Alexis Tsipras: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Alexis Tsipras

  8 9 10 11 12 ... 17 ... 34  
   
Sortieren nach

Große Erwartungen Deutsche Alleingänge sind verpönt

Finnen und Balten bestehen mindestens ebenso sehr auf einer griechischen Sparpolitik, wie die Deutschen. Die Welt sieht aber in der Bundesregierung die Lenkerin Europas - oft durchaus mit Argwohn. Mehr Von Helene Bubrowski

21.08.2015, 00:08 Uhr | Politik

Griechenland Tsipras’ taktischer Rückzug

Die Linksradikalen in den Reihen von Syriza haben Griechenlands Ministerpräsident Tsipras das Leben schwer gemacht. Nun hat er seinen Rücktritt erklärt. Die folgenden Neuwahlen sollen seine Machtbasis stärken. Mehr Von Hendrik Kafsack

20.08.2015, 21:42 Uhr | Wirtschaft

Griechenland Tsipras tritt zurück – Neuwahlen am 20. September

In Griechenland wird es am 20. September vorgezogene Parlamentswahlen geben. Ministerpräsident Tsipras hat mit seinem Rücktritt den Weg für Wahlen freigemacht. Mehr

20.08.2015, 20:28 Uhr | Wirtschaft

Griechenland Tsipras will Kontrolleure aus dem EU-Parlament

Griechenlands Ministerpräsident Tsipras fordert die Erweiterung der Gläubiger-Gruppe um das EU-Parlament. Es sei die einzige Institution, die ein wirkliches Mandat der Bevölkerung habe. Mehr

20.08.2015, 03:45 Uhr | Wirtschaft

Neue Finanzhilfe auf dem Weg Zahl der Abweichler in der Union gestiegen

Der Bundestag hat das dritte Hilfspaket für Athen mit großer Mehrheit beschlossen. Von den 113 Nein-Stimmen kamen immerhin 63 aus der Union - drei mehr als beim letzten Mal. Mehr

19.08.2015, 12:25 Uhr | Wirtschaft

Drittes Programm für Hellas Schäuble wirbt für neues Hilfsprogramm

Der Bundestag debattiert über das dritte Hilfsprogramm für Griechenland. Finanzminister Schäuble zeigt sich sicher, dass der IWF dabei sein wird. Gregor Gysi spricht erst einmal über andere Themen. Mehr

19.08.2015, 12:22 Uhr | Wirtschaft

Privatisierungen Fraport darf griechische Flughäfen betreiben

Rhodos, Korfu und Mykonos: Insgesamt 14 griechische Flughäfen will der Frankfurter Fraport-Konzern betreiben. Es geht um 20 Millionen zusätzliche Passagiere im Jahr. Mehr

18.08.2015, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Manifest für Europa Es lebe der Streit!

Was will es sein, dieses Europa: Ein Herr- und Knecht-Europa? Eine Konsumgüter-Handelszone? Manifest für ein Europa, das endlich einen Begriff von sich selbst findet. Mehr Von Byung-Chul Han und Christian Schüle

18.08.2015, 12:23 Uhr | Feuilleton

Drittes Hilfspaket für Hellas Wieder ist der Steuerzahler der Retter

Warum soll das dritte Hilfspaket für Griechenland all die Probleme lösen, die zwei vorherige Milliardenspritzen nicht beheben konnten? Und wieso sollte gerade Alexis Tsipras wichtige Reformen durchpeitschen? Mehr Von Holger Steltzner

18.08.2015, 11:44 Uhr | Wirtschaft

Eurokrise Griechischer Minister deutet baldige Neuwahl an

Spekulationen über eine Neuwahl in Griechenland schon in den nächsten Wochen bekommen neue Nahrung. Die Vertrauensabstimmung von Ministerpräsident Tsipras könnte gar in den nächsten Tagen stattfinden. Mehr

17.08.2015, 11:22 Uhr | Politik

Flüchtlingskrise auf Kos Ein Ort, den es in Europa nicht geben dürfte

Auf der griechischen Insel Kos hausen Flüchtlinge als Obdachlose am Strand oder in einem verlassenen Hotel. Sie wollen nur eines: schnell weg. Mehr Von Ann-Dorit Boy, Kos

17.08.2015, 10:33 Uhr | Politik

Was Sie heute erwartet Merkel fordert einheitliche Asylstandards in der EU

Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert angesichts des starken Zuzugs von Flüchtlingen eine einheitliche Linie in der europäischen Asylpolitik. Mehr

