Albanien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

In albanischer Hauptstadt Demonstranten greifen Parlamentsgebäude an

In Albanien demonstrieren Unterstützer der konservativen Oppositionspartei gegen die sozialistische Regierung um Edi Rama. In Tirana flogen am Wochenende Farbbeutel und Molotow-Cocktails. Mehr

12.05.2019, 15:51 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Albanien

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Balkangipfel Warum Serbien nicht in die Europäische Union gehört

Alle Staaten des östlichen Balkans wollen dabei sein, aber für einen Beitritt fehlen derzeit die Voraussetzungen. Bis auf eine Ausnahme. Mehr Von Michael Martens

28.04.2019, 17:38 Uhr | Politik

Zwei Täter Lebenslange Haft nach „Blutrache“-Mord in Deutschland

Aus Furcht vor gnadenlosen Mördern flieht ein junger Albaner nach Deutschland. Doch selbst dort ist er nicht sicher. An einem Anglersee unweit von Ulm wird er mit einem Hammer erschlagen. Mehr

03.04.2019, 15:17 Uhr | Gesellschaft

Kriminelle Partner Strategische Allianzen

Terroristen sind politisch motiviert, „gewöhnliche Kriminelle“ wollen vor allem Geld. Und doch arbeiten beide auch zusammen. Mehr Von Alexander Haneke

15.01.2019, 11:21 Uhr | Politik

Uefa-Coup Nations League Es gibt keine Erfolglosen mehr

Zwei neue Worte erobern den Fußball der Nationalmannschaften: Aufstieg und Abstieg. Die Nations League beschert vor allem den kleinen Ländern neue Anreize. Plötzlich haben selbst die chronisch erfolglosen Teams Grund zum Jubeln. Mehr Von Daniel Meuren

17.10.2018, 13:54 Uhr | Sport

Staatsanleihen EU-Beitrittskandidaten sind gefragt

Wer will schon Staatsanleihen vom Balkan? Antwort: derzeit viele. Denn sie scheinen sicherer als etwa Papiere aus Italien. Mehr

30.08.2018, 08:43 Uhr | Finanzen

Rettungsschiff „Diciotti“ Italienische Justiz ermittelt gegen Minister Salvini

Tagelang sitzen 190 Migranten auf dem Rettungsschiff „Diciotti“ im Hafen von Catania fest. Ansteckende Krankheiten brechen aus. Doch Italiens Innenminister nutzt die Menschen als Druckmittel. Nun wird gegen ihn ermittelt. Mehr

25.08.2018, 22:18 Uhr | Politik

Pflegenotstand Spahn will Pflegekräfte aus Albanien und dem Kosovo anwerben

Der Bundesgesundheitsminister will Pflegekräfte aus Südosteuropa nach Deutschland holen. Es sei kaum noch möglich, in Deutschland ein Krankenhaus oder eine Pflegeeinrichtung ohne ausländisches Personal zu betreiben. Mehr

01.07.2018, 04:03 Uhr | Politik

Auffanglager für Migranten Auf Nordafrika kommt es an

Auf dem EU-Gipfel wurde beschlossen, Lager für Migranten in Ländern einzurichten, die sich freiwillig dazu bereit erklären. Viele Staaten schauen dafür besonders über das Mittelmeer – sind die dortigen Staaten dazu bereit? Mehr Von Michael Martens, Hans-Christian Rößler und Matthias Rüb, Athen, Madrid und Rom

29.06.2018, 09:29 Uhr | Politik

Asylstreit in der EU Albanien lehnt Flüchtlingslager auf eigenem Boden ab

Ministerpräsident Edi Rama sagt, er sei dagegen, „Menschen irgendwo abzuladen wie Giftmüll“. Eine Lösung der Flüchtlingskrise müsse von ganz Europa erreicht werden. Mehr

27.06.2018, 11:50 Uhr | Politik

Lutz Pfannenstiel im Interview „Senegal tritt auf alles, was sich bewegt“

Lutz Pfannenstiel spielte als Torwart auf allen Kontinenten. Im Interview spricht er kurz vor Beginn der WM über die deutschen Chancen, Sanés Fehlen und kuriose Geschichten von den Exoten. Mehr Von Michael Wittershagen, Michael Eder und Christoph Becker

13.06.2018, 18:48 Uhr | Sport

EU-Fortschrittsbericht „Die Türkei hat sich in großen Schritten von der EU wegbewegt“

In ihrem jährlichen Bericht kritisiert die EU-Kommission die Entwicklung der Türkei unter Erdogan massiv. Um Vertrauen zu schaffen, fordert sie eine Aufhebung des Ausnahmezustands. Doch den wird das Parlament wahrscheinlich abermals verlängern. Mehr

