Amtsenthebung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Amtsenthebung Justizausschuss prüft Vorgehen gegen Trump

Der Justizausschusses des Repräsentantenhauses lotet die Möglichkeiten eines Amtsenthebungsverfahrens aus. Damit sendet er nicht nur eine Botschaft an den Präsidenten. Mehr

28.07.2019, 18:31 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Amtsenthebung

1 2 3  
   
Sortieren nach

Demokraten gespalten Prozess für Amtsenthebung von Trump scheitert

Nach Trumps als rassistisch kritisierten Tweets versucht ein demokratischer Abgeordneter, den Prozess für ein Impeachment gegen den Präsidenten einzuleiten – scheitert jedoch an seiner eigenen Partei. Trump verbucht dies prompt als Erfolg für sich. Mehr

18.07.2019, 03:48 Uhr | Politik

Machtkampf in NRW-AfD Bundesvorstand der AfD droht mit Amtsenthebungsverfahren

Nach heftigen Machtkämpfen im NRW-Landesverband der AfD ist ein Großteil des Landesvorstands zurückgetreten. Weil sich aber drei rechtsnationalistische Vorstände weigern, ihre Posten aufzugeben, droht ihnen der Bundesvorstand mit Amtsenthebung. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

08.07.2019, 20:04 Uhr | Politik

Wegen Russland-Affäre Pelosi will Trump „im Gefängnis“ sehen

Amerikas Oppositionschefin Nancy Pelosi wartet auf eine Abwahl von Donald Trump im November 2020: Dann nämlich könnte Anklage gegen den derzeit durch die politische Immunität geschützten Präsidenten erhoben werden. Mehr

06.06.2019, 19:47 Uhr | Politik

Verstoß gegen Parteiordnung Saar-AfD droht Auflösung

AfD-Landesvorstand Josef Dörr soll eine für Freitag geplante Mitgliedersitzung absagen – andernfalls droht ihm der AfD-Bundesvorstand mit der Auflösung. Hintergrund ist das Machtsystem, das Dörr im Saarland etabliert hat. Mehr Von Justus Bender

05.06.2019, 17:59 Uhr | Politik

Nach Mueller-Auftritt Sind die Demokraten bereit für ein Verfahren gegen Trump?

Amerikas Demokraten diskutieren schon länger über ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump. Bislang überwog angesichts der Risiken die Skepsis. Das könnte sich durch den Auftritt von Sonderermittler Mueller geändert haben. Mehr

30.05.2019, 09:18 Uhr | Politik

Rufe nach „Impeachment“ So könnte Trump aus dem Amt enthoben werden

In Amerika haben zehn Millionen Menschen eine Petition unterschrieben, die den Kongress zur Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens (“Impeachment“) auffordert. Doch für ein Verfahren gegen den Präsidenten gelten hohe Hürden. Mehr

10.05.2019, 13:20 Uhr | Politik

Bericht des Sonderermittlers Muellers Zeugen fürchten Trumps Rache

Einige Demokraten wollen ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump, andere setzen auf die Urteilskraft der Wähler. Die Beliebtheitswerte des Präsidenten sind seit der Veröffentlichung des Mueller-Berichts schon gefallen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

20.04.2019, 11:59 Uhr | Politik

Nach Mueller-Bericht Warren fordert Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Der Bericht des Sonderermittlers Mueller bestimmt weiter die amerikanische Politik. Die demokratische Präsidentschaftsbewerberin Warren sieht darin ausreichend Indizien, um Donald Trump zu entmachten. Derweil sinkt in der Bevölkerung die Zustimmung des Präsidenten. Mehr

19.04.2019, 23:59 Uhr | Politik

Mueller-Bericht „Frage nach Amtsenthebung sollte vom Tisch sein“

Der Bericht von Sonderermittler Robert Mueller ist da – und Donald Trump sieht sich bestätigt, keine Fehler begangen zu haben. Warum wir von Mueller trotzdem noch mehr hören werden, erklärt sein Biograph Garrett Graff im Interview. Mehr Von Daniel C. Schmidt, Washington

25.03.2019, 08:27 Uhr | Politik

Amtsenthebung gegen Trump „Er ist es einfach nicht wert“

Die mächtigste amerikanische Demokratin Nancy Pelosi ist dagegen, ein Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten anzustrengen. Unterdessen sorgt Trumps Haushaltsentwurf für Empörung bei den Demokraten. Mehr

12.03.2019, 07:49 Uhr | Politik

Amtsenthebung von Trump? „Mit jedem Tag länger richtet er Schaden an“

Im amerikanischen Magazin „The Atlantic“ forderte Yoni Appelbaum ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump und sorgte damit für Aufsehen. Ein Verfahren sei jetzt, zur Mitte der Amtszeit, überfällig, um Amerikas Demokratie zu schützen, findet der Journalist und frühere Harvard-Dozent. Ein Interview. Mehr Von Daniel C. Schmidt, Washington

