Amtsantritt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bildungsministerin Karliczek Aus der Lernkurve geflogen

Anja Karliczek wollte als neue Bildungsministerin offen sein und zuhören. Das betonte sie immer wieder, als sie überraschend zur Ministerin ernannt wurde. Doch ihre fachlichen Defizite werden zunehmend zum Problem. Mehr

19.03.2019, 07:39 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Amtsantritt

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Fast einstimmig Amerikanischer Senat stärkt den Umweltschutz

Dem amerikanischen Präsidenten Donald Trump und seiner Regierung ist der Umweltschutz nicht wichtig. Nun haben Demokraten und Republikaner im Senat gezeigt, dass sie gewillt sind, sich darüber hinwegzusetzen. Mehr

13.02.2019, 09:41 Uhr | Politik

Ibovespa im Plus Finanzmärkte begrüßen Amtsantritt von Brasiliens Präsident Bolsonaro

Im Gegensatz zu Umweltschützern und Menschenrechtsaktivisten sind die Märkte am ersten Arbeitstag des neuen, brasilianischen Staatschefs positiv gestimmt. Der Leitindex Ibovespa legte um 3,5 Prozent zu, auch der brasilianische Real stieg deutlich. Mehr

03.01.2019, 08:08 Uhr | Finanzen

Familienministerin Giffey Die Frau, ohne die nichts geht

Franziska Giffey war Bürgermeisterin von Berlin-Neukölln und führt nun das Familienministerium. Wer ist die Frau mit dem warmen Lächeln und dem Law-and-Order-Image? Rumschubsen lässt sie sich jedenfalls nicht. Mehr Von Tatjana Heid, Berlin

26.05.2018, 10:57 Uhr | Politik

Kommentar Vorsicht vor britischer Rosinenpickerei

Ein harter Brexit wird für Irland und Nordirland nicht einfach. In der Frage des offenen Grenzverkehrs sollte die EU Großbritannien aber keine Hintertüren öffnen. Mehr Von Peter Sturm

17.08.2017, 12:12 Uhr | Politik

Nach Trumps Amtsantritt Ausländische Unternehmen investieren weniger in Amerika

Trump propagiert „America First“ – und offensichtlich lassen sich ausländische Unternehmen davon abschrecken: Im ersten Quartal nach seinem Amtsantritt sind die ausländischen Direktinvestitionen in Amerika stark gesunken. Mehr

02.07.2017, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Donald Trump im „Economist“ „Das ist eine interessante Frage“

Die Wirtschaftszeitung „Economist“ hat mit dem amerikanischen Präsidenten gesprochen. Die Mitschrift des Gesprächs macht Schlagzeilen, denn Trump überrascht in mehrfacher Hinsicht. Mehr

15.05.2017, 16:08 Uhr | Wirtschaft

Größte Wirtschaft der Welt Amerikas Wirtschaft wächst seit Trumps Amtsantritt langsamer

Das Wirtschaftswachstum in den Vereinigten Staaten geht stärker zurück als gedacht. Nur eine kleine Delle? Mehr

28.04.2017, 17:01 Uhr | Wirtschaft

Umsatz kräftig gesteigert Ivanka Trump profitiert von ihrem berühmten Vater

Deutlich mehr Händler wollten ihre Modemarke in den Läden: Ivanka Trumps Geschäft mit Kleidung und Accessoires ist in den vergangenen Monaten prächtig gelaufen. Mehr

11.04.2017, 10:16 Uhr | Wirtschaft

Klare Worte Fed peilt nur Wochen nach Trumps Amtsantritt Zinserhöhung an

Amerikas Notenbankchefin Yellen hat eine Zinserhöhung als „wahrscheinlich angebracht“ bezeichnet. Die für Mitte März erwartete Straffung dürfte jedoch erst der Anfang einer kleinen Serie sein. Mehr

03.03.2017, 23:19 Uhr | Finanzen

Rücktrittsaffäre FBI vernahm Flynn bereits kurz nach Amtsantritt

Bereits wenige Tage nach der Vernehmung gab es offenbar Warnungen, dass Trumps Sicherheitsberater nicht ganz offen gewesen sei und sich durch Russland erpressbar gemacht haben könnte. Mehr

15.02.2017, 06:02 Uhr | Politik

Westjordanland Israel genehmigt 2500 neue Siedlerwohnungen

Kaum ist der amerikanische Präsident Barack Obama aus dem Amt, besiedelt Israel schnell weiter das Westjordanland. Regierungschef Netanjahu twitterte: „Wir bauen – und wir werden weiter bauen.“ Mehr

24.01.2017, 16:29 Uhr | Politik

Direkt nach Amtsantritt Trump unterschreibt Dekret gegen Handelsabkommen TPP

Schon im Wahlkampf hatte der neue amerikanische Präsident an den Handelsabkommen seines Landes kein gutes Haar gelassen. Nun ergreift er erste Maßnahmen. Mehr