17.08.2015, 08:55 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise Griechenland ist kein Fass ohne Boden

Versickert der europäische Geldregen in Griechenland wirkungslos? Nein, Griechenland ist kein schwarzes Loch. Der mit Abstand beliebteste Topos all jener, die weitere Hilfen ablehnen, ist falsch. Mehr Von Thomas Gutschker

15.08.2015, 20:35 Uhr | Politik

Schuldenstreit mit Athen Merkel und der griechische Robin Hood

Geschickt strickt Ministerpräsident Alexis Tsipras an seiner Legende vom griechischen Robin Hood, der die dummen, reichen Gläubiger an der Nase herumführt. Und für sein armes, geknechtetes Volk kämpft. Mehr Von Holger Steltzner

14.08.2015, 22:51 Uhr | Wirtschaft

Finanzminister in Brüssel Schäuble zeigt sich ganz versöhnlich

Nach der Abstimmung in Athen entscheiden nun die Euro-Finanzminister über das dritte Hilfsprogramm für Griechenland. Sie äußern sich überraschend gut gestimmt. Sogar Wolfgang Schäuble. Mehr

14.08.2015, 20:35 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Die Sache ist noch lange nicht ausgestanden

Auch wenn das griechische Parlament dem neuen Sparpaket zugestimmt hat, so geht die Unsicherheit weiter. Denn Alexis Tsipras ist bislang nicht als glühender Reformer aufgefallen. Nun kann er zeigen, ob er ein Paulus-Erlebnis hatte. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

14.08.2015, 18:07 Uhr | Politik

Nach der Abstimmung in Athen Noch mehr Abweichler setzen Tsipras unter Zugzwang

Das griechische Parlament hat das neue Reformprogramm beschlossen. Ministerpräsident Alexis Tsipras verfehlte aber wieder eine eigene Mehrheit. Es gibt mehrere Gründe dafür, warum eine Neuwahl ihm nutzt. Mehr

14.08.2015, 11:29 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise Griechisches Parlament stimmt für Reformpaket

Die Mehrheit der griechischen Abgeordneten billigt die Auflagen zum dritten Hilfspaket. Regierungschef Tsipras war allerdings wieder auf Stimmen der Opposition angewiesen - daher will er bald im Parlament die Vertrauensfrage stellen. Mehr

14.08.2015, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise Griechisches Parlament macht wieder Nachtschicht

Eigentlich wollte das Parlament in Athen am frühen Morgen schon abstimmen. Aber die Debatte über die Auflagen läuft noch. Es wird mit vielen Abweichlern gerechnet. Mehr

14.08.2015, 05:33 Uhr | Wirtschaft

Griechenland-Hilfe Berlin an Athen: Noch ist alles offen

Die Regierung zögert mit der Zustimmung zum Rettungspaket für Athen. Zum Problem für die Kanzlerin wird die Rolle des IWF. Mehr Von Joachim Jahn, Michael Stabenow und Tobias Piller

12.08.2015, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Drittes Hilfspaket Griechenland kann es schaffen

Vorbei ist die Zeit des schillernden Giannis Varoufakis mit viel Show und noch mehr Bluff. Die neue Mannschaft von Tsipras hat sich ernsthaft an die Arbeit gemacht. Auch wenn der Ministerpräsident selbst ein Rätsel bleibt. Mehr Von Rainer Hermann

12.08.2015, 09:22 Uhr | Politik

Was Sie heute erwartet Chinas Notenbank wertet Yuan wieder ab

Die chinesische Zentralbank hat die Landeswährung Yuan heute ein weiteres Mal auf Talfahrt geschickt. Mehr

12.08.2015, 09:03 Uhr | Wirtschaft

Griechenland-Krise Linker Syriza-Flügel empört über „Guillotine-Memorandum“

Am Donnerstag stimmt das Parlament in Athen über die neue Vereinbarung mit den Gläubigern ab. Der linke Flügel der Syriza-Partei setzt Ministerpräsident Tsipras unter Druck. Mehr Von Michael Stabenow (Brüssel) und Michael Martens (Athen)

