Ali Chamenei: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Konflikt mit Iran Teherans Schattenreich

Revolutionswächter in Teheran bauen immer weiter große Armeen schiitischer Milizen auf. Die Vereinigten Staaten befürchten mögliche Angriffe des Regimes im Nahen Osten und schlagen Alarm. Mehr

16.05.2019, 21:51 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Ali Chamenei

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Konflikt mit Iran Amerika versetzt Truppen in höhere Alarmbereitschaft

Donald Trump versucht zu beschwichtigen, ein Krieg mit Iran stehe nicht unmittelbar bevor. Doch über die aktuelle Gefährdungslage herrscht selbst unter den Verbündeten Uneinigkeit. Mehr

15.05.2019, 03:12 Uhr | Politik

Irans geistliches Oberhaupt „Es wird keinen Krieg geben“

Ali Chamenei glaubt nicht an einen bewaffneten Konflikt mit Amerika – dieser sei nicht im Interesse Washingtons. Die Konfrontation zwischen den Ländern hält der Revolutionsführer für einen Test. Mehr

14.05.2019, 20:42 Uhr | Politik

Irak im Loyalitätskonflikt Im Fadenkreuz der Großmächte

Die harte Haltung der Vereinigten Staaten gegenüber Iran bringt viele Staaten in Zugzwang. Mit am stärksten betroffen ist der Irak. Bislang ist unklar, wer sich in diesem Kampf um Einfluss und Macht durchsetzen wird. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Alex Vatanka

09.05.2019, 15:34 Uhr | Politik

Ausstieg aus dem Atom-Deal Europa in der Zwickmühle

Die Ankündigung Irans, Teile des Atomabkommens auszusetzen, bringt Europa und den Irak in eine schwierige Lage. Amerika setzt unbeirrt weiter auf eine Eskalation. Und die Frist für eine gemeinsame Lösung ist knapp. Mehr

08.05.2019, 17:59 Uhr | Politik

Wegen verschärfter Sanktionen Irans Präsident nennt Trump einen „Halbstarken“

Iran will auf die Öl-Politik von Donald Trump reagieren, Präsident Rohani schließt auch militärische Optionen nicht aus. Die Revolutionsgarde droht mit einer Blockade der wichtigsten Öl-Handelsroute im Persischen Golf. Mehr

24.04.2019, 15:10 Uhr | Politik

Islamische Revolution in Iran Die Tage der Morgenröte

Die islamische Revolution in Iran veränderte den ganzen Nahen Osten. Mit ihr begann ein neuer Abschnitt in der Geschichte der Region. Mehr Von Rainer Hermann

02.02.2019, 08:13 Uhr | Politik

Irans Oberhaupt Chamenei Aufrüsten ja, Krieg nein

Seit Monaten droht Amerikas Präsident Donald Trump Iran. Nun will Ajatollah Ali Chamenei das Militär seines Landes umfassend modernisieren. Iran müsse wachsam sein. Mehr

02.09.2018, 15:49 Uhr | Politik

Weder Gespräche noch Krieg Irans Staatsführer weist amerikanisches Verhandlungsangebot zurück

Nach neuen Sanktionen zeigt Ajatollah Ali Chamenei Washington die kalte Schulter. Dazu präsentiert Iran eine modernisierte Kurzstreckenrakete. Mehr

13.08.2018, 15:55 Uhr | Politik

Trump geht auf Iran zu Wieder ein großer Deal?

Der Zickzackkurs von Donald Trump nimmt kein Ende. Der neueste Fall: Der amerikanische Präsident, will nun direkt mit dem Regime in Teheran reden – ohne jede Vorbedingung. In Iran ist man skeptisch. Mehr Von Rainer Hermann und Majid Sattar

31.07.2018, 22:18 Uhr | Politik

Trump und Rohani Tage der schrillen Töne

Während Donald Trump seine Drohungen mit der Feststelltaste betont, mäßigt sich Hassan Rohani wieder. Sein Lavieren zwischen den Tönen wirft Fragen nach den Motiven des iranischen Präsidenten auf. Mehr Von Rainer Hermann und Andreas Ross, Washington

24.07.2018, 11:23 Uhr | Politik

Sanktionen gegen Iran „Eine Handvoll Länder wird uns um Befreiung bitten“

Eigentlich will die Führung in Washington allen Ländern verbieten, Öl aus Iran zu kaufen. Nun deutet der Außenminister an, dass es vielleicht doch nicht so kommen wird. Mehr

10.07.2018, 18:53 Uhr | Finanzen

Atomstreit Frankreich warnt Iran vor „Flirt mit der roten Linie“

Der französische Außenminister Le Drian hat Teherans Ankündigung kritisiert, neue Gaszentrifugen zur Urananreicherung zu produzieren. Die Bundesregierung wirft Iran vor, den Atomstreit anzuheizen. Mehr