17.04.2018, 19:09 Uhr | Politik

Westbalkan-Staaten EU will Beitrittsgespräche mit Albanien und Mazedonien

Die EU-Außenbeauftragte Mogherini lobt die Fortschritte der Balkanländer und empfiehlt die Aufnahme von Gesprächen. Doch dem müssen die Mitgliedstaaten zustimmen – und nicht alle stehen einer Erweiterung der Union positiv gegenüber. Mehr

17.04.2018, 16:59 Uhr | Politik

WM-Qualifikation „Italien versinkt im totalen Chaos“

0:3 in Spanien, 1:1 gegen Mazedonien: Italien bangt um die Teilnahme an der WM 2018. Die Torwart-Legende Buffon ist besorgt, der Trainer alarmiert – und die Presse gerät in Panik. Mehr

07.10.2017, 14:47 Uhr | Sport

Länderspiel in Spanien Laute Pfiffe und wüste Beleidigungen für Piqué

Spanien qualifiziert sich für die Fußball-WM 2018. Doch das interessiert kaum jemanden. Mit Gerard Piqué wird ein Spieler von den eigenen Fans massiv attackiert. Mehr

07.10.2017, 12:14 Uhr | Sport

Keine Koalition nötig Sozialisten gewinnen Parlamentswahl in Albanien

Es sollte eine Weichenstellung für eine bessere Zukunft sein – doch sehr viele Bürger haben in Albanien erst gar nicht ihre Stimme abgegeben: Beim deutlichen Sieg der Sozialisten fiel die Wahlbeteiligung auf einen Minusrekord. Mehr

26.06.2017, 00:19 Uhr | Politik

Italiens Torwart Buffon Eine unglaubliche Marke für „SuperGigi“

39 Jahre ist Gianluigi Buffon alt – und will nicht aufhören. Nun knackt der italienische Torwart eine besondere Bestmarke. Dabei lässt er sich auch von einigen Chaoten nicht erschrecken. Mehr

25.03.2017, 15:39 Uhr | Sport

SS-Division „Skanderbeg“ Karabiner als Körperteil

Im Zweiten Weltkrieg, als der Zenit deutscher Herrschaft 1943/44 überschritten, die Fähigkeit zur Kriegführung aber noch längst nicht erschöpft war, wurde der Mythos Skanderbeg bei der Aufstellung der „21. Waffen-Gebirgs-Division der SS ,Skanderbeg‘“ im Kosovo 1944 abermals bemüht. Mehr Von Gottfried Niedhart

13.02.2017, 12:34 Uhr | Politik

Balkan Kosovos Kicker und die großalbanische Versuchung

Der Internationale Sportgerichtshof entscheidet heute über das Begehren Serbiens, das Kosovo wieder aus der Uefa auszuschließen. Diese Entscheidung könnte die Stabilität des Balkans gefährden. Mehr Von Michael Martens

31.10.2016, 10:42 Uhr | Politik

Spaniens Gerard Piqué Erst eine Posse, dann der Rücktritt

Immer wieder wird der überzeugte Katalane Gerard Piqué kritisiert. Für neue Aufregung sorgt sein Trikot beim Spiel in Albanien. Der Verband springt Pique bei – mit einem fragwürdigen Argument. Nun hat er genug. Mehr

10.10.2016, 12:48 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Immobile verhindert Blamage für Italien

Außenseiter Georgien ärgert Wales und holt seinen ersten Punkt in der WM-Qualifikation. Die Kroaten sind weiter auf WM-Kurs, müssen sich jedoch auf Strafen einstellen – ein ehemaliger Dortmunder lässt Italien spät doch noch jubeln. Mehr

09.10.2016, 23:06 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Eklat in Italien, Wut bei Spanien

Die Spanier ärgern sich nach dem 1:1 in der WM-Qualifikation in Turin über den verschenkten Sieg. Doch die Stimmung bei den Italienern ist nach einem Eklat kaum besser. Mehr

07.10.2016, 14:04 Uhr | Sport

Kosovo in der WM-Qualifikation „Wir haben überhaupt keine Angst“

Erstmals spielt die Fußball-Nationalelf in der Qualifikation zu einem großen Turnier mit. Nun steht das erste Heimspiel an – allerdings nicht im Kosovo. Fußballpräsident Fadil Vokkri sagt, warum. Mehr Von Michael Martens

06.10.2016, 16:19 Uhr | Sport

Regensburger Dom Der Protest ist beendet

Im Juli besetzten Flüchtlinge vom Balkan den Regensburger Dom. Sie zogen in ein Pfarrheim und lebten dort etwa vier Wochen. Nun wurden die letzten von der Polizei abgeholt. Es ist das Ende einer zehrenden Partie. Mehr Von Anna Reuß