11.08.2015, 18:29 Uhr | Politik

Schuldenstreit mit Athen Griechenland einigt sich mit Gläubiger-Experten

Griechenland hat sich mit den Experten der Gläubiger auf eine Reformliste geeinigt. Offenbar muss das Land 35 Maßnahmen sofort beschließen. Es geht um Steuern, Renten, Justiz, Verwaltung - eigentlich um das ganze Land. Mehr

11.08.2015, 11:56 Uhr | Wirtschaft

Griechenland Athen hat es plötzlich eilig

Die Unterhändler der Institutionen staunen: In Griechenland geht es auf einmal voran mit den lange aufgeschobenen Reformen. Durch die Flure der Ministerien in Athen weht ein Geist der Eintracht. Mehr Von Thomas Gutschker

09.08.2015, 17:48 Uhr | Wirtschaft

Hacker-Angriff Varoufakis in Hochverrats-Ermittlungen entlastet

Griechenlands ehemaliger Finanzminister Giannis Varoufakis sagt, er habe Computer des Finanzministeriums gehackt. Die Polizei findet aber keine Spur davon. Mehr

08.08.2015, 12:34 Uhr | Wirtschaft

Flüchtlinge Europas neuer Eiserner Vorhang

Es ist noch nicht lange her, da rissen die Europäer Zäune nieder. Jetzt errichten sie neue. Mit anderem Ziel. Mehr Von Michael Martens

05.08.2015, 09:05 Uhr | Politik

Schuldenkrise Die griechische Privatisierungsliste

Griechenland soll durch den Verkauf von Staatseigentum bis zu 50 Milliarden Euro einnehmen. Manche Objekte sind aber schon etwas angestaubt. Mehr Von Tobias Piller

04.08.2015, 19:08 Uhr | Wirtschaft

Syriza-Richtungsstreit Neuwahlen in Griechenland werden immer wahrscheinlicher

Die griechische Regierung will sich mit den Gläubigern schnell auf ein drittes Hilfspaket einigen. Doch innerhalb der Syriza-Partei ist der Widerstand groß. Wird Alexis Tsipras es schaffen, eine Spaltung zu verhindern? Mehr

04.08.2015, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Griechischer Börsensturz Kein schwarzer, aber ein düsterer Montag

Keine Überraschung: Kaum eröffnete die Athener Börse wieder den Handel, stürzten die Kurse ins Bodenlose. Vor diesem Hintergrund verhandeln die Gläubiger mit der griechischen Regierung weiter über schmerzhafte Einschnitte. Mehr Von Rainer Hermann

03.08.2015, 20:33 Uhr | Politik

Grexit-Notfallplan Athen wollte gegen deutsche Firmen vorgehen

Über den Abwehrplan der griechischen Regierung im Falle einer Staatspleite werden weitere Details bekannt. Angeblich wollte Athen in diesem Fall gegen deutsche Konzerne wie Siemens, Lidl und Hochtief wegen Korruption ermitteln. Mehr

02.08.2015, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Griechenland Tsipras nimmt Varoufakis gegen Verrats-Vorwürfe in Schutz

Griechenlands ehemaliger Finanzminister Varoufakis ist wegen Hochverrats angezeigt worden, weil er einen Euro-Austritt Griechenlands vorbereitet hatte. Dafür verteidigt ihn der Regierungschef jetzt. Mehr

31.07.2015, 11:25 Uhr | Wirtschaft

Gäste aus dem Westen Russlands willfährige Freunde

Mit Hilfe ausländischer Gäste will der Kreml zeigen, dass er nicht isoliert ist. Westler, die sich für Zwecke der Propaganda einspannen lassen, gab es schon zu Lenins Zeiten. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

31.07.2015, 06:39 Uhr | Politik

Griechenland Syriza-Sonderparteitag soll über Sparpolitik entscheiden

Das Zentralkomitee der Partei folgt dem Wunsch von Regierungschef Tsipras. Der außerordentliche Parteitag soll den Richtungsstreit lösen. Eine Spaltung ist aber weiterhin nicht ausgeschlossen. Mehr

31.07.2015, 05:50 Uhr | Politik

Linker Syriza-Flügel Tsipras geht auf Konfrontationskurs

Griechenlands Ministerpräsident Tsipras sucht deutlicher als zuvor die Machtprobe mit dem linken Flügel seiner Partei. Eine Spaltung von Syriza scheint nur noch eine Frage der Zeit. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

30.07.2015, 21:57 Uhr | Politik
  8 9 10 11 12 ... 17 ... 34  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z