Al-Shabaab: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Autobombe Gefechte und mehrere Tote bei Anschlag in Somalia

Bei einem Anschlag auf ein Hotel in Somalias Hauptstadt Mogadischu sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Die Terrorgruppe al Shabaab hat sich zur Tat bekannt. Mehr

01.03.2019, 14:26 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Al-Shabaab

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Anschlag in Nairobi Verdammter Terror im Namen des Islams

In Kenias Hauptstadt überfällt die Shabaab-Miliz ein Luxushotel. Mindestens 21 Menschen sterben. Ein viel größeres Blutbad scheint geplant gewesen zu sein. Eindrücke aus einer verwundeten Stadt. Mehr Von Thilo Thielke, Nairobi

17.01.2019, 09:53 Uhr | Politik

Terror in Kenia Zahl der Toten in Nairobi erhöht sich auf 21

Der Angriff auf ein Luxushotel in Nairobi war schwerwiegender, als zunächst bekannt. Mindestens 21 Menschen starben. Der Anschlag lässt noch viele Fragen offen. Mehr

16.01.2019, 22:11 Uhr | Politik

Angreifer noch im Gebäude Terroranschlag auf Hotel in Nairobi

Immer wieder greift die somalische Terrorgruppe Al-Shabaab Ziele im Nachbarland Kenia an. Doch die Hauptstadt Nairobi blieb viele Jahre vor Anschlägen den Fundamentalisten sicher – bis jetzt. Mehr

15.01.2019, 19:03 Uhr | Politik

Kampf gegen al Shabaab 62 Terroristen bei Luftangriffen in Somalia getötet

Bei den insgesamt sechs Luftangriffen seien keine Zivilisten verletzt oder getötet worden, berichtet das amerikanische Militär. Der Angriff sei erfolgt, um die Terrormiliz von ihren Zufluchtsorten abzuschneiden. Mehr

17.12.2018, 10:45 Uhr | Politik

Angeklagter schweigt Terrorverdächtiger wegen Mordversuchs vor Gericht

Ein Somalier soll als Mitglied der terroristischen Organisation Al Shabaab an Morden teilgenommen haben. Nun wird dem jungen Mann in Frankfurt der Prozess gemacht Mehr

23.10.2018, 16:46 Uhr | Rhein-Main

In Frankfurt angeklagt Verfahren gegen mutmaßliches Al-Shabaab-Mitglied

Ein mutmaßliches Mitglied der Islamisten-Miliz Al-Shabaab muss sich vor dem Oberlandesgericht Frankfurt verantworten. Wegen diverser Taten hat sich der Mann sich bezichtigt, später die Aussagen aber widerrufen. Mehr

13.08.2018, 12:04 Uhr | Rhein-Main

20 Jahre alter Somalier Mutmaßliches Mitglied von Al-Shabaab in Frankfurt angeklagt

Er soll Juni 2014 über mehrere afrikanische Länder und Italien nach Deutschland gekommen. Schon vorher aber sei er in Somalia zum Terroristen ausgebildet worden sein. Nun ist der Somalier in Frankfurt angeklagt. Mehr

14.05.2018, 11:19 Uhr | Rhein-Main

Oscars 2018 13 Nominierungen für „Shape of Water“

Anfang März werden in Hollywood die Oscars verliehen – die Nominierungen dafür gibt die Academy jetzt bekannt. Zwei deutsche Produktionen sind unter den Anwärtern. Das NSU-Drama „Aus dem Nichts“ von Fatih Akin schaffte es nicht unter die neun Kandidaten für den Auslands-Oscar. Mehr

23.01.2018, 15:58 Uhr | Feuilleton

Frankfurter Star-Komponist Hans Zimmer wieder für Oscar nominiert

Der in Frankfurt geborene Star-Komponist Hans Zimmer könnte eine weitere Oscar-Trophäe gewinnen. Ebenfalls für diesen Preis nominiert ist die in Erbach im Odenwald geborene Regisseurin und Schauspielerin Katja Benrath. Mehr

23.01.2018, 15:52 Uhr | Rhein-Main

Jerusalem-Beschluss Aufruhr in den Palästinensergebieten

Trumps Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt hat gewaltsame Unruhen im Westjordanland ausgelöst. Die Hamas ruft die dritte Intifada aus. Zahlreiche Palästinenser werden bei Zusammenstößen mit israelischen Sicherheitskräften verletzt. Mehr

07.12.2017, 17:27 Uhr | Politik

Somalia Mehr als Hundert Extremisten bei amerikanischem Luftangriff getötet

Die amerikanische Luftwaffe hat in Somalia mehr als hundert Kämpfer der islamistischen al-Shabaab-Miliz getötet. Die Angriffe sollen auch künftig fortgesetzt werden. Mehr

