Abuja: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Abschluss der Afrika-Reise Merkel sagt Studienplätze für Nigerianer zu

Bundeskanzlerin Angela Merkel will in Nigeria eine „Win-Win-Situationen“ schaffen, um Rückführung abgelehnter Asylbewerber zu erreichen. Ein Versprechen soll dabei helfen. Mehr

31.08.2018, 18:44 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Abuja

1 2 3  
   
Sortieren nach

Drei Jahre „Wir schaffen das“ Merkels Mission in Afrika

Angela Merkel reist durch Afrika. Fernab von Chemnitz treibt die Kanzlerin den Kampf gegen Fluchtursachen voran. Doch ihr drei Jahre alter Satz „Wir schaffen das“ holt sie dabei immer wieder ein. Mehr

31.08.2018, 14:36 Uhr | Politik

Religionskonflikt in Nigeria Satanische Morde

In Nigeria nimmt die Gewalt muslimischer Viehzüchter gegen christliche Ackerbauern zu. Der Konflikt im Zentrum Afrikas bevölkerungsreichstem Staat droht zum Religionskrieg zu werden. Mehr Von Thilo Thielke, Kapstadt

28.05.2018, 10:01 Uhr | Politik

Unicef-Bericht Boko Haram soll fast 1000 Kinder entführt haben

Viele der in den vergangenen fünf Jahren entführten Kinder sind zwar wieder frei, doch noch immer befinden sich über 100 Mädchen unter Kontrolle der Boko Haram. Die Terrorgruppe soll auch für andere Greueltaten in Nigeria verantwortlich sein. Mehr

13.04.2018, 11:44 Uhr | Politik

Kampf gegen Korruption Nigeria streicht Zehntausenden Geisterbeamten das Gehalt

Sie bekamen Lohn, obwohl sie nie zur Arbeit erschienen: Nigerias Regierung hat Zehntausende Beamte von der Gehaltsliste gestrichen. Das spart eine gehörige Summe Geld. Mehr

28.12.2016, 13:02 Uhr | Wirtschaft

Auf dem Weg nach Mali Von der Leyen in Nigeria gestrandet

Verteidigungsministerin von der Leyen wollte eigentlich noch am Sonntag deutsche Soldaten in Mali besuchen. Doch ihr Zwischenstopp in Nigeria dauert nun länger als geplant. Mehr

18.12.2016, 21:24 Uhr | Politik

Kampf gegen Boko Haram Nigerias Präsident entlässt gesamte Armeeführung

Die nigerianische Armee hat im Kampf gegen Boko Haram zusehends an Terrain verloren. Nun zieht Präsident Muhammadu Buhari Konsequenzen - und entlässt die gesamte Führung der Armee sowie den nationalen Sicherheitsberater. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

13.07.2015, 19:46 Uhr | Politik

Wahl in Nigeria Deutlicher Vorsprung für Oppositionsführer Buhari

Nach offiziellen Zwischenergebnissen liegt Oppositionsführer Muhammadu Buhari in Nigeria vor Präsident Jonathan Goodluck. Die Lage im Land ist angespannt. Mehr Von Thomas Scheen

31.03.2015, 18:59 Uhr | Politik

Überfall in Nigeria Ein Deutscher getötet, ein weiterer entführt

Bei einem Überfall im Südwesten Nigerias ist ein Mitarbeiter eines Bauunternehmens getötet und ein weiterer entführt worden. Am diesem Montag weilt Außenminister Steinmeier zu politischen Gesprächen in der Hauptstadt Abuja. Mehr

27.10.2014, 16:27 Uhr | Politik

Boko Haram Verhandlung über Austausch entführter Mädchen

Seit April befinden sich mehr als 200 Mädchen in der Gewalt der nigerianischen Terrorgruppe Boko Haram. Wie nun bekannt wurde, verhandelt die Regierung mit den Entführern über einen Austausch der Geiseln gegen Gefangene. Mehr Von Thomas Scheen

23.09.2014, 22:17 Uhr | Politik

Hauptstadt Abuja Viele Tote bei Anschlag in Nigeria

In Nigerias Hauptstadt Abuja sind bei einem Anschlag mindestens 30 Menschen getötet worden. Die Bombe explodierte in einem Einkaufszentrum. Mehr

25.06.2014, 20:57 Uhr | Politik

Nigeria Armee will entführte Mädchen gefunden haben

Das nigerianische Militär hat nach eigenen Aussagen Informationen über den Aufenthaltsort der mehr als 200 verschleppten Schülerinnen, will die Geiseln jedoch nicht gewaltsam befreien. Mehr Von Thomas Scheen

27.05.2014, 18:59 Uhr | Politik

Gipfeltreffen zu Boko Haram Eine neue Mission gegen den Terror

An diesem Samstag organisiert der französische Präsident Hollande ein Gipfeltreffen zur „Sicherheit in Nigeria“. Sein Ziel: Den Kampf gegen die Islamistengruppe Boko Haram „internationalisieren“. Mehr Von Michaela Wiegel und Andreas Ross, Paris/Washington

17.05.2014, 08:29 Uhr | Politik

Terror in Nigeria Die grausame Spur der Boko Haram

Die islamistische Terrorgruppe hat sich längst zu einer existentiellen Bedrohung weit über Nigeria hinaus entwickelt. Ihre Anschläge werden immer ausgeklügelter. Polizei und Geheimdienst stehen vor lauter Rätseln. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

07.05.2014, 15:10 Uhr | Politik

Boko Haram in Nigeria Amerika will bei Suche nach Mädchen helfen

Seit 21 Tagen sind mehr als 200 junge Nigerianerinnen in der Gewalt ihrer islamistischen Entführer. Sie drohen mit dem Verkauf der Mädchen. Washington bietet dem Land nun Unterstützung an. Mehr

06.05.2014, 15:55 Uhr | Politik

Nigeria Boko Haram will entführte Mädchen „verkaufen“

Boko Haram hat die Entführung der mehr als 200 Schülerinnen bestätigt. Nigerias Regierung hat bislang keinen Entführer gefunden - dafür aber eine Organisatorin der Protestmärsche zur Rettung der Mädchen verhaften lassen. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

05.05.2014, 15:39 Uhr | Politik

Nigeria Viele Tote nach Bombenanschlag in Abuja

Nur wenige Wochen nach einem verheerenden Anschlag explodiert in der nigerianischen Hauptstadt Abuja wieder eine Bombe. Zahlreiche Menschen sterben. Eine radikalislamische Terrorgruppe kämpft in Nigeria seit Jahren für die Errichtung eines Gottesstaates. Mehr

02.05.2014, 05:49 Uhr | Politik

Nigeria Mehr als 200 Opfer nach Anschlag befürchtet

Nach dem Bombenanschlag auf einen Busbahnhof in Abuja könnte es wesentlich mehr Opfer geben als zunächst angenommen. Medien berichten von mindestens 200 Toten. Mehr

15.04.2014, 11:15 Uhr | Politik

Nigeria Dutzende Tote bei Anschlag in Abuja

In einem Busbahnhof in der nigerianischen Hauptstadt Abuja sind mehrere Sprengsätze detoniert. Behörden berichten von Dutzenden Toten. Mehr

14.04.2014, 14:10 Uhr | Politik

Afrika Nigeria überholt Südafrika als größte Volkswirtschaft

Das westafrikanische Land hat mit hohen Wachstumsraten in den vergangenen Jahren kräftig aufgeholt. Nigeria zum neuen Eldorado auf dem Kontinent auszurufen, wäre aber voreilig. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

06.04.2014, 20:37 Uhr | Wirtschaft

Nigeria Amerika setzt Boko Haram auf Terrorliste

Die Vereinigten Staaten haben die radikalislamische Sekte Boko Haram in Nigeria und deren Splittergruppe Ansaru offiziell als Terrororganisationen eingestuft. Auf den Anführer ist ein Kopfgeld von sieben Millionen Dollar ausgesetzt. Mehr

13.11.2013, 19:03 Uhr | Politik

Stararchitekt Das ist Stararchitekt Albert Speer

Stararchitekt Albert Speer verkauft seine Ideen in alle Welt - und hat nur ein einziges Haus bis ins Detail entworfen. Mehr Von Bettina Weiguny

24.08.2013, 19:21 Uhr | Wirtschaft

Nigeria Skepsis über angeblichen Tod von Boko-Haram-Chef

Der Anführer der islamistischen Sekte Boko Haram ist nach Angaben nigerianischer Einsatzgruppen an den Folgen einer Schusswunde gestorben. Der eigene Generalstab ist sich derweil nicht ganz so sicher. Mehr Von Thomas Scheen, Johannsburg

20.08.2013, 14:46 Uhr | Politik

Nigeria Armee riegelt Hochburg von Boko Haram ab

Die nigerianische Armee hat die Islamistenhochburg Maiduguri weitgehend abgeriegelt und eine Ausgangssperre verhängt. Im Kampf gegen Boko Haram setzte Abuja Kampfflugzeuge ein. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

20.05.2013, 16:07 Uhr | Politik

Papst-Wahl Reform an den Gliedern des Hauptes

Viele hoffen, dass Benedikts Nachfolger jünger, energisch und durchsetzungsstark, politisch versierter und offener im Umgang mit den Medien ist. Konservative wie liberale Kardinäle fordern aber vor allem einen Papst, der endlich die vatikanische Kurie reformiert. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

12.03.2013, 18:08 Uhr | Politik
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z