Andreas Scheuer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Verkehrsminister Scheuer Der Geläuterte

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hatte einst einen Ruf als Luftikus und Scharfmacher. Wie hat er es zu einem der überraschenden Aufsteiger im matten Kabinett der großen Koalition gebracht? Mehr

18.05.2019, 17:05 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Andreas Scheuer

1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Mobilität Roller-Feldversuch

Mindestalter, Führerschein und Helmpflicht – oder gar ein Rollerverbot: All diese Konsequenzen könnten am Ende des Feldversuchs mit den E-Scootern stehen. Mehr Von Kerstin Schwenn

17.05.2019, 18:15 Uhr | Wirtschaft

Bundestag beschließt Zulassung Bahn frei für den Elektro-Tretroller?

Zunächst hatte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) geplant, langsamere Roller auf Fußwegen zuzulassen. Dies scheiterte aber am heftigen Protest auch der Länder. Mehr

17.05.2019, 16:32 Uhr | Politik

Länderkammer Bundesrat macht Weg für E-Tretroller frei

Der Bundesrat hat entschieden: E-Tretroller sollen auf Radwegen fahren dürfen. Der Entscheidung war eine kontroverse Debatte vorausgegangen. Mehr

17.05.2019, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Im Gespräch: Paul Ziemiak „Die SPD verhält sich destruktiv“

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak wirft dem Koalitionspartner vor, einen negativen Wahlkampf im Trump-Stil zu führen. Ein Gespräch mit der F.A.Z. Woche über Populismus, die Soziale Marktwirtschaft und Einigkeit in Europa. Mehr Von Philip Eppelsheim

16.05.2019, 11:23 Uhr | Politik

Kabinettsbeschluss Moped-Führerschein ab 15

Der Moped-Führerschein ab 15 soll nach dem Willen von Verkehrsminister Scheuer kommen. Ob Jugendliche wirklich fahren dürfen, sollen am Ende die Länder entscheiden. Es gibt aber Bedenken. Mehr

15.05.2019, 09:09 Uhr | Politik

Elektro-Tretroller Lasst sie endlich rollen

Elektro-Tretroller wollen auch deutsche Städte erobern. Das ist gut so – und längst überfällig. An diesem Freitag sollte ihnen der Bundesrat den Weg freimachen. Ein Kommentar. Mehr Von Marco Dettweiler

14.05.2019, 16:16 Uhr | Technik-Motor

Ab 35 Euro im Jahr Wie Sie Ihren E-Scooter richtig versichern

Elektrische Tretroller sind demnächst auf deutschen Straßen erlaubt. Die Versicherungen sind erschwinglich – doch es gibt einiges zu beachten. Mehr Von Thomas Klemm

14.05.2019, 16:05 Uhr | Finanzen

Wut nach Juso-Dosenwerfen „Brandt und Schmidt würden sich für Euch schämen“

Dosenwerfen auf Adolf Hitler, Andreas Scheuer oder Annegret Kramp-Karrenbauer? Eine Wahlkampfaktion der bayerischen Jusos empört nicht nur die Union. Mehr

13.05.2019, 15:52 Uhr | Politik

Vor der Zulassung Frankfurt zweifelt an Verkehrssicherheit von E-Scootern

Die geplante Zulassung der E-Tretroller sorgt für Bedenken. Sie könnten ein Sicherheitsrisiko für andere Verkehrsteilnehmer darstellen. Mehr

10.05.2019, 12:56 Uhr | Rhein-Main

Mehr Staus durch Fahrdienste Wie viel Uber ist gut für Deutschland?

Eine neue Studie zeigt, dass Fahrdienste wie Uber den Verkehr in Städten zusätzlich belasten. Das könnte dem schon schwelenden Koalitionsstreit über das neue Taxigesetz neues Feuer geben. Mehr Von Jessica von Blazekovic

09.05.2019, 07:02 Uhr | Wirtschaft

Umdenken bei der Bahn Atempause für Bahnchef Lutz

Die Aufseher sagen den Umbau des Vorstands ab – eine gute Nachricht für Richard Lutz nach der heftigen Kritik zuvor. Freuen dürfen sich derweil auch Berlin-Hamburg-Pendler. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

07.05.2019, 20:00 Uhr | Wirtschaft

„Niemanden gefährden“ Applaus für geplantes Gehweg-Tabu für E-Tretroller

Hessens Verkehrsminister will nach eigenen Worten „neue Formen der Fortbewegung“ ermöglichen. Doch soll etwa durch E-Tretroller niemand gefährdet werden. Deshalb applaudiert er der Rolle rückwärts von Bundeskollege Scheuer. Mehr

