Andrea Nahles: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Andrea Nahles

  2 3 4 5 6 ... 22 ... 45  
   
Sortieren nach

Klausurtagung der Koalition Gipfel der Symbolik

Das Koalitionstreffen auf der Zugspitze lud spätestens seit der jüngsten Wortmeldung Dobrindts zu allerlei Metaphorik ein. Dabei wurde auch gearbeitet. Mehr Von Timo Frasch, Zugspitze

07.05.2018, 19:28 Uhr | Politik

Heil im F.A.Z.-Gespräch „Breitbandausbau nicht gegen Mütterrente ausspielen“

Der neue Arbeits- und Sozialminister will die Interessen aller sozialen Gruppen wahren. Bezahlt werden müssen seine Vorhaben aber doch. Zur Abwägung kündigt er ein Großprojekt an. Mehr Von Dietrich Creutzburg und Kerstin Schwenn, Berlin

07.05.2018, 18:37 Uhr | Wirtschaft

Erfolge auf der Zugspitze Koalition beschließt Baukindergeld und Mietreform

Die Regierungsfraktionen haben sich für eine Klausurtagung auf den höchsten Gipfel Deutschlands zurückgezogen. Jetzt gelangen Informationen über erste Ergebnisse von der Zugspitze ins Tal. Mehr

07.05.2018, 18:31 Uhr | Wirtschaft

Koalitionsgipfel „Wohnen ist die neue soziale Frage“

Baukindergeld, Mietpreisbremse und mehr: Die Koalition will das Wohnen erschwinglicher machen. Heute ist ein Spitzentreffen – am höchsten Punkt Deutschlands. Mehr

07.05.2018, 08:45 Uhr | Wirtschaft

Groko-Streit Nahles warnt vor „Aufrüstungsspirale“ beim Wehretat

Dass die Bundeswehr mehr Geld braucht, da sind sich Union und SPD einig. Über das „wie viel“ wird in der großen Koalition aber heftig gerungen. Die SPD-Vorsitzende bekommt für ihre Wortwahl heftigen Widerspruch. Mehr

03.05.2018, 18:47 Uhr | Wirtschaft

Nahles verteidigt Scholz Machen bei Aufrüstungsspirale nicht mit

Der Finanzminister hat gerade seinen Haushaltsentwurf vorgelegt. Die „schwarze Null“ findet die SPD-Chefin richtig. Für die Kritik Ursula von der Leyens findet sie klare Worte. Mehr

03.05.2018, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Nahles zu Arbeitslosenbeitrag Lieber mehr ausgeben als weniger einzahlen

Die Arbeitslosenversicherung hortet enorme Finanzreserven. Die SPD-Chefin hält trotzdem nichts von niedrigeren Beiträgen. Dabei steht das im Koalitionsvertrag. Mehr

02.05.2018, 04:33 Uhr | Wirtschaft

Nahles gegen Karrenbauer Das Duell

Andrea Nahles und Annegret Kramp-Karrenbauer positionieren sich für die Zeit nach Merkel: konservativ, katholisch und ein bisschen provinziell. Mehr Von Ralph Bollmann

01.05.2018, 08:14 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zum Grundeinkommen Arbeit, Lohn und Illusionen

Weg von Hartz, hin zum bedingungslosen Grundeinkommen? Die neue Sozialstaatsdebatte nährt die Utopie vom Lohn ohne Arbeit – und ist blind für Risiken. Mehr Von Heike Göbel

30.04.2018, 06:44 Uhr | Wirtschaft

Reaktionen auf Nahles-Wahl „Sie wird Vertrauen gewinnen“

Nach dem schlechten Ergebnis von Andrea Nahles bei der Wahl zur SPD-Vorsitzenden stellt sich die Parteispitze demonstrativ hinter sie. Die Linke hofft auf einen Linkskurs der Sozialdemokraten. Und der FDP-Vorsitzende Christian Lindner will die Partei geeint sehen. Mehr

23.04.2018, 10:31 Uhr | Politik

Die Wahl von Nahles Die SPD in der Sackgasse

Andrea Nahles führt eine unversöhnte Partei mit ersten Anzeichen akuter Selbstzerstörung. Der SPD droht ähnlich wie der Linkspartei eine Zukunft als politische Sekte. Mehr Von Jasper von Altenbockum

22.04.2018, 18:01 Uhr | Politik

Sozialstaat Beendet die Debatte über Hartz IV: Basta!

