Alexander Litwinenko: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Russischer Journalist Borodin Ein wirklich mysteriöser Todesfall

Wieder stirbt in Russland ein Journalist unter ungeklärten Umständen. Die Behörden reden von Selbstmord oder Unfall – doch sie lügen so oft, dass man selbst den plausibelsten Auskünften nicht trauen kann. Mehr

26.04.2018, 12:46 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Alexander Litwinenko

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Fall Skripal Britische Behörden haben Verdächtige identifiziert

Auf der Grundlage von Fluglisten ermitteln die britischen Behörden gegen mehrere Menschen. Diese sollen sich jedoch in Russland befinden, berichtet eine britische Zeitung. Mehr

23.04.2018, 10:35 Uhr | Politik

Arsenal gegen ZSKA Moskau Wie der Giftanschlag den Fußball belastet

England gegen Russland. London gegen Moskau. Arsenal gegen ZSKA. Das Viertelfinale in der Europa League ist seit dem Fall Skripal ein ganz pikantes. Es ist nicht das erste Mal, dass dieses Duell überschattet wird. Mehr

05.04.2018, 17:32 Uhr | Sport

Wenn Geheimdienste patzen Spektakuläre Mordfälle

Spione töten geheim – eigentlich. Denn manchmal kommen ihnen die Ermittler auf die Schliche und decken Geheimdienstoperationen auf, die gründlich schief gelaufen sind. Mehr Von Livia Gerster

19.03.2018, 16:23 Uhr | Politik

England als Exil Putins Feinde und Freunde in London

Großbritannien ist attraktiv für Russen: Seit dem Beginn der Ära Putin haben sich Kritiker und Gefährten des Präsidenten das Land als Exil ausgesucht. Die einen wollen ihr Leben retten – die anderen ihr Geld. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

19.03.2018, 15:59 Uhr | Politik

Wahlen in Russland Putin hat nicht die Legitimation des Volkes

Putin will den Anschein wahren, in Russland würden demokratische Prozesse geachtet. Doch die Präsidentenwahl ist keine Wahl, sie besteht aus Manipulation und Täuschung. Nie wurde die moderne demokratische Verfassung Russlands so wenig geachtet wie heute. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Dimitri Androssow

19.03.2018, 10:11 Uhr | Politik

Nach Gift-Anschlag auf Spion Von der Leyen: Russland muss aufklären, was geschehen ist

Verteidigungsministerin von der Leyen hat Russland aufgefordert, zur Aufklärung des Giftgasanschlags auf einen russischen Ex-Spion in Großbritannien beizutragen. Es sei das erste Mal seit dem Zweiten Weltkrieg, dass „so schaurige Chemiewaffen“ in Europa eingesetzt worden seien. Mehr

15.03.2018, 08:46 Uhr | Politik

Toter Russe in London Der Pate, sein Kompagnon – und der Geheimagent

In London wird ein weiterer Russe tot aufgefunden – die Umstände sind mysteriös. Auch seine Geschichte reicht zurück in Russlands wilde Neunziger. Mehr Von Reinhard Veser

14.03.2018, 21:35 Uhr | Politik

Fall Sergej Skripal Das May-Ultimatum

Nach dem Nervengift-Anschlag auf den früheren Doppelagenten Sergej Skripal will die britische Regierung nicht in den Verdacht der Zaghaftigkeit geraten. Entsprechend deutlich fallen die Worte der Premierministerin aus. Mehr Von Reinhard Veser und Marcus Theurer, London

13.03.2018, 21:07 Uhr | Politik

Vergifteter russischer Spion Könnte Moskau hinter dem Angriff stecken?

Nach dem Angriff mit Nervengift auf den früheren russischen Agenten Sergej Skripal in London ist der Verdacht schnell auf Russland gefallen. Welches Interesse hätte Moskau daran, einen Anschlag in Großbritannien zu verüben? Mehr Von Reinhard Veser

08.03.2018, 17:30 Uhr | Politik

Britische Agenten-Affäre Ein unheilvoller Verdacht

Sergej Skripal spionierte einst im Auftrag der Briten. Nun fand man den Russen bewusstlos auf einer Parkbank im Süden Englands – möglicherweise vergiftet ringt er mit dem Tod. Außenminister Johnson hat schon einen Schuldigen ausgemacht. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

06.03.2018, 19:55 Uhr | Politik

Russland nach dem Anschlag Terror macht Paranoia

Nach dem Anschlag in Sankt Petersburg zeigt sich Russland verschwörungsbesessen: Die einen verdächtigen Putin, die anderen die Ukraine. Und einer zündet ein Dorf an. Mehr Von Nikolai Klimeniouk