07.05.2019, 12:50 Uhr | Rhein-Main

Kehrtwende von Scheuer E-Tretroller dürfen doch nicht auf die Gehwege

Verkehrsminister Andreas Scheuer ändert seine Position zu den E-Tretrollern. Entgegen bisheriger Planungen sollen sie selbst bei niedriger Geschwindigkeit nicht auf Gehwegen fahren dürfen. Die Versicherer sehen das ähnlich. Mehr

07.05.2019, 11:32 Uhr | Wirtschaft

Kritik an Juso-Chef Kühnert „Was hat der geraucht?“

BMW zur Genossenschaft machen? Private Vermietung beschränken? Mit Thesen aus der Abteilung Sozialismus zieht Juso-Chef Kevin Kühnert heftige Kritik auf sich – auch parteiinterne. Er wehrt sich mit einem Verweis auf das SPD-Grundsatzprogramm. Mehr

02.05.2019, 15:28 Uhr | Wirtschaft

Hessische Autobahnen Geplant wird in Montabaur, Hannover und Hamm

Die für die Autobahnen in Hessen zuständigen Stellen werden künftig nicht mehr in Hessen sitzen. Was bedeutet das für das bislang zuständige Unternehmen Hessen Mobil? Mehr Von Hans Riebsamen

27.04.2019, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Verteidigung gegen E-Roller Warum dem Fußgänger die Stadt gehört

Noch ist es nicht verboten, Fußgänger zu sein. Aber jetzt kommen auch noch die E-Roller: Wie die letzte Spezies auf den Straßen, die einfach nur vor sich hin geht, unter die Räder gerät. Mehr Von Mark Siemons

24.04.2019, 07:12 Uhr | Aktuell

Roller auf dem Bürgersteig? Verkehrsminister streiten vor der Abstimmung

Über eine schnelle Zulassung sind sich alle einig, doch wo die E-Roller künftig fahren dürfen, ist noch nicht klar: Mit einer Höchstgeschwindigkeit von zwölf Kilometern pro Stunde sind sie vielen Ministern zu gefährlich für den Gehweg. Mehr

24.04.2019, 07:09 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z. exklusiv Bahn-Betriebsräte schlagen in Brandbrief an Scheuer Alarm

Die Betriebsräte der Deutschen Bahn haben einen Brandbrief an Verkehrsminister Scheuer geschrieben. Das Schienennetz sei in einem „besorgniserregendem Zustand“. Es seien 57 Milliarden Euro zu wenig investiert worden. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

19.04.2019, 17:07 Uhr | Wirtschaft

Schulze schießt gegen Scheuer Tempolimit statt günstigere Bahntickets?

Umweltministerin Schulze meint, ein Tempolimit wäre wirksamer als niedrigere Steuern auf Bahntickets. Eigentlich solle der Verkehrsminister Scheuer aber ein Konzept ausarbeiten. Zudem will Schulze eine neue Steuer erheben. Mehr

19.04.2019, 16:30 Uhr | Wirtschaft

Platooning-Test auf der A9 Wenn Lastwagen digital vernetzt werden

Ein führendes Fahrzeug gibt den nachfolgenden Richtung und Geschwindigkeit vor: Mehrere Monate wurde auf der Autobahn getestet, welche Auswirkungen das hat. Mehr Von Katharina Julia Stopka, Albert-Einstein-Gymnasium, Frankenthal

19.04.2019, 12:51 Uhr | Wirtschaft

Plan des Verkehrsministers Wieso Tickets für den Bahn-Fernverkehr günstiger werden könnten

Bundesverkehrsminister Scheuer gilt seinen Kritikern als Bremser beim Thema Klimaschutz. Diesen Eindruck will er nun zerstreuen – mit einer Idee, die Bahnfahrer aufhorchen lassen dürfte. Mehr

17.04.2019, 06:09 Uhr | Wirtschaft

Elektroroller-Anbieter Der Wettlauf um deutsche Straßen beginnt

In Wien sind sie seit dem vergangenen Herbst erlaubt, nun sollen Elektroroller auch bald in deutschen Städten fahren. Die ersten Anbieter der Mietroller bringen sich schon in Stellung. Mehr Von Christian Geinitz und Tim Niendorf

16.04.2019, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Kritik am Verkehrsminister Viele Diesel-Autos fahren noch immer ohne Software-Update

Obwohl die Frist abgelaufen ist, haben die deutschen Hersteller noch längst nicht alle fehlerhaften Diesel-Autos umgerüstet. Verantwortlich ist nach Ansicht der Grünen Verkehrsminister Scheuer. Mehr