20.01.2019, 12:02 Uhr | Politik

Trump zu Amtsenthebung „Ich denke, die Leute würden rebellieren“

Ein drohendes Amtsenthebungsverfahren? Das sieht Donald Trump in einem Interview gelassen. Er habe „nichts falsch gemacht“, sagt er und glaubt: Die Amerikaner würden sich gegen seine Absetzung wehren. Mehr

12.12.2018, 14:21 Uhr | Politik

Ehemaliger Anwalt Cohen ruft zur Wahl gegen „Verrücktheit“ Trumps auf

„Schnappen Sie sich Ihre Familie, Freunde und Nachbarn“: Der ehemalige Anwalt Donald Trumps, Michael Cohen, wirbt für die Demokraten bei den kommenden Kongresswahlen – und das in aller Deutlichkeit. Mehr

19.10.2018, 22:50 Uhr | Politik

Ungewöhnlicher Schritt Trump bereut öffentlich Ernennung von Justizminister Sessions

Muss bald das nächste Mitglied der Trump-Regierung gehen? Der amerikanische Präsident hat auf Twitter seinen Justizminister attackiert. Mehr

30.05.2018, 16:54 Uhr | Politik

Vor möglicher Amtsenthebung Gouverneur von Missouri tritt wegen Sex-Skandals zurück

Der Gouverneur von Missouri hat wegen eines Sex-Skandals und möglicher Verstöße gegen die Wahlkampffinanzierung seinen Rückzug erklärt. Der Republikaner kam damit einer möglichen Amtsenthebung zuvor. Mehr

30.05.2018, 13:30 Uhr | Politik

Nach Missbrauchsskandal Verspätete Glaubwürdigkeit

Anfang Juni wird Papst Franziskus weitere Missbrauchsopfer aus Chile empfangen. Die fünf Geistlichen aus dem Umkreis des verurteilten Priesters Fernando Karadima wurden in die Casa Santa Marta eingeladen. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

23.05.2018, 21:35 Uhr | Politik

Niedersachsen AfD-Landesvorsitzender soll aus dem Amt fliegen

Weil die AfD in Niedersachsen bis ins Mark zerstritten ist, muss der Vorsitzende Armin-Paul Hampel gehen. Der Parteivorsitzende Jörg Meuthen hat drastische Schritte gegen Hampel angekündigt. Mehr Von Justus Bender

15.01.2018, 18:48 Uhr | Politik

So reden Trumps Gegner Sagen Sie bloß nicht Impeachment!

Was können Intellektuelle gegen Trump aufbieten? Der Politologe Claus Leggewie hat einige Vertreter seiner Zunft beim Umgang mit dem Präsidenten beobachtet. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Claus Leggewie, New York

20.11.2017, 17:23 Uhr | Feuilleton

Frist verstreicht Partei will Amtsenthebung von Mugabe

Schon am Dienstag soll nach dem Willen seiner Partei das Amtsenthebungsverfahren gegen Zimbabwes Präsidenten Robert Mugabe beginnen. Eine Frist zum Rücktritt ließ er ungenutzt verstreichen. Mehr

20.11.2017, 17:20 Uhr | Politik

Hustler-Gründer Larry Flynt Porno-Verleger bietet zehn Millionen Dollar für Infos über Trump

Der Hustler-Gründer Larry Flynt will die Amtsenthebung von Donald Trump erreichen. Wer ihm dabei hilft, soll reich belohnt werden. Mehr

15.10.2017, 19:00 Uhr | Gesellschaft

Pakistan Nachfolger für Ministerpräsidenten bestimmt

Am Freitag wurde der pakistanische Ministerpräsident Nawaz Sharif seines Amtes enthoben. Sein Nachfolger soll das Amt nur interimistisch führen, denn das Amt soll in der Familie bleiben. Mehr

29.07.2017, 19:29 Uhr | Politik

Wegen Panama Papers Pakistans Ministerpräsident des Amtes enthoben

Bei den Enthüllungen um die sogenannten Panama Papers tauchten 2016 auch die Namen von Kindern des pakistanischen Regierungschefs auf. Jetzt reagiert der Oberste Gerichtshof auf Geldwäsche- und Korruptionsvorwürfe gegen Nawaz Sharif. Mehr

28.07.2017, 11:41 Uhr | Politik

Wegen Russland-Affäre Amtsenthebungsverfahren gegen Trump beantragt

Amerikas Präsident Trump gerät nun auch im Kongress unter Druck: Der Abgeordnete Brad Sherman hat ein Impeachment-Verfahren beantragt. Grund seien die aktuellen Entwicklungen in Trumps Russland-Affäre. Mehr