Dass Deutschland heute fast schon Vollbeschäftigung hat, hat viele Ursachen: Die Hartz-Reformen gehören dazu. Wer daran jetzt herumfingert, schafft Arbeitslosigkeit. Eine Analyse. Mehr Von Rainer Hank

22.04.2018, 17:12 Uhr | Wirtschaft

Neue Vorsitzende der SPD Andrea Nahles mit 66,35 Prozent gewählt

Die Delegierten des SPD-Parteitages haben in Wiesbaden Andrea Nahles zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie ist die erste Frau in diesem Amt seit der Parteigründung vor mehr als 150 Jahren. Mehr

22.04.2018, 14:30 Uhr | Politik

Wahl für den Parteivorsitz Außenseiterin Lange tritt gegen Andrea Nahles an

Mit der erwarteten Wahl zur Parteichefin wird Andrea Nahles auf dem Parteitag endgültig zur starken Frau in der Partei gekürt. Für Spannung sorgt die Frage, wie viele Mitglieder sie für sich begeistern kann. Mehr

22.04.2018, 12:00 Uhr | Politik

Parteitag in Wiesbaden Was will die SPD eigentlich?

An diesem Sonntag soll mit Andrea Nahles eine neue SPD-Parteivorsitzende gewählt werden. Fraglich ist, wie viel „neu“ in dieser Wahl steckt. Wirtschaftspolitisch zumindest sind die Ziele der SPD so ungewiss wie der Ausgang der geplanten Erneuerung. Mehr Von Ralph Bollmann, Berlin

22.04.2018, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Nahles-Konkurrentin Simone Lange will sozialpolitische Kehrtwende der SPD

Die SPD müsse ihre Parteiziele von der Regierungsbeteiligung trennen, fordert die Flensburger Oberbürgermeisterin. Heute tritt sie gegen Andrea Nahles als SPD-Vorsitzende an. Aus der Parteispitze kommen Vorwürfe. Mehr

22.04.2018, 03:49 Uhr | Politik

Vor Parteitag der SPD Juso-Chef sieht Nahles nicht als Erneuerung an

Für Kevin Kühnert gehört zu einer Erneuerung der SPD mehr als nur eine neue Parteivorsitzende. Es müsse vielmehr endlich programmatische Änderungen geben, so der Vorsitzende der Jusos. Mehr

21.04.2018, 12:21 Uhr | Politik

Vor Wahl des Parteivorsitzes Nahles: Ich kann das

Andrea Nahles ist sich sicher, dass sie ihre Partei einen und wieder zu Erfolgen führen kann. Laut einer Umfrage sehen die Wähler das etwas differenzierter. Mehr

20.04.2018, 08:48 Uhr | Politik

Interview mit Lars Klingbeil „Alle haben verstanden, dass etwas passieren muss“

Lars Klingbeil ist seit Dezember SPD-Generalsekretär. Seither ist es eher weiter bergab gegangen. Trotzdem will er die Partei erneuern. Wie soll das funktionieren? Mehr Von Peter Carstens und Majid Sattar

20.04.2018, 08:12 Uhr | Politik

SPD-Kommentar Gottseidank, eine Gegenkandidatin!

Es ist gut, dass Andrea Nahles mit Simone Lange eine Gegenkandidatin für den Parteivorsitz hat. Auch wenn sie nur wenig Chancen hat: Symbolisch ist Langes Kandidatur für die SPD von großem Wert. Mehr Von Oliver Georgi

18.04.2018, 13:27 Uhr | Politik

Neue Leute, alte leier Eine Partei auf Wiedervorlage

Vor der Wahl von Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden ist dauernd von einer Erneuerung der Partei die Rede. Die wurde allerdings schon 2009 versprochen. Mehr Von Mona Jaeger und Matthias Wyssuwa, Neubrandenburg und Köln

17.04.2018, 10:57 Uhr | Politik

Umfrage Union legt zu – Grüne größter Gewinner seit Wahl

Die Kanzlerin und die Union legen in der Gunst der Wähler nach einer Umfrage wieder zu. Mehr als die Hälfte der Befragten hält aber weder Union noch SPD für hinreichend kompetent. Dafür bleiben die Werte der Grünen weiter hoch. Mehr

16.04.2018, 09:45 Uhr | Politik

Wiesbadener Kongresszentrum Ein liegender Leuchtturm

Heute wird in Wiesbaden das neue Kongresszentrum eröffnet. Die Architektur des Rhein-Main-Congress-Centers ist gelungen, die wirtschaftlichen Erwartungen sind groß. Mehr Von Oliver Bock

13.04.2018, 17:43 Uhr | Rhein-Main

„Drückeberger schonen“? Streit um Hartz-IV-Strafen für junge Menschen

Wer sich nicht um einen Arbeitsplatz bemüht, bekommt weniger staatliche Hilfe. Sollen Junge anders behandelt werden als Altere? Darum gibt es Streit. Mehr

12.04.2018, 10:49 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft Der Aufstieg starker Männer

Trump, Putin, Erdogan und Xi Jinping bedrohen die liberale Gesellschaftsordnung. Wieso tut Deutschland nichts dagegen? Mehr Von Thomas Mayer

08.04.2018, 19:17 Uhr | Wirtschaft
  2 3 4 5 6 ... 22 ... 45  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z