Alexis Tsipras: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Alexis Tsipras

   
Sortieren nach

Tsipras und seine Rivalen Was Sie über die Wahl in  Griechenland wissen müssen

Hat sich der Syriza-Vorsitzende Alexis Tsipras gewandelt? Und wer hat Chancen, ihn zu besiegen? Fünf Fragen – und Antworten – zur Wahl an diesem Sonntag in Griechenland. Mehr Von Michael Martens

20.09.2015, 15:02 Uhr | Politik

Griechenland Tsipras: Griechen werden „Kampfregierung“ wählen

Bei der Parlamentswahl in Griechenland zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der linken Syriza und der konservativen Nea Dimokratia ab. Alexis Tsipras zeigt sich schon siegessicher. Mehr

20.09.2015, 13:19 Uhr | Politik

Parlamentswahl in Griechenland Vorsicht, zerbrechlich!

Schon vor der Wahl in Griechenland zeichnet sich eine Koalition als sehr wahrscheinlich ab. Wenn Alexis Tsipras Pech hat, wird er wieder Regierungschef - seiner Partei drohen neue Zerreißproben. Mehr Von Michael Martens, Athen

19.09.2015, 22:20 Uhr | Politik

Wahl in Griechenland Griechen trauen Tsipras alles zu

Vor der Wahl in Griechenland schwindet die Mehrheit für die Linken. Das nährt die Spekulationen über die künftige Regierung. Mehr Von Tobias Piller, Rom

19.09.2015, 10:36 Uhr | Politik

Denk ich an Deutschland 2015 „Im Syrien-Krieg auf Russland zugehen“

Die Rolle Russlands bei der Lösung des Syrien-Konflikts wird immer wichtiger. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz spricht sich auf der Konferenz „Denk ich an Deutschland“ dafür aus, mit Moskau zu kooperieren, um den Krieg zu beenden. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

18.09.2015, 16:00 Uhr | Politik

Wahl in Griechenland Neue Umfrage sieht Konservative knapp vorne

Am Sonntag wählen die Griechen. Für Alexis Tsipras dürfte es knapp werden. Eine neue Umfrage sieht seinen konservativen Rivalen Meimarakis ganz knapp vorne. Mehr

18.09.2015, 10:29 Uhr | Wirtschaft

Großbritannien Corbyns Gegenentwurf

Der Aufstieg Jeremy Corbyns zum Labour-Vorsitzenden zeugt von einer dramatischen Wende in der Labour-Partei. Doch um auf dem Posten zu bleiben, wird er das machen müssen, was er eigentlich verachtet: Kompromisse eingehen. Mehr Von Jochen Buchsteiner

18.09.2015, 08:40 Uhr | Politik

Wahl in Griechenland Bündnis der verwirrten Linken

Im Parlament ist die Syriza-Fraktion von Ministerpräsident Tsipras sich selbst zum Feindbild geworden. Die Rolle der Linken hat die Partei „Laiki Enotita“ übernommen. Sie dürfte am Sonntag ins Parlament einziehen. Mehr Von Michael Martens, Athen

17.09.2015, 22:54 Uhr | Politik

Tsipras-Rivale Meimarakis „Die Gefahr eines Grexits ist nicht gebannt“

Für Syriza wird es bei der Griechenland-Wahl am Sonntag eng. Tsipras-Herausforderer Meimarakis hat alle überrascht. Im Gespräch mit der F.A.Z. erklärt der Konservative, warum der Grexit nicht vom Tisch ist – und wieso er Tsipras für einen Lügner hält. Mehr Von Michael Martens, Athen

17.09.2015, 15:16 Uhr | Wirtschaft

Griechischer Wahlkampf Tsipras-Vertrauter kämpft mit Korruptionsskandal

Alekos Flambouraris gilt als „politischer Vater“ von Alexis Tsipras. Und Syriza gilt als die Partei in Griechenland, die mit harten Bandagen gegen die Korruption kämpft. Doch nun kämpft ausgerechnet Flambouraris selbst mit Korruptionsvorwürfen. Mehr

17.09.2015, 10:33 Uhr | Wirtschaft

Was Sie heute erwartet Darf Tsipras bleiben?