22.11.2017, 00:41 Uhr | Politik

Somalia Wieder schwerer Anschlag in Mogadischu

Abermals erschüttert ein Anschlag die somalische Hauptstadt Mogadischu und fordert Tote und Verletzte. Erst vor zwei Wochen starben bei einem Selbstmordattentat über 350 Menschen. Mehr

29.10.2017, 00:21 Uhr | Politik

Oberlandesgericht Frankfurt Haftstrafe für islamistischen Somalia-Kämpfer

Nach einjähriger Verhandlung wurde ein 29-jähriges Mitglied der Terrormiliz „Al-Shabaab“ in Frankfurt zu einer fast dreijährigen Haftstrafe verurteilt. Der Mann besitzt die deutsche Staatsbürgerschaft. Mehr

27.10.2017, 11:20 Uhr | Rhein-Main

Gerichtsverfahren Terrorprozesse gegen islamistische Kämpfer vor dem Abschluss

Zwei Terrorprozesse gegen mutmaßliche islamistische Kämpfer stehen heute vor dem Abschluss. Das Urteil folgt am Freitag. Mehr

23.10.2017, 11:38 Uhr | Rhein-Main

Militärhilfe für Somalia Was will Ankara in Afrika?

Die Türkei eröffnet ein Trainingscamp für Somalias Armee in Mogadischu. Das militärische Ausbildungsprogramm ist ein weiterer Schritt in Ankaras ambitionierter Afrikapolitik. Mehr Von Björn Müller

30.09.2017, 20:14 Uhr | Politik

Zahlreiche Tote in Mogadischu Al Shabaab greift beliebte Restaurants an

Mitten in Somalias Hauptstadt verübt ein Terrorkommando der al Shabaab einen Anschlag und verschanzt sich anschließend mit Geiseln. Mindestens 20 Menschen sterben. Mehr

15.06.2017, 12:51 Uhr | Politik

Hungerkrise in Somalia „Unsere Politiker sollten sofort festgenommen werden“

Der somalische Politologe Abdirizak Sheikh zweifelt daran, dass der jüngste Somalia-Gipfel dem zerrissenen Land helfen kann. Mehr Von Johanna Dürrholz

12.05.2017, 10:51 Uhr | Politik

Amerikas Außenpolitik Rückzug Assads hat für Washington keine Priorität mehr

Langsam werden die Konturen von Trumps Außenpolitik deutlich. In Syrien ist die Entmachtung Assads nicht mehr das vordringliche Ziel. Auch das Vorgehen in Somalia justiert der amerikanische Präsident neu. Mehr

31.03.2017, 00:40 Uhr | Politik

Laptop-Verbot Warum elektronische Geräte eine Gefahr sein können

Spätestens ab Freitag dürfen Amerika-Reisende von zehn Flughäfen in muslimischen Staaten keine elektronischen Geräte mehr im Handgepäck mitnehmen. Als Grund gibt die Trump-Regierung Terrorgefahr an – oder stecken doch wirtschaftliche Interessen dahinter? Mehr

22.03.2017, 11:35 Uhr | Politik

Somalia Mindestens 18 Tote bei Anschlag auf Hotel

Ein mit einem Sprengsatz beladenes Fahrzeug ist vor einem Hotel in Mogadischu explodiert. Dann stürmten Terroristen das Gebäude, eine weitere Explosion folgte. Ein Sicherheitsbeamter sprach von einem der „schwersten Terrorangriffe“ in der Stadt. Mehr

25.01.2017, 11:47 Uhr | Politik

Anschlag in Somalia Hotel wird zum dritten Mal Anschlagsziel von Terroristen

Die Terrormiliz Al-Shabaab zerstört das beliebte SYL-Hotel in Somalia und tötet dabei mindestens 20 Menschen. Für das Hotel ist es nicht der erste Terroranschlag. Mehr

30.08.2016, 18:04 Uhr | Politik

Terror in Somalia Bundeswehr entgeht Anschlag am Flughafen von Mogadischu

Vor dem Flughafen der somalischen Hauptstadt Mogadischu hat es zwei schwere Explosionen gegeben. Deutsche Soldaten, die in der Nähe ihre Unterkünfte haben, kamen offenbar nicht zu schaden. Mehr

26.07.2016, 09:30 Uhr | Politik

Tourismus in Krisenzeiten Das Menschenrecht des Reisens

Zum Glück ist der Tourist ein kluges Wesen. Er behält in Zeiten des Terrors einen kühlen Kopf und wägt ab, auch wenn die Welt immer unübersichtlicher wird. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

24.07.2016, 12:58 Uhr | Reise

Al-Shabaab-Kämpfer verurteilt Haftstrafen wegen Beteiligung an Terrormiliz

Die Terrormiliz Al-Shabaab gilt als afrikanischer Ableger der Terrororganisation Al-Kaida. Das Oberlandesgericht Frankfurt verurteilte sechs Angeklagte wegen Beteiligung an der Organisation. Mehr

07.07.2016, 16:31 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z