10.04.2017, 14:13 Uhr | Feuilleton

Brisantes Dossier Der Spion, der Trump nicht liebte

Christopher Steele bringt mit seinen Geheimdokumenten Donald Trump in Schwierigkeiten. Denn der ehemalige MI6-Agent gilt als seriös und angesehen. Das könnte auch ihn selbst in Gefahr bringen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

12.01.2017, 18:33 Uhr | Politik

Obama macht Ernst Obama verhängt weitere Sanktionen gegen Russland

Die Liste der amerikanischen Sanktionen gegen Russland wird länger: Hochrangige Beamte und Agenten sollen bestraft werden. Darunter auch Vertraute von Putin. Mehr

09.01.2017, 22:26 Uhr | Politik

Frauen von Dissidenten Damit die Welt die Wahrheit erfährt

Ihre Männer wurden inhaftiert, misshandelt, getötet. Mutige Frauen kämpfen dafür, dass ihre Schicksale nicht in Vergessenheit geraten. Mehr Von Christoph Borgans, Susanne Kusicke, Matthias Rüb

27.03.2016, 18:11 Uhr | Gesellschaft

Fall Litwinenko Dissident, das war doch mal ein Ehrentitel

Von russischen Dissidenten ist man im Westen immer ganz hingerissen, wie der Fall Litwinenko zeigt. Aber sollte der Geheimdienst wirklich so dumm gewesen sein, ihn in aller Öffentlichkeit sterben zu lassen? Mehr Von Jüri Reinvere

29.01.2016, 21:40 Uhr | Feuilleton

Litwinenko-Mord Ein ungeheuerlicher Vorwurf

Ein britischer Richter sagt, Russlands Präsident Putin könnte den Mord an Litwinenko gebilligt oder befohlen haben. Moskau zeigt sich unbeeindruckt. Selbst London hält sich mit Reaktionen merklich zurück. Warum? Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

21.01.2016, 21:51 Uhr | Politik

Litwinenko Bericht Offiziell unbeeindruckt

Schon bevor es den Untersuchungsbericht zum Litwinenko-Mord gab, war die russische Linie klar. „Uns interessiert das nicht“, hieß es aus dem Kreml. Doch ganz so unbeeindruckt scheinen die russischen Machthaber nicht zu sein. Mehr Von Reinhard Veser

21.01.2016, 13:32 Uhr | Politik

Untersuchungsbericht Richter: Putin billigte „wahrscheinlich“ Ermordung Litwinenkos

Russlands Präsident Wladimir Putin hat „wahrscheinlich“ die Ermordung des früheren russischen Agenten und Kreml-Kritikers Alexander Litwinenko vor zehn Jahren in London „gebilligt“. Das ist das Ergebnis eines Untersuchungsberichts Mehr

21.01.2016, 11:52 Uhr | Politik

Russland Das verbrecherische Regime

Das Ausmaß der Verbindungen der russischen Staatsspitze zur organisierten Kriminalität wurde lange Zeit verdrängt. Jetzt bringt ein Film eine Diskussion über die Verschmelzung zwischen den beiden Sphären ins Rollen. Mehr Von Nikolai Klimeniouk

03.01.2016, 11:22 Uhr | Feuilleton

Mordfall Boris Nemzow Das eigentliche Opfer heißt Wladimir Putin

Mit abstrusen Theorien und Desinformation reagiert der Kreml immer wieder auf politische Morde. Im Fall Boris Nemzow hat Russlands Präsident aber ein echtes Problem. Mehr Von Markus Wehner

08.03.2015, 12:43 Uhr | Politik

Mordfall Alexander Litwinenko Nichts gegen Putin

Wie ein Spionagethriller des Kalten Krieges: Erst seit das Verhältnis zu Moskau schlecht genug ist, wagen die britischen Behörden die öffentliche Untersuchung im Mordfall Alexander Litwinenko. Dessen Witwe will nur die Wahrheit wissen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

19.02.2015, 17:14 Uhr | Politik

Die Briten und Putin Schneidige Worte - aber nichts dahinter

Britische Politiker halten gegen Russlands Präsidenten Putin die europäischen Werte hoch. Gleichzeitig hätscheln sie die reichen russischen Oligarchen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

31.12.2014, 12:39 Uhr | Politik

London Putin-Gegner Boris Beresowski gestorben

Der russische Oligarch Boris Beresowski ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Der in London lebende Milliardär galt als erbitterter Gegner von Wladimir Putin. Beresowskis Anwalt spricht von Selbstmord. Die Polizei untersucht die Todesumstände, unterstützt von Gift-Experten. Mehr

23.03.2013, 21:06 Uhr | Politik

Putin in London Sport und Mord

Das Mittagessen mit Premierminister Cameron brachte den britisch-russischen Verhältnis bestenfalls eine kleine Lockerung: Vladimir Putin wollte in London nur Judo gucken. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

02.08.2012, 19:30 Uhr | Politik
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z