23.01.2017, 18:06 Uhr | Wirtschaft

Nach Trumps Inauguration Israelische Behörden genehmigen Bau hunderter Siedlerwohnungen

Israel sendet neue Signale, die eine Zwei-Staaten-Lösung betreffen: Die Behörden genehmigen den Bau neuer Siedlungen in Ost-Jerusalem. Vor Trumps Amtsantritt hatte es einen Baustopp gegegeben. Mehr

22.01.2017, 12:27 Uhr | Politik

Kommentar Risiko Trump

Wenn der neue amerikanische Präsident tatsächlich das tut, was er sagt, dann wird der Westen in eine Krise stürzen. Schon seine bloßen Äußerungen zur Nato verringern die Sicherheit und die Stabilität in Europa. Mehr Von Berthold Kohler

16.01.2017, 20:10 Uhr | Politik

Vor Trumps Amtsantritt Republikaner beginnen mit Abschaffung von „Obamacare“

Die größte Reform des amerikanischen Sozialsystems könnte schon bald Geschichte sein. Mit einer Abstimmung hat der von den Republikanern dominierte Senat die mögliche Aufhebung eingeleitet. Die Demokraten reagieren entsetzt. Mehr

12.01.2017, 15:15 Uhr | Politik

Kanadische Regierung Trudeau baut vor Trumps Amtsantritt sein Kabinett um

Der kanadische Premierminister reagiert auf den bevorstehenden Regierungswechsel in Washington. Trudeau ersetzt seinen Trump-kritischen Außenminister durch die international bekannte Chrystia Freeland. Mehr

11.01.2017, 13:05 Uhr | Politik

Kurz vor Trumps Amtsantritt Fiat Chrysler will 2000 neue Jobs in Amerika schaffen

Das nächste große Unternehmen kündigt Investitionen in Amerika an. Fiat Chrysler reagiert damit auch auf Drohungen von Donald Trump gegen mehrere Autokonzerne. Mehr

09.01.2017, 08:50 Uhr | Wirtschaft

Machtwechsel in Amerika Zahlreiche Botschafter werden vor Trumps Amtsantritt zurückgerufen

Keine Karenzzeit mehr: Trump bricht mit einer präsidialen Tradition und verlangt von Obamas politischen Botschaftern, ihre Posten bis zu seinem Amtsantritt zu räumen. Das hat Konsequenzen für Amerikas Außenpolitik. Mehr

06.01.2017, 09:14 Uhr | Politik

Reince Priebus Trump macht Republikaner-Chef zu Stabschef

Amerikas künftiger Präsident hat entschieden, wer seinen gesamten Verwaltungsapparat koordinieren soll. Eine wichtige Aufgabe gibt es auch für Trumps ultrakonservativen Wahlkampfmanager. Mehr

14.11.2016, 04:43 Uhr | Politik

Philippinen Fast 3000 Opfer seit Amtsantritt von Präsident Duterte

44 Menschen sind im Schnitt pro Tag ums Leben gekommen, seit der neue philippinische Präsident Duterte im Amt ist. Polizei und Bürgerwehren töteten die Menschen im Zuge eines umstrittenen Feldzugs gegen Kriminalität. Mehr

06.09.2016, 16:34 Uhr | Politik

Brasilien Gericht stoppt Lulas Amtsantritt als Kabinettschef

Der oberste Bundesrichter des Landes hat die Berufung von Ex-Präsident Lula da Silva zum Minister gestoppt. Dem droht nun die U-Haft. Brasilien schlittert damit immer mehr in eine Staatskrise. Mehr

19.03.2016, 05:54 Uhr | Politik

Drogenkriminalität in Mexiko Bürgermeisterin kurz nach Amtsantritt erschossen

Die mexikanische Mitte-links-Politikerin Gisela Mota hatte angekündigt, als Bürgermeisterin gegen organisierte Kriminalität zu kämpfen. Dafür bezahlte sie mit dem Leben. Mehr

03.01.2016, 06:57 Uhr | Gesellschaft

Amtsantritt von Bettina Reitz Sie ging, sah zurück und kritisierte

Erst Senderdirektorin, jetzt Hochschulpräsidentin: Bettina Reitz ist ihr neues Amt an der Hochschule für Fernsehen und Film München angetreten. Warum gibt sie dem Bayerischen Rundfunk zum Abschied noch einen mit? Mehr Von Jörg Seewald

28.10.2015, 10:01 Uhr | Feuilleton

Japanische Wirtschaftspolitik Abes neue Pfeile

Japans Ministerpräsident Shinzo Abe hat die zweite Phase seines wirtschaftspolitischen Konzepts eingeläutet. Doch aus der ersten Runde der „Abenomics“ schleppt die Regierung noch eine Reihe unerledigter Dinge mit. Mehr Von Patrick Welter

30.09.2015, 19:25 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z