13.07.2017, 07:11 Uhr | Politik

Russland-Ermittlungen Trump in der Klemme

Der amerikanische Präsident wollte die „Russland-Sache“ unter den Teppich kehren. Das ist ihm nicht gelungen. Im Gegenteil: Nun hat er einen Sonderermittler am Hals. Wird ein Verfahren zur Amtsenthebung wahrscheinlicher? Mehr Von Andreas Ross, Washington

21.05.2017, 11:03 Uhr | Politik

Amtsenthebung von Trump? „Manches kann man nicht ohne Konsequenzen tun“

Der Gedanke an ein Amtsenthebungsverfahren beflügelt Trumps Kritiker. Doch wie wahrscheinlich ist so ein Verfahren? Der amerikanische Verfassungsrechtler Michael J. Gerhardt äußert im FAZ.NET-Gespräch Zweifel. Mehr Von Daniel C. Schmidt, Washington

20.05.2017, 11:42 Uhr | Politik

Donald Trump „Eine Amtsenthebung wird zum Krieg führen“

Eine Amtsenthebung Donald Trumps scheint nicht mehr nur eine Wunschvorstellung linksliberaler Medien zu sein – doch viele seiner Fans wollen das nicht hinnehmen. Manche prophezeien schon Unruhen, falls das „Establishment“ ihr Idol stürzen sollte. Mehr Von Oliver Georgi

18.05.2017, 20:28 Uhr | Politik

Bürgermeister im Ländle So sicher ist kaum ein Job

Beschimpfen von Flüchtlingsprojekten, eine Doktorarbeit ohne Niveau, in flagranti in der Dienstlimousine erwischt: Egal wie groß der Skandal – in Baden-Württemberg können Bürgermeister ihr Amt kaum verlieren. Schuld ist ein „zahnloser Trottelparagraph“. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

17.05.2017, 21:21 Uhr | Gesellschaft

Neue Vorwürfe Droht Trump die Amtsenthebung?

Chaos im Weißen Haus: Durchstechereien, offener Streit, Kommunikationsdesaster, eine Situation wie während einer Belagerung. Die einen sehen Trump vor der Amtsenthebung, die anderen sagen: Jetzt mal langsam. Was kommt auf den Präsidenten zu? Mehr

17.05.2017, 17:56 Uhr | Politik

Impressionisten für Kansas Bedingungslos geschenkt, immens beglückt

Auch im mittleren Westen Amerikas schlägt jetzt das Herz des Impressionismus. Das Nelson-Atkins-Museum in Kansas City freut sich über einen spektakulären Sammlungszuwachs. Mehr Von Georg Imdahl, Kansas City

22.04.2017, 21:56 Uhr | Feuilleton

Südkoreas Präsidentin Zwei Tote bei Protesten gegen Amtsenthebung

Mit der Billigung durch das Verfassungsgericht ist die Amtsenthebung von Park Geun-hye rechtskräftig. Die Reaktionen waren geteilt: Gegner der südkoreanischen Präsidentin weinten vor Freude, Anhänger demonstrierten gegen die Entscheidung. Mehr Von Patrick Welter, Seoul

10.03.2017, 10:53 Uhr | Politik

Amerikas unbeliebter Präsident Könnte man Trump seines Amtes entheben?

Seit wenigen Tagen ist Donald Trump Präsident. Seine Gegner können noch auf eine Amtsenthebung hoffen. Doch die ist nur unter speziellen Bedingungen möglich. Auch Bill Clinton blieb sie erspart. Mehr Von Jonathan Hackenbroich

26.01.2017, 12:57 Uhr | Politik

Korruptionsaffäre Südkoreas Parlament entlässt Präsidentin Park

Mit großer Mehrheit hat die Nationalversammlung Präsidentin Park entlassen. Jetzt hat das Verfassungsgericht das Wort. Doch die Parteien blicken längst nach vorn. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

09.12.2016, 08:37 Uhr | Politik

Amtsenthebungsverfahren Südkoreas Präsidentin Park immer stärker unter Druck

Präsidentin Park Geun-hye hat einen Rücktritt nur Bedingungen angeboten. Jetzt beginnt die Opposition ein Amtsenthabungsverfahren. Und sogar Abgeordnete der eigenen Partei stellen ihr ein Ultimatum. Mehr

02.12.2016, 14:05 Uhr | Politik

Krise in Venezuela Opposition ruft zu landesweiten Protesten auf

Weil ein Gericht die Abwahl des Präsidenten stoppte, ruft die Opposition ihre Anhänger dazu auf, auf die Straße zu gehen. Ihr Anführer spricht von einem Staatsstreich der Regierung. Mehr

22.10.2016, 14:54 Uhr | Politik
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z