigenden Ast“

SPD-Politiker Peer Steinbrück und Kabarettist Florian Schroeder gehen im Sommer gemeinsam mit einer Satire-Show auf Tour. Hier sprechen sie über Rotzlöffel Kevin Kühnert, Klimaretter im SUV – und das Haar von Robert Habeck. Mehr Von Georg Meck

22.05.2019, 06:09 Uhr | Wirtschaft

Gipfeltreffen vor Europawahl Das große Hoffen auf Verluste bei den Rechten

Kurz vor der Europawahl erschüttert das Ibiza-Beben nicht nur Österreich. Auch in Deutschland hoffen die meisten Parteien, dass die Rechtspopulisten nun eine Niederlage erleiden werden. Nur die AfD wiegelt ab. Mehr

20.05.2019, 22:20 Uhr | Politik

Ralph Brinkhaus im Gespräch „Es geht nicht darum, Unternehmer reicher zu machen“

Gegen China und Trump müsse sich Deutschland robust aufstellen, mahnt CDU-Fraktionschef Brinkhaus und fordert eine „wehrhafte Marktwirtschaft“. In Sachen Grundrente lässt er die SPD kühl auflaufen. Mehr Von Heike Göbel, Manfred Schäfers und Kerstin Schwenn, Berlin

20.05.2019, 08:33 Uhr | Wirtschaft

Reaktionen auf Strache-Affäre „Österreich hat diese Regierung nicht verdient“

Die Politik in Österreich und Deutschland zeigt sich bestürzt über ein Enthüllungsvideo, das den FPÖ-Politiker Strache schwer belastet. Und in Mailand versuchen die versammelten Rechtspopulisten die Folgen für ihre Allianz herunterzuspielen. Mehr

18.05.2019, 20:07 Uhr | Politik

Streit um Kopftuch bei Kindern Kramp-Karrenbauer für Kopftuchverbot in Grundschulen

Während auch andere CDU-Politiker ein solches Verbot fordern, warnt die Vorsitzende des Grundschulverbandes, Kinder in eine Sonderrolle zu drängen. Kultusminister-Präsident Lorz sieht kaum rechtliche Chancen, ein Kopftuchverbot durchzusetzen. Mehr

18.05.2019, 04:59 Uhr | Politik

Im Gespräch: Paul Ziemiak „Die SPD verhält sich destruktiv“

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak wirft dem Koalitionspartner vor, einen negativen Wahlkampf im Trump-Stil zu führen. Ein Gespräch mit der F.A.Z. Woche über Populismus, die Soziale Marktwirtschaft und Einigkeit in Europa. Mehr Von Philip Eppelsheim

16.05.2019, 11:23 Uhr | Politik

AKK im Wartestand Schwieriger als eine Kanzlerschaft

Die CDU-Parteivorsitzende ist in den Mühen der Ebene angekommen. Was das heißt, kann sie jetzt schon sehen. Ein harter Weg liegt vor ihr. Mehr Von Eckart Lohse

16.05.2019, 10:17 Uhr | Politik

Mehr Klimaschutz Wie reagieren die Parteien auf die „Fridays for Future“-Proteste?

Seit einem halben Jahr demonstrieren Schüler und Jugendliche freitags für mehr Klimaschutz. Die Umwelt bewegt die Menschen wie lange nicht mehr. Jetzt bewegen sich auch die Parteien – bis auf eine. Mehr Von Timo Steppat

14.05.2019, 10:23 Uhr | Politik

Giffey unter Plagiatsverdacht Die SPD steckt in der Zwickmühle

Seit drei Monaten wird die Doktorarbeit von Familienministerin Franziska Giffey auf Plagiate hin überprüft. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat der Debatte jetzt neuen Schwung gegeben – das Dilemma der SPD wird immer größer. Mehr Von Peter Carstens, Eckart Lohse und Heike Schmoll, Berlin

13.05.2019, 19:37 Uhr | Politik

AKK zum Wechsel im Kanzleramt CDU rechnet mit „normaler Legislaturperiode“

„Diese Regierung ist gewählt bis ins Jahr 2021“, hielt die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer zuletzt in Berlin fest. Demnach soll erst im Spätherbst beim Parteitag die Frage der Kanzlerkandidatur geklärt werden. Mehr

13.05.2019, 18:48 Uhr | Politik

Die EVP und die Causa Orbán Nichts mehr zu kitten?

Dem gemeinsamen EVP-Spitzenkandidaten Manfred Weber hat Ungarns Ministerpräsident öffentlich eine Absage erteilt. Hat Viktor Orbán mit der EVP gebrochen – oder schmiedet er in ihren Reihen neue Bündnisse? Mehr Von Stephan Löwenstein, Budapest

13.05.2019, 18:31 Uhr | Politik

Wut nach Juso-Dosenwerfen „Brandt und Schmidt würden sich für Euch schämen“

Dosenwerfen auf Adolf Hitler, Andreas Scheuer oder Annegret Kramp-Karrenbauer? Eine Wahlkampfaktion der bayerischen Jusos empört nicht nur die Union. Mehr

13.05.2019, 15:52 Uhr | Politik

Frankreich und Deutschland Auf Konfrontationskurs?

Paris ist bitter enttäuscht von Berlin – nicht nur von der Kanzlerin, sondern auch von Annegret Kramp-Karrenbauer. In Europa will Frankreich nun Druck machen: Für den EVP-Spitzenkandidaten Manfred Weber könnte es ungemütlich werden. Mehr Von Michaela Wiegel

13.05.2019, 08:19 Uhr | Politik

Führungsfrage in der Union Die schwierige Lage der CDU

Die Übernahme des CDU-Vorsitzes durch Annegret Kramp-Karrenbauer hat der Partei nicht den erhofften Schub verpasst. Wenn die EU-Wahl kein Erfolg wird, dürfte sich die Frage nach der Kanzlereignung der Parteichefin stellen. Mehr Von Nikolas Busse

12.05.2019, 21:03 Uhr | Politik

Kramp-Karrenbauer CDU-Chefin: Keine vorzeitige Ablösung Merkels

Die Regierung sei für die ganze Legislaturperiode gewählt und die Wähler erwarteten auch, dass das eingehalten werde, sagt Annegret Kramp-Karrenbauer. Ein Kanzlerkandidat solle 2020 nominiert werden. Mehr

12.05.2019, 12:15 Uhr | Politik

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer attackiert Rentenpläne der SPD

CDU-Chefin Kamp-Karrenbauer erteilt den SPD-Plänen, die Grundrente auch aus den Sozialkassen zu finanzieren, eine Absage. Das wäre „kein seriöser Weg“. Dass es innerhalb der Koalition zu einem Kompromiss kommt, bezweifelt sie. Mehr

11.05.2019, 20:03 Uhr | Politik

Mit AKK und Weber Klimaschützer unterbrechen CDU-Veranstaltung

Die CDU-Vorsitzende und EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber (CSU) wurden in Ulm von Fridays-for-Future-Teilnehmern unterbrochen. Darauf hatte Annegret Kramp-Karrenbauer eine schnelle Antwort. Mehr

11.05.2019, 12:06 Uhr | Politik

Hans-Georg Maaßen „Die CDU muss von innen reformiert werden“

Der frühere Verfassungsschutzchef fordert einen Kurswechsel in der CDU und beklagt „grundlegende Schwierigkeiten“ in Deutschland. Wer in Berlin lande, frage sich, „ob er nicht in einem Schwellenland angekommen ist“. Mehr

11.05.2019, 05:21 Uhr | Politik

Volker Bouffier im Gespräch „Kein Mensch stellt Denkverbote auf“

Hessens Ministerpräsident ist zurück auf der politischen Bühne. Im F.A.Z.-Interview spricht Volker Bouffier über seine krankheitsbedingte Pause, das Streitthema CO2-Steuer – und die Zukunft von Kanzlerin Merkel. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

06.05.2019, 18:05 Uhr | Politik

Wahlumfrage Die SPD verliert, die Union gewinnt

Die Große Koalition fände demnach derzeit keine Mehrheit. Die hätte nur ein anderes Bündnis. Mehr

06.05.2019, 12:05 Uhr | Politik

Positionspapier CSU will „Deutschland-Praktikum“ für Auszubildende

Die CSU will alle Auszubildenden und Studenten zu einem „Deutschland-Praktikum“ verpflichten. Es soll die Elemente des früheren Zivildienstes mit der früheren Wehrpflicht verbinden. Mehr

06.05.2019, 11:14 Uhr | Politik

Brinkhaus auf Distanz zu AKK Die Union streitet über die CO2-Steuer

„Keine Denkverbote“ fordert Unionsfraktionschef Brinkhaus – während CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer eine CO2-Steuer ablehnt und Kreativität verlangt, statt „kleine Leute über Gebühr“ zu belasten. Die SPD sieht das völlig anders. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin und Gustav Theile

06.05.2019, 10:47 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Hauptwache Entbunden, spekuliert, gerettet

In der Finanzwelt gerät die Krawatte aus der Mode und beim EU-Wahlkampf werden in Frankfurt abstruse Spekulationen gewagt. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Matthias Alexander

06.05.2019, 06:00 Uhr | Rhein-Main

AKK bei „Pulse of Europe“ Am Puls des Kontinents

Die Vorschläge von Frankreichs Präsident Macron zur Vertiefung der EU hatte sie abgelehnt. Nun zeigt sich Kramp-Karrenbauer in Berlin als leidenschaftliche Europäerin – ohne etwas von ihrer Kritik zurückzunehmen. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

05.05.2019, 22:30 Uhr | Politik

Kampf gegen CO2-Ausstoß Die Zeit des „Dagegen“ ist vorbei

Um den Kohlendioxid-Ausstoß zu begrenzen, tendiert die CDU zu Zertifikaten. SPD und Grünen schmeckt das nicht. Sie setzen auf Steuern. Doch es geht nur noch um das Wie. Mehr Von Konrad Schuller

05.05.2019, 10:31 Uhr | Politik

Treffen mit Matteo Salvini Der Held Viktor Orbáns

Der ungarische Ministerpräsident empfängt Italiens Innenminister Matteo Salvini in Budapest – und verärgert damit viele Mitglieder der EVP. Auch Deutschland reagiert zunehmend mit Argwohn. Mehr Von Stephan Löwenstein, Budapest

02.05.2019, 21:37 Uhr | Politik

Machtwechsel im Kanzleramt Von Bagdad nach Schwedt

Seit Merkels Rückzugsankündigung im Herbst vorigen Jahres kursieren Gerüchte einer einvernehmlichen Machtübergabe. Doch der Terminkalender der Noch-Bundeskanzlerin ist weiterhin voll – wie lange muss sich Kramp-Karrenbauer noch gedulden? Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

02.05.2019, 18:40 Uhr | Politik
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z