In Griechenland gibt es am Sonntag Neuwahlen. Die Frage ist: Darf Tsipras bleiben? Und will man das? Derweil bangen die Beschäftigten der Deutschen Bank um ihre Arbeitsplätze. Mehr

15.09.2015, 09:18 Uhr | Wirtschaft

TV-Duell in Griechenland Tsipras gegen Meimarakis

Am Sonntag wählen die Griechen ein neues Parlament. Alexis Tsipras und der Konservative Evangelos Meimarakis haben im Fernseh-Duell gesagt, was sie wollen. Eine große Koalition will nur einer. Mehr

15.09.2015, 00:31 Uhr | Wirtschaft

Schäuble zur Flüchtlingskrise „Wir können uns nicht wegducken“

Bundesfinanzminister Schäuble im Gespräch: über Zeitenwenden, Chancen und Grenzen der Zuwanderung, die deutsche Führungsrolle in Europa, Putin, Tsipras – und die Niveaulosigkeit im politischen Diskurs. Mehr Von Günter Bannas und Klaus-Dieter Frankenberger

14.09.2015, 08:17 Uhr | Politik

Flüchtlinge Thema Nr.1

Kommen die Flüchtlinge eigentlich erst zu uns, seit wir mit Griechenland durch sind? Oder haben wir da lange etwas übersehen? Mehr Von Ralph Bollmann und Inge Kloepfer

13.09.2015, 20:54 Uhr | Wirtschaft

Vor Wahl in Griechenland In drei neuen Umfragen liegt Syriza hauchdünn vorne

Griechenland steht wieder vor der Wahl - und wieder wird um das Reformpaket gestritten. Die Linkspartei Syriza und die Konservativen liegen Kopf an Kopf. Wird der Wahlsieger die Vereinbarungen mit den Gläubigern einhalten? Nicht alle in der EU sind da so sicher. Mehr

12.09.2015, 19:28 Uhr | Wirtschaft

Griechenland Für Tsipras ist das Hilfsprogramm noch nicht endgültig

Alexis Tsipras kämpft um seine Wiederwahl. Falls das klappt, verspricht der griechische Ex-Premier, will er das vereinbarte Hilfspaket wieder aufschnüren. Sein Ziel bleibe eine Schuldenerleichterung. Mehr

07.09.2015, 05:13 Uhr | Wirtschaft

Griechenland Tsipras zuversichtlich vor Neuwahl

Der zurückgetretene Ministerpräsident Alexis Tsipras gibt sich siegessicher. Doch der Vorsprung seiner Syriza in den Umfragen schwindet. Mehr

06.09.2015, 14:12 Uhr | Politik

Wahlkampf Kopf-an-Kopf-Rennen in Griechenland

Die beiden großen Parteien sind in Umfragen fast gleich stark. Viele Menschen wünschen sich eine große Koalition - trotz unterschiedlicher Weltanschauungen der Linkspartei und der Konservativen. Mehr

06.09.2015, 13:20 Uhr | Wirtschaft

Schwache Umfragewerte Tsipras fällt in Umfragen zurück

Alexis Tsipras verliert in Griechenland weiter an Zustimmung. Die konservative Nea Dimokratia steht in einer aktuellen Umfrage vor der linken Syriza. Tsipras schließt eine Koalition mit den Sozialdemokraten nun nicht mehr aus. Mehr

04.09.2015, 22:54 Uhr | Politik

Griechenland Umfrage sieht Syriza nicht mehr vorn

Kurz vor der Wahl in Griechenland ist der Vorsprung des früheren Ministerpräsidenten Alexis Tsipras und seiner linken Syriza-Partei weggeschmolzen. Erstmals liegt er nun in einer Umfrage knapp hinter einem seiner Konkurrenten.  Mehr

02.09.2015, 22:03 Uhr | Politik

Ab sofort im E-Paper lesen Die wichtigsten deutschsprachigen Ökonomen

Im E-Paper der F.A.Z. von morgen finden Sie Hintergründe, Meinungen und besondere Geschichten. Mehr

01.09.2015, 19:07 Uhr | Aktuell

Konkurrenz für Tsipras Griechische Parlamentspräsidentin verlässt Syriza

Drei Wochen vor der Neuwahl des griechischen Parlaments ist dessen Präsidentin Konstantopoulou aus der Syriza-Partei ausgetreten. Bei der vorgezogenen Wahl am 20. September wird sie für die neue Linkspartei kandidieren. Mehr

31.08.2015, 22:22 Uhr | Wirtschaft

Griechenland Alexis Tsipras’ Vorsprung schwindet

Vor der Neuwahl in Griechenland liegt der Syriza-Chef in Umfragen weiter vorn - doch er sackt in der Wählergunst ab. Es könnte knapp werden. Und von seinem politischen Ziel scheint Tsipras weit entfernt. Mehr