06.06.2018, 13:40 Uhr | Politik

Streit um Iranabkommen Chamenei schließt Kontakte zu Vereinigten Staaten aus

Amerika halte sich nicht an seine Versprechen und deshalb sei eine weitere Interaktion der beiden Staaten nicht möglich, sagt Irans geistliches Oberhaupt. Auch den Europäern vertraue Teheran nicht und verlangt Garantien. Mehr

24.05.2018, 12:44 Uhr | Politik

Maas in Washington Enttäuschung mit Ansage

Außenminister Heiko Maas trifft in Washington auf eine harte Wand und großes Desinteresse. Sein Besuch zeigt, wie es derzeit um das Verhältnis zwischen Deutschland und Amerika bestellt ist. Mehr Von Frauke Steffens, New York

24.05.2018, 07:04 Uhr | Politik

Konflikte im Nahen Osten Warum mischt sich Iran überall im Nahen Osten ein?

Teheran finanziert Terrorgruppen und mischt sich in Syrien ein. Die Nachbarstaaten sagen, Iran tue dies, weil die radikalen Mullahs so stark sind. Die Iraner selbst erzählen eine ganz andere Geschichte. Mehr Von Thomas Gutschker

23.05.2018, 20:34 Uhr | Politik

Streit über Atomabkommen Iran erhöht Druck auf Europäer

In Brüssel versuchen die europäischen Staaten bei einem Treffen mit Irans Außenminister Sarif das Atomabkommen auch ohne Amerika zu erhalten. Die Zeit drängt – und der Druck aus Teheran steigt. Mehr

15.05.2018, 20:31 Uhr | Politik

Verteidigungsminister twittert Israel nutzt ESC-Sieg für Verbalattacke gegen Iran

„I’m not your toy, you stupid boy“, heißt es in dem Lied, mit dem Israel den ESC gewonnen hat. Der Verteidigungsminister findet, dass dies auch eine gute Botschaft von Syrien in Richtung Iran sei. Mehr

13.05.2018, 09:37 Uhr | Politik

Oberster Richter Irans Einfach ausgereist

Ajatollah Mahmud Haschemi Schahrudi wurde in Hannover drei Wochen medizinisch behandelt. Jetzt ist er nach Teheran zurückgeflogen – nach mehreren Strafanzeigen und einer Untersuchung der Bundesanwaltschaft. Mehr Von Rainer Hermann

11.01.2018, 21:32 Uhr | Politik

Gegenproteste im Iran Das Regime brüllt zurück

In Iran verlieren die regierungskritischen Proteste an Kraft, auch weil sie keine Führungsfigur haben. Dafür trumpft nun die Gegenseite auf. Mehr Von Rainer Hermann

03.01.2018, 18:59 Uhr | Politik

Protest gegen Protest In Iran demonstrieren Regierungsanhänger

In Iran ist die Lage weiter angespannt. In der Nacht zu Mittwoch kam es offenbar wieder zu landesweiten Protesten gegen das Regime. Teheran reagiert – und zeigt im Staatsfernsehen Bilder demonstrierender Regierungsanhänger. Mehr

03.01.2018, 08:36 Uhr | Politik

Proteste in Iran Macron ruft Rohani zur Zurückhaltung auf

Seit Tagen protestieren Tausende Iraner gegen die Machthaber ihres Landes. Während sich Amerika mit ihnen solidarisiert, macht Irans oberster Führer das Ausland für die Eskalation verantwortlich. Mahnende Worte findet derweil Frankreichs Präsident. Mehr

02.01.2018, 23:15 Uhr | Politik

Proteste in Iran Eine neue Form des Aufbegehrens

Der Protest in Iran ist anders als die Aufstände vor neun Jahren: Über das ganze Land verteilt gehen kleinere Gruppen auf die Straße, das erschwert die Abwehrstrategien der Machthaber. Sie steht nun vor einer weitreichenden Entscheidung. Mehr Von Rainer Hermann

02.01.2018, 20:56 Uhr | Politik

Proteste in Iran Generalstaatsanwalt droht Demonstranten: Schluss mit lustig

Die iranische Führung droht den Protestierenden harsche Konsequenzen an. Erstmals äußert sich auch der geistliche Führer des Landes, Ayatollah Ali Chamenei. Mehr

02.01.2018, 15:45 Uhr | Politik

Proteste in Iran Nicht mehr zu stoppen

In Iran gehen Tausende auf die Straße. Sie protestieren gegen die Führung und die miserable wirtschaftliche Situation der Bevölkerung. Am Montag wurde angeblich ein Polizist erschossen. Mehr Von Rainer Hermann

01.01.2018, 20:35 Uhr | Politik
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z