13.04.2019, 08:30 Uhr | Wirtschaft

Uber gegen Taxis Gut für die Kunden

Aus Sicht der Verbraucher ist Konkurrenz für die Taxifahrer toll. Einer Illusion sollte dabei jedoch niemand erliegen – auch nicht der Verkehrsminister. Mehr Von Johannes Pennekamp

11.04.2019, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Lautstarkes Signal Hunderte Taxifahrer demonstrieren

Die geplante Gesetzesänderung von Verkehrsminister Andreas Scheuer veranlasste mehrere hunderte Taxifahrer in Berlin zu einer riesigen Taxi-Demo. Viele fürchten um ihre Existenz, unter anderem auch wegen dem zunehmenden Konkurrenzdruck durch den amerikanischen Fahrdienst Uber. Mehr

11.04.2019, 08:15 Uhr | Wirtschaft

Taxifahrer rebellieren „Scheuer weg!“ – „Uber raus!“

Verkehrsminister Scheuer will in deutschen Innenstädten für mehr Konkurrenz sorgen. Die Taxifahrer protestieren. Mehr Von Bastian Benrath und Hendrik Wieduwilt

10.04.2019, 18:52 Uhr | Wirtschaft

Erste Sitzung des Klimakabinetts Nur eine „weitere Verzögerungsshow“?

Mehrere Minister und die Kanzlerin sind am Mittwoch zur ersten Runde des Klimakabinetts zusammengekommen. „Gute Beratungen“ habe es dabei gegeben, sagt der Regierungssprecher. Doch die Grünen sind skeptisch. Mehr

10.04.2019, 15:23 Uhr | Politik

Auftritt von Dorothee Bär Laptop und Latex

Designerin Marina Hoermanseder kleidet sonst Lady Gaga oder Rihanna ein – und nun auch Ministerin Dorothee Bär. Die konservative CSU dürfte das heute verkraften. Dabei hat das Thema Latex in der Partei eine bewegte Geschichte. Mehr Von Rebecca Reinhard

10.04.2019, 14:57 Uhr | Stil

FAZ.NET-Hauptwache Fernbus, Fahrrad, Taxi

Umweltministerin Priska Hinz hat ehrgeizige Klimaziele für Hessen ausgegeben. Und auch Fernbusfahren ist ein Beitrag zur Verkehrswende: Gestern ist der Busbahnhof eröffnet worden. Das und was sonst noch wichtig ist in der Region, steht in unserem Newsletter FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

10.04.2019, 06:01 Uhr | Rhein-Main

Shuttlefahrten im Visier Taxiblockade als Protest gegen Liberalisierung

Hessische und rheinland-pfälzische Taxifahrer wollen heute gegen eine geplante Marktreform protestieren. Ein Dorn im Auge ist ihnen der Plan von Bundesminister Scheuer, die Auflagen für Shuttlefahrten-Anbieter zu lockern. Mehr Von Falk Heunemann

10.04.2019, 05:16 Uhr | Rhein-Main

Rückblick Wie Lungenarzt Dieter Köhler die Republik in Atem hielt

Viele Wochen lang tingelte der pensionierte Lungenarzt Dieter Köhler mit seiner Kritik an den Schadstoffgrenzwerten durch die Talkshows. Dann wies man ihm mehrere Fehler nach. Ein Rückblick. Mehr Von Stefan Tomik

09.04.2019, 12:55 Uhr | Politik

Nach ADFC-Umfrage Scheuer will Radverkehr attraktiver machen

Radfahrer auf Deutschlands Straßen fühlen sich nach einer Umfrage immer unsicherer. Verkehrsminister Andreas Scheuer will das ändern. Mehr

09.04.2019, 10:46 Uhr | Gesellschaft

Scheuer gegen Verbote Grüne fordern Ende des Verbrennungsmotors bis 2030

Die Grünen wollen ab 2030 keinen neuen Autos mit Verbrennungsmotor mehr zulassen. Die Autoindustrie warnt, dann fehle ihr das Geld für Investitionen – und Verkehrsminister Scheuer geht den VW-Chef an. Mehr

08.04.2019, 11:33 Uhr | Wirtschaft

Trotz „leichter Differenzen“ Verkehrsminister wollen schnelle Zulassung von Elektro-Rollern

Deutschland soll auf den Tretroller aufsteigen können – dafür sind die Verkehrsminister der Länder. „Wir wollen uns nicht hinter Bürokratie verschanzen“, sagt Saarlands Ressortchefin. Mehr

05.04.2019, 14:27 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z