29.08.2015, 14:51 Uhr | Politik

Syriza-Chef Tsipras pokert wieder

Nach dem Rücktritt des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras kann die Opposition keinen Hoffnungsträger bieten. Das Volk hat die Seilschaften satt. Eine Analyse. Mehr Von Tobias Piller

28.08.2015, 10:29 Uhr | Wirtschaft

Griechenland Varoufakis will sich nicht Syriza-Rebellen anschließen

Giannis Varoufakis will sich nicht den Rebellen der griechischen Syriza-Gruppe anschließen. Es sei allerdings keine Frage der Sympathie, sagt der ehemalige Finanzminister. Mehr

24.08.2015, 06:09 Uhr | Politik

Kommentar Alexis Tsipras Häutung

In Griechenland lässt Alexis Tsipras die Linksradikalen zurück. Seine Partei Syriza wird sozialdemokratisch – das Programm haben die Geldgeber geschrieben. Mehr Von Thomas Gutschker

23.08.2015, 22:04 Uhr | Politik

Montebourg und Varoufakis Zwei Provokateure in der französischen Provinz

In der französischen Provinz kommen an diesem Sonntag Giannis Varoufakis und Arnaud Montebourg zusammen. Sie sind beide Ex-Minister, beide äußerst links und beide suchen den Beweis, dass sie weiter zählen. Doch in welcher Funktion? Mehr Von Christian Schubert

23.08.2015, 17:42 Uhr | Wirtschaft

Varoufakis in Le Monde Schäuble hat es auf Frankreichs Wohlfahrtsstaat abgesehen

Der ehemalige griechische Finanzminister Giannis Varoufakis überrascht einmal wieder mit steilen Thesen: Deutschlands Finanzminister Schäuble wolle dem französischen Wohlfahrtsstaat an den Kragen. Griechenland sei lediglich sein Austeritäts-Versuchslabor. Mehr

23.08.2015, 16:44 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Weiter Weg für Tsipras

Schon zum Auftakt des Wahlkampfes in Griechenland zeigt Tsipras deutlich, wie weit er noch von der Grundidee der europäischen Griechenland-Retter entfernt ist. Er will die privaten Unternehmer nicht, er will lieber den Staat. Mehr Von Tobias Piller

21.08.2015, 19:39 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Wieder Zeit verloren

Was Alexis Tsipras tut, tut er allein, um an der Macht zu bleiben. Mir seinem Rücktritt mutet er Griechenland – und seinen Partnern – eine neue politische Krise zu. Ein Kommentar. Mehr Von Rainer Hermann

21.08.2015, 15:59 Uhr | Politik

Griechenland Wahlkampf statt Reformen

Die Umsetzung der Reformzusagen steht nach der Entscheidung von Ministerpräsident Tsipras für Neuwahlen zunächst hinten an. Dem Land droht damit wieder Ärger mit den Gläubigern. Mehr Von Tobias Piller, Rom

21.08.2015, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Vor Neuwahlen Die Syriza-Linken heißen jetzt Volkseinheit

Nach dem Rücktritt des griechischen Ministerpräsidenten spaltet sich der linksradikale Flügel der Syriza-Partei ab. Alexis Tsipras kommt das gelegen. Mehr

21.08.2015, 11:48 Uhr | Politik

Was Sie heute erwartet Reform-Verschiebung für Griechenland

Wenn Ministerpräsident Tsipras Neuwahlen ansetzt, kann das die Reformen im Land verzögern. Aber Deutschland sollte vielleicht lieber auf andere Länder gucken. Mehr

21.08.2015, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Große Erwartungen Deutsche Alleingänge sind verpönt

Finnen und Balten bestehen mindestens ebenso sehr auf einer griechischen Sparpolitik, wie die Deutschen. Die Welt sieht aber in der Bundesregierung die Lenkerin Europas - oft durchaus mit Argwohn. Mehr Von Helene Bubrowski

21.08.2015, 02:08 Uhr | Politik

Griechenland Tsipras’ taktischer Rückzug

Die Linksradikalen in den Reihen von Syriza haben Griechenlands Ministerpräsident Tsipras das Leben schwer gemacht. Nun hat er seinen Rücktritt erklärt. Die folgenden Neuwahlen sollen seine Machtbasis stärken. Mehr Von Hendrik Kafsack

20.08.2015, 21:42 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z