09.08.2016, 13:49 Uhr | Politik

Atteste für Asylbewerber Arzt statt Abschiebung

Ärzten wird vorgeworfen, abgelehnte Asylbewerber mit Attesten zu versorgen. Mit verlässlichen Zahlen lässt sich das bisher nicht belegen. Aber es gibt viele Indizien. Mehr Von Eckart Lohse und Julian Staib

14.07.2016, 13:48 Uhr | Politik

Live-Blog zur Fußball-EM Zehntausende feiern Portugal

EM-Helden in Lissabon empfangen +++ Kimmich, Boateng und Kroos gehören zur EM-Elf +++ Mourinho jubelt im Pyjama +++ @ronaldosmoth wird zum viralen Hit +++ FAZ.NET begleitet die EM 2016 im Live-Blog. Mehr

11.07.2016, 17:28 Uhr | Sport

Frankreichs EM-Jahr Tiefpunkt, Terror – und kein Titel

Frankreichs Nationalelf hat ein Jahr der Extreme hinter sich – an dessen Ende gar der Traum vom EM-Titel im eigenen Land platzt. Auch zuvor muss das Team von Trainer Deschamps leiden. FAZ.NET hat die wichtigsten Daten gesammelt. Mehr

11.07.2016, 16:39 Uhr | Sport

Bilanz der Fußball-EM Hauptsache, die Kasse stimmt

Der EM-Modus mit 24 Teams sorgte für Kritik. Vor dem Finale gesteht auch die Uefa ein, dass das Format nicht optimal ist. Als Lösung denkt der Verband aber nicht an eine Reduzierung der Teilnehmer. Mehr Von Achim Dreis

08.07.2016, 21:04 Uhr | Sport

Albaniens Mavraj im Interview „Das ist doch Wettbewerbsverzerrung“

Achtelfinale oder Ausscheiden? Drei Tage müssen Mergim Marvraj und die Albaner die EM vor dem Fernseher verfolgen, bis sich ihr Schicksal endgültig entscheidet. Ein Gespräch über den Sinn des Turniers, Mails um 04.40 Uhr – und verbale Sünden. Mehr Von Daniel Meuren

22.06.2016, 19:01 Uhr | Sport

Fußball-EM 2016 Der schwere deutsche Weg Richtung Finale

Der Bundestrainer hofft, dass Boateng bald wieder fit ist. Mehr Kopfzerbrechen bereitet Löw der EM-Modus. Der nächste Gegner steht noch nicht fest, sollte aber machbar sein. Doch dann könnte es knüppeldick kommen. Mehr

22.06.2016, 11:39 Uhr | Sport

Joachim Löw im Gespräch „Wir brauchten einen Spieler wie Gomez“

Der Einzug ins EM-Achtelfinale ist geschafft für das DFB-Team. Nach dem 1:0 über Nordirland spricht der Bundestrainer über den ausgewechselten Boateng, den torlosen Müller – sowie die neu aufgestellten Gomez und Kimmich. Mehr

22.06.2016, 08:25 Uhr | Sport

Die große EM-Rechnerei Ein Tor – vier Sieger

Das Tor von Gomez gegen Nordirland bringt nicht nur den Deutschen den Gruppensieg, sondern ermöglicht zugleich drei weiteren Mannschaften den Einzug ins Achtelfinale. Mehr Von Achim Dreis

21.06.2016, 23:24 Uhr | Sport

FAZ.NET-Regelecke Das lange Warten auf den sportlichen Tod

Abpfiff und Ausscheiden waren gestern: Dank des EM-Modus’ müssen die Albaner nun noch drei Tage auf gepackten Koffern im Hotel aufs Endergebnis warten. Auch für die Deutschen lohnt sich womöglich Fernsehschauen am Montagabend. Mehr Von Daniel Meuren

20.06.2016, 11:04 Uhr | Sport

Fußball-EM im Fernsehen Jetzt geht’s los!

Nun ist auch Sat.1 „EM-Sender“. Sechs Partien laufen hier. Mit dem Kracher Albanien gegen Rumänien ging es los. Siehe da: Die Langeweile fand beim ZDF und dem „Spitzenspiel“ Frankreich gegen die Schweiz statt. Mehr Von Niklas Záboji

20.06.2016, 08:35 Uhr | Feuilleton

1:0 gegen Rumänien Erstes Tor, erster Sieg - und erstes Weiterkommen?

Der große Außenseiter schießt Rumänien aus der EM. Nach dem ersten Sieg bei einer Endrunde überhaupt beginnt nun allerdings die lange Zeit des Wartens für Albanien. Mehr

20.06.2016, 01:09 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z