Anne Hidalgo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Anne Hidalgo

  1 2 3
   
Sortieren nach

Flüchtlinge in Frankreich Die Zähmung der Lager

Die Stadt Paris richtet zwei Flüchtlingslager ein – gegen den Willen des französischen Premierministers und Widerstand aus der Bevölkerung. Wilde Camps wie in Calais sollen so unter Kontrolle gebracht werden. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

06.09.2016, 16:13 Uhr | Politik

Ein Jahr nach dem Anschlag Peinlicher Fehler auf „Charlie Hebdo“-Gedenktafel

Vor einem Jahr töteten Islamisten beim Anschlag auf die Zeitung „Charlie Hebdo“ zwölf Menschen. Nun hat der Präsident eine Gedenktafel enthüllt - sie wurde gleich wieder zugedeckt. Mehr

05.01.2016, 13:07 Uhr | Politik

Paris Obama trauert vor dem Bataclan

Gemeinsam mit François Hollande hat der amerikanische Präsident der Terroropfer an einem der Pariser Anschlagsorte gedacht. Auf der Jagd nach dem Verdächtigen Salah Abdeslam hat die Polizei in Brüssel weitere Häuser durchsucht. Mehr

30.11.2015, 04:17 Uhr | Politik

Unterwegs in Paris Angst in der Stadt der Liebe

In Paris wartet der Weihnachtsmarkt auf die Besucher, die jedes Jahr zu Tausenden in die Stadt strömen. Doch in diesem Jahr sind die Champs-Elysées so leer wie noch nie. Die Angst sitzt tief. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

21.11.2015, 16:53 Uhr | Politik

Paris Nahost am Stadtstrand

Die Stadtoberen von Paris haben mit ihrem alljährlichen Sommerstrand ein Zeichen für die Freundschaft mit Israel gesetzt und einen Abschnitt „Tel-Aviv sur Seine“ genannt. Sofort hagelte es Proteste. Mehr Von Christian Schubert, Paris

13.08.2015, 19:29 Uhr | Politik

Paris Kampfansage mit Kultur

Paris rüstet sich mit der Attraktivität seiner Kulturinstitutionen für den europäischen Metropolenvergleich. Wer so gute Zahlen vorlegen kann, dürfte bei der Olympia-Bewerbung kaum zu schlagen sein. Mehr Von Jürg Altwegg

02.08.2015, 16:45 Uhr | Feuilleton

König mit Demut Wäre da nur nicht die Schwester

Mehr Transparenz, weniger Gehalt: Felipe VI. verbessert das Ansehen der Krone. Sein erstes Jahr war ohne Fehltritte. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

18.06.2015, 10:15 Uhr | Gesellschaft

Frankreich Still und Gleise

An der Petite Ceinture, einem Bahnring aus dem 19. Jahrhundert, ist sogar in Paris noch etwas zu entdecken. Eine Unterwanderung. Mehr Von Marlene Göring

09.06.2015, 19:12 Uhr | Reise

Rauchverbot in Frankreich Aber doch nicht vor den Kindern!

Mit dem Sommer tritt in Frankreich ein striktes Rauchverbot auf Spielplätzen in Kraft. Die Gesundheitsministerin will damit Kinder besser schützen – die Pariser Bürgermeisterin sieht noch ganz andere Vorteile. Mehr

29.05.2015, 17:26 Uhr | Gesellschaft

Zustimmung im Stadtrat Paris wird Hamburgs Konkurrent um Olympia 2024

1992, 2008 und 2012 scheiterte Paris mit seinen Bewerbungen um die Olympischen Spiele. Nun soll es endlich klappen. Der Stadtrat gibt mit großer Mehrheit grünes Licht. Olympia 2024 in Paris hätte eine besondere historische Note. Mehr

13.04.2015, 13:19 Uhr | Sport

Smog-Alarm Paris ringt um Luft

Die französische Hauptstadt kämpft gegen den Feinstaub: Am Montag durften nur Autos mit ungeradem Nummernschild nach Paris. Prompt blühte das Geschäft eines privaten Autoverleihers. Mehr Von Christian Schubert, Paris

23.03.2015, 17:50 Uhr | Gesellschaft

Pariser Dächer Graublaues Kulturerbe aus Zink und Schiefer

Die Pariser sind stolz auf ihre Dachlandschaft. Sie könnte bald als Unesco-Welterbe kandidieren – doch die Bürgermeisterin Anne Hidalgo ist nicht begeistert von der Idee. Einig sind sich jedoch alle darin, dass die Dächer zugänglicher gemacht werden sollen. Mehr

20.02.2015, 14:39 Uhr | Feuilleton

Hohe Feinstaubbelastung Paris sperrt alte Abgasschleudern aus

Bald dürfen betagte Autos, Lastwagen und Busse nicht mehr in die Pariser Innenstadt fahren. Stattdessen bekommen Autobesitzer 400 Euro für ein Fahrrad oder ein Jahresticket für die Métro. Mehr Von Christian Schubert, Paris

10.02.2015, 11:22 Uhr | Wirtschaft

Pariser Kulturpolitik Rap in der Philharmonie

Die neue Pariser Philharmonie wurde beschlossen, als noch niemand an Haushalsdefizite dachte. Nun tobt in Paris ein Kultur- und Klassenkampf um das neue und das alte Konzerthaus: Kostenüberschreitung, weite Anfahrtswege, Programmdiktat. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

13.01.2015, 14:11 Uhr | Feuilleton

Trauerfeier in Paris „Merci la police!“

Bewegende Trauerfeier in Paris: Frankreichs Präsident Hollande hat verkündet, dass die drei bei den Terrorattacken getöteten Polizisten posthum in die Ehrenlegion aufgenommen worden sind. Aber wie kann das Land seine Sicherheitskräfte besser schützen? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

13.01.2015, 12:37 Uhr | Politik

Frankreich in Schockstarre Mitten ins Herz

Frankreich in Schockstarre. Mit fassungslosen Mienen stehen Polizisten, Sanitäter und Journalisten vor dem Redaktionsgebäude der Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“. Von „außergewöhnlicher Barbarei“ spricht Präsident Hollande. Zehntausende bekunden ihre Solidarität im Internet, Tausende versammeln sich zur Trauer in Paris. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

07.01.2015, 17:37 Uhr | Politik

Verbot für Diesel-Autos Wird Paris zur Fußgängerzone?

Bürgermeisterin Hidalgo strebt ein Totalverbot für Diesel-Autos an – denn gute Luft ist in Paris knapp. Im Diesel-Land Frankreich ist das dennoch ein gewagter Vorstoß. Mehr Von Christian Schubert, Paris

08.12.2014, 14:56 Uhr | Wirtschaft

Sommerspiele 2024 Hollande will Olympia in Paris

Frankreich hat in den vergangenen Jahren mit vielen Olympia-Bewerbungen Schiffbruch erlitten. Nun träumt man in der Grande Nation davon, dass die Sommerspiele im Jahr 2024 nach 100 Jahren wieder in Paris stattfinden. Mehr

07.11.2014, 07:59 Uhr | Sport

Sanierung des Eiffelturms Als ob man über Paris schweben würde

Der Eiffelturm wird, rechtzeitig zum 125. Jahrestag des Baus, verjüngt. Durch einen Glasboden auf der ersten Plattform hat man nun einen tiefen Blick nach unten. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

07.10.2014, 17:23 Uhr | Gesellschaft

Pariser Modewochen Noch auf dem Moos geht es um die Verbindung zur Frau

Dass ein paar wichtige Pariserinnen ohne die Männer auskommen, ist sogar beim Prêt-à-porter zu sehen. Die Mode ist dieses Mal unaufgeregt und trotzdem nicht nachlässig. Eine gute Kombination. Mehr Von Jennifer Wiebking, Paris

29.09.2014, 12:59 Uhr | Stil

Touristen in Frankreich Handschlag statt Küsschen

Bei der Zahl der erhofften Touristen sieht Frankreichs sozialistische Regierung noch viel Luft nach oben. Mit einer Charmeoffensive sollen mehr Gäste nach Paris, in die Provence oder Normandie gelockt werden. Doch die eigene Partei stellt sich quer. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

12.07.2014, 12:02 Uhr | Politik

Liebesschlösser in Paris Aus Last und Liebe

Die Pariser Brücken ächzen unter dem Gewicht der Liebesschlösser, etwa 700.000 sollen es insgesamt schon sein. Bürgermeisterin Anne Hidalgo will sie aber nicht gänzlich verbannen – schließlich muss sie den Ruf als Stadt der Liebe verteidigen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

14.06.2014, 08:46 Uhr | Gesellschaft

Wahlen in Frankreich Copé im Glück

Putschversuchen von Parteifreunden scheint er entkommen zu sein: Trotz Korruptionsvorwürfen gelingt dem UMP-Vorsitzenden Jean-Francois Copé bei den Kommunalwahlen ein Befreiungsschlag. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

31.03.2014, 15:22 Uhr | Politik

Paris Junge Stadt der Liebe und der Leiden

Am Sonntag wählen die Pariser eine Bürgermeisterin. Wie geht es dann mit Frankreichs Hauptstadt weiter? Klar ist: Von seinem Speckgürtel kann sich Paris in seiner halbheilen Welt nicht mehr abschotten. Mehr Von Christian Schubert, Paris

29.03.2014, 18:04 Uhr | Wirtschaft

Bürgermeisterwahl in Paris Killerin gegen Näher-Tochter

Die Franzosen wählen am 23. und 30. März in ihren Kommunen. Zwei Frauen wollen Bürgermeisterin in der Hauptstadt werden. Schöner als das prachtvolle Rathaus ist nur der Elysée-Palast. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

22.03.2014, 10:59 Uhr